Sunwin´´wo hin ?

Seite 3 von 65
neuester Beitrag: 19.05.20 13:50
eröffnet am: 19.07.06 11:39 von: Jonni Anzahl Beiträge: 1608
neuester Beitrag: 19.05.20 13:50 von: dieterkuhn Leser gesamt: 271794
davon Heute: 73
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 65  Weiter  

01.11.07 18:09
1

3216 Postings, 4928 Tage Börsenfreak89fehler?

-----------------------------------------------
Leisten wir uns den Luxus,
eine eigene Meinung zu haben...

Otto von Bismarck  

01.11.07 18:11

648 Postings, 4831 Tage danvannaja

in Stuttgart steht Sunwin noch bei 0,30 ?. 1000%-Spread ist recht groß, oder?  

01.11.07 18:14

3216 Postings, 4928 Tage Börsenfreak89dicker fehler, wurde behoben!

-----------------------------------------------
Leisten wir uns den Luxus,
eine eigene Meinung zu haben...

Otto von Bismarck  

01.11.07 18:21

266 Postings, 4795 Tage koraydas kommt aber oft vor

letztens in amerika  700%
immer das selbe
aber nur bei sunwin komisch
 

06.11.07 09:40

641 Postings, 5922 Tage Barti33tote Hose

..und Sunwin dümpelt ohne Nachrichten nach unten.
Traurig, traurig.  

07.11.07 05:16

40 Postings, 4694 Tage 101010101a???

Ich versteh es auch nicht !

Da ist doch was im Busch !

Nicht von Sunwin aus oder den Maklern, sondern

ich denke mal von einer anderen Seite her.

Ich denke, dass die Machenschaften eines Aspartam-

Herstellers, wie schon nachgewiesen, von einer

höheren Ebene aus sehr viel Unterstützung er-

hält.

Von einer Verschwörungstheorie möchte ich nicht

gleich reden, aber ich denke dass es so ist.

 

Zur Info: Seht den bisherigen Ablauf der

Machenschaften zwischen dem dubiosen

Hersteller und der Regierung !

 

07.11.07 17:51

40 Postings, 4694 Tage 101010101a???

Der Kurs von Sunwin wird meines Erachtens

von staatlichen Kontrollorganen der US-Regierung

manipuliert !

 

 

07.11.07 18:09

1144 Postings, 5191 Tage TradingAsketKursmanipulation

Die US-Regierung manipuliert sicher viel, aber das die den Kurs der kleinen Sunwin kaputt mache will, das finde ich doch etwas weit her geholt. Die Amerikaner haben immerhin mit der SEC eine der schärfsten Börsenaufsichten weltweit. Da sind wohl eher irgendwelche sehr reichen Investoren aus dem Umfeld der Zuckerindustrie am Werk.

Letztlich entscheidet sich das Schicksal von Sunwin aber nicht an der Börse, sondern an der Supermarktkasse. Entweder die Leute kaufen das Zeug oder eben nicht, das ist alles.  Es fehlen halt positive Überraschungen bei den Zahlen. Solange die nicht da sind wird der Kurs weiterhin mehr oder weniger lustlos dahin dümpeln.  

07.11.07 21:23

40 Postings, 4694 Tage 101010101a???

Und genau wegen der Sache an der Supermarktkasse ist schon mal ein Fakt !

Dass wäre aber nicht die Tat der US-Regierung, sondern der Regierung der

EU, welche das Produkt in Europa nicht als Lebensmittel zulassen, obwohl

die gesundheitlichen Aspekte wissenschaftlich belegt sind und für die

Stufenweise Ablösung von dem heutig verwendeten Zucker dafür sprechen

sollte.

Die US-Regierung hatte und hat  unter anderem die Finger mit im Spiel was

Aspartam betrifft. In gewissen Mengen am Tag wirkt es sich deutlich negativ

auf den Körper aus (auch unter permanenter Einnahme in kleinen Dosen)

und trotzdem liessen sie es genehmigen die Grenzwert überschreitende

Verwendung zu nutzen, in der Verarbeitung mit Lebensmitteln, und der

"dumme" Bürger wusste und weiss bis heute zum Grossteil nichts davon.

 

Ich sag nur, und wenn es sich auch verrückt anhört, und das muss ich

jetzt loslassen und es wird auch immer mehreren Personen klar die ich

kenne oder auch nicht: Dass ist alles so gewollt von irgendwelchen

Herren. Sagt euch dass was totale Unterwanderung der Hirachien um

irgendwann alles zu lenken, und alle tanzen nach deren Pfeife ohne

dass wir es merken oder der eine oder andere doch. Und falls jemand

der nicht zu diesen Clans gehört und zu aufmüpfig wird, wird er durch

staatlichen Beschluss der Zwangseinweisung unter Beruhigungsmittel

gestellt, damit er ausser gefecht gesetzt ist.  Und und und....

Da könnte man einen ganzen Roman darüber schreiben, aber zu viel

des Guten, dass gehört jetzt nicht alles hier her.

Nochmals zu Sunwin: Mal sehen was die nächsten Monate und Jahre

so bringen. Ich bleibe trotz meiner Äusserungen weiterhin

opptimistisch und stehe voll und ganz zu meine Aussagen und werde

nicht davon abweichen !!!

(In bestimmten Staaten würde mich dass jetzt den Kopf kosten)

 

07.11.07 22:23

448 Postings, 4765 Tage SuperGarfield@10101010....

10101010... schreibt:
"Mal sehen was die nächsten Monate und Jahre so bringen"

Also das ist ja wohl die finale Kapitulation.

Wir sind hier bei den Hotstocks, wer will da "Jahre" warten bis was abgeht.
Ich hätte sie bei 0,50 rausschmeißen sollen.
Oder bei 0,60 absichern als sie bei 0,70 hoch rannte.
Jetzt bleibt mir auch nichts mehr übrig als auf "bessere Jahre" zu hoffen.

SUNWIN=MURKS HOCH 3.

 

07.11.07 23:36

40 Postings, 4694 Tage 101010101asiehe Kursverlauf von heute incl. Umsätze

Die ersten Stunden im US-Chart zeigen es deutlich !

3 Stunden lang vermehrt Käufe, ca. 20000 St., aber

der Kurs -komisch- bewegt sich nicht von der Stelle.

Anfangs zu Handelsbeginn rutschte er aber gleich

um 2,22% wegen 1000 St. nach unten. Und zum

Handelsende, siehe da, dass gleiche !

Wegen 500 St. rutscht der Kurs nochmals nach

unten um 2,22 % und ganz zum Ende Käufe von

500 St. aber es geht nicht hoch !

Was soll der Kram ?!

ALLES ABSICHT; PURE ABSICHT

 

07.11.07 23:40

40 Postings, 4694 Tage 101010101awie 1789 bis 1792

So sollte man allen ... das Handwerk legen und eine neue

Ordnung schaffen, weltweit !!!

 

08.11.07 18:07

40 Postings, 4694 Tage 101010101aDollar/Euro

Und wenn der Dollar immer schwächer wird, wird die Aktie ja nochmals weiter

nach unten getrieben.

Also Finger weg in nächster Zeit von US-Aktien, ausser Rohstoffe-Aktien,

da die vom schwachen Dollar profitieren, oder gleich Rohstoffe selbst !

 

09.11.07 06:31

40 Postings, 4694 Tage 101010101a???

Was man auch sagen muss !

Wer hätte vor 1985 geglaubt dass Microsoft 1986 an die Börse geht,

und aus einem investierten Kapital von rund 10.000 US-$ ein Ver-

mögen von rund 1.000.000 US-$ wird ?

 

Nur so als Beispiel. Vielleicht geht noch eine andere Firma an die

Börse die mit Stevia handelt und lässt Sunwin untergehen.

 

09.11.07 23:18

40 Postings, 4694 Tage 101010101aallgemeine News

News die natürlich durch unsere ach so tollen manipulierten Medien

überhaupt nicht an die Presse gelangen oder besser ausgedrückt

nicht veröffentlicht werden.

Folgender Link sagt schon einiges mehr darüber.

http://www.united-mutations.org/?cat=5

 

(Wahrscheinlich wird der Beitrag sowieso gelöscht. Und wenn es

der Fall wäre, dann beweist es schon alles.)

 

 

09.11.07 23:24

40 Postings, 4694 Tage 101010101azum obigen Link

Bitte beim öffnen etwas Geduld !!!

Bei mir hat es ein wenig gedauert...ist sehr viel Text !

Nicht abschrecken lassen von der Menge an Seiten.

Rentiert sich wirklich zu lesen und ist sehr interessant.

 

11.11.07 16:24

251 Postings, 5265 Tage donathjoseNächste Zahlen im Dezember

Was sagt der Bauch, gute oder schlechtere Zahlen als im September??

Wer wagt eine Prognose?  

11.11.07 19:08

2187 Postings, 4847 Tage maxmansellZahlen von Sunwin

Leider habe ich keine Zahlen, jedoch bin ich seit fast 18 Monaten in diesem Wert und bleibe auch noch bis Ende 2008 in diesem Wert. Nach meiner Meinung sind zu viele Leute zu nervös und glauben an das schnelle Geld. Diese sollten sich diese glücksbringenden Börsenbriefe kaufen. Von den dort 10 empfohlenen Werten ist bestimmt einer als Kursrakete dabei.Fragt sich eben nur welcher.Also locker bleiben und dieser Firma und den Aktionären mit Weitblick wird spätestens ab 2008 Rückenwind in den Kurs und Sonne ins Gesicht scheinen.Börse heißt Geduld haben.Eine schöne Woche.  

11.11.07 21:26
1

1144 Postings, 5191 Tage TradingAsketUnser Geld regiert die Welt.

http://www.utopia.de/

Mit jedem Einkauf entscheiden wir uns für oder gegen ein nachhaltig agierendes Unternehmen. Jeder ausgegebene Euro hat Konsequenzen. Sorgen Sie dafür, dass es die richtigen sind. Strategischer Konsum hat mit Verzicht nur noch wenig zu tun. Fast immer bedeutet die richtige Entscheidung auch mehr Spaß, Genuss und Gesundheit. Also, worauf warten Sie noch? Profitieren Sie von den Erfahrungen einer rasant wachsenden Community.  

14.11.07 15:26

173 Postings, 5446 Tage willalles52Sunwin explodiert

Nachdem sie ja nun die letzten Tage runtergeprügelt wurde scheint der Boden gefunden zu sein.
Gegenbewegung scheint eingeleitet.  

27.11.07 22:22

278 Postings, 5452 Tage wolf333Boden?

Heutiger Schlußkurs in USA 0,35 Dollar. Boden sehe ich hier keinen...  

27.11.07 22:41
1

1144 Postings, 5191 Tage TradingAsketRe: Boden

Bei einem stabilen Umsatz aus Asien um die $15 Millionen und einer Marktkapitalisierung von 23,5 Mio ?, da sehe ich nicht mehr allzuviel Spielraum nach unten. Zumal ja auch so langsam der Umsatz aus den USA greifen sollte, bin gespannt wie die Zahlen ausfallen werden. Im aktuell schwierigen Markumfeld werden halt Enttäuschaungen gnadenlos abgestraft, die Aktie kotzt sich gerade aus.

Die Frage ist: Werden es die Verbraucher kaufen und die Stevia-Revolution von "Unten" in gang bringen? Nötig hätten es ja die Amerikaner, von denen sind 75% übergewichtig, 41% Fettleibig und 20 Millionen leiden unter Diabetis. Besser könnte doch das Umfeld gar nicht sein! Aber haben die auch genug Verstand um die Vorteile von Stevia zu begreifen? Solange kein großer Lebensmittelkonzern damit Werbung macht, wird Stevia wohl weiter nur im Verborgenen blühen. Da heist es also warten auf Coca-Cola (weltgrößter Einzelzuckerverbraucher!) und Co.  

28.11.07 12:47
1

641 Postings, 5922 Tage Barti33gut das ich hier letzte Woche raus bin

28.11.07 15:18

278 Postings, 5452 Tage wolf333Ausstieg

@Barti
Für mich kommt ein Ausstieg zu diesen Kursen nicht mehr in Frage. Ich habe zwar immer noch eine Menge von diesen Papieren, aber ich riskiere lieber den Totalverlust, als jetzt auszusteigen.  

28.11.07 17:00

173 Postings, 5446 Tage willalles52Barti33

Ich bin vor 2 Wochen zu 0,26 rein. Und ich könnte fast wetten, dass ich mit Sunwin richtig Kohle mache. Denn sein wir doch mal ehrlich, eine Pleitefirma ist Sunwin nicht.
Ich muss allerdings sagen, dass ich dachte, bei 0,25 sei der Boden gefunden.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 65  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben