Wüstenrot&Württembergische AG : mal anschauen

Seite 16 von 16
neuester Beitrag: 15.05.20 09:49
eröffnet am: 05.08.05 11:05 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 388
neuester Beitrag: 15.05.20 09:49 von: mkid555 Leser gesamt: 104247
davon Heute: 11
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
Weiter  

25.02.20 13:43

1682 Postings, 364 Tage immo2019Lalapo: was meinste?

25.02.20 14:06

1682 Postings, 364 Tage immo2019Rückkauf war erstaunlich schnell

in 2 Wochen sind die durch  

04.03.20 10:21

12182 Postings, 7450 Tage Lalapogute Frage

nächste Frage .
Frag mal den Virus ...und dann hör mal in die Telkos der Unternehmen rein ...
Es lebe die Globalisierung ...die uns vielleicht bald voll um die Ohren knallt ..

Wenn ich das umsetzen würde ...was ich momentan aus der Wirtschaft höre ...sollte man keine einzige Aktie mehr haben ...da könnt ne schwarze Schwäne Familie anrollen ...

Problem dann ...wohin mit der Knete ...

Kumpenrisiko vermeiden ...auf Sicht fahren ....und nie !! auf Kredit ..  

06.04.20 15:18

12182 Postings, 7450 Tage Lalapound Immo2019

wie geht"s ...was macht das Großmaulkarma ....?

Ich hatte ja hier auf Kurse unter 10 spekuliert ..daher nur sehr sporadisch zugekauft ..liege jetzt um 15 ? ...nicht schlecht ..nicht gut ....aber ok .

Zahlen waren super .....Div. wird gezahlt ..aber interessiert momentan ja keinen mehr ...

Denke wenn sich alles beruhigt könnten wir vielleicht in diesem Jahr noch/wieder Kurse von 18-19 ?? sehen ....aber an mehr glaube ich ehrlich gesagt momentan nicht ...vielleicht 2021 ...aber auch nur vielleicht ...

Corona change all ...

 

07.04.20 10:04

1682 Postings, 364 Tage immo2019habe immer noch meine 30k@18

12.04.20 15:21

79 Postings, 981 Tage bobbymotschWieder schnell gestiegen

Ein weiteres Abtauchen hielt ich auch für möglich. Man weiss halt nie wo der Boden ist. Jetzt schon wieder bei 16. Das ging recht schnell.  Recht sicherer Hafen, scheint mir.  Ziemlich limitiert im Aufwärtspotential. Aber rund 4 % Dividende und eine solide Bilanz.    

15.04.20 14:07

386 Postings, 2047 Tage mkid555Wüstenrot

...geht doch stabil durch die Krise, super.

Heute bei 14,68 .....das nenne ich einen Superinflationschutz.
Da packe ich mir direkt welche dazu. 80 % des Business sind Versicherungen, das ist unkaputtbar vor allen Dingen dann, wenn der Buchwert bei > 50 EURO liegt und selbst bei einem extrem schlechten 2020 (mindestens 1,50 €) als Gewinn rauskommen.

Keine Phantasie aber Krisensicher...


 

15.04.20 17:44

79 Postings, 981 Tage bobbymotschUp and down

Die Unsicherheit im Markt drückt den Kurs wieder.  Vielleicht sogar auf die Tiefs vor Wochen oder in der Nähe dessen. Ich halte den Wert aber auch für ziemlich krisensicher. Wenig Potential nach oben aber halt recht ordentliche Bilanz. Schaun wir mal.  

02.05.20 15:51

79 Postings, 981 Tage bobbymotschHauptversammlung 2020

Der Termin für die Hauptversammlung ist offiziell auf der Website von W&W noch nicht kommuniziert.  Aber zum Beispiel hier genannt:

https://www.boersen-zeitung.de/...?l=0&li=5&isin=DE0008051004

Die gesetzlichen Fristen (Einberufung, Mitteilung an Aktionäre, etc.) und Bedingungen haben sich ja durch Corona verkürzt. Ist bekannt, ob der 28.05.2020 für die nächste HV stimmt?

 

12.05.20 20:26

1610 Postings, 3039 Tage jensosKursziel?

Bis zur HV dürfte der Kurs noch anziehen...DIV ist gut und Aktie m.M. gerade noch unterbewertet...

18? müssten bis zur HV drin sein...was denkt ihr?
 

15.05.20 09:49

386 Postings, 2047 Tage mkid555...die Zahlen zu Q1

..also Wüstenrot macht alles um die Zahlen schlecht aussehen zu lassen. 0,24 € im ersten Quartal verdient, inklusive Wertberichtigung auf Assets. Buchwert jetzt unter 50 €. Jede US-Firma würde hier noch den bereinigten Gewinn ausweisen, nicht so unsere ehemaligen Bausparer.

Bleibt ein sicherer wenig volatiler Laden fürs Parken von Cash mit Dividendensicherheit. Der einzige Wermutstropfen ist vermutlich, daß Sie primär im Süden Deutschlands Ihr Hauptgeschäft betreiben. Und die deuttschen Autokonzerne haben ja die Krise aufgrund Ihrer Innovationsfeindlichkeit geradezu "gebucht".

Alles unter 15 € bleiben Kaufkurse, gestern fehlte mir der Mut, weil der Markt so runterrauschte, beim nächsten Mal schaufel ich wieder nach.

Die Notenbanken drucken; und zu meiner Überraschung die Banken finanzieren ganz locker weiter Häuser.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben