Nokia, das Comeback 2011 ......................

Seite 6 von 104
neuester Beitrag: 01.02.12 11:57
eröffnet am: 28.12.10 22:49 von: Terminator10. Anzahl Beiträge: 2588
neuester Beitrag: 01.02.12 11:57 von: bandit01 Leser gesamt: 450796
davon Heute: 97
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 104  Weiter  

09.02.11 11:21

4877 Postings, 6849 Tage krauty77Jetzt gehts los... ich bin seit Jahresanfang

positioniert... go go go  

09.02.11 11:46
1

525 Postings, 5005 Tage DresscodeNokia Siemens wins LTE network order in Denmark

HELSINKI, Feb 9 (Reuters) - Nokia Siemens Networks said on Wednesday it has won an order from TeliaSonera's Danish subsidiary for next-generation LTE network, and for modernising its old networks.

It did not disclose the value of the deal.

(Reporting by Tarmo Virki) Keywords: NOKIASIEMENS DENMARK/

(tarmo.virki@reuters.com, +358-9-680 50 235, Reuters messaging: tarmo.virki.reuters.com@reuters.net)  

09.02.11 12:04

525 Postings, 5005 Tage DresscodeFalls wir heute ...

über 8,43 schliessen ist der Bollinger Band durchbrochen und die Luft nach oben frei!!
Theoretisch müsste es morgen ein Kursfeuerwerd geben.  

09.02.11 12:05

525 Postings, 5005 Tage Dresscodesorry Kursfeuerwerk natürlich :-))

09.02.11 12:08

525 Postings, 5005 Tage DresscodeBrennende Plattform Nokia - MeToo oder MeeGo

Nokia CEO Stephen Elop vergleicht das Unternehmen mit einer brennenden Bohrplattform. Am Freitag wird sich herausstellen, ob Nokia um die Nummer 1 zu kämpfen bereit ist.


(9.2.2011, 11:30) Aus mehreren Quellen ist ein internes Mail von Nokias CEO Stephen Elop an die Öffentlichkeit geleakt, in dem er Nokia mit einer brennenden Ölbohrplattform vergleicht. Er stellt fest, dass Apple Nokia das oberste Segment jenseits von 300 Euro weggenommen hat, Android gerade dabei ist Nokia im mittleren Segment zu überholen und chinesische Erzeuger im untersten Bereich nach der Führung greifen.

Eine offene Analyse ist sicher der erste Schritt zur Änderung. Aber wie muss diese aussehen? Von Mobilfunkern ist zu hören, dass sie sich nicht unbedingt wünschen, dass Nokia auf den Android Zug aufspringt, sondern, wenn schon ein fremdes Betriebssystem, dann Windows Phone 7. Am liebsten wäre ihnen aber offenbar Nokias eigenes MeeGo um Alternativen zu haben.

Ein verständlicher Wunsch. Und meiner Meinung nach wird Nokias Wahl auch zeigen, ob sie um die Führung kämpfen oder nur mehr den Aktionären noch einige Quartale hohe Profite bescheren wollen.

Den Kampf um die Führung kann Nokia nur gewinnen, wenn sie auf ein eigenes Ökosystem hinsteuern und das heißt auch ein eigenes Betriebssystem in den Mittelpunkt stellen. Symbian kann das nicht sein, wird aber wohl im mittleren bis unteren Marktsegment noch einige Zeit gute Dienste leisten. MeeGo ist die einzige Chance von Nokia wieder eine Top-Position auch im Smartphone Markt zu erreichen.

Mit Android oder Windows Phone 7 lässt sich langfristig nur eine MeToo-Strategie fahren und eine echte Differenzierung ist nicht mehr möglich. Es sei denn, Nokia würde Microsofts exklusiver Partner, was aber ziemlich unwahrscheinlich ist.

Meine Einschätzung ist, dass sowohl Elop als auch sein vorwiegend mit Finnen besetzter Aufsichtsrat noch genug Ehrgeiz haben um die Nummer 1 zu kämpfen und statt MeToo auf MeeGo setzen. Das Mail von Elop enthält auch einige Hinweise darauf: „Wir haben einige brillante Quellen der Innovation innerhalb von Nokia, aber wir bringen sie nicht schnell genug auf den Markt. Wir dachten MeeGo wäre die Plattform um bei High-End-Smartphones erfolgreich zu sein. Aber, bei dieser Geschwindigkeit haben wir bis Ende 2011 erst ein einziges Produkt mit MeeGo im Markt.“

Und deshalb glaube und hoffe ich, dass die eigene Softwareentwicklung als neue Kernkompetenz bei Nokia massiv ausgebaut wird und MeeGo rasch vorangetrieben wird. Was allerdings nicht ausschließen würde, dass Nokia einige Geräte auch mit Windows Phone 7 auf den Markt wirft um den Druck zu lindern und Zeit zu kaufen.

Die andere Alternative wäre, die Entwicklungskapazitäten soweit herunterzufahren, dass nur mehr Anpassungen von Android oder Phone 7 vorgenommen werden können. Das würde die Gewinne sicher auf einige Quartale in die Höhe schnellen lassen, aber Nokia langfristig in die zweite oder dritte Reihe stellen. Ich glaube und hoffe, dass Nokia diesen Weg nicht gehen wird.

http://www.telekom-presse.at/...Nokia_-_MeToo_oder_MeeGo.id.15010.htm  

09.02.11 12:10

525 Postings, 5005 Tage DresscodeNokia drops first MeeGo phone before launch

HELSINKI, Feb 9 (Reuters) - Nokia has ended development of its first smartphone using its new MeeGo operating system before it was ever launched, two industry sources close to the company said.

A spokesman for Nokia declined to comment.

The yet unproven MeeGo software platform, seen as a key weapon in Nokia's battle against Apple and Google in the high end smartphone market, was created early last year from the merger of Nokia and Intel's Linux-based platforms Maemo and Moblin.

Analysts said Nokia could still show the next MeeGo device, even if unfinished, later this week at its investor day in London on Friday or news conference in Barcelona on Sunday.

(Reporting by Tarmo Virki; Editing by Greg Mahlich) Keywords: NOKIA MEEGO/  

09.02.11 12:20

525 Postings, 5005 Tage DresscodeXetra Orderbuch

Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           8,449       2.000  
           8,443       2.514  
           8,442       2.827  
           8,441       6.287  
           8,44       5.393  
           8,439       4.456  
           8,438       6.388  
           8,437       4.000  
           8,436       4.000  
           8,435       3.500  
 
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/NOA3.aspx [/URL]  
 
4.000        8,43    
4.000        8,429    
4.000        8,428    
6.348        8,427    
6.534        8,426    
4.000        8,425    
6.650        8,424    
6.388        8,423    
4.000        8,422    
2.000        8,404    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
47.920                   1:0,86          41.365
 
Es gibt mehr Käufer am Markt als Verkäufer. Nokia Go!  

09.02.11 12:27

525 Postings, 5005 Tage DresscodeStückzahlen....

Börse           Stück

         Xetra           663.221
         Frankfurt       17.111
         Hamburg        3.668
         Hannover       3.024
         Stuttgart        2.060
         Düsseldorf     1.850
         München        1.100
         Berlin  
         Gesamt      692.034

Für ein Unternehmen diesser Grössenordnung sind das keine Stückzahlen! D. h. Fonds und andere grössere Investoren sind noch nicht in diesen Wert investiert! Vielleicht warten sie noch den Freitag ab. Aber wenn die Grossen auf den Zug aufspringen, gibt es kein halten mehr!  

09.02.11 13:42

525 Postings, 5005 Tage DresscodeNokia stoppt Entwicklung von neuem "MeeGo"-Handy

Der finnische Handybauer Nokia hat Kreisen zufolge kaum noch Hoffnung auf einen Erfolg mit einem eigenen neuen Betriebssystem. Das Unternehmen habe die Entwicklung eines neuen Handys mit der Software "MeeGo" gestoppt, sagten zwei Personen aus dem Branchenumfeld des Konzerns.

Die Finnen betrachteten die bisher noch nicht marktreife "MeeGo"-Software als wichtiges Mittel im Kampf gegen die Konkurrenz durch Apple und Google auf dem Smartphone-Markt. Die Entwicklung der Software-Plattform war aus dem Zusammenschluss aus den Programmen Maemo und Moblin der Partner Nokia und Intel vor gut einem Jahr hervorgegangen. Beide Systeme basierten auf dem offenen Standard Linux.

Am Freitag will Nokia seine neue Konzernstrategie vorstellen, mit der das Unternehmen den Niedergang stoppen will. Es hatte sich zuletzt offen für den Einsatz von externen Betriebssystemen gezeigt. Experten erwarten, dass künftig auch Programme von seinem früheren Arbeitgeber Microsoft auf Nokia-Handys zum Einsatz kommen.

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/boerse/...o-handy-458436/index.do  

09.02.11 22:19

31651 Postings, 6848 Tage Terminator100da geht noch was ! L&S = 8,60 wow

-----------
dies sollte jedoch nicht als Kaufempfehlung gewertet werden,
traut niemandem - nicht mal mir !           > No Risk, No Fun <

09.02.11 22:48

525 Postings, 5005 Tage Dresscodewie gesagt....

der Kurs ist über den Bollinger Band geschossen. D.h. er wird morgen wahrscheinlich wieder etwas zurück kommen. Aber der Trend zeigt ganz klar nach oben! die 38, 100 und 200 Tage linien haben alle nach Norden gedreht!  

10.02.11 07:46
1

1208 Postings, 5435 Tage EffancyMal sehen

was der Tag heute bringt! Ich vermute das der Kurs vormittags etwas schwächer ist und gegen nachmittag anzieht da sich noch viele für morgen eindecken wollen.

 

10.02.11 08:53

618 Postings, 4790 Tage wer-wenn-nicht-erich bin schon so gespannt

was Nokia morgen von sich geben wird...Microsoft?.....Android?...weiter mit meego?.....
Was noch viel spannender ist, wie der Markt, egal auf was, reagieren wird....denn ich traue mich absolut nicht vorherzusagen welche "Zukunftversion" wie bewertet werden wird....  

10.02.11 08:59

51 Postings, 5891 Tage rechner1Nokia ist eine brennende Ölplattform!

Nokia ist eine brennende Ölplattform!

http://goo.gl/fKkmM  

10.02.11 09:03

4877 Postings, 6849 Tage krauty77jetzt wird nochmal Angst produziert...

10.02.11 09:06
Elop wurde von allen falsch verstanden!
Er wollte mit der "brennenden Ölpöatform" nur zum Ausdruck bringen wie "hot" Nokia ist.....wie "hot" der Gegenangriff auf die Androiden und Äpfel sein wird...
Den welcher CEO würde sein eigenes Unternehmen als dem Untergang geweiht, in der Öffentlichkeit zerreißen?....das müsste schon ein Kanadier sein, welcher in einem finnischem Unternehmen alle Finnen raushauen will, und den Firmenmittelpunkt in die USA zu den Todfeinden Apfel und Androide verlegen will.....und das ist der Elop doch nicht oder?! ;-)  

10.02.11 09:08

4877 Postings, 6849 Tage krauty77Klaro... Mein Kommentar war auf den Börsenkurs

bezogen. Der Kurs war kurz auf 8,30 runter.
Ich bleibe hier einige Zeit investiert... spiele den Wiederaufstieg von Nokia.  

10.02.11 09:11
1

618 Postings, 4790 Tage wer-wenn-nicht-erich meinte rechner 1

nicht dich krauty  

10.02.11 11:10

525 Postings, 5005 Tage DresscodeZeitung: Nokia plant Kooperation mit Microsoft

Der angeschlagene Mobilfunkkonzern Nokia lotet laut Medienberichten eine Kooperation mit Microsoft aus. Das finnische Unternehmen führe derzeit konkrete Gespräche mit dem Softwarekonzern aus Redmond, berichtete das „Wall Street Journal“ heute unter Berufung auf eine mit der Sache vertraute Person.

Sollte es zu einer Einigung kommen, könne eine strategische Zusammenarbeit bereits rechtzeitig zu einer am Freitag angesetzten Analystenkonferenz bekanntgegeben werden, hieß es.

Windows Phone 7 statt Symbian
Bereits in den vergangenen Tagen hatten sich Gerüchte verdichtet, Nokia könne künftig Microsofts neues Betriebssystem Windows Phone 7 statt des eigenen Symbian auf seinen Geräten nutzen. Die Vermutungen hätten sich nun bestätigt, so die Zeitung. Analysten halten es auch für möglich, dass das Unternehmen einen Deal mit Google für dessen Android-Betriebssystem erwägt. Nokia hat seine einst weit führende Stellung im Mobilfunkmarkt inzwischen weitgehend an die Konkurrenz abgegeben.

In einer Brandrede hatte Nokias neuer Chef, der ehemalige Microsoft-Manager Stephen Elop erst gestern in selten drastischen Worten die kritische Situation des finnischen Unternehmens beschrieben.

http://news.orf.at/stories/2041391/  

10.02.11 11:11

525 Postings, 5005 Tage DresscodeVorerst kein MeeGo-Smartphone von Nokia

Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, hat Nokia den Launch ihres neuen MeeGo-Smartphones N9 auf unbestimmte Zeit verschoben oder gar abgebrochen

» Von Marcel Hauri , 10.02.2011 09:33.



Nachdem Nokia-CEO Stephen Elop in einem internen Memo mit seinen Mitarbeitern hart ins Gericht ging, folgt die nächste Meldung, die auf einen grundsätzlichen Strategiewechsel beim finnischen Hersteller hindeuten.

So soll die Nachrichtenagentur Reuters aus unternehmensnahen Quellen erfahren haben, dass Nokia die Entwicklung des neuen Smartphones N9 bereits eingestellt hat. Nokia verweigerte Reuters einen Kommentar dazu.

Jedoch scheint die Zukunft des auf Linux basierenden Betriebssystems MeeGo bei Nokia nicht ganz so düster auszusehen. Laut Reuters gehen Analysten davon aus, dass Nokia in Kürze ein neues MeeGo-Smartphone ankündigen wird.

Am Freitag, 11. Februar wird Nokia seine Zukunftsstrategie der Öffentlichkeit vorstellen.

http://www.computerworld.ch/news/kommunikation/...ne-von-nokia-55711/  

10.02.11 11:14

Ist ja mal wieder interessant wie der Kurs heute wieder verläuft.

Gestern nach Börsenschluss und heute Morgen noch 8,60, dann nach Börseneröffung bis jetzt wieder 8,28.

Man man man!!

Manipulation ??

 

10.02.11 11:15

525 Postings, 5005 Tage DresscodeNokia Investors Seek Elop Plan....

Nokia Investors Seek Elop Plan to Challenge Android

http://www.bloomberg.com/news/2011-02-10/...enge-iphones-android.html

Interessanter Text von Bloomberg  

10.02.11 11:21

525 Postings, 5005 Tage DresscodeNOKIA...

wird den Turnarround schaffen. Davon bin ich fest überzeugt! Elop ist ein Top Manager mit dem Spitznamen "General"! Den hat er sich damals bei Microsoft angeeignet.
Nach seinen damaligen Aussagen muss Nokia nicht nur einiges aufholen, sondern der Konkurrenz einen Schritt vorraus sein! Das bedeutet, dass Nokia in kurzer Zeit ein Produkt auf den Markt werfen wird, ja sogar muss, welches ebenfalls den Markt umkrempeln wird wie damals Apple im Smartphone- Bereich.

Lassen wir uns überraschen! :-))  

10.02.11 11:25

618 Postings, 4790 Tage wer-wenn-nicht-eres ist

eine Spekulationsphase.....einfach unglaublich....man kann jede Variante lesen...
Heute wird scheinbar Microsoft und Windows 7, verbunden mit eine "Aufgabe" von meego favorisiert...diese "Aufgabe" der eigenen Software würde wohl vielen nicht schmecken....all die investierten Milliarden.....zu 100% abhängig von jemand Anderem....
...vielleicht lastet das heute.....
Doch bis auf Elop und enge Vertraute wird niemand wirklich wissen was morgen passiert....alles Spekulation....es kann morgen "Alles" bekanntgegeben werden...und niemand weiss wie welche Strategie vom Markt aufgenommen werden würde....wird ein heisser Ritt  

10.02.11 11:26
1

525 Postings, 5005 Tage Dresscode@Miraculix

in meinem Beitrag #136 von gestern hatte ich bereits darauf hingewiesen, dass es heute einen Rückschlag geben wird. Der Kurs ist über das Bollinger Band hinausgeschossen und musste etwas zurückkommen. Aber das ist gar nicht so schlimm, ganz im Gegenteil, damit wird nur der Trend bestätigt und ist absolut Gesund für den zukünftigen Kurs.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 104  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben