+++ Die neue KURSRAKETE! +++

Seite 416 von 422
neuester Beitrag: 24.09.20 23:34
eröffnet am: 23.02.07 08:18 von: Spezial Brok. Anzahl Beiträge: 10528
neuester Beitrag: 24.09.20 23:34 von: Reecco Leser gesamt: 882067
davon Heute: 109
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 414 | 415 |
| 417 | 418 | ... | 422  Weiter  

23.01.20 16:47

39 Postings, 337 Tage Ortorkor#10361 und 10365

Ja, kann  man nachlesen.
Aber was man nicht mehr nachlesen kann ist, dass diese Zahlen aus dem Jahr 2005 waren.
Also zu Beginn der Insolvenz.

Nach dem Beginn hat man vom Insolvenzerwalter Schneider nichts mehr vernommen.

Wie also ist der Stand der Dinge am 23.01. 2020 ?

Niemand weiss es.  

23.01.20 17:55

547 Postings, 379 Tage marrybSchönredner

Der aktuelle ist Stand ist, dass die Schlussverteilung noch läuft. Siehe mein Posting 10373.

§ 200
Aufhebung des Insolvenzverfahrens
(1) Sobald die Schlußverteilung vollzogen ist, beschließt das Insolvenzgericht die Aufhebung des Insolvenzverfahrens.
(2) 1Der Beschluß und der Grund der Aufhebung sind öffentlich bekanntzumachen. 2Die §§ 31 bis 33 gelten entsprechend.

https://dejure.org/gesetze/InsO/200.html

 

05.02.20 17:59

39 Postings, 337 Tage OrtorkorHeraufgetaxt ohne Kurs

Mal was Neues.  

05.02.20 18:33

39 Postings, 337 Tage OrtorkorUnd dann ständig diese albernen 11 Millionen

zu 0,0005 Euro. Lächerlich !  

05.02.20 18:33

547 Postings, 379 Tage marrybWalter Bau AG

Anstatt sich mit Inso-Werten nahe der Endzone zu beschäftigen, lieber da schauen, wo die Musik noch spielt. Oder da, wo sie wieder spielt...  

05.02.20 18:41

39 Postings, 337 Tage OrtorkorDann tue es doch.

05.02.20 18:50

547 Postings, 379 Tage marrybOrtorkor

DA bin ich bereits. HIER verwundern mich einige Beiträge doch sehr. Das schaue ich mir an.

 

05.02.20 18:56

39 Postings, 337 Tage OrtorkorDas tu mal, aber ganz ganz ganz genau !!

09.02.20 13:15

547 Postings, 379 Tage marrybGanz ganz ganz genau

Dafür sind die Handelsüberwachung der Börsen  und die Bafin zuständig, ich nicht. Siehe Heliocentris.

Schlusstermin war schon 2017 und die Verteilung könnte auch bald beendet sein. Dann dürfte es "gute Nacht Walter Bau AG" heißen.

https://insolvex.de/#!/case-info/426610512138860

Nachfrage nach der Aktie kann wegen vollständiger Liquidation (siehe Schlussverteilung nach Insolvenzordnung) definitiv nur noch künstlicher Natur sein. Und das ist nicht gut.

Wer jetzt zum Ende hin noch Aktien der Walter Bau AG  in sein Depot legt, der sollte dafür besser eine gute Erklärung parat haben. "Andere haben das auch getan", ist wohl eher eine schlechte Erklärung. Einfach mal die Marktregeln zu echter und künstlicher Nachfrage lesen und sich darüber Gedanken machen...wie wäre es damit?  

09.02.20 13:18

674 Postings, 944 Tage FlipsoAriva

Beim User marryb handelt es sich um den durch euch lebenslang gesperrten User Tbhomy.... handelt bitte... DANKE... Sperre  

10.02.20 21:05

1468 Postings, 3559 Tage leonardo50618Rakete

11.02.20 07:26

547 Postings, 379 Tage marrybNix Rakete, sinkendes Schiff

Ich täte lieber den Worten von Rudini und trader6801 lauschen. Nach der Schlussverteilung folgt das, was schon im Namen steht: Der Schluss. Ende Aus. Vorbei.

Falls der Handel deswegen auf Grund ungewöhnlichen Volumens oder ungewöhnlichen Preisverhaltens entgegen der gesetzlichen Tatsachen auf künstliche Nachfrage zu prüfen wäre, könnte es passieren, dass im Falle eines manipulativen Eingriffs in den Handel mit Aktien der insolventen Walter Bau AG, dieser nach §25 Börsengesetz ausgesetzt wird. Siehe z.b. den Fall Heliocentris AG. Nicht gut.
https://dejure.org/gesetze/BoersG/25.html  

11.02.20 08:54

674 Postings, 944 Tage FlipsoAriva

Beim User marryb handelt es sich um den durch euch lebenslang gesperrten User Tbhomy.... handelt bitte... DANKE  

13.02.20 22:16

1468 Postings, 3559 Tage leonardo50618Kurs steigt

13.02.20 22:54

891 Postings, 4992 Tage Rawigewohin

19.02.20 17:03

39 Postings, 337 Tage OrtorkorIn die richtige Richtung.

19.02.20 17:14

39 Postings, 337 Tage OrtorkorWelchen Sinn macht es, ein Unternehmen,

welches sich seit fünfzehn Jahren in der Insolvenz befindet, heute noch schlecht zu reden ?
 

20.02.20 08:29

1367 Postings, 3539 Tage bigeagle198Zweimal 500k gehandelt,

die letzten paar Tage kam wenigstens etwas Umsatz auf. Bin gespannt.  

20.02.20 18:11
2

39 Postings, 337 Tage OrtorkorHeute noch auf 0,150 ?

21.02.20 18:02

39 Postings, 337 Tage OrtorkorInteressant, dass niemand interveniert.

Vor einem Jahr hätte es massiv auf die Rübe gegeben.  

21.02.20 18:23

39 Postings, 337 Tage OrtorkorRudini und monaco1

beruhigt euch.
Euer Job ist so oder so bald beendet.
 

21.02.20 18:39
2

1468 Postings, 3559 Tage leonardo50618Ich glaub

Die startet noch mal durch  

22.02.20 18:30
1

2517 Postings, 1562 Tage michelangelo321Ortorkor welcher Job beendet?

Diese LOSEr  hatten  0-Chance ! Sind nicht einmal Aktionäre,nur Schreiberlinge im Auftrag und den nicht erfüllen konnten.  LOL ,Muhaha  .......................;-)  

22.02.20 20:28

12293 Postings, 3482 Tage RudiniDie Schlussverteilung wurde angeordnet.

Es bleibt nichts übrig außer Schulden. Die AG wird jetzt im HR gelöscht werden.

Wer noch seinen Verlust steuerlich gelten machen will, sollte sich beeilen!

Um es in der Fußballersprache zu sagen: ?Das Spiel ist aus!?.  

22.02.20 20:34

12293 Postings, 3482 Tage RudiniQuelle nochmal:

6 IN 94/05

Der Insolvenzverwalter Herr Dipl.-Kfm. Werner Schneider hat mitgeteilt:

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der

WALTER BAU-AKTIENGESELLSCHAFT, Böheimstraße 8, 86153 Augsburg,

findet mit Zustimmung des Gerichts die Schlussverteilung statt. Verfügbar sind EUR
39.400.000,00 Verteilungsmasse, zu berücksichtigen sind
EUR 1.213.729.501,43 Forderungen. Das Schlussverzeichnis ist auf der Geschäftsstelle
des Amtsgerichts Augsburg ? Insolvenzgericht ? Geschäftszeichen: 6 IN 94/05
niedergelegt.

Augsburg, den 01.06.2017

Amtsgericht Augsburg ? Insolvenzgericht ?  

Seite: Zurück 1 | ... | 414 | 415 |
| 417 | 418 | ... | 422  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben