Flop oder Top?

Seite 71 von 74
neuester Beitrag: 29.05.24 09:51
eröffnet am: 03.06.20 15:45 von: Fosner Anzahl Beiträge: 1830
neuester Beitrag: 29.05.24 09:51 von: G.Metzel Leser gesamt: 460506
davon Heute: 199
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 Weiter  

09.09.23 16:22

326 Postings, 1264 Tage GirlGratuliere euch! Die Aktie wird jetzt auf

Tradegate gehandelt. Kann es sein, daß dadurch eine größere Aufmerksamkeit erzielt worden ist.
Nasdaqnur OTC und NYSE (leider hier Fehlanzeige).  Interessant wird es bei der amerikanischen Börsenaufsicht SEC, Geht mal in die Datenbank EDGAR und sucht die Firma InnocanPharma.

Olala, die machen einen großen Bogen um EDGAR. Hier wacht die SEC über alle Veröffentlichungen dieser Firma. Wieder kein Treffer. IP läßt sich nicht mit der SEC ein!

Also, IP landete auf Tradegate ( da kaufe und verkaufe ich auch selbst, klasse Plattform). Das ist der Grund für den gesteigerten Umsatz. Warum wird IP nicht in den USA gehandelt? Hier würde doch der Umsdatz an der NASDAQ und NYSE explodieren. Ja, warum wohl nicht? Da wacht die SEC über alles und das will IP nicht reskieren.

Hier kommt endlich mal ein Artikel, der nicht von den üblichen Verdächtigen stammt (Bull-Pollinger-Vestor oder der IRW Anzeigenplattform.
https://www.onvista.de/news/2023/...-weg-von-dieser-aktie-21-26170185
 

09.09.23 17:34
1

3150 Postings, 2735 Tage Wolle185Ha ha ha

Godmode Trader schlimm geht's  nimmer , gegen die ist ja der Aktionäre noch eine Perle.
Bei Pollinger sieht man wenigstens , dass er sich  mit der Aktie beschäftigt.
Und die Sache mit den USA Junge Junge diese Post sagt alles über dich aus. LOL
Auch wird hier oft geschrieben,  daß Innocan eine Kanadische Firma ist , dem ist
nicht so sondern es ist eine Israelische Firma , dort werden die Fäden zwecks
F&E gezogen.
Wenn man das Volumen in Kanada und Deutschland sieht , sollte man auch
erkennen wo der Haupthandel stattfindet.
In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende
Innocan long
Alles nur meine persönliche Meinung
 

10.09.23 09:15

1305 Postings, 2681 Tage floxi1@ girl

Wieso "jetzt" auf tradegade?

Schon immer.

Der Artikel setzt sich 0 mit der Substanz auseinander. Nur allgemeines Kursgeschreibsel.

Bin gespannt, wie sich deine heißen Tipps entwickeln. Bisher ein Desaster im Gegensatz zu innocan.

Aber das ist natürlich nur eine Momentaufnahme, wir werden sehen.

 

10.09.23 09:16
1

1305 Postings, 2681 Tage floxi1Reddit

Innocan scheint gerade ein Thema bei Reddit zu werden.
Bin Mal gespannt.  

10.09.23 13:00
3

13 Postings, 546 Tage BaldigInnocan

Morgen,

ich meinerseits denke dass da was Großes im Anlauf ist:-))

Wir werden sehen  

11.09.23 14:23

3150 Postings, 2735 Tage Wolle185Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.09.23 16:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

21.09.23 17:51

13 Postings, 546 Tage BaldigSchaun wir mal wieves weitergeht..

26.01.24 20:56

6071 Postings, 5236 Tage noenoughwenn die 20centli gefallen sind,

geht's ziemlich schnell nach unten............pfffff!

isch doch richtig oder!?  

29.01.24 15:13

326 Postings, 1264 Tage GirlAn alle

Ich finde es ricnig, daß selbst nach der Werbeankündigung vom 23.1.24 durch Bullvestor (Helmut Pollinger) die Anleger besonnen bleiben, nicht wieder in Euphorie verfallen und zukaufen. Stattdessen fällt der Kurs.
Die müssen jetzt wirklich liefern und ichsteige erst ein, wenn Bincovic und Pollinger nicht mehr zusammenarbeiten. Dann schein t alles wieder seriöser zu wirken.
Ein weiteres Lehrstück: Bitte........ IBUtech.
Schaut euch mal das Youtube Video an. Alles Versuche die Firma schönzureden. Blickt mal un die Bücher.......bald Insolvent.
Hier der Link:
https://www.youtube.com/watch?v=Lso9jSxx2P8&t=132s
In diesem Sinne ....wachsam und skeptisch bleiben.  

29.01.24 21:07

940 Postings, 2206 Tage MichaekaAusbruch.

30.01.24 08:50
1

4 Postings, 147 Tage BaronVonDudeErnsthaft?

hier ist ja einiges an naiven Anlegern versammelt...

"Besonnen bleiben" bei einer der typischen Can-Buden, die mittels PollingerWERBUNG
unbedarften Anlegern quasi garantierte "DAUSEND% " versprechen?!?
Kann man natürlich machen, aber seeeeehr kritisch mit der Pollinger-Masche zu beschäftigen
ist da ein deutlich  besserer Ansatz.

Aber zum Glück für alle hier :)
Der Baron wird euch jetzt begleiten und den einen oder anderen Tipp und Hinweis haben.

 

30.01.24 09:08

2357 Postings, 4807 Tage Eberhard01Na dann,

herzlich willkommen.  

31.01.24 13:26

4 Postings, 147 Tage BaronVonDudeDanke Ebi,

dann schauen wir mal, ob hier mehr Meinungsfreiheit möglich ist als wie bei
der "Alternative WO" ....  

02.02.24 15:29

326 Postings, 1264 Tage GirlMacht euch über Pollinger, Brunner und Bincovic

https://bullvestorbb.com/ueber-uns/
https://de.trustpilot.com/review/www.bullvestorbb.com    Bewertungen über Pollinger

schlau und bleibt kritische Investoren.

https://www.youtube.com/channel/UC2S72z9olGmSi-mfKodempg


https://www.youtube.com/watch?v=ldnS6UI-BW8  Brunner (alias brunnetta, hier auf ariva und auch bei IP)

Schaut und forscht mal selbst, was für aktien Pollinger und Brunner empfohlen haben.
Was sind die "bahnbrechenden Patente" wirklich wert? Auf jeden Fall treiben sie den Kurs nicht nach Norden an.

Wer ist Iris Bincovic? Sucht nachg ihrer Vergangenheit!

Wie kam Bincovic mit Pollinger zusammen? Warum arbeitet sie mit eien Pusher und findet das noch okay?
Ich bin keine Nestrbeschmutzerin. Bin nur kritisch.

Was soll eigendlich der Zusatz InnoCan PHARMA. Die verkaufen Cremes. Was soll PHARMA suggerieren?

usw, usw,

 

03.02.24 12:36

326 Postings, 1264 Tage GirlWow

Pollinger hat kreative Phantasien. Habe mir das gerade mal durchgelesen und mich weggelacht. Eine selfmade- Miliadärin ist irgendwann mal groß in IP eingestiegen.
Lest selber und habt viel spa0 mit dem Pusherkram:
https://www.finanznachrichten.de/...t-23-dieser-biotech-perle-314.htm

Preisfrage an euch: In wieviel Firmen ist Iris Bincovic vertreten? Bin mal gespannt!

Schönes WE für euch.  

04.02.24 09:19
1

2357 Postings, 4807 Tage Eberhard01@Girl

Das ist hier ein Börsenforum und kein Ratespiel oder Rätsel Threat!
Wenn du Infos hast, dann teile sie auch mit den Lesern. Die restlichen User machen es ja auch so.  

05.02.24 13:21

1772 Postings, 4703 Tage G.MetzelJo Girl

würd mich auch interessieren. Finde eigentlich (anders als bei vielen Canadascams) nix Auffälliges. Oder ist es hier nur besser versteckt? :)

 

05.02.24 14:32

777 Postings, 3727 Tage straßenköterG.Metzel

Nichts Auffälliges? Reicht es nicht, eine Pushi-Bude zur Aktienwerbung beauftragt zu haben?  

05.02.24 15:47
1

1772 Postings, 4703 Tage G.Metzel*Mir* reicht das locker.

Falls du es nicht mitgekriegt hast, ich bin ein sehr offener Verfechter der Theorie, dass das hier nur eine weitere Betrugsgeschichte ist. Keine Firma mit einem Hauch an Niveau und Ehrgefühl heuert so ein Gesindel an.

Aber wenn Girl die Verflechtung in weitere Firmen so deutlich bennent, würden mich die Namen schon interessieren. Normalerweise reicht eine kurze Googlesuche, hier aber nicht.

 

05.02.24 16:32
1

7822 Postings, 4935 Tage D2ChrisDas tägliche gepusche geht in Kürze hier

wahrscheinlich  wieder los. Wenn mich nicht alles täuscht müssten in Kürze (Ende Februar) ja wieder die Quartalszahlen anstehen.
Da wird wieder 2 Wochen lang vorher zum Kauf aufgerufen weil ja der Umsatz wegen den Weihnachtsgeschäft der Cremes sicher explodiert ist. Bin jetzt schon auf den vorhandenen Verlust  gespannt.
Danach haben sich bestimmt wieder die FDA Spezialisten getroffen die zum x-ten mal besprechen wie man die Studie mit den 6 Hunden (oder waren es 8) der FDA vermitteln kann (-; .


 

07.02.24 10:33

309 Postings, 2059 Tage SoaringFrage an INNOCAN CEO Iris Bincovich

...will the next quarterly figures be better than the last?
...we are always optimistic...Best regards, Iris Bincovich CEO

Allein falsche Umsatzangaben (+100 - 1000%) hätten strafrechtliche Konsequenzen, warum sollte ein CEO das tun? MO wissen wir mehr :-)  

07.02.24 11:17

2357 Postings, 4807 Tage Eberhard01Nun,

was soll I. Bincovich denn sonst antworten?
Da war doch schon bei der Fragstellung die Antwort vorgegeben.
Soll sie dir etwa Infos geben, die sonst noch kein Aktionär vorliegen hat.  

24.03.24 23:43

326 Postings, 1264 Tage GirlIst IP eine Depotbremse?

Am 19. September 2022 stand der Aktienkurs bei 0,193 Euro.(damaliges volumen: knapp 3,5 Mio. Aktien). Am 18. März 2024 steht der Kurs bei 0,194 Euro.
In knapp 19 Monaten keine deutliche Aufwärtsbewegung.
Man kann also mit Recht behaupten, dass InnoCan Pharma eine Depotbremse ist. Keine Aktie bleibt bei mir nach  c.a. 1,5 Jahren mit der Performance in meinem Depot.
Wie denkt ihr darüber?  

25.03.24 10:13

1305 Postings, 2681 Tage floxi1Es gibt genug beispiele

dass vermeintliche Depotbremsen ihren Durchbruch feierten.
BYD zum Beispiel, da bin ich ewig rumgekrebst, hat sich sehr gelohnt.

Wem es langweilig wird, kann Innocan ja bei 20 kaufen und bei 22 verkaufen. Aber immer nur einen kleinen Teil, damit man nicht mit dem Ofenrohr hinterherschaut, wenn es abgeht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben