Bintec - Der 23.08 rückt näher

Seite 12 von 13
neuester Beitrag: 28.09.06 20:10
eröffnet am: 17.08.06 10:59 von: P.Zocker Anzahl Beiträge: 324
neuester Beitrag: 28.09.06 20:10 von: P.Zocker Leser gesamt: 22225
davon Heute: 3
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 Weiter  

21.08.06 19:27

495 Postings, 5197 Tage 3181ollyAchtung beim nächste HAHAHA gibt ´s eine Sperre :)

21.08.06 19:30

2234 Postings, 5098 Tage RubbelStar1also gut nur noch hoho

21.08.06 20:12

14778 Postings, 5647 Tage P.Zocker@ Rubbel hast Recht

ich habe meine Ignore Liste soeben wieder um
eine neue ID erweitert. :-)))

Ich werde es noch lernen mich nicht von
solchen ..... provozieren zu lassen.

Aber so einen alten Sack wie mich nochmals
zu drehen ist eben nicht einfach. :-)))  

21.08.06 20:39

495 Postings, 5197 Tage 3181ollywas meint ihr, wie geht es nun weiter ....

..... mit Bintec.
Wird sich vor dem 23 ten noch großartig was ändern?
Womit kann man nach dem 23 ten rechnen?
Was meint ihr?


Penguin  

21.08.06 20:43

14778 Postings, 5647 Tage P.Zocker@ olly

Du das kommt darauf an ob die Leute vom
Rundem Tisch was raus lassen oder eben
erst einmal im geheimen weiter machen.

Die sind ja soweit ich weis zu keiner
AdHoc oder ähnlichem verpflichtet.

Meine Meinung

Lassen die aber was positives aus dem
Sack dann sind 100 % am Tag X möglich.

Auch nur meine Meinung.  

21.08.06 20:49

495 Postings, 5197 Tage 3181olly@ Zocker

Danke für Deine Sichtweise.

Ja, wenn das Ergebniss am "grünen Tisch"  positiv ausgeht, kann ich mir schon
gut vorstellen,dass man das Ergebniss recht schnell veröffentlichen wird.
Schon in deren eigenen Interesse.

Hoffen wir mal das Beste.   :-)


Penguin  

21.08.06 20:56

14778 Postings, 5647 Tage P.ZockerJa olly

Wenn ich alle Postings lese kann ich auch antworten.

Heute Mittag mal zu Bintec 1 Posting nicht beantwortet
weil eben ich wohl mal 1 Std weg war oder es nicht
gelesen hatte und schon bekommt man Sachen unterstellt.

Man Ariva´s User waren auch schon mal besser und es
gab User die waren binnen 1 Woche mit 30 % zufrieden.

Wenn es Heute in 24 Std 30 % Hoch geht ist vielen noch
zu wenig. KOPFSCHÜTTEL

Wo soll das noch alles hinführen. Einige sollten sich
doch einen von den 30 Dax Werten ins Depot legen.  

21.08.06 21:08

495 Postings, 5197 Tage 3181olly@ Zocker

Überlege doch mal, 30% das ist sehr sehr viel.
Wenn ich mal davon ausgehe das man auf einem Sparkonto
so ca. 4,5 bis sagen wir mal 8%  bekommt, und das natürlich auf
ein Jahr bezogen.
Jetzt stell Dir mal vor wieviel oder wenig das als Tageszins macht?
Also, nun stell mal die 30% für einen Tag dem gegenüber.
Wenn das dann nicht OK ist weiß ich auch nicht mehr.
Sicher freue ich mich über viele % Aber man sollte doch realistisch
bez. zufrieden sein mit jeden Prozent  das man Pluss macht.

Alles nur meine mEINUNG !!



Penguin  

21.08.06 21:14

14778 Postings, 5647 Tage P.Zocker@ olly

Ja so sehe ich es ja auch aber andere meinen
eben alles muss scheinbar 100 % am Tag
machen sonst war es eben wohl nichts.

Aber gut ich bin mit weniger zufrieden und
bin eben nicht so gierig wie es hier andere
wohl sind.

Jeden Tag 30 % und ich würde Ende des Jahres
aufhören.  

21.08.06 21:17

495 Postings, 5197 Tage 3181ollyda sind wir schon zwei, .........

die mit weniger zufrieden sind.
Aber ich bin davon überzeugt, dass es noch mehr User gibt, die die selbe
Einstellung haben wie unser einer.


Penguin  

22.08.06 08:49

1318 Postings, 5238 Tage hexieVorbörse heute Morgen!

Geld
0,250

Brief
0,260

Zeit
21.08.06  08:40:17

Geld Stk.
13.000

Brief Stk.
7.000
 

22.08.06 13:44

7753 Postings, 5147 Tage eufibuDas habe ich aus dem W:O Forum

Mitteilung über Befreiung nach § 37 Abs. 1, 2. Var. WpÜG bezüglich der
BinTec Communications AG, Nürnberg
Mit Datum vom 23. Mai 2006 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
(BaFin) die VEM Aktienbank AG, die Falk Strascheg Holding
GmbH und Herrn Falk Strascheg persönlich im Hinblick auf eine beabsichtigte
Kontrollerlangung über die BinTec Communications AG i.I. (nachfolgend
?BinTec?) im Rahmen der geplanten Herausführung aus der Insolvenz nach
§ 37 Abs. 1, 2. Var. WpÜG von den Pflichten, nach § 35 Abs. 1 Satz 1 WpÜG
die Kontrollerlangung zu veröffentlichen, nach § 35 Abs. 2 Satz 1 WpÜG der
BaFin eine Angebotsunterlage zu übermitteln und nach § 35 Abs. 2 Satz 1
i. V. m. § 14 Abs. 2 Satz 1 WpÜG ein Pflichtangebot zu veröffentlichen, befreit.
In der Begründung wird ausgeführt, dass das vorgelegte Konzept grundsätzlich
geeignet sei, den Sanierungsfall bei der BinTec zu beseitigen und so den
Fortbestand der Gesellschaft zu sichern; eine an Sicherheit grenzende
Wahrscheinlichkeit der Erfolgsaussichten des Konzeptes ist dabei nicht erforderlich.
In der Abwägung wird hervorgehoben, dass es auch im Interesse der
Aktionäre der BinTec liege, die ansonsten drohende Liquidation der
Gesellschaft zu vermeiden. Zudem wurde in der Ermessensabwägung
berücksichtigt, dass den Aktionären der BinTec die Möglichkeit offen stehen
soll, sich im Rahmen des Bezugsrechtes an der Sanierung zu beteiligen.
Die Befreiung steht unter den Vorbehalten, dass Herr Falk Strascheg der
Einstellung des Insolvenzverfahrens zustimmt, eine Hauptversammlung der
BinTec einberufen wird, in der die Herabsetzung und gleichzeitige Erhöhung
des Grundkapitals unter Gewährung von Bezugsrechten an die Aktionäre der
BinTec sowie die Fortführung der Gesellschaft beschlossen wird und Herr Falk
Strascheg einen Forderungsverzicht über verbleibende Forderungen gegen
die BinTec ausspricht.
München, im Juli 2006
VEM Aktienbank AG
Falk Strascheg Holding GmbH
Falk Strascheg  

22.08.06 14:30

183 Postings, 5150 Tage SEmteXbin mal gespannt

überlege mir zum jetzigen Kurs eine kleine Posi zu zulegen  

22.08.06 14:48

495 Postings, 5197 Tage 3181olly@ SEmteX

Eigentlich kannste bei diesen Preisen nicht viel falsch machen.
Aber in den nächsten Tagen werden wir mehr wissen.
Viel Glück


Penguin  

23.08.06 11:43

840 Postings, 5770 Tage jumitwir scheiben das jahr 2006 23.08, was wird nun . .

 

" Könnte ich Hellsehen, dann würde ich nicht die Aktienkurse vorhersagen, sondern die LOTTO Zahlen, jede Woche 2 Sechser mit Superzahl!" JS

 

23.08.06 11:46

7753 Postings, 5147 Tage eufibuMeist wird ein Ergebnis immer 1 Tag später

veröffentlicht.
Denke also, es wird morgen 24.08. gleich früh veröffentlicht.
Nur meine Meinung.  

23.08.06 12:19

14778 Postings, 5647 Tage P.Zocker@ eufibu

Du das wird man sehen. Heute werden sie
vielleicht erstmal selbst sehen oder
besprechen wie die ganze Sache aussieht.

Ob sie aber schon klare Ziele haben ???

Klar wenn alle wissen was sie wollen und
es auch nur noch darum geht das es alle
abzeichnen und das dann bekannt wird dann
wird es auch los gehen. :-)  

24.08.06 13:52

2234 Postings, 5098 Tage RubbelStar1ffm

rt 0,235 bit 34.000
  0,247 ask 20.509
kurs 13:02 0,247  

24.08.06 14:07

2234 Postings, 5098 Tage RubbelStar1uups

da war wohl einer ungeduldig 34er bit ist wieder draussen :-)  

24.08.06 14:10

7753 Postings, 5147 Tage eufibuDer Deckel

mit dem Ask 0,247 steht leider noch immer ganz fest.
Bin gespannt, wann der Deckel wegfliegt und sich die Aktie aus ihren Fesseln befreien kann...  

24.08.06 14:21
1

213 Postings, 5104 Tage cenicientaich frage mich....

warum gibt keine news wenn gestern die versammlung war....:-(((((  

24.08.06 14:58

7753 Postings, 5147 Tage eufibu@cencieta

Das war ja glaube ich die HV von der VEM-Aktienbank. Bintec selbst ist ja insolvent, aber schon neu besetzt.
Ich denke, dass Strascheg schon zustimmt bzw. bereits zugestimmt hat. Jedoch bis die fehlenden Jahresabschlüsse ab 2004 fertig sind, erst dann glaube ich wird alles offiziell ...
Strascheg ist ja ein Synonym für
Bintec: Strascheg stellt Forderungsverzicht in Aussicht
Bintec (Nachrichten) soll nun endgültig saniert und aus der Insolvenz geführt werden. Damit konkretisieren sich zuletzt gemeldete Nachrichten (wir berichteten). Im Rahmen der Insolvenz wurden mit einer Ausnahme alle Gläubiger quotal befriedigt. Falk Strascheg ist einziger verbleibender Gläubiger, "dessen Forderung gegen die Gesellschaft aufgrund der Vermögenssituation nicht vollständig befriedigt werden konnte", meldet das Unternehmen. Strascheg ist nun bereit, auf seine Forderung gegenüber Bintec zu verzichten, was die Insolvenz aufheben könnte. Nachdem bereits die Organe des Unternehmens durch das Amtsgericht Nürnberg mit Leuten der VEM Aktienbank, an der Strascheg ebenfalls mit einem kleinen Paket beteiligt ist, neu besetzt wurde, wird ein zweiter Schritt entscheidend für die Sanierung sein. Eine einzuberufende Hauptversammlung soll einem Kapitalschnitt und anschließender Kapitalerhöhung zustimmen. Stimmt die Versammlung zu, verzichtet Strascheg. Nun sollen vom neuen Management erst einmal noch fehlende Jahresabschlüsse erstellt werden.
Quelle 4investors



 

24.08.06 15:06
1

7753 Postings, 5147 Tage eufibuAch übrigens...

so sieht er aus, der Herr Strascheg, von dem wir alle hoffen, dass er bald offiziell zustimmt.
Schaut ja eh ziemlich freundlich aus. Denke, er vergönnt uns schon die Aktiengewinne, oder ;-)  
Angehängte Grafik:
strascheg_geb.jpg
strascheg_geb.jpg

24.08.06 15:09

7753 Postings, 5147 Tage eufibuEigentlich ist Bintec

ja eine sch.... Aktie...
Bin ja lieber in Aktien investiert, wo es mehr Volumina gibt...  

24.08.06 15:20

213 Postings, 5104 Tage cenicientadanke eufibu

ich bin ein paarmal rein aber wieder raus. jetzt warte ich bis etwas konkretes kommt. ich habe eine emial geschickt. bin gespennt ob sie überhaupt antworten
ceni:-)))  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben