Cape Lambert Resources Kobalt

Seite 8 von 47
neuester Beitrag: 06.08.21 08:06
eröffnet am: 06.12.17 16:23 von: clown Anzahl Beiträge: 1155
neuester Beitrag: 06.08.21 08:06 von: Tjep Leser gesamt: 324603
davon Heute: 37
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 47  Weiter  

22.12.17 00:04

465 Postings, 2864 Tage Larry113Und

Cape Lambert besitzt das Recht das Projekt im Kongo zu 100% zu übernehmen.  

22.12.17 00:05

465 Postings, 2864 Tage Larry113Kurs bei

FE Limited gerade 32% im Plus bei 0,037AUD.Keiner mehr wach?  

22.12.17 01:16

465 Postings, 2864 Tage Larry113FE LImited

hat uns gleoch eingeholt 75% auf 0,049AUD  

22.12.17 07:16

860 Postings, 2363 Tage Zander2016Erst mal sehen

ob  Cape Lambert auch die Übernahme am Kupfer-Cobalt Besitz stemmen kann.
Wenn das in trockenen Tüchern sein sollte wird sich alles nur nach oben bewegen.
Allerdings sehe ich die Beteiligung am Wolfsberg Lithium Projekt noch mit gemischten Gefühlen.
Ich muss nochmal nachsehen wie die Gutachten waren.
Ich meine das ein großer Teil eher für die Porzellan Industrie tauglich wär,aber wie gesagt ich sehe nochmal nach.
Aber mit Müller wird alles ein großes ganzes und nach vorn gebracht.  

22.12.17 09:13
1

110 Postings, 2094 Tage der GenervteLarry113

#176: .... würde die 100%ige Übernahme dann nicht vielleicht auch bedeuten, dass auch hier eine Kapitalerhöhung erforderlich wäre??? Wenn ja, auch wieder eine Verwässerung? Irgendwie muss das Ganze ja doch finanziert werden.  

22.12.17 09:21

465 Postings, 2864 Tage Larry113Denke

ich nicht das dieses nötig ist.Cape Lambert hält ja schon 58% an diesem Projekt,man muss nicht
zwingend auf 100% aufstocken.
Cape Lambert hält aktuell 7 Beteiligungen,wie Müller gestern angekündigt hat ,wird man sich
von einigen trennen,da wird auch wieder Kapital frei um umzuschichten.
Ich denke dass European Lithium,Fe Limited und Cauldron Energy die Zugpferde von Cape Lambert sind.  

22.12.17 09:27

465 Postings, 2864 Tage Larry113Interessant

ist auch,das Cape Lambert17% an Cauldron Energy besitzt und die wiederum 13,59% an Fe
Limited,in Aktien ausgedrückt 15.695.835 Stücke,sind alle miteinander vernetzt.  

22.12.17 16:40
1

860 Postings, 2363 Tage Zander2016Total

unterbewertet wenn man so sieht was alles in die Wege geleitet wird.
Seht Euch andere an die bei weitem nicht soviel Potenzielles auf die Wege gebracht haben.
Hier geht es auch nur um wenige Tage das dieser Kurs aus den Nähten platzt!
Die Tatsachen haben wir alle und sind schriftlich fixiert!
Dies soll keine Kaufaufforderung sein sondern nur eine Feststellung!!!  

22.12.17 17:03

860 Postings, 2363 Tage Zander2016An Larry113

Du hast ja schon sehr viel ermittelt diesbezüglich.
Kannst du uns sagen wer in all den Firmen verantwortlich zeichnet?
Lass Dir Zeit!
Eilt nicht aber würde uns mal Interessieren!  

22.12.17 17:28

465 Postings, 2864 Tage Larry113An

Latin Resources ein Lithium Gold Projekt in Australien hält Cape Lambert auch 8,2%,die haben
gestern auch News rausgebracht.Man kommt schon gar nicht mehr hinterher zu recherchieren.  

22.12.17 17:45

465 Postings, 2864 Tage Larry113Also zu

deiner Frage,bei European Lithium ist Anthony Tony Sage Non Executive Chairman,bei Fe Limited
ist Anthony Tony Sage Non Executive Chairman und bei Cape Lambert ist Anthony Tony Sage
CEO.
Er hat überall seine Finger drin und die Beteiligungen sind miteinander verstrickt.Er besitzt sogar
mit Perth Glory ein eine A League Fussballmannschaft.
Er hat 2008 ein Magnetit Projekt für 20 Mio AUD gekauft und es für 400 Mio AUD nach nur 18 Monaten wieder verkauft.
Dasselbe hat er mit African Iron Limited gemacht,für 2Mio AUD gekauft und später für 375 Mio verkauft.
Siet der Gründung im Jahr 2005 wurden den Aktionären von Cape Lambert 235Mio an Dividenden ausgezahlt.
Denke mal,dass wir hier einen Top Mann haben,der weiss wie man grosse Deals einfädelt.  

22.12.17 17:47

465 Postings, 2864 Tage Larry113Auch

interessant, Tonysage.com.au.  

22.12.17 17:49

465 Postings, 2864 Tage Larry113Die

Aktie stand 2011 schon mal bei 0,60 Euro. Noch genug luft nach oben.  

22.12.17 21:43

92 Postings, 2409 Tage doc3358Das ist alles...

... schon viele Jahre her. Ohne Fakten nur eine weitere Kobalthypenummer.  

23.12.17 01:32
1

465 Postings, 2864 Tage Larry113Die

Letzten News kamen gestern,soviel zu den ,,ist schon Jahre her,,lieber mal selber
recherchieren als hier Geschwätz zu verbreiten .
Wünsche allen Investierten ein frohes Fest.  

23.12.17 11:19

594 Postings, 1810 Tage CavelloLarry123

Hallo,

ich Wünsche euch allen auch ein frohes Fest. Ich bin gespannt, ob diese Aktie hier durch die Decke gehen wird. Derzeit verkaufen ja viel mehr Leute die wahrscheinlich nur den Gewinn mitnehmen wollen und an keiner längeren Investition interessiert sind.  

Sobald die Zocker raus sind dürfte der Kurs steigen.    

26.12.17 22:06

594 Postings, 1810 Tage CavelloZukunftsprognose

Hallo zusammen,

Cape Lambert ist ja eine Holding also eine Beteiligungsgesellschaft an mehreren Projekten dürfte doch sicherlich förderlich sein, um mehr Gewinne zu erzielen?


Ich finde es gut dass man reglmäßig handfeste und nachprüfbare Fakten an die Hand bekommt und durch Videos auf dem Laufenden gehalten wird. Jetzt muss man einfach mal ein paar Wochen und Monate warten und sich gedulden, bis die Projekte angelaufen sind. Der erste Quartalsbericht 2018 dürfte jedenfalls sehr spannend werden.

Ich denke, dass sich auch bald, sobald die Gutachten vorliegen, auch größere Investoren einsteigen werden.... derzeit sind nur kleine Zocker und Kleinanleger beteiligt, sodass der Aktienkurs sicherlich steigen wird.  

27.12.17 06:56

465 Postings, 2864 Tage Larry113Guten Morgen,

Australien hat gut vorgelegt ,Schlusskurs 0,066AUD plus 20%.  

27.12.17 07:00

465 Postings, 2864 Tage Larry113Und

European Lithium hat auch um 18,2% auf 19,5AUD mitgezogen.Auf einen grüne Woche.  

27.12.17 09:04

594 Postings, 1810 Tage CavelloLarry123

trotzdem verkaufen immernoch mehr Leute ihr eAktien als Leute kaufen, liegt wohl daran, weil die großen Investoren (noch) nicht eingestiegen sind.......sobald aber die Big Player einsteigen , wenn das letzte Gutachten vorliegt, dürfte der Kurs weiter steigen....


ich bin jedenfalls bei Cape Lambert mit 100k zu je 0,33 drin :D  

27.12.17 10:02

465 Postings, 2864 Tage Larry113Sollen

sie ruhig machen,Ich lehne mich zurück und freue mich auf 2018,mit all den schönen Aussichten
bei Cape Lambert.EL auch wieder schön im plus,gut für uns.  

27.12.17 10:16

105 Postings, 2045 Tage trader.tommesBohrergebnisse Kongo

Ich lehne mich auch ganz entspannt in freudiger Erwartung der Bohrergebnisse im Kongo zurück. Diese sollen ja noch in diesem Jahr vorliegen .... lt. Stefan Müller. Wenn sie, wie erwartet, positiv ausfallen, dann geht hier aber die Post ab! Wohl dem, der dann im Zug sitzt....  

27.12.17 10:26

465 Postings, 2864 Tage Larry113wieder

500K Brocken in FFM,da wollen noch einige rein  

27.12.17 10:28

465 Postings, 2864 Tage Larry113Nur

noch 2 Handelstage dieses Jahr,mal sehen was da noch an News kommt.  

27.12.17 10:31

262 Postings, 6069 Tage innos@ tommes

Du meinst jetzt die Ergebnisse bei FE LTD an welcher Cape beteiligt ist?  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben