**DIALOG SEMI. Die Auferstehung!!**

Seite 9 von 31
neuester Beitrag: 16.02.06 16:24
eröffnet am: 04.05.03 17:50 von: KingDingeling Anzahl Beiträge: 770
neuester Beitrag: 16.02.06 16:24 von: Gadric Leser gesamt: 70976
davon Heute: 6
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 31  Weiter  

18.08.03 21:53

89 Postings, 6256 Tage Micha_V@ Gruenspan

Na das ist zwar richtig, allerdings spielt meiner Meinung nach auch der zahlenfaktor bei 927200 eine Rolle. Die Zahlen sind nicht bombastisch, aber gut und andere Faktoren wie KGV und so weiter spielen denke ich auch eine Rolle.Nur Gerüchte währen nicht nachhaltig und Dialog würde Ende des Jahres wohl wieder eine 1 vor dem Komma haben, was ich aber nicht glaube.Also dem  "eindeutig Gerüchte  " kann ich mich nicht ganz anschließen.  ;O)  Nix für ungut. ;O)  

18.08.03 22:02

10721 Postings, 7445 Tage GruenspanRe

Alles richtig, aber zur Zeit sind eben nur Kleianleger in Dialog investiert.
Wenn nach Fakten die ersten Zocker richtig Kasse schreien, dann geht datt bei der Volumina ganz schnell ....
Fonds kaufen keinen Wert unter 5 Euro.
Abgesichert ist Dialog also kaum!
Ich fange bei 3 Euro oder vorher je nach Stimmung mit VERKAUFEN an.
Wünsche dir türlich langfristig viel Erfolg!
Ich suche fast täglich neue Chancen.
Und die gibt es reichlich.

 

18.08.03 22:04

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerÜbereinstimmung

Hy Gruenspan, na hab da Interesse an welchen!

Hier noch ein Vergleich zu Infineon, tolle übereinstimmung:
       ariva.de
     
s.o.  

18.08.03 22:07

89 Postings, 6256 Tage Micha_VDann wünsch ich Dir viel Spaß und natürlich Glück.

Wenn die Fonds erst bei 5 einsteigen, müssen wir eben noch nen dreiviertel Jahr waren  ;O) (an die langfristig in Dialog Investierten) ;O) "zwinker"  

18.08.03 22:12

89 Postings, 6256 Tage Micha_V@ Sard.

Also für mich sieht dat so aus, als wären (auch Fonds) die gleichen Anleger wie bei Infinion aus Dialog aus- und wieder eingestiegen, nur etwas extremer raus, da natürlich höheres Risiko. ;O)  

18.08.03 22:22

89 Postings, 6256 Tage Micha_VUSA Chart o. T.

18.08.03 22:24

89 Postings, 6256 Tage Micha_VMischt.Ohne Chart siehts doof aus ;O( o. T.

18.08.03 22:33

2875 Postings, 7416 Tage Hillso? o. T.

18.08.03 22:33

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerHy Micha ja sieht so aus die haben eine

gute Mischung. Also dann brauchst du im Radio nur nach Infineon zu lauschen, oder Chips, steigen die, dann auch Dialog .... die wird einfach mitgezogen ....

s.o.  

18.08.03 22:52

89 Postings, 6256 Tage Micha_VDiese starke Abwärtsbewegung am Anfang

deines Chartvergleichssollte Dialog auch noch aufholen. ;O) Gute Nacht und noch viel Freude allen Inhabern von 927200-Papieren.  

19.08.03 09:17

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerDas gleiche Spiel wie bei Infineon Ask 2.52

Infineon hohe Nachfrage, dann bei Dialog auch ! tztztztz
WKN
 927200
 Name
 DIALOG SEMICON
 BID
 2.51 EUR
 ASK
 2.52 EUR
 Zeit
 2003-08-19 09:15:13 Uhr
 

20.08.03 09:35

123 Postings, 6274 Tage KingDingelingRalph Acamporan zur Halbleiter-/Chip-Branche

Ralph Acampora, Analysten-Guru von Prudential Securities, hat sich vor`ner halben Stunde auf CNBC zur Halbleiter-/Chip-Branche geäußert. Er sagte: "I`m very, very bullish! THE SEMICONDUCTOR SECTOR IS ON FIRE!" ! ! ! ! !  

21.08.03 08:55

89 Postings, 6256 Tage Micha_VGutn Morgen Dialog!Tapfer geschlagen gestern. o. T.

21.08.03 16:39

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerPacker wir heute die 2.60? Infineon gut gelaufen o. T.

22.08.03 07:43

89 Postings, 6256 Tage Micha_VSieht eher aus, als würde sich Dialog nicht an

Infinion, sondern an Intel orientieren. Intel gestern im Minus im Amiland.  

22.08.03 08:15

89 Postings, 6256 Tage Micha_Vzum Vergleich.Gemiensamkeiten unschwer zu erkennen

       ariva.de
       

22.08.03 10:14

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerDialog Semiconductor vor Wende !!!

22.08.2003
Dialog Semiconductor vor Wende
PRIME REPORT

Die Experten des Börsenbriefs "PRIME REPORT" sehen die Dialog Semiconductor-Aktie (ISIN GB0059822006/ WKN 927200) vor einer Wende.

Nach einer über zwei Jahren dauernden Verlustphase sei der auf die Bereiche Mobilfunk und Automobilindustrie fokussierte Chiphersteller auf einem guten Weg. Die sich bereits im ersten Quartal angedeutete Stabilisierung habe im zweiten Quartal ihre Bestätigung gefunden.

Das Unternehmen habe im zweiten Quartal einen Umsatz von 21,4 Mio. Euro erwirtschaftet, was einem Anstieg von 24% gegenüber dem Vorjahr entspreche. Der Verlust habe gleichzeitig von 4,9 Mio. auf 2,6 Mio. Euro verringert werden können. Vor allem sei der Turnaround bei Cash-flow-Entwicklung bemerkenswert. Die Gesellschaft befinde sich auf dem besten Weg zurück in die schwarzen Zahlen.

Die Meinung der Experten von "PRIME REPORT" lautet, dass Dialog Semiconductor vor einer Wende steht.

***************
s.o. ariva.de  

22.08.03 17:48

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerAsk 2.75 die hat echt Aufholbedarf o. T.

23.08.03 14:58

123 Postings, 6274 Tage KingDingelingHier ein kleiner Artikel

vom 03.2003. Ist zwar ein bisschen älter, verdeutlicht aber was für ein Potential in Dialog steckt!

 

 

Rewind and play again ... do you get the message ?

China`s mobile phone makers to adopt Intel`s new chipset

Intel Corp. recently announced a new cellular processor that uses wireless-Internet-on-a-chip technology. The microchip is the first in the industry to combine the key components of today`s cellular phones and handheld computers onto a single silicon chip. The chip, known as the Intel PXA800F cellular processor, is a key component of the Intel Personal Internet Client Architecture, Intel`s development blueprint for handheld wireless communication devices that combine voice communications and Internet access capabilities.

Intel has signed an agreement with leading mobile phone makers in mainland China, believed to be a contract which allows the mainland`s leading mobile phone makers to include the chipset in their models. These companies include Putian Capital, CEC, Eastcom, China Bird, TCL and Legend. The companies are expected to release their first handsets with the Intel PXA800F cellular processor later in the year. According to industry observers, the move only comes naturally as local manufacturers are always eager to apply key technologies that can help their products stand out in the stiff market.

The Intel PXA800F cellular processor is built using a single process to place all key components onto one chip with the industry`s 0.13-micron silicon-manufacturing technology. The design promises better functionality, longer battery life due to more efficient energy consumption and more innovative and compact phone designs.

To assist phone manufacturers with the rapid development and deployment of wireless devices, applications and services, Intel has been working with communications industry leaders to offer a complete communications system in support of the Intel PXA800F. These companies include TTPCom Ltd, Esmertec, Elektrobit, ADI, RF Micro Devices Inc., Dialog and Jamdat.

The Intel PXA800F cellular processor features a 312MHz Intel Xscale-based processor with 4M on-chip flash memory and 512K SRAM. In addition, the PXA800F includes a 104MHz signal processor which uses Intel`s MicroSignal architecture with 512K integrated on-chip flash memory and 64K of SRAM. The single-chip systems supports GSM/GPRS cellular networks.

http://www.telecom.globalsources.com/am/...warticle?action=GetArticle

--------------------------------------------------

Mainland makers sign deal for new Internet chip

Intel has signed an agreement with leading mobile phone makers in mainland China allowing them to use a new cellular processor in their new mobile phones.

The processor uses wireless Internet-on-a-chip technology and is the first to combine the key components of today`s cellular phones and handheld computers onto a single silicon chip.

The chip, known as the Intel PXA800F cellular processor, is a key component of the Intel Personal Internet Client Architecture, Intel`s development blueprint for handheld wireless communication devices that combine voice communications and Internet access capabilities.

Among the mainland companies included in the agreement are Putian Capital, CEC, Eastcom, China Bird, TCL and Legend. The companies are expected to release their first handsets with the Intel PXA800F cellular processor toward the end of 2003.

Industry observers say the move is designed to help Chinese products stand out in the intensely competitive market.

The processor is built using a single process to place all key components onto one chip with the industry`s 0.13-micron silicon-manufacturing technology. The design promises better functionality, longer battery life (due to more efficient energy consumption) and more innovative and compact phone designs.

The processor features a 312MHz Intel Xscale-based processor with 4M on-chip flash memory and 512K SRAM. In addition, it includes a 104MHz signal processor which uses Intel`s MicroSignal architecture with 512K integrated on-chip flash memory and 64K of SRAM. The single-chip system supports GSM/GPRS cellular networks.

http://tradeshow.globalsources.com/TRADESHW/CNSOURCEOCT03/SHOWN8.HTM


 

24.08.03 17:38

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerLiebe Dialog-Fangemeinde

hab die kleine aufm arm, deshalb alles in kleiner schrift.

EAS seite 22: halbleiter statt pharma, die wallstreetkolumne!!!!!   ;)))
.... da ich/wir uns außer ifx auch an intel orientieren ..... anleger setzen auf aufschwung und treibende kräfte ......!!! also wird dialog weiter profitieren!!!!

.... wobei ich in den defensievpapire wie pharmawerten nachholbedarf sehe; wenn der allgemeine markt weiter anzieht.
Hier mein depotwert sano und über schwarzpharma als falling angel strong watch!!!!

s.o. ariva.de  

25.08.03 09:28

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerHier ist Geld gut angelegt 2.60 Plus xx o. T.

25.08.03 17:11

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerDie 2.60 ist einfach ein harter Brocken o. T.

25.08.03 19:00

89 Postings, 6256 Tage Micha_VDat Problem (denke ich) sind die Zocker

Grössere Adressen gehen nur rein, wenns aufwärts geht.Siehe Freitag.  ;O)  Abwarten und zuschauen.  

25.08.03 19:42

6091 Postings, 6521 Tage sard.OristanerMicha

was ist an freitag?  

25.08.03 22:45

89 Postings, 6256 Tage Micha_V@ Sard.

Freitag konnte man doch gut sehen, das viele in Lauerstellung waren.Intelnachricht und bums, viele kaufen. Nach solchen Tagen habe ich mal versucht, wenn es wieder runter ging, die Stückzahlen nachzuvollziehen. Man konnte immer sehen, das weniger verkauften (um einige weniger) wie am Tag zuvor gekauft hatten. Es bleiben mehr drin und warten. Wenn es natürlich massiv runter gehen würde, würden auch wieder mehr aussteigen.Klar, allerdings dürfte dies erst zwischen 2,20-2,35 der Fall sein. Ist zumindest meine bescheidene Meinung. Denke, das wir spätestens im Oktober (Quartalsbericht) die 3,50 und mehr sehen werden. In diesem Sinne  ;O)  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben