co.don der kommende Tenbagger...2014/15

Seite 8 von 21
neuester Beitrag: 11.12.21 14:45
eröffnet am: 26.09.14 09:15 von: BigBen2013 Anzahl Beiträge: 515
neuester Beitrag: 11.12.21 14:45 von: Stronzo1 Leser gesamt: 184756
davon Heute: 27
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 21  Weiter  

07.12.15 09:30

10805 Postings, 4869 Tage sonnenscheinchenmehrbezug wurde voll zugeteilt.

Hätte gedacht, dass es quotiert wird. Schönes Weihnachtsgeld :D  

11.12.15 13:45

44 Postings, 5208 Tage Enttäuschterder neue CEO hat keine Aktien bei 2,00 erworben ?

oder kommt da noch was ?  

16.12.15 11:18

1216 Postings, 3658 Tage Sky1wieder dabei

Ich bin nun wieder mit einer kleinen Position eingestiegen.

Schauen wir mal, wofür es gut war ;-)  

16.12.15 19:00

44 Postings, 5208 Tage Enttäuschterja gut so !

Die Umsätze sind  b e m e r k e n s w e r t  lebhaft. Kann ja sein, dass Überzuteilungen bei 2,00 schon wieder verkauft werden. Aber ich finde es immer interessant, wenn deutlich höhere Umsätze über Tage zu registrieren sind. Da wissen dann meistens einige mehr (oder glauben  zumindest etwas zu wissen)  

18.12.15 20:08

148 Postings, 3576 Tage Popeyeah@sky

freut mich dich wieder begrüßen zu dürfen :-).
Gruß Popeyeah  

19.12.15 13:00

1216 Postings, 3658 Tage Sky1habe co.con in meinem Depot sehr vermisst

@Popeyeah

Danke schön, es war auch eine eigenartige Zeit, da ich von co.don ja sehr überzeugt bin und mein zwischenzeitlicher Ausstieg rein taktischer Natur war.

Dennoch habe ich den Wert ständig im Auge gehabt und häufiger die Befürchtung, dass mir der Kurs eines Tages "abhaut".

So ist es wieder feiner, denn ich glaube an die positive Zukunft des Unternehmens.  

19.12.15 14:06

148 Postings, 3576 Tage Popeyeah@sky guter Zeitpunkt

ich denke du hast dein Einstieg genau richtig erwischt :-).
Kann schon sein, dass der Kurz abhaut. Mal sehen, wann weitere Neuigkeiten zu den Studien kommen.
Zudem wird nächstes Jahr wieder ordentlich die Werbetrommel gedreht.
Z.B. Knorpelsymposium usw.

 

22.12.15 15:32

1262 Postings, 3052 Tage moggemeisAn die Orthopäden unter Euch..

... dieses Verfahren der ACT gibt es ja schon eine Weile und wird wohl auch in Kliniken durchgeführt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Autologe_Chondrozyten-Transplantation

Was ist nun der große Vorteil von co.don?

Finde das Thema spannend, ist aber nicht mein Fachgebiet und würde mich daher über eine fundierte Meinung sehr freuen.

 

22.12.15 16:45

2381 Postings, 3393 Tage PitchiHier steigt jemand großes ein

Das Volumen der letzten Tage ist phänomenal und das bei mehr oder weniger null Nachrichten. Wahnsinn.  

22.12.15 16:52

10805 Postings, 4869 Tage sonnenscheinchenübliche saisonale

Frontbegradigungen zum Jahresende  

22.12.15 17:40

159 Postings, 4224 Tage xtriemwenns nächste oder übernächste Woche wieder fällt

dann wars alternativ doch die Empfehlung im Aktionär letzte Woche  

22.12.15 22:08
2

148 Postings, 3576 Tage Popeyeahwas macht co.don so besonders,

die Chondrozyten können durch Schlüssellochtechnik und ohne Posteriorlappen, direkt am Knorpelschaden durch Adhäsion anheften und sich integrieren.

Die Konkurrenz muss offen operieren und Wasserdicht Lappen drüber nähen.
Co.dons Präparat wäre nahezu an jedem Gelenk möglich.

Gru´ß  

04.01.16 18:54

1106 Postings, 3849 Tage sonderbarergegen den trend

neues Jahr neues Glück
codon kommt zurück.....ohne news?  

04.01.16 21:04

148 Postings, 3576 Tage PopeyeahCo.don

wird bekannter.
Außerdem sind die Ergebnisse der klinischen Studien wunderbar und schon weit voran geschritten.  

05.01.16 09:29

5042 Postings, 4723 Tage TrafficBROKERStarke Entwicklung innschwachem Gesamtmarkt

Ich habe mir gestern auch ein paar Aktien geholt.

Viel Glück uns allen!

TrafficBROKER  

05.01.16 14:30

1216 Postings, 3658 Tage Sky1taktische Aktion

Ich habe (entgegen meiner Langfrist-Einstellung) die Situation genutzt, um erst einmal wieder zu verkaufen.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich solche Kurzfrist-Aktionen nicht gerne mache oder auf Dauer bisher nicht für sinnvoll erachtet habe.

Einzig die Tatsache, dass ich bei Paion und co.don häufig diese Zwischenschritte nicht genutzt und durchgerechnet mich darüber geärgert habe, hat mich diese Aktion durchführen lassen. So sind es +50% in 19 Tagen gewesen und ich bin sicher, dass ich co.don früher oder später wieder einsammle (ob teurer oder wieder unter der 3,xx kann ich nicht sagen).

 

05.01.16 15:15

835 Postings, 3310 Tage aktioleertaktische Aktion

Sky, würde ich auch so sehen, die Fahnenstange ist zu lang und zu steil. Der Break
Even liegt voraussichtlich erst in 2017. Bis dahin kann noch viel passieren.
Die Käuferseite wird sich wieder beruhigen, dann geht's erstmal wieder abwärts.
Nach einer Emission so einen Anstieg ohne Verwässerungseffekt, dass ist schon eine
klasse Perfórmens.
Ich selbst werde jetzt auch immer kurzfristiger agieren, die globale Lage und die ev.
aus dem Ruder laufende Geld und Fianzpolitik mahnen zur Vorsicht.

aktioleer
 

05.01.16 15:38

44 Postings, 5208 Tage Enttäuschter50 Mio + Börsenkapitalisierung

...wir nähern uns der Übertreibungsphase. Noch reagiert die Aktie aber nicht volatil  

05.01.16 19:31

10805 Postings, 4869 Tage sonnenscheinchenalso das Windowdressing

der Institutionellen hat deren Anleger ja wieder mal richtig was gekostet. Zum Jahresende rausgeworfen nach durchwachsener Jahresperformance und zum Jahresanfang wollen sie wieder alle unbedingt mit an Bord sein....  

05.01.16 22:18

44 Postings, 5208 Tage Enttäuschtersonnschein; verstehe ich Sie richtig ?

Sie glauben bei Co.Don könnte es zum Jahesende Window-Dressing gegeben haben ? Schauen Sie sich die Umsätze der letzten Wochen an, und ziehen ihre Schlüsse !
 

06.01.16 09:37

41865 Postings, 8488 Tage RobinUnterstützungen

bei € 3 und € 2,80 - 2,85  

06.01.16 11:00
Eben, ziemlich offensichtlich, das Ganze.  

06.01.16 14:32

439 Postings, 2869 Tage bulle2911Bei 3,xx

Werde ich einsteigen.
Wobei xx für eine 3,0 irgendwas steht.

Mal abwarten, ob wir das kurzfristig sehen werden...  

06.01.16 20:00

6297 Postings, 3995 Tage derbestezockerTippe eher auf die 2,80

06.01.16 22:16

9 Postings, 2827 Tage TabuneIch werde es nie verstehen,...

... wie man für ein Unternehmen 54 Mio Euro zahlen kann, welches im letzten Jahr 4,5 Mio Umsatz gemacht hat, dabei unterm Strich 2,5 Mio Verluste (und das schon die letzten 7+ Jahre über getan hat) und ein EK von 4-5 Mio hat. Es ist ziemlich klar, dass Co.don eine interessante Zukunft haben wird, aber warum man jetzt in ein Unternehmen investiert, was erst in ca. 4-5 Jahr vielleicht mal Gewinne machen wird, ist mir schleierhaft. Aber verstehe einer die von Gier und Angst getriebenen Märkte...  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben