Und nu 3U ??

Seite 2 von 8
neuester Beitrag: 16.06.05 11:27
eröffnet am: 18.04.05 18:23 von: Chillout Anzahl Beiträge: 191
neuester Beitrag: 16.06.05 11:27 von: Chartsurfer Leser gesamt: 29777
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

28.04.05 09:27

366 Postings, 5754 Tage Hille34habe nichts dagegen

und heute sieht es ja schon wieder sehr gut aus. Momentan bei 1,30 und charttechnisch ist der Weg bis 2 Euro frei.  

28.04.05 09:29

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfersieht wirklich gut aus

wobei ich glaube, dass wir uns heute abend wieder auf 1,26 oder 1,27 einpendeln werden!  

28.04.05 09:56

72 Postings, 5684 Tage ChilloutSo...

werde mich heute verabschieden !!

KK lag bei 0,90 ? 10 000 Stück
VK liegt bei 1,30 ?

Allen anderen noch viel Erfolg

Mein Urlaub für diese Jahr ist in der Tasche :)

Tschüssss

Chillout  

28.04.05 09:59

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfer@chillout

dann einen schönen urlaub für dich!!

Ich warte noch ab, bis ich die Urlaube für die nächsten 5 Jahre zusammen habe, und verkaufe dann erst ;-)  

28.04.05 14:27

4697 Postings, 7359 Tage ChartsurferJetzt kommt Musik in die Aktie!

Nach Ansicht der Experten vom Anlegermagazin "FOCUS-MONEY" eignet sich die Aktie von 3U TELECOM (ISIN DE0005167902/ WKN 516790) für Spekulative.

Dem Telekomdienstleister stehe eine turbulente Hauptversammlung bevor. Der im Juni 2004 ausgeschiedene Vorstand Udo Graul strebe ein Comeback an. Laut ihm, sei er aus dem Unternehmen gedrängt worden, weil er die Einführung neuer und innovativer Produkte angestrebt habe. Die Produktoffensive sei dann auch ausgeblieben. Ergebnisse und Kurse hätten daraufhin nachgelassen.

Graul wolle den Aufsichtsrat aus- und sich in den Vorstand einwechseln. Derzeit sei der Großaktionär mit 16 Prozent beteiligt, wobei er für sein Vorhaben auch schon einige Großaktionäre auf seiner Seite habe. Auf www.graul.de könnten Aktionäre ihm ihre Stimmrechte übertragen. 40 Mio. EUR Cash besitze 3U. Zudem wolle Graul die 2004 erworbene LambdaNet wieder verkaufen, da sie nicht zu neuen Produkten wie Voice-over-IP passe.

Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen spekulativ orientierten Anlegern auf den Turnaround bei 3U TELECOM zu wetten.
 

28.04.05 20:17

310 Postings, 6085 Tage coldice3U im nu

morgen bei 1,50-1,60  

29.04.05 08:21

310 Postings, 6085 Tage coldice3U im nu

Alle anschnallen! Wir dürfen alle gespannt sein was Heute abgeht!  

29.04.05 09:13

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfer1,38 haben wir schon gepackt

Das ist ja ein erfreulicher Start!  

29.04.05 10:02

366 Postings, 5754 Tage Hille34damit bin ich auch sehr zufrieden

Entwickelt sich UUU wie in der gesamten Woche, dann wird der Kurs im Tagesverlauf auf jetzigem Niveau bleiben und im späten Handel nochmal zulegen. Dann könnten wir durchaus über 1,40 ? schließen.  

29.04.05 13:09

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurferthe trend is your friend -- 1,41 :-) o. T.

29.04.05 18:54

310 Postings, 6085 Tage coldice3U im nu

ich denke bis zum 12.5.05 ist das Ding bei Euro 2.20!  

01.05.05 19:27

310 Postings, 6085 Tage coldice3U im nu

bis Ende Woche 1,90  

02.05.05 09:10

310 Postings, 6085 Tage coldice3U Telecom empfiehlt Gegenanträge abzulehnen

der Vorstand gekommt kalte Füsse.
Unbestritten hingegen ist, das unter Führung von Herrn Graul 3U Telecom hervorragend notiert war und unter dem neuen Vorstand abschmierte!  

02.05.05 09:25

366 Postings, 5754 Tage Hille34ist doch klar

dass die das empfehlen. Wer sieht schon gerne zu, wenn ihm der Stuhl unterm Hintern weggezogen wird. Die Schlacht geht los und wir profitieren davon !!!  

02.05.05 09:33

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfer@hille

im moment hält sich unser profit aber leider noch in grenzen - kurs aktuell bei 1,34 - das kann ja heiter werden!  

02.05.05 09:44

366 Postings, 5754 Tage Hille34da hat sich irgendjemand

erschrecken lassen von der Warnung, dass Herr Graul 3U zerschlagen will. Das ist aber doch blödsinn, denn zum einen ist er selbst mit 16% größter Aktionär und zum anderen hat er das Unternehmen gegründet. Er wird sein "Baby" ganz sicher nicht zerschlagen wollen. Die jetzige Führung bei 3U versucht natürlich über Panikmache und Schreckensszenarien die Aktionäre auf ihre Seite zu ziehen. Mehr passiert hier nicht und ich wette, dass Herr Graul schnell Stellung dazu nehmen wird und der Kurs wieder hoch springt.  

02.05.05 09:55

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurferaber hille

aktionäre hassen doch nichts mehr als unsicherheiten - und wenn jetzt hier das gezanke losgeht (z.b. unklarheiten lambda ja oder nein), dann wird das der aktie (erstmal) nicht gut tun .... oder?  

02.05.05 10:09

310 Postings, 6085 Tage coldice3U im nu

also bei mir herscht keine Unsicherheit. Graul hat in der Vergangenheit bewiesen, dass unter seiner Führung 3U hoch rentabel war.

Somit ist für mich der Antrag absolut zu befürworten und er kann meine Anteile gerne haben!  

02.05.05 10:34

366 Postings, 5754 Tage Hille34ich habe vorhin

eine Email an Hr. Graul geschickt mit der Bitte um Stellungnahme zu den Statements des Vorstands. Mal schauen, was er dazu sagt. Vielleicht ja in Form einer öffentlichen Stellungnahme.

Beunruhigt bin ich auch nicht, denn das war zu erwarten. Es geht der Geschäftsführung immerhin um den eigenen Job und da sind alle Mittel recht. Unsicherheit ist sicherlich nur selten gut aber in diesem Falle nicht. Wenn Graul nicht wieder zurück in den Vorstand wollte, gäbe es auch nicht diese Hoffnung auf bessere Zeiten bei 3U und der Kurs würde weiterhin unter 1 Euro dümpeln. So aber ist Musik drin und zumindest bis zur HV am 19.05. spielt die Kapelle weiter.  

02.05.05 10:36

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfer@coldice

das ehrt dich, aber zumindest ein teil der aktionäre denkt wohl anders darüber, sonst hätten wir heute morgen sicher keine kurse um 1,33 gesehen.

Ich bin ja auch der meinung, dass grauls rückkehr ins unternehmen fantasie und gute ideen zurückbringen kann, aber wenn sich die parteien jetzt öffentlich beharken, wirft das ja wieder ein schlechtes licht aufs unternehmen!  

02.05.05 10:49

366 Postings, 5754 Tage Hille34jaja, da

hatte sich jemand erschrecken lassen von dem Kommentar seitens 3U-Vorstand. Schaut man sich den Tageschart an, dann sieht man, dass der Kursrückgang innerhalb der ersten halben Stunde gewesen ist und seitdem wird wieder fleißig gekauft. Ich rechne mit Schlußkursen min. auf Vortagesniveau.  

02.05.05 11:40

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfer@hille

wir sind da ja sehr unterschiedlich - in sachen pro und contra - dein optimismus ist ja ungebrochen, meine skepsis auch ... also auf in die nächste runde!

1. Dem aktuellen Vorstand sind nicht nur alle Mittel recht, sonder er ist sogar verpflichtet, Unheil vom Unternehmen abzuwenden, und alles dafür zu tun, das Unternehmen auf Kurs zu halten --> dabei spielt es also keine Rolle, dass der eine oder andere Aktionär Sympathien für Herrn Graul haben mag. Man stelle sich vor, Graul wäre ein agressiver Großaktionär, der das Unternehmen zerschlagen wolle, dann würde nwir uns hier alle aufregen, und dem aktuellen Vorstand Beifall zollen, dass sie sich so zur Wehr setzen.
2. Dass Graul zurück will, kann ja auch gekränkte Eitelkeit sein, und muß nicht bedeuten, dass Graul das Beste für 3U will. Ähnliches hat man ja damals bei der zerschlagenen ELSA erlebt, wo der Vorstand aus lauter Eitelkeit, das sinkende Schiff nicht verlassen wollte, obwohl ihm längst die Mittel fehlten, aus eigener Kraft die Probleme zu lösen.

ALSO: teile ich deine Interpretation nicht uneingeschränkt, denn wir wissen NICHTS von den eigentlichen Motiven oder wahren Hintergründen ... stochern also im Nebel ... und hoffen, dass alles gut geht.

Deswegen halte ich deine Voraussage : Schlusskurse auf Vortagesniveau für gewagt!  

02.05.05 11:45

366 Postings, 5754 Tage Hille34Stellungnahme des Herrn Graul:

Der Herr Graul hat mir bereits auf die Bitte um Stellungnahme zu den Gerüchten wie folgt geantwortet:

Sehr geehrter Herr Hildebrandt,

selbstverständlich plane ich nicht die Zerschlagung der Gesellschaft.
Ich beabsichtige jedoch 3U wieder auf das Kerngeschäft zurückzuführen und in
diesem Zuuge einen Verkauf von LambdaNet.
Mit diesen Maßnahmen könnte 3U innerhalb kürzester Zeit wieder ein
hochprofitables Unternehmen sein, das schuldenfrei ist und über freie
Liquidität in Höhe des Börsenwerts verfügt.

Für heute verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen

Udo Graul
Forsthausstraße 31
35083 Wetter
Tel. 06423-9690747
Fax 06423-969149
udo@graul.com
 

02.05.05 11:51

4697 Postings, 7359 Tage Chartsurfer@hille

das ist eine klare aussage - die sich erst mal nicht schlecht anhört!

Der kurs reagiert auch schon ... 1,31 ;-)  

02.05.05 12:08

366 Postings, 5754 Tage Hille34stimmt

ich hätte mich gefreut, wenn Herr Graul eine öffentliche Stellungnahme abgegeben hätte. Aber ich bin sicher, dass wird sich rumsprechen und der Kurs wird positiv reagieren. Wenn nach Verkauf der LambdaNet alleine die Liquidität dem aktuellen Börsenwert entspricht, bekommt man das operative Geschäft gratis dazu. Lassen wir uns mal überraschen.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben