Allianz

Seite 75 von 91
neuester Beitrag: 05.06.20 19:20
eröffnet am: 24.12.05 11:58 von: nuessa Anzahl Beiträge: 2268
neuester Beitrag: 05.06.20 19:20 von: Dr. Zock Leser gesamt: 743568
davon Heute: 37
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 72 | 73 | 74 |
| 76 | 77 | 78 | ... | 91  Weiter  

29.03.20 19:36

1757 Postings, 3820 Tage jonzweitRe:

Morgen...  

29.03.20 21:46
2

303 Postings, 1226 Tage daniela9876Jedenfalls

Kfz wird super laufen wenn keiner Auto fährt..  

30.03.20 11:18

1674 Postings, 4342 Tage holly1000Rezessionswarnungen werden

immer lauter und die Allianz bleibt stabil um die 150€

Haben wird das Tief schon gesehen? Ok, 135/140....aber sehen wir noch einmal die 120? Ich fürchte nein....schade, hab noch trockenes Pulver ;-)  

30.03.20 13:07

306 Postings, 418 Tage serg28holly1000

du wirst sicherlich Aktien noch für unter 100 einkaufen können ;)
In naher Zukunft.  

30.03.20 13:29
2

1828 Postings, 210 Tage Aktiensammler12Kann kein

Mensch sagen wo es hingeht, alles 50/50... Sieht man irgendwie auch am Dax...

Glaub irgendwie, es wird ab Ostern schon von Lockerung ausgegangen. Wenn erst mal die Panik losgeht, redet keiner mehr davon... Siehe Italien und Spanien...  

31.03.20 11:48
2

142 Postings, 232 Tage RonsommaSehe ein V

Warum? In Italien, Spanien, Dtl, Österreich, Frankreich sinken die Neuinfektionen - in Dtl heute erstmal gleich viele Geheilte wie Neuinfektionen.
Diverse Impfungen gehen in Test, diverse Akut Medikamente stehen vor Zulassung (3 Testphase läuft) - gigantische Papiergeldsummen werden in den markt gepumpt....  

31.03.20 13:04

306 Postings, 418 Tage serg28kann auch statt V ein H werden

also Runter I, jetzt ein wenig hoch, dann steil nach oben und wieder auf die Erde aber knall hart.  

31.03.20 23:06

142 Postings, 232 Tage RonsommaO

Erst bei einem O sollten wir misstrauisch werden... : )
Nein - stimmt schon: Wir tanzen nach dem DOW und da der Amerikaner noch früh in Corona ist, kann es noch rund gehen.  

01.04.20 07:57

303 Postings, 1226 Tage daniela9876das stimmt

dauert noch bis der Dow richtig runtergezogen wird  

01.04.20 13:17

395 Postings, 352 Tage NutzlosAllianz hält sich Versicherer verlieren massiv

01.04.20 14:18
1

1828 Postings, 210 Tage Aktiensammler12Daniela,

Bis halb 4 vielleicht?  

02.04.20 18:25

620 Postings, 3574 Tage josselin.beaumontRBC Capital.....

Hier die ANALyse von Gordon Aitken, RBC Capital für ALV und MRE:

MRE: https://www.finanzen.net/analyse/...erform-rbc_capital_markets_701337

ALV: https://www.finanzen.net/analyse/...erform-rbc_capital_markets_701333

Fällt einem was auf?

Entweder ist der Kumpel vollumfänglich grenzdebil od. es handelt sich um eine GefälligkeitsANALyse, da RBC an MRE partizipiert. De facto hat sich dieser Aitken mit seinem Geschmiere völlig disqualifiziert. Aber ANALyst kann ja auch jeder Trottel werden......

Und manche Kleingeister glauben das auch noch.......


 

02.04.20 19:12
1

1506 Postings, 2288 Tage Mister86Das Gute...

Das Gute an solchen Analysen: der sie verfassende Schreiberling hat genauso wenig Ahnung davon wie sich der Kurs der Allianz bewegen wird wie jeder normale Kleinanleger. Da helfen auch Jahre an Börsenerfahrung nichts. Und wenn er aus irgendeinem Grund tatsächlich wüßte wo der Kurs hingeht, dann würde er es mit Sicherheit nicht in ner kostenlosen Analyse im Internet verraten.

Wie heißt es so schön bei Behörden - gelesen, gelacht, gelocht.  

02.04.20 21:14

142 Postings, 232 Tage RonsommaDividende

Ja... und da die Aufsicht sehr penetrant schon auf Bsnkseite die Dividende verhindert hat, ist fraglich ob die Versicherer sich durchsetzen können.  

02.04.20 21:48

2208 Postings, 3774 Tage TamakoschyAbwarten

https://www.bafin.de/SharedDocs/...rona_virus30_EIOPA_Dividenden.html


Ein pauschales Ausschüttungsverbot für Versicherungsunternehmen und Pensionskassen hält die BaFin dagegen derzeit nicht für geboten. ?Bei der Dividendenpolitik ist natürlich die individuelle Situation der Versicherer zu berücksichtigen, insbesondere deren Risikotragfähigkeit  

02.04.20 22:03
3

1279 Postings, 942 Tage mcbainGanz schön frech

was sich die EIOPA da versucht anzumaßen... Bei den Banken kann ich das absolut nachvollziehen, aber bei den Versicherern? Also bitte, es muss auch alles mal im Rahmen bleiben. Ich kann nur hoffen, dass sich die Allianz diesbezüglich schnell äußert und der EIOPA hoffentlich mal Feuer gibt...  

02.04.20 22:53
3

296 Postings, 1169 Tage GamrigEIOPA,

ist nicht in Ordnung,  das Sie es fordern! Warum sollen wir auf die Dividende verzichten???Weil wir Geld in diese "Firma" stecken mit allen Risiken und Erfolgen?Nur wir Aktionäre können entscheiden, ob man die Dividende aussetzt oder? Also ich brauche schon die Dividende und den Aktienrückkauf! Ich hätte auch in die Commerzbank investieren können......und Geld noch mehr verbrennen können. Ich hoffe sehr, dass sich Herr Bäthe schnell und auch klar äußert und sich nicht von einer unüberlegten Forderung beeinflussen lässt. Die Dividende ist schließlich von 2019 !!!!!!!Und gewirtschaftet wurde auch für den Aktienrückkauf in 2019!!!!!Was soll das "EIOPA"?  

02.04.20 23:17

503 Postings, 2922 Tage MihaelDividende

Da war die Allianz mein letzter Lichtblick muss ich sagen. Das meiste bei mir im Depo hat drastisch gekürzt und bringt nichts ein. Seh keinen Grund warum die Dividende nicht gezahlt werden soll.  

03.04.20 06:07
1

17 Postings, 242 Tage RMV_XDividende und ARP bleiben erhalten

BRIEF-Allianz To Maintain 2019 Dividend And Says 2020 Share Buyback Plans Still Valid - Spokesman

https://www.reuters.com/article/...till-valid-spokesman-idUSL8N2BQ7MQ

 

03.04.20 08:39

128 Postings, 113 Tage Dr. ZockDividende

die Kassen der ALV sind randvoll und nach dem erfolgreichen Jahr mit Rekortergebnis wird nmM die Div voll ausgeschüttet!
Frag bitte keiner nach der Quelle, da ich sie nicht nennen kann/darf/will.  

03.04.20 08:41

128 Postings, 113 Tage Dr. Zockojehhh Rekort mit "t" ist auch ein Rekord...

03.04.20 10:23

395 Postings, 352 Tage NutzlosKommt Finanzsektor ins Straucheln?

Nachdem ja Trump's Imperium auch schon um Zinsstundung oder vielleicht Erlass bittet bei der DB kann es doch noch schlimmer kommen  als einmaliger Divi-Ausfall.  

03.04.20 10:36

395 Postings, 352 Tage NutzlosMeine passive Strategie war wohl falsch.

0,5% Strafzins wäre  oder ist allemal billiger. Ende dieses Jahres hätte als Einstieg seinen Charme  gehabt. In 10 Jahren wird alles besser wenn man denn überlebt.  

Seite: Zurück 1 | ... | 72 | 73 | 74 |
| 76 | 77 | 78 | ... | 91  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben