wkn 884968

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 18.04.07 09:01
eröffnet am: 13.04.06 10:35 von: geldrausschm. Anzahl Beiträge: 64
neuester Beitrag: 18.04.07 09:01 von: iggy Leser gesamt: 18349
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  

13.04.06 10:35
4

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißerwkn 884968

hir eine neue empfehlung von mir ,da virzt sein kurziel von 10? ereicht hatte und jetzt wieder bei 8,? liegt und carthago capital zur zeit keinen boden gut machen kann habe ich eine neue aktie die aber nichts für einen kurzfr. zock geeignet ist vor ein paar tagen schon mal kurz ausgebrochen ,ist jetzt wieder ruhe einge. meine begründung warum die aktie auf 1jahressicht 100% steigen wird liegt an BMW sie werden die partnerschaft weiter ausbauen da der automarkt erst jetzt so richtig loslegt in ch. wird diese aktie immer wieder stoßweisse steigen mit rückzetzer natürlich. allso viel spaß noch mit der aktie ,  

14.04.06 08:29

849 Postings, 5234 Tage bembelboyDanke geldrausschmei.,

der Geheimtipp Gewinnmitnahmen von Vizt nicht in carthago zu versenken sonder im China-Ableger der Baylischen Motolen Welke zu investieren hat mir schon viel Spaß gemacht.

Frohe Ostern und dicke Eier  
Angehängte Grafik:
Zhonghua_trifft_Osterhase.jpg
Zhonghua_trifft_Osterhase.jpg

17.04.06 15:51

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißerdein bild find ich auch toll

hab nicht gesagt das man das geld von vizrt in brill stecken soll , hoffe der hase hat geschmeckt und die eier , eine kleine position kann man aber von brill in sein depot aufnehmen, ist ja billig zu haben und ca ca besitze ich noch ,mit stopp loss 9,5 also nicht die leute beleitigen ,und gepusht habe ich brill ja auch nicht ,schreibe ja auch dass das mein ziel in einem jahr ist ,und von 0,15 auf 0,30 ist ja nicht unmachbar oder ,also das ist mein ziel und keiner hir muß auf mich hören ,also hoffe du hast in einem jahr auch noch spass daran ,meine foren beiträge zu lesen ,schau ma mal wär da recht hatte  

18.04.06 20:14

849 Postings, 5234 Tage bembelboyHallo geldrausscmei.

hab noch paar Euri nachgelegt, obwohl das Auto der Zukunft nach meiner Meinung nicht billig sondern sparsam sein sollte. Aber bis sich das durchsetzt ist Zhonghua schon dick im Plus.
Vizrt find ich gut. Super Produkt und hat mir beim Börsenspiel paar Euri gebracht.
 
Angehängte Grafik:
Zhonghua.jpg
Zhonghua.jpg

24.04.06 18:05

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißerhab mich verzockt

na ja muß zugeben das ich mich verzockt habe bin aber noch invest. möchte das kurzziel ja erst in einem jahr erreichen,aber schaut nicht gut aus im moment ,ist die zweite aktie in diesem jahr nach sup-sahara, die ich über 10% ins minus mitgenommen habe ,aber die hoffnung stirbt zuletzt .in vizrt bin ich auch wieder invest. vieleicht packt sie nochmal die 10? allso bis dann bembelboy  

24.04.06 20:27

849 Postings, 5234 Tage bembelboywenn's billiger wird nachkaufen, nicht verkaufen

aber ich hab gut lachen, ich geh durch Gewinnmitnahmen erst im Cent-Bereich rechnerrisch in die Miesen. Ich bleib jetzt dabei und schau nächstes Jahr was ich damit mache.
 

25.04.06 10:43

362 Postings, 5845 Tage atfkungeschickt

bin ich auch eingestiegen, vor ein paar Tagen zu 0,15. Aber ob das verzockt war wissen wir erst in ein paar Monaten. Was solls irgendwo muß ich mit meinen Nordex und Karstadt Gewinnen hin, Geld verdirbt ja bekanntlich den Chrakter ;-).

Nachzukaufen, dazu würde ich allerdings absolut abraten. Gerade bei Unternehmen, zu denen wir wenig Informationen haben. Oft wissen andere mehr und verkaufen deshalb.

Andreas Mütter haben auch schöne Töchter!  

