Autos Verlierer und Gewinner

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 14.01.08 13:31
eröffnet am: 05.01.06 09:17 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 121
neuester Beitrag: 14.01.08 13:31 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 47247
davon Heute: 6
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  

12.01.06 13:23

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashAudi Roadjet

Die "aktuellste Evolution der Audi-Formensprache" ist auf der Detroit Motor Show zu sehen.  
 
Angehängte Grafik:
1.jpg
1.jpg

12.01.06 13:24

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashnoch ein Werbebild von Audi

Die Höhe von 155 Zentimetern und der Radstand von 285 Zentimetern sorgen allerdings für deutlich mehr Platz.  
Angehängte Grafik:
5.jpg
5.jpg

12.01.06 13:27

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashAutos ist dieses Jahr der Renner

und was da alles kommt...

ich glaube jeder braucht jetzt ein neues Auto ! (Traumvorstellung !)  
Angehängte Grafik:
12.jpg
12.jpg

12.01.06 13:29

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashkennt ihr den neuen Opel

Der Glas-Astra  
Angehängte Grafik:
opel.jpg
opel.jpg

12.01.06 13:29

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashder Der Glas-Astra ohne Holm !

13.01.06 09:22

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashAutos

weitere Bilder von "schönen" Autos gleich unter  Talk  schöne ♣AUTOS♣  
Angehängte Grafik:
Bild1.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
Bild1.jpg

26.01.06 15:27

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoBackhand, ist das der Beginn des

Autofrühlings ?

Gruß
FredoTorpedo  

26.01.06 15:55

Clubmitglied, 27833 Postings, 5570 Tage BackhandSmashAutofrühlings

klaro,.... hab immer das Schiebedach auf....ne junge Dame im Auto..

ne gute Autoaktie im Depot und in meiner Garage die Heizung an !

noch...

der nächste Frühling kommt bestimmt! ...die Aktie kommen ja langsam !

 

10.02.06 17:11

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoverweise auf meine Posting #39 und #42 vom

5.1.2006 Kurs der VW-Aktie damals: 46 ? , heute über 54?.

So schnell kann es gehen, wohl dem, der die Verschnaufpause bei Volkswagen durchgehalten hat.

Ich bin sicher, dass es in den nächsten 6 bis 8 Monaten noch weiter aufwärts gehen wird - mindestens weitere 10 bis 20%.

Falls der Auto-Frühling sich weiter positiv entwickelt, wie der Wintermonat Januar, dann wird wahrscheinlich noch ein bischen mehr.

Gruß
FredoTorpedo  

10.02.06 17:43

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoVolkswagenanstieg geht weiter,

jetzt schon 10% an einem Tag. Das ist sensationell für einen Dax-Wert.

Gruß
Freodtorpedo  

11.02.06 14:02

271 Postings, 6286 Tage emaraldVW überkauft?

Der Trend ist positiv,
allerdings befindet sich der Kurs auch im oberen Bereich seiner Range.
Aktuell notiert der Kurs 17% (!) über der 35-Tage-Linie,
s.a. http://www.traducer.de/star/include/acyk_c.htm

Gruß emarald  

22.03.06 17:04

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedonach kleiner Verschnaufpaus geht's weiter

aufwärts.

Bin überzeugt, dass wir noch in der ersten Jahreshälfte die 75 ? sehen werden. Gründe habe ich in meinen bisherigen Posting genannt (s. #39, #42, Kurs damals 45?).

Bereits zur diesjährigen Jahreshauptrversammlung erwarte ich, dass der Vorstand "schön Wetter" macht und sich für seine bisher erzielten Sanierungserfolge selbst deutlich loben wird (sprich: mindestens leicht über den Erwartungen liegen und sehr positive Entwicklungstendenzen für die Zukunft aufzeigen).

Piech/Porsche wird sich mit dem jetzigen Anteil an Volkswagen auch nicht zufrieden geben und weiter aufstocken.

Wenn dann die Anlaysten sich an den bereits in vollem Schwung befindlichen Zug dranhängen, werden auch die letzten Skeptiker überzeugt sein und sich ein paarr VW auf die Seite legen.

Gruß
FredoTorpedo

 

22.03.06 17:43

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoErgänzung: Meinte natürlich VW, war aber

hoffentlich jedem klar.
Gruß
FredoTorpedo  

22.03.06 17:44

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoErgänzung: Meinte natürlich VW, war aber

hoffentlich jedem klar.
Gruß
FredoTorpedo  

22.03.06 17:44

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoErgänzung: Meinte natürlich VW, war aber

hoffentlich jedem klar.
Gruß
FredoTorpedo  

24.03.06 06:45

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoVolkswagen zahlt 1000 Euro Erfolgsbonus

an 100.000 Mitarbeiter =100 Millionen Euro  (eine Woche vor der betriebsratswahl !!!).

(Quelle: Braunschweiger Zeitung, 24.03.06).

Damit wird die im letzten Jahr durch die Hartz/Volkert-Affäre angeknackste Stellung des Betriesbrates durch das Unternehmen wieder aufgewertet. Als Entgegenkommen wird man sicher erwarten, dass der Betriebsrat sowohl die MAssnahmen zu den personenbezogenen Kostenreduzierungen/Personalabbau mitträgt. Das die Autokonjonktur gerade für Volskwagen dieses jahr massiv ansteigt, muss gleichzeitig dem verbleibenen Restpersonal vermittelt werden, dass sie sowohl den Ersatz für die abgebauten Personalkräft leisten müssen als auch die Konjunkturbedingten Mehrarbeiten, für die kein neues Personal enigestellt werden wird.

In jedem Fall ist dies ein weiteres Indiz für den zur Zeit extremm positive Entwicklung bei Volkswagen.

Gruß
FredoTorpedo  

03.04.06 13:47

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedobald ist HV, davor wird's sicher noch eine

Erfolgsmeldung geben.

Weiter geht's aufwärts, schon fast 50% seit Jahresbeginn.

Gruß FredoTorpedo  

04.04.06 13:05

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedound weiter geht's nach oben

ich hoffe, ihr habt's nicht verschlafen.

Gruß
FredoTorpedo  

04.04.06 13:40
1

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedoerste Erfolgsmeldung vor HV schneller da als

gedacht
"Der Automobilhersteller AUDI AG (ISIN DE0006757008/ WKN 675700) verbuchte im ersten Quartal einen deutlichen Absatzanstieg."

Einzelheiten könnt iht unter News selbst lesen, wollte hier nicht alles reinkopieren.

Der Kursanstieg folgte auf dem Fuße.

#48 - Potti, dein Favorit Toyota konnte in 2006 da bisher nicht mithalten (zumindest bei der Kursentwicklung).

Gruß
FredoTorpedo  

04.04.06 14:13

3907 Postings, 5283 Tage DAXiiVW heute TOP

plus 3 %

Autos muss man zur Zeit haben... sind ja auch schön.... bei den Bildern am Anfang hier !  

05.04.06 17:29
1

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedonächste Erfolgsmeldung vor HV:

"Volkswagen: Kernmarke meldet Absatzrekord im ersten Quartal "

Einzelheiten bitte unter News direkt nachlesen.

Gruß
FredoTorpedo  

13.04.06 10:44

78 Postings, 5479 Tage flashrockjetzt rein?

Meint ihr der Aufwärtstrend is stark genug das wir n ordentlihces Stück davon abprallen?Hab mir mal die hier ausgesucht: TB40L5 (in der Hoffnung das es nach Ostern nicht ganz so schlimm nach Baisse riechen wird :))  

21.04.06 11:31

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedowieder gut eMeldung für den Kurs und die Stimmung

auf der komenden HV:

Presse: Volkswagen will Kapitalrendite auf mindestens 8 Prozent steigern  

09:52 21.04.06  

Die Volkswagen AG (ISIN DE0007664005/ WKN 766400), der größte Automobilhersteller in Europa, verfolgt auf Anweisung des Aufsichtsrates ehrgeizige Renditeziele. Dies berichtete die "WirtschaftsWoche" am Donnerstag.

Nach Angaben des Magazins soll der Konzern mittelfristig eine Kapitalrendite von mindestens 8 Prozent und eine Umsatzrendite von mindestens 6 Prozent erzielen. Die Ziele hat das Kontrollgremium auf seiner zweitägigen Sitzung, die gestern zu Ende ging, beschlossen, hieß es. Im vergangenen Jahr erreichte Volkswagen eine operative Umsatzrendite von 2,9 Prozent.

Zudem hat sich der Aufsichtsrat darauf geeinigt, dass Komponentenbereiche, deren Kosten nicht auf ein wettbewerbsfähiges Niveau gesenkt werden können, ausgelagert werden, so das Wirtschaftsmagazin weiter. Das genaue Vorgehen soll in den kommenden Wochen mit Betriebsräten und Gewerkschaften verhandelt werden.

Die Aktie von Volkswagen notiert derzeit bei 64,74 Euro (+1,39 Prozent).


Quelle: aktiencheck.de
 

21.04.06 11:34

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedo#72 flashrock, wenn du da eingestiegen bist,

müßte es sich doch schon gelohnt haben.


Gruß
FredoTorpedo  

02.05.06 16:49

5703 Postings, 5325 Tage FredoTorpedodas Volskwagenmanagement steckt in der

Zwickmühle:

a) Das Umstrukturierungsprogamm mit den geplanten drastischen Kostenreduzierungen ist noch längst nicht umgesetzt. Das Ziel, über Altersteilzeit zu Personalreduzierungen zu kommen, wird nur zögerlich angenommen. Mitarbeiter, die jetzt noch im Unternehmens sind und deren passive Altersteilzeit in einem oder zwei Jahren beginnt, müssen noch mit umstrukturiert werden, ehe sie dann zuhause bleiebn (man kann sie ja nicht irgentwo in die Ecke setzen).
b) Der Autofrühling gewinnt an Fahrtm die Absatzzahlen stiegen, neue Modelle (z.B. Passat) kommen gut an: Man kann sich zur jetzigen Zeit keinen Arbeitskampf leisten.

In Zeiten mit gutem Absatz und Gewinnen lassen sich unattraktive Massnahmen, wie die geplante Rückkehr zu 35-Std Woche und Arbeitsplatzabbau und -verdichtung Arbeitnehemervertretern und Politikern schwer verständlich machen. Die Diskussion um die Vertragsverlängerung von Pietscherieder, die auf Betreiben der Arbeitnehmervertreter schon mehrfach hinausgeschoben wurde, läßt die derzeit laufenden Machtkämpfe erahnen.

Das Management muß deshalb den "Eiertanz" hinbekommen, einerseits für die Aktionäre seine bereits erzielten Erfolge dazustellen, andererseits aber dabei nicht so zu überziehen, dass seitens der Arbeitsnehmer keine Notwendigkeit zu weiteren Kostensparmaßnahmen gesehen wird.

Ich gehe deshalb davon aus, dass z.Z alle positiv-Meldungen auf sehr konservativen und vorsichtigen Kalkulationen aufbauen werde und damit auch mit einer entsprechend hohen Sicherheit belegt sind und zum späteren Zeitpunkt (nach Abschluß der Sparmaßnahmen) weiteres Potential nach oben lassen.

Das heißt, kurzfristig "gebremste" Euphorie = Kurse leicht steigend bzw. gleichbleibend , mittel- /langfristig = Kurse kräftig steigend
Nach unten sollte eine gute Absicherung durch das geplante Aktienrückkaufprogramm und die von mir vermuteten weiteren Anteilsaufstockungen seitens des Porsche/Piech-Clans gegeben sein.

(alles unter dem Vorbehalt, dass keine unerwarteten Ereignisse im Iran oder anderswo auf der Welt das schöne Szenario zunichte machen, wobei in solchem Fall sicher nicht nur VW unetr die Räder kommen wird).

Gruß
FredoTorpedo


 

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben