DAX Werte / Blickfang

Seite 5 von 10
neuester Beitrag: 02.03.09 21:26
eröffnet am: 08.01.09 10:06 von: Micado Anzahl Beiträge: 237
neuester Beitrag: 02.03.09 21:26 von: bankenfond Leser gesamt: 18282
davon Heute: 3
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

17.01.09 09:33

291 Postings, 4314 Tage MicadoDepot schlägt DAX

In dieser Woche ist das Depot um 1% "besser" als der DAX.

Seit dem 08.01.2009 bin ich in diesem Forum und habe mich auch beim Börsenspiel angemeldet. Meine Zielsetzung ist, mit meinen Investments unter Zuhilfenahme der P&F Technik, evtl. noch mit Unterstützung der Indikatoren  "Williams" und "RSI"  besser zu sein als der DAX. Die Entscheidungen sind sämtlichst im Depot nachgebildet und somit nachvollziehbar.

Den fulminanten Börsenstart am Anfang diesen Jahres habe ich leider nicht mitmachen können, da mein Einstieg erst am 08.01.2009 begann. Dennoch ein "Kleiner Erfolg".
DAX Stand   31.12.2008  4.810 Punkte                        Depot Stand  08.01.2009  100.000 ?
DAX Stand   16.01.2009  4.365 Punkte = - 9.3 %        Depot Stand  16.01.2009    91.698 ?  = - 8.3 %

Es wäre schöner, wenn das Minuszeichen im Depot hoffentlich bald nicht mehr zu sehen ist.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

17.01.09 09:58

291 Postings, 4314 Tage MicadoZur besseren Übersicht - Depot versus DAX

DAX Stand  31.12.2008   4.810 Punkte
DAX Stand  16.01.2009   4.365 Punkte   = minus 9.3 %

Depot Stand 08.01.2009   100.000 ?
Depot Stand 16.01.2009     91.698 ?      = minus 8.3 %  - - ein "kleiner" Erfolg

Es wird weiter daran gearbeitet, das Minuszeichen im Depot wegzubringen.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

17.01.09 20:29

291 Postings, 4314 Tage MicadoBayer und Thyssen - erfolgversprechend?

In der kommenden Woche ist Hauptversammlung bei Thyssen. Dividende 1.30 ? - Schwieriges Geschäftsumfeld und schwierige Marktbedingungen für 2009 erwartet. Demnach keine günstige Prognose, allerdings sind die Schrottpreise schon wieder am anziehen, was auf eine Belebung der Nachfrage schließen läßt.

P&F technisch wird bei ThyssenKrupp kein Signal ausgegeben, dennoch ist in Anbetracht des relativ starken Kursrückgangs in der vergangenen Woche mit einer leichten Erholung zu rechnen. Rechne in der kommenden Woche mit einer Kurserholung in Höhe des Dividendenabschlags.

P&F technisch besteht bei Bayer weiterhin ein starkes Kaufsignal. Die Aktie wurde deshalb erneut ins Depot genommen. Dennoch - eine sorgfältige Beobachtung der Märkte ist wegen der hohen Volatilität unbedingt angebracht.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

17.01.09 23:24

291 Postings, 4314 Tage MicadoAnalystenempfehlungen zu Bayer

Anfang vergangener Woche (12.01.2009) meldete New York (DJ), dass Bayer seine Geschäftsziele für 2008 bekräftigt und erreicht hat. Auch in 2009 will das Unternehmen weiter wachsen, insbesondere in den Bereichen HealthCare und CropScience. Am 13.01.2009 empfehlen die Analysten von UBS die Bayer Aktie zum Kauf. Schließlich meldeten am vergangenen Freitag (16.01.2009) die Analysten von 4 Investors eine für Trader interessante Unterstützung, dass bei einem technischen Ausbruch das Papier bis auf 50 ? steigen kann.

P&F technisch hat sich ein starkes Kaufsignal ausgebildet. Schaut man im laufenden Monat in der Liste ?Entwicklung von Empfehlungen? nach, so wurde die Aktie im laufenden Monat von

19 Analysten mit ?Kaufen?
5   Analysten mit ?Übergewichten?
7   Analysten mit ?Neutral?

bewertet. Mal sehen, was aus dem Kaufsignal und den Empfehlungen in den kommenden Wochen letztendlich wird.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

17.01.09 23:32

357 Postings, 4221 Tage kulli1@micado

 

17.01.09 23:33

357 Postings, 4221 Tage kulli1@micado

was ist p&f?  

17.01.09 23:36

291 Postings, 4314 Tage Micado@kulli - zur Frage P&F

P&F ist die Abkürzung für die Point & Figure Charttechnik - verweise hierzu auch auf Beitrag # 1.

Gruß
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

17.01.09 23:37

357 Postings, 4221 Tage kulli1@micado

danke!:-)  

18.01.09 08:30

291 Postings, 4314 Tage MicadoLinde mit gestutzten Kursflügeln

Sah es noch vor etwa 3 Wochen so aus, als könnte bei Linde der Kurs Flügel bekommen, so wurden dahingehende Erwartungen spätestens seit Ende vergangener Woche gedämpft. Die Break-Linie bei 65 ? konnte nicht nach oben durchbrochen werden.

Nachlassende Nachfrage und zu hohe Wachstums- und Gewinnerwartungen veranlassten in der zurückliegenden Woche die Analysten von J. P. Morgan, die Kurszielerwartung von 90 ? auf 78 ? herabzustufen unter Beibehaltung des Ratings "Neutral", während bei Finanzen.net das Rating weiterhin auf "Buy" steht, jedoch keine Kurszielerwartung angegeben wurde.

P&F technisch testet der Kurs derzeit die untere Break-Linie zwischen 55 ? und 56 ?. Sollte diese Linie nach unten durchbrochen werden, wäre ein Kursrückgang bis auf 52 ? nicht auszuschließen. P&F Signale sind derzeit bei LINDE nicht ausgebildet.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 09:15

291 Postings, 4314 Tage MicadoMünchner Rück - auf Kurs trotz "steifer" Brise

so könnte man es beschreiben. Der DAX verliert innerhalb von 5 Börsentagen 407 Punkte und was macht die Münchner - sie bleibt "stabil" mit nur geringen Kursfluktuationen. Ganz offensichtlich  

Kurszielerwartungen der Analysten liegen im Mittelwert > 120 ?. In den letzten vier Wochen gaben die Analysten ihre Empfehlungen mit 12 x Kaufen, 5 x Übergewichten, 15 x Neutral, 2 x Untergewichten und 2 x Verkaufen ab. Eine insgesamt sehr positive Einschätzung bei den gegenwärtigen "Börsenhurrikanen".

P&F technisch scheint sich ein symmetrisches Baisse-Dreieck auszubilden, symmetrisch steigende Böden, umgekehrt symmetrisch fallende Spitzen. So bleiben die nächsten Tage abzuwarten, nach welcher Richtung der Kurs dann ausbricht. Nach oben wäre Luft zunächst bis auf ein Niveau von 120 ?. Sollte der Kurs unter 109 ? abrutschen, sollte man die Position zunächst auflösen. Wird dann der Unterstützungsbereich 105 ? - 104 ? durchbrochen, kann auch ein Kursrückgang bis 96 ? möglich sein.

Münchner Rück verlangen in der kommenden Woche ein besonderes Augenmerk.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 10:32

291 Postings, 4314 Tage MicadoK+S - gehts wieder aufwärts?

Diese Frage stellen sich die Analysten von 4 Investors, die am Freitag einen Chartcheck von K+S veröffentlichten. In der ausführlichen Analyse wird zunächst bei einem Ausbruch 40er Marke nach oben ein Kursziel bis zu 49/50 ? angegeben. Wird dies erreicht, sind weitere Weichenstellungen zu erwarten bis hin zu einem übergeordneten Trendwechsel.

Auch Focus Money geht am vergangenen Donnerstag von einer Kurszielerwartung von zunächst 44 Euro aus.

P&F technisch wäre in der Tat bei Durchbruch der 40/41er Kursmarke das von 4 Investors beschriebene Szenario denkbar. Es bleibt zu beobachten, was die kommende Woche bringt.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 11:01
2

567 Postings, 6111 Tage maximilian16DAx...

 
Angehängte Grafik:
w.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
w.jpg

18.01.09 12:08

291 Postings, 4314 Tage MicadoKurspotential bei RWE - Chance?

Die jüngste Akquisition mit dem führenden Energieversorger in den Niederlanden läßt RWE Marktführer in den BE-NE-LUX Staaten werden.

Kurstechnisch zeigen sich noch keine Auswirkungen - aber ein Chartcheck macht doch auf folgendes aufmerksam:

P&F technisch bewegt sich der Kurs im Moment an der Break-Linie 61,50/62,00 ?. Wird dieser Unterstützungsbereich nach unten durchbrochen, gibt es bei 58 ? nochmal eine Bewährungsprobe. Ein Durchbruch dann nach unten könnte einen Kursrutsch bis auf 53 ?nach sich ziehen.

Kommt jedoch ein positiver Trendwechsel, wäre zunächst eine Kurserwartung bis 69 ? nicht unrealistisch. Ein weiterer Durchbruch nach oben ließe Kurserwartungen bis 71/72 ? zu. Dann kann man den Analysten von Consors Bank wohl in der Erwartung Recht geben, dass Kurspotential von 50% über einen Zeitraum von 12 Monaten möglich sind.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 17:26
1

291 Postings, 4314 Tage MicadoBASF, INFINEON, THYSSEN = Favoriten

Schaut man mal gerade in die Kurstafel von L&S RT Kurse, so liegen BASF, INFINEON und THYSSEN auf den ersten drei Plätzen mit den größten Kurszuwächsen.

Sollte sich die Kursentwicklung bei BASF verfestigen, dann ergäbe sich hier ein Trendwechsel mit Doppelplus, wobei die weitere Kursentwicklung darüber entscheiden würde, ob P&F technisch sich eine nachhaltige Baisse-Umkehr eingestellt hat.

Bei INFINEON würde ein sich bestätigender Kurs von > 0.76 ? als durchbrechen der Break Line nach oben qualifizieren, was freie Bahn für weitere Kurssteigerungen bedeuten würde.

THYSSENKRUPP - hier hängen die Kurssteigerungen möglicherweise mit der bevorstehenden HV und dem Dividendenabschlag von 1,30 ? zusammen.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 17:36

301 Postings, 4283 Tage SharySind wir bei "Wünsch dir was" ?

Ich möchte niemanden seine positive Prognose für die nächste Woche nehmen. Aber leider werden wir (unabhängig vom Montagsverlauf) nochmal einen 6%-Abschlag beim Dax sehen.  

18.01.09 17:56

291 Postings, 4314 Tage Micado@shary - vielleicht hast Du Recht?

ich kann Dir nicht sagen, ob die jetzt bei L&S RT Kurse angeschlagenen Kurse morgen zunächst bis zum Börsenbeginn und letztlich bis zum Börsenschluß Bestand haben werden?

Insoweit ist dein "Wünsch Dir was" genau so richtig oder genau so daneben wie meine von L&S RT Kurse - allerdings konkret abgelesene Kurstafel - dahingehend abgegebene positive Einschätzung.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 18:07

291 Postings, 4314 Tage Micado@shary - und seine Wochenprognose

Im übrigen darf ich noch ergänzend anfügen:
1. bezog sich die positive Prognose auf BAYER, INFINEON und THYSSENKRUPP
2. kann sich diese Kurseinschätzung lediglich auf morgen beziehen und  vom Gesamtmarkt war keine Rede.
3. woher dein "Wünsch Dir was" - deine "feste" Meinung beschert Dir eine Heerschar von "PUT-" Anhängern.

Ich werde Dich am Ende der Woche an dieses Gespräch erinnern -

Gruß vom "Wunschonkel"
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 18:17
1

3873 Postings, 4375 Tage TGTGTVergesst L und S, die Umsätze dort

sind minimal, diese Kurse sagen kaum etwas über Morgen aus und sind teilweise auch nur rumgetaxe, lg Tim.  

18.01.09 18:40

291 Postings, 4314 Tage MicadoL&S Kurstaxen - Favoriten haben gewechselt

Die aktuellen Kurstaxen bei L&S zeigen jetzt einen Wechsel auf den Favoritenplätzen:

Die ersten fünf sind INFINEON, BASF, SIEMENS, THYSSENKRUPP und ALLIANZ.

Mal sehen, ob diese positive Einschätzung der Taxen auch morgen Bestand hat.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 19:26
1

291 Postings, 4314 Tage MicadoFreundlicher Wochenstart?

Schon am Freitag nach der desaströsen Nachricht von der Citigroup über 20 Mrd US$ Verlust, bei der der DOW bis auf 8.100 Punkte abschmierte, drehte er wieder und schloß mit aufwärtsgerichtetem Trend mit 0,5 % über Vortages-Niveau. Das Ganze aber gepaart mit ausgesprochen hoher Volatilität, was auf die große Nervosität und zittrigen Hände schließen läßt (extremes Day-Trading).  Der Tageshöchstkurs lag bei 8.355 Punkten, das Low bei 8.100 Punkten.
Den Aufwärtstrieb vom DOW hat auch den DAX beflügelt, der im späten Handel mit 0,9 % über Vortages-Niveau schloß. Auch der DAX geprägt von ausgesprochen hoher Volatilität (Tagesspanne 4.358 - 4.475). Hier standen zuletzt MÜNCHNER RÜCK, LUFTHANSA, THYSSENKRUPP, SAP und ADIDAS in der ersten Reihe.

Heute abend führten bei den taxierten Kursen von L&S RT die Aktien von INFINEON (0,77 ?), BASF (24,45 ?), SIEMENS (44,01 ?), THYSSENKRUPP (17,05 ?) und ALLIANZ (66,95 ?) die Favoritenliste an.

Schau mer mal, wie die neue Börsenwoche morgen startet.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

18.01.09 21:22

291 Postings, 4314 Tage MicadoInfineon morgen die große Überraschung?

Ich weiß nicht, auf Grund welcher Anhaltspunkte Kurse bei L&S RT taxiert werden. Sicherlich kann man aber davon ausgehen, dass die Taxierungen bestimmten Regeln unterliegen und auch von den Aufsichtsbehörden überwacht werden.

Dies vorausgeschickt, führt der heute abend bei L&S taxierte Kurs bei INFINEON von 0,77 ? zu einem Trendwechsel mit Doppelplus. Gleichzeitig wird P&F technisch ein "zweifach Spitze Signal" ausgebildet, dass der taxierte Kurs die Break line von 0.75 ? nach oben durchstoßen hat. Dem Kurs stellen sich zunächst keine Widerstände in den Weg. So hat er "freie Fahrt" nach oben, so dass Kurssteigerungen von bis zu 30% in den nächsten Wochen möglich erscheinen. Allerdings wird es auch sehr von der Nachrichtenlage, insbesondere im Zusammenhang mit Quimonda abhängen, wie sich der Kurs weiter etablieren wird.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

19.01.09 05:38

291 Postings, 4314 Tage MicadoMärkte in Fernost mit positiver Grundstimmung

Ein Blick auf die Märkte in Fernost zeigt ein insgesamt positives Bild. Die Indizes liegen überwiegend im Plus, Hongkong mit 0,4 % leicht im Minus, ebenso Kuala Lumpur mit -0,81%.

Könnte ein Start mit leicht anziehenden Kursen werden.
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

19.01.09 05:42

8140 Postings, 5568 Tage checkerlarsenhang seng ist immer nen guter vorläufer

für europa...die japaner neigen oft zu übertreibungen in die eine oder andere richtung...  

19.01.09 05:54

301 Postings, 4283 Tage SharyMicado - Ich kann mich nicht erinnern, ...

... Dich persönlich oder Deine Einzeltitel angesprochen zu haben. Ich habe den DAX im allgemeinen erwähnt, da ich den Eindruck habe, dass sich hier bei den DAX-Titeln viele an charttechnischen Strohhalmen festhalten: "Wenn beim Trend so und so die Unterstützung da und dort liegt, und ein Widerstand bei X besteht, dann wird der Kurs so und so verlaufen."

Will sagen, dass gewisse Chart-Regeln derzeit ausser Kraft sind (siehe Banken und andere). Vielleicht bin ich deshalb auch falsch in diesem Thread.

Wie auch immer, sei bitte nicht gleich so beleidigt !

Grüsse

Shary  

19.01.09 06:06

291 Postings, 4314 Tage Micado@shary - alles bestens

diese Sorge brauchst Du nicht haben, dass ich beleidigt bin. Meine Antwort auf deinen Kommentar fiel deshalb so aus, weil ich Einzeltitel angesprochen habe, von Dir aber der Gesamtmarkt in einem Wochenausblick beurteilt wurde. Darin lagen die Unterschiede und deshalb meine Richtigstellung - sonst nichts weiter.

Kein Problem, @shary - ich denke die Meinungsverschiedenheit ist beseitigt.

Dir einen guten Start in die neue Woche

Gruß
-----------
An der Börse gehts zu wie im Dschungel, nur die Beute zählt. Und Beute - das sind die realisierten Gewinne, und die zählen.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben