Autos Verlierer und Gewinner

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 14.01.08 13:31
eröffnet am: 05.01.06 09:17 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 121
neuester Beitrag: 14.01.08 13:31 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 47241
davon Heute: 7
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

05.01.06 09:17
14

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashAutos Verlierer und Gewinner

Wer ist kein Autofan hier eine kleine Zusammenfassung der Gewinner und Verlierer
des Jahres 2005

 
Angehängte Grafik:
erstes.jpg
erstes.jpg

05.01.06 09:18

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashKaiser-Auto

Über die Zulassungszahlen wird hierzulande eine penible Statistik geführt. Nicht einmal kaiserliche Transportmittel sind davon ausgenommen.  
Angehängte Grafik:
Kaiser.jpg
Kaiser.jpg

05.01.06 09:19

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashwelche Marke ?

Und so lässt sich leicht ermitteln, wie sich welche Marke in der Beliebtheit entwickelt hat.  
Angehängte Grafik:
path3.jpg
path3.jpg

05.01.06 09:19

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashAudi

Los geht es mit einem Plus von 8,6 Prozent. 231.095 Audis sind neu zugelassen worden, 18.383 mehr als im Vorjahr.  
Angehängte Grafik:
path4.jpg
path4.jpg

05.01.06 09:20

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashBMW mein TOPPER !

Ähnlich gut sieht es bei BMW aus: Plus 7,2 Prozent (271.892).  
Angehängte Grafik:
path4.jpg
path4.jpg

05.01.06 09:21

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashChevrolet iiiiiiiii

Chevrolet gehört zu den Aufsteigern und katapultierte sich um 22,6 Prozent nach oben - allerdings auf niedrigem Niveau: 18.231 Chevys rollten 2005 erstmals auf deutschen Straßen.  
Angehängte Grafik:
path6.jpg
path6.jpg

05.01.06 09:22

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashChrysler

Die Daimler-Tochter Chrysler musste Federn lassen: Minus 13,1 Prozent (14.839).
 
Angehängte Grafik:
path7.jpg
path7.jpg

05.01.06 09:23

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashCitroen

Ganz anders Citroën: Pluriel und Co. kletterten um 22,5 Prozent auf 67.309 Zulassungen.  
Angehängte Grafik:
path8.jpg
path8.jpg

05.01.06 09:24

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashDaihatsu (wens gefällt !)

Exotisch, aber mit 30,8 Prozent im Plus: Daihatsu. 9.618 der Japaner wurden verkauft.  
Angehängte Grafik:
path9.jpg
path9.jpg

05.01.06 09:24

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashFiat-Gruppe

Zu den Verlierern zählt die Fiat-Gruppe (mit Alfa Romeo und Lancia). 68.244 Fahrzeuge bedeuten ein Minus von 10,0 Prozent.  
Angehängte Grafik:
path10.jpg
path10.jpg

05.01.06 09:25

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashFord.

Stabil präsentierte sich Ford. Das Plus liegt bei 1,1 Prozent - was 226.216 Autos entspricht.  
Angehängte Grafik:
path11.jpg
path11.jpg

05.01.06 09:26

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashHonda

Zurück ins Land der aufgehenden Sonne: Honda verbesserte sich um 16,9 Prozent auf 39.803 Exemplare.  
Angehängte Grafik:
path12.jpg
path12.jpg

05.01.06 09:26

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashHyundai

Aus Südkorea kommt Hyundai mit einem Zuwachs von 11,6 Prozent. Das entspricht immerhin 46.680 Fahrzeugen.  
Angehängte Grafik:
path13.jpg
path13.jpg

05.01.06 09:27

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashJaguar

Der edelste Absteiger ist Jaguar. 3.321 Zulassungen = minus 24,9 Prozent.  
Angehängte Grafik:
path14.jpg
path14.jpg

05.01.06 09:28

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashKia

Einen Riesensatz machte Kia mit plus 59,0 Prozent. 46.471 Mal ging ein Nummernschild für den Koreaner über die Theke.  
Angehängte Grafik:
path15.jpg
path15.jpg

05.01.06 09:28

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashLand Rover

Mit 6.231 Exemplaren praktisch unverändert: Land Rover (+2,0 Prozent).  
Angehängte Grafik:
path16.jpg
path16.jpg

05.01.06 09:29

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashMazda

Ein Minus von 8,0 Prozent plagt Mazda. Das reicht aber immer noch für 65.969 Wagen.  
Angehängte Grafik:
path17.jpg
path17.jpg

05.01.06 09:30

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashMercedes

Mercedes bleibt hinter VW die Nummer zwei, büßt aber 2,6 Prozent ein. 322.591 Neuwagen schmückt der Stern.  
Angehängte Grafik:
path18.jpg
path18.jpg

05.01.06 09:30

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashRover

Ganz hart kam es für MGRover. Magere 1.889 Stück bedeuten ein Minus von 53,7 Prozent.  
Angehängte Grafik:
path19.jpg
path19.jpg

05.01.06 09:31

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashMitsubishi

Grund zur Freude bei Mitsubishi: Plus 14,8 Prozent (34.031).  
Angehängte Grafik:
path20.jpg
path20.jpg

05.01.06 09:32

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashNissan

Zwar aus dem fernen Osten, aber mit 9,6 Prozent im Minus: Nissan (50.283).  
Angehängte Grafik:
path21.jpg
path21.jpg

05.01.06 09:32

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashOpel

Opel liegt insgesamt auf Rang drei. 318.358 Neuzulassungen bedeuten ein Plus von 5,3 Prozent.  
Angehängte Grafik:
path22.jpg
path22.jpg

05.01.06 09:33

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashPeugeot

Stagnation bei Peugeot: Minus 1,4 Prozent auf 108.547 fahrbare Untersätze.  
Angehängte Grafik:
path23.jpg
path23.jpg

05.01.06 09:34

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashPorsche

Der Traum fast jedes Autofahrers heißt Porsche. Bloß für wenige erschwinglich, daher "nur" 15.665 Neuzulassungen. Das ist ein Plus von 2,3 Prozent.  
 
Angehängte Grafik:
path24.jpg
path24.jpg

05.01.06 09:34

Clubmitglied, 27824 Postings, 5569 Tage BackhandSmashRenault

Renault bleibt mit plus 1,1 Prozent erfolgreichster Importeur. 154.028 Fahrzeuge wurden an Mann und Frau gebracht.  
Angehängte Grafik:
path25.jpg
path25.jpg

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben