Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 561 von 584
neuester Beitrag: 11.07.20 22:43
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 14595
neuester Beitrag: 11.07.20 22:43 von: InTimeToTim. Leser gesamt: 3132612
davon Heute: 2466
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 559 | 560 |
| 562 | 563 | ... | 584  Weiter  

26.05.20 17:00
1

48 Postings, 108 Tage EscalonaRaymond

James Financial Services Advisors Inc. erhöhte seinen Anteil an Aktien von Plug Power Inc. (NASDAQ:PLUG) im 1. Quartal um 333,9%, wie aus der letzten 13F-Anmeldung bei der SEC hervorgeht. Das Unternehmen besaß 43.607 Aktien des Elektronikherstellers, nachdem es in diesem Zeitraum weitere 33.558 Aktien gekauft hatte. Die Anteile von Raymond James Financial Services Advisors Inc. an Plug Power waren laut der letzten Einreichung bei der SEC $154.000 wert.

https://www.tickerreport.com/banking-finance/...r-inc-nasdaqplug.html  

26.05.20 17:03

238 Postings, 1195 Tage PoolmanBlack Rock

Hat schon seit dem 1.5 die gemeldeten 27 Millionen Aktien.
 

26.05.20 17:04

238 Postings, 1195 Tage PoolmanHalt vergessen

 
Angehängte Grafik:
black_rock.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
black_rock.jpg

26.05.20 19:55

15 Postings, 174 Tage H2OfuchsZu wenig

Bei Plug kommt kaum was, bereue es gerade mehr in Plug als in ITM investiert zu sein.  

27.05.20 09:00
1

775 Postings, 6856 Tage vettiDito

Die Deutschen ziehen die Bude jeden Morgen hoch, die Ernüchterung folgt am Nachmittag im Amiland.  

27.05.20 09:38

33 Postings, 2447 Tage 123tobiDanke

für die Grafik Pool.

Hier heißt es ebenfalls drin bleiben und genießen.
Meist ist es doch so, dass die Aktien ganz unerwartet in die Höhe schießen (siehe ITM).
Somit nach dem Motto von Beate Sanders: "Breit gestreut nie bereut".

Natürlich auch auf Risikobereitschaft achten, paar Dickschiffe im Depot, paar defensive Titel und zusätzlich Zukunfswerte wie Wasserstoff etc.
und in paar Jahren einfach freuen und das Leben genießen - so mache ich das jedenfalls.

Viel Erfolg noch allen :)
 

27.05.20 10:44

5284 Postings, 1038 Tage Air99Ich persönlich

glaube wir bekommen heute ein Long Signal  

27.05.20 14:29
1

119 Postings, 240 Tage RamanAlso ich denke

das Plug demnächst einen höhenflug erhalten wird. In Sachen brennstoffzellen stehen sie den anderen Unternehmen nichts nach (technische Sicht).

Jedoch fährt Plug aus wirtschaftlicher Sicht die größten Umsätze ein. Wodurch Plug aktuell das sicherste Wasserstoffunternehmen meiner Meinung nach ist. PLug macht immerhin bereits mehr als halbsoviel Umsatz wie Varta, bei einer Bewertung die nur ein drittel Vartas beinhaltet.....
Somit ist die Aktie nicht nur niedrig bewertet, sondern hat auch extremes Zukunftspotenzial, was bei den anderen Wasserstoffplayern viel weiter eingepreißt ist als bei Plug.
Früher oder Später wirds hier genauso Bergauf gehen + Shorty brand.  

27.05.20 16:20

96 Postings, 172 Tage nymous5Hier passiert...

leider gar nichts. Nach all den News sollten wir zumindest bereits die $4 hinter uns gelassen haben. Stattdessen kämpft die Aktie jeden Tag darum, die $4 nicht nach unten zu verlieren. Schaut euch den 6-M Chart an. Wenn wir den Ausbruch im Februar mal ignorieren, dann passiert hier gar nichts, egal wie viele große Player sich hier einkaufen. Seit 2014 wird jeden Tag auf den großen Ausbruch gewartet....
Ich bin hier auch investiert, leider aber ziemlich frustriert, weil ich sehe, dass eine Kombination aus Upgrades von sämtlichen Analysten, Umsatz-Beat und hohe Investitionen von großen Instituten wie Blackrock absolut keine Auswirkungen auf den Kurs hat. Das ist beängstigend.  

27.05.20 16:52

15 Postings, 174 Tage H2OfuchsPlug Power ist eine Totgeburt

27.05.20 18:55
1

51 Postings, 2172 Tage stksat|228752018Keine News, keine Bewegung

Welche News meinst du Nymous5, bis auf die angekündigten Firmen Zukäufe gab es doch keine.

Hier bremsen täglich 70 Mio Shorter die langsam sich erholenden Kurse, das lässt sich im täglichen Chart deutlich erkennen.
Das bei dieser enormen Menge kaum Privat Anleger im Spiel sind, ist auch offensichtlich.

Auf der anderen Seite stehen 140 Mio Aktien, die in institutioneller Hand sind.
Sind ja möglicherweise teilweise dieselben, die auch die Short Positionen halten.
Genau mit solcher Volatilität lässt sich auch Geld verdienen.

Solange ich mit 70% Buchgewinn im Plus bin, schau ich mir das gerne auch noch länger an...

P.S.: heute sollten die neuen Zahlen bzgl. Short Interest kommen  

27.05.20 19:52

238 Postings, 1195 Tage PoolmanHier mal die Liste der Shorter

kannst ja mal schauen ob du auch einen in der Investoren Liste findest.
Macht für mich überhaupt keinen Sinn, als Investor meine eigene Aktie zu shorten.
 
Angehängte Grafik:
plug_shorter.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
plug_shorter.jpg

27.05.20 20:08

2539 Postings, 3722 Tage ArchonIch

glaube der Ausbruch steht kurz bevor, aber dann richtig. Komplett unterbewertet.  

27.05.20 20:35

51 Postings, 2172 Tage stksat|228752018@Poolman

Warum macht das keinen Sinn?

Ein Beispiel (die 1 Mio ist nur eine beliebte Zahl) :
Du shortest 1 Mio Aktien, verkaufst 1 Mio deiner normalen Aktien, der Kurs fällt rapide, du schließt die Short Position (hast somit deine Aktien wieder) und die Differenz ist Gewinn.

In 4 Stunden wurden heute an der Nasdaq fast 5 Millionen Aktien gehandelt, mit 35 Cent Unterschied zwischen dem Tief und Hoch.

Das sind ja keine kleinen Anleger, welche so die Preise bewegen können und aktuell geht das jeden Tag so.

LG t.  

27.05.20 21:33
1

96 Postings, 172 Tage nymous5@stksat 228752018

Es steigen seit Monaten große Investoren ein, ungefähr jeder Analyst hat das Target deutlich erhöht, Umsatz-Beat trotz Corona, und zwar deutlich, Zusammenarbeit mit Lightning System (das allein hätte andere Aktien schon bewegt), zwei Akquisitionen um das Geschäftsfeld deutlich zu erweitern ....es gäbe so viel zu schreiben, und wir stehen trotz alledem immer noch an dem gleichen Kurswiderstand. Schau dir den 3-M Chart mal an, innerhalb dieser drei Monate ist all das (und noch etwas mehr) aufgezählte passiert....Naked short selling is real...  

27.05.20 21:36

238 Postings, 1195 Tage PoolmanIst nicht dein Ernst stksat

Der Gewinn den du mit den geshorteten Aktien gemacht hast ist dann eigentlich gleich mit dem Verlust den du mit deinen normalen Aktien gemacht hast. Also +  /- 0
Außer die Transaktionskosten die musst du doppelt bezahlen.
 

27.05.20 21:45

238 Postings, 1195 Tage PoolmanAnderes Beispiel

Ein Investor hat 1 Mill. Aktien,  kauft eine weitere Million Aktien der Kurs schießt nach oben und er verkauft seine 2Millionen Aktien. Das sind doch nur theoretische Rechnereien die wahrscheinlich nie funktionieren.
Noch  mal zu Plug ich könnte hier schon mal schreiben warum der Kurs hier fest hängt, aber das mache ich lieber nicht, will keiner hören.
 

27.05.20 22:36

15 Postings, 174 Tage H2Ofuchs@Poolman

Also ich würde gerne mal deine Meinung dazu hören warum der Kurs sich kaum bewegt.  

27.05.20 22:37

113 Postings, 219 Tage oxygene69poolman....

nur nicht kneifen, würde schon ganz gerne hören - bzw. lesen was du zu plug zu sagen bzw.zu schreiben hättest.  

27.05.20 22:38

15 Postings, 174 Tage H2Ofuchs@Poolman

wenn du einer Erklärung dafür hast dann immer raus damit.  

28.05.20 05:42
1

238 Postings, 1195 Tage PoolmanErklärung

Zum einen sind es Marsh´s leere Versprechungen, der CEO und CFO finden anscheinend keine Vernünftige Lösung zum Schuldenabbau. Im Gegenteil das Geld verbrennen geht genauso weiter.
Jetzt muss man nur mal rechnen was sie für einen Verlust bei 300 Millionen Umsatz im Jahr haben und das dann einfach mal hochrechen was los ist wenn es tatsächlich mal 1 Milliarde wird. So wie es aussieht glaubt im Moment niemand an den CEO seine Berechnungen. Das einzige was bei ihn stimmt ist die Umsatzsteigerung. Und zur Krönung hat er jetzt seinen und den des CFO sehr gut und Fürstlich geregelt, das bringt kein Vertrauen in die Aktionäre.
 

28.05.20 09:11

5284 Postings, 1038 Tage Air99schöner Anfang

gestern  
Angehängte Grafik:
sc_(1).png (verkleinert auf 72%) vergrößern
sc_(1).png

28.05.20 09:15

238 Postings, 1195 Tage PoolmanSeinen Abgang

Wollte ich schreiben
 

28.05.20 17:04

48 Postings, 108 Tage EscalonaJetzt

wäre es schön, wenn Plug endlich die 4 Euro und anschließend die 4,50 Dollar knacken würde. Sonst steht demnächst der DAX bei 20000 und wir hängen immer noch bei 3,90 Euro.  

Seite: Zurück 1 | ... | 559 | 560 |
| 562 | 563 | ... | 584  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: geierwalli, potti