25.04.06 12:53

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißertut mir leid

es tut mir leid das die aktie so nach unten geht ,hätte ich nicht gedacht ,bleibe natürlich auch investiert.was solls ,möchte nur mal schreiben warum ich die aktie mit 100% gesehen habe ,da soweit ich weiß BMW mit im boot sitzt ,was sich inzwischen schon geändert haben kann ,da ja absolut keine nachrichten reinkommen weiß man ja nicht bescheit,ging ich davon aus das demnächst nachrichten reinkommen ,von BMW das sie ihr geschäft weider ausbauen in china ,leider war das nochnicht der fall ,kann  ja noch kommen hoffe ich auf jeden fall,nach drei jahren funkstille ,werd mall versuchen über BMW was rauszubekommen wird aber nicht leicht ,falls ich eine antwort erhalte werde ich sie hir reinstellen ,allso nochmal sorry ,hoffe sie steigt bald wieder  

25.04.06 14:08

362 Postings, 5845 Tage atfkBMW Brilliance Automotive

Diese Faks waren wohl der Grund, warum es kürzlich von 0,13 auf knapp 0,16 rauf gegangen ist. Wenn wir nicht unter die 0,135 fallen, bin ich Zuversichtlich, das wir im Moment nur Gewinnmitnahmen sehen.

Stocks to Watch:

BMW: PKW-Absatz in China um 90 Prozent gestiegen

18.04.2006 - Der bayerische Autobauer meldet für das erste Quartal einen stark gestiegenen Absatz in China. Das Unternehmen verkaufte 7.586 Fahrzeuge der Marken BMW, Rover und Rolls Royce. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das ein Anstieg von 90,7 Prozent. Von den abgesetzten Fahrzeugen wurden 4.733 PKWs durch das Joint Venture-Unternehmen BMW Brilliance Automotive produziert. ( mh )
 

25.04.06 18:50

849 Postings, 5234 Tage bembelboyist anscheinend noch kein breites Interesse

an Chinas Autos vorhanden. Bei diesen Umsätzen erwarte ich eigendlich nicht so riesen Kursschwankungen. Immerhin gibt es ein paar Milliarden Aktien.  

25.04.06 20:43
na ,der meinung bin ich auch ,das interesse ist noch nicht  geweckt worten,aber vielleicht wird aus der brill ja noch ein brilli(diamand) ,habe aber auch zu 0,15 gekauft ,und bin ein wenig enttäuscht ,hätte nicht gedacht das sie auf 0,13 zurückfällt,aber sobald nur eine gute nachricht kommt werden wir die 0,15 wieder sehen,von BMW habe ich bis jetzt leider noch keine antwort bekommen ,ob sie ihr geschäftsfeld mit brill noch ausbauen ,und wie der stand der zusammenarbeit mit brill im moment ist . bis auf das was  atfk schreibt gibt es nichts neues, ich bleib mal investiert bis jahresende und warte ab was pasiert,  

26.04.06 10:53
heute wieder im plus  

26.04.06 16:03

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißerund wieder im minus

26.04.06 20:18

849 Postings, 5234 Tage bembelboyund wieder im plus

vielleicht doch besser zwei Schritte zurücktreten und den Kurs nur täglich, oder noch besser wöchentlich beobachten.

Gruß an alle Schwankende und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.  

27.04.06 18:15

849 Postings, 5234 Tage bembelboyheute wieder im plus

und die 15 Cent in Sichtweite. In Frankfurt der Kurs sogar bG (besonders Gut).  

27.04.06 20:29
1

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißerbrill das sind die news von bmw ,mehr gabs nicht

 E−Mail lesen    «  4 Von 5  »          

     


       
 
 

Von   "Christian Feilmeier" »  Gesendet  Do 27 Apr 2006 15:02:29 CEST  

 An   vitraletten@freenet.de       Diese E-Mail als Spam melden »  
Filter erstellen »  
Header anzeigen »  


 CC        

 Betreff   AW: Allgemeines Kontaktformular - Anfrage von ........      
 


Sehr geehrter Herr ......

Wir geben ebenfalls keine Unterlagen zu Brilliance heraus.
Ich kann aber bestätigen, dass wir, gemeinsam mit Brilliance,  nach wie vor das
Joint Venture "BMW Brilliance China" mit jeweils 50% Beteiligung betreiben, das
in Shenyang BMW 3er und 5er produziert und einen erfolgreichen Geschäftsverlauf
sowie Wachstum vorweisen kann. Unser Beteiligungsergebnis 2005 aus dem Joint
Venture war positiv.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Feilmeier
BMW Group Investor Relations
80788 München
Tel +49-89-382-24272
Fax +49-89-382-14661
christian.feilmeier@bmw.de
www.bmwgroup.com/ir




>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>>Von: Bmwgroup Customerservice
>>[mailto:Bmwgroup.Customerservice@bmwgroup.com]
>>Gesendet: Mittwoch, 26. April 2006 17:12
>>An: IR
>>Betreff: Fwd: Allgemeines Kontaktformular - Anfrage von uwe philipp
>>
>>
>>>From: Bmwgroup Customerservice
>>>To: Bmwgroup Customerservice
>>>Subject: Allgemeines Kontaktformular - Anfrage von .....
>>>Date: Tue, 25 Apr 2006 13:34:02 +0200
>>>
>>>folgende(r) Nutzer(in) des Internetauftritts der BMW Group bittet um
>>>Rückmeldung:
>>>
>>>---Absender---
>>>
>>>
>>>Anrede:            Herr
>>>Vorname:        
>>>Nachname:        
>>>Email:             vitraletten@freenet.de
>>>Land:              germany
>>>Sprache:           Deutsch
>>>Themengebiet:      Unternehmen
>>>
>>>---Kommentar---
>>>
>>>
>>>guten tag
>>>
>>> ich bin mitglied im internetforum ariva
>>>,(börsenforum) ,einige mitglieder sind in der aktie von brill
>>china aut dl
>>>01 WKN: 884968 investiert ,leider bekommt man kanz schlecht
>>an news über
>>>diese aktie ,uns würde interessieren ob sie noch eine
>>patnerschaft mit
>>>dieser firma haben da die letzten news von 2003 sind ,und
>>zeitdem nichts
>>>mehr darüber geschrieben wurde ,mir ist klar das sie keine
>>>inseiterinvormationen über diese firma rausgeben dürfen ,da
>>sie damit denn
>>>aktienwert beeinflussen könnten ,aber sie dürfen woll über
>>denn stand der
>>>dinge berichten ,wie sie (BMW) noch was mit dieser firma in
>>verbindung
>>>sind ,würden uns freuen wenn sie uns darüber eine kurze ausführliche
>>>information auf meine mail schicken könnten da sie ja
>>wirklich keine news
>>>mehr darüber schreiben ,


 

 

 
 


 

28.04.06 16:29

849 Postings, 5234 Tage bembelboyverkaufen bei guten News,

deshalb Kurs jetzt wieder im Minus.

Ich kann leider keine grünen Sterne vergeben, #16 von geldrausschmei. hätte einen verdient.  
Angehängte Grafik:
Bin_Shuaileh.jpg
Bin_Shuaileh.jpg

28.04.06 19:01
bembelboy,ich gebe mir wirklich mühe ,um an aktien zu kommen die gut sind leider ist börse oft wie lottospielen ,mal hat man glück und oft ,vielzu oft bech ,ich versuche auch an informationen zu gelangen und schreibe viele mails an die firmen oder melde mich bei denen an im newsletter ,da bekommt mann dann die neuesten infor. direkt von denen ,und glaube mir ich bin immer noch davon überzeugt das man mit dieser aktie viel geld verdienen kann ,aber viele sind einfach zu ungeduldig ,und wollen ans schnelle geld ,mir gehts ja oft auch so ,aber BMW hat sich ja nicht aus spaß die brill ausgesucht ,und wie sie schreiben läuft es ja auch recht gut ,nur ich bin nicht der typ der hir jetzt voll zum pushen anfängt und 100mal ins forum schreibt brill kaufen ,heute letzte chanche ,gleich geht sie ab u.s.w du weißt schon was ich meine .allso dabei bleiben augen zu und durch .  

05.05.06 18:09

849 Postings, 5234 Tage bembelboyHallo Geldrausschmei.,

ohne den starken Euro und wenn nicht ausgerechnet Freitag wäre, wär's heute bestimmt über 16 Cent gegangen. Aber so reicht es auch schon für ein breites Grinsen.

wünsche ein sonniges Wochenende  
Angehängte Grafik:
Zhonghua2.jpg
Zhonghua2.jpg

05.05.06 21:46

282 Postings, 5571 Tage geldrausschmeißerbrill o. T.

ich weiß nicht ob du mir glaubst ,und nur ein wenig ärgern willst ,würde mich interesieren ob du auch ein paar stücke gekauft hast , heute 0,15 in frankf. ,ich glaube schon das 10- 20 % drin sind, zwar nicht gleich aber in ein paar wochen im chart sieht es zwar nicht so aus , aber sobald sie von frick und co  empfohlen wird steigt sie und so unwahrscheinlich ist das nicht .die aktie hat potenzial und die firma ist bestens organisiert, gold hat schon jeder ,solar auch und daimler bmw usw sind schon zu teuer ,also dann schönes wochenende bembelboy  

07.05.06 08:20

849 Postings, 5234 Tage bembelboyIch glaub, dass mehr drin ist

Ich will dich nicht ärgern, oder jemand zum Kauf oder Verkauf überreden und seh die Sache nicht so eng. Von den Aktien kauf ich keine mehr bis mehr Neuigkeiten kommen oder die Autos über unsere Straßen rollen. Meinen Einsatz hab ich durch die starken Schwankungen der letzten Monate rausgeholt und paar Stück behalten. Orchid finde ich übrigens auch noch interresant, obwohl die genauso undurchsichtig sind wie Brilliant.

Die Japaner wurden mit ihren Blechkisten am Anfang ausgelacht, danach die Koreaner und jetzt sind die Chinesen dran. Dennoch waren die Vorgänger ziemlich erfolgreich. Die Chinesen sind jetzt dran die Koreaner abzulösen. Das wird nach meiner Einschätzung 5-10 Jahre dauern. Für diese Zeitspanne liegt mein KZ deutlich über 1 Euro.

Mal abwarten, viel zu verlieren hab ich hier nicht.

 

11.05.06 17:54
keiner will die aktie,muß man hir erst pushen wie wizzo das die leute kaufen ,aber ich bin nicht so einer ,aber brill ist eine gute firma nur interresiert das hir keinen ,heute leiter wieder 5% im minus, bleibe aber dabei am jahresende wird abgerechnet und wenn ich diesesmal nicht recht haben sollte warte ich halt noch ein jahr ,meine 0,15 hatte ich ja wieder erreicht und hätte verkaufen können aber ich möchte mein ziel erreichen ,bleibe dabei klarer kauf  

11.05.06 20:40

849 Postings, 5234 Tage bembelboyGenau

Ich meine auch das Glas ist halbvoll und nicht halbleer. Nur den Schaum müssen sie noch besser hinkriegen, dann können wir in ein paar Jahren ein Fass aufmachen.


 
Angehängte Grafik:
halb_voll.jpg
halb_voll.jpg

14.05.06 13:05

849 Postings, 5234 Tage bembelboyMuttertag im Mutterland des Autos

Globalisierung in Automobilindustrie nicht aufzuhalten

Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Bernd Gottschalk, sieht in der Verteidigung des Produktionsstandortes Deutschland eine Mammut-Aufgabe für die Autobauer.

Stuttgart. Gottschalk sagte heute vor 600 Vertretern der Automobilindustrie in Stuttgart, der Wettbewerb der Standorte spiele sich nicht mehr nur zwischen Deutschland und Osteuropa ab. China und Indien zögen immer stärker Investitionen auf sich. Auf dem 17. Automobilforum betonte der VDA-Präsident, jede Überheblichkeit oder Missachtung der Bestrebungen der neuen Märkte könne zur Gefährdung unserer eigenen Position führen.

?Wir haben es in der Hand, den aktuellen Trend umzukehren?, so Gottschalk. Einen naturgegebenen Automatismus gebe es weder für die Verlagerungsdynamik noch für den Abbau von Arbeitsplätzen in Deutschland. Allerdings gebe es eine bisher in diesem Umfang nicht bekannte Überprüfung von Einkaufs- und Beschaffungsprozessen nach den Maßstäben globaler Wettbewerbsfähigkeit. ?Globalisierung heißt auch, dass längst nicht mehr jedes Auto einer deutschen Marke, das im Inland zugelassen wird, auch aus inländischer Produktion stammen muss?, sagte Gottschalk.

Je weniger ein Autokunde die Identifizierung mit dem Standort zum Kaufkriterium mache, desto weniger könne man ihm nichtwettbewerbsfähige Standortbedingungen in Rechnung stellen, sagte der VDA-Präsident.
 

18.05.06 18:51
für das dass die börsen abgefackt sind hat sich brill doch gut gehalten ,hoffe es geht bald wieder aufwärts.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben