Sino am Tropf der Börse

Seite 14 von 14
neuester Beitrag: 23.02.20 10:10
eröffnet am: 05.11.06 06:40 von: moya Anzahl Beiträge: 341
neuester Beitrag: 23.02.20 10:10 von: emery2000 Leser gesamt: 66734
davon Heute: 2
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |
Weiter  

09.11.15 18:08

155 Postings, 5295 Tage daniel6145 cents ?

wenn ich die letzte Meldung richtig gelesen habe zahlt  Sino 1,27 ? je Anteil , oder ?  

10.11.15 06:20

5380 Postings, 2976 Tage tuorT1,27?

ist die Dividende der Tick AG,welche in Sinos Säckel fließt  

27.11.15 14:15

34058 Postings, 7388 Tage Robinkleine

Unterstützung bei ? 5,7 - 5,8 und große bei 5,2 - 5,3  

02.12.15 06:31

5380 Postings, 2976 Tage tuorT1/3 der Position raus

2/3 laufen nun "gratis"weiter  

02.12.15 07:43

456 Postings, 2341 Tage UhrwampierIch bleib drin läuft doch :-)

31.10.16 12:17

70 Postings, 1813 Tage Sein SchattenTut sich ja gar nix mehr hier!?

Gibts gar keine News? Tick TS IPO scheint ja vorerst gestorben...  

18.01.18 11:33

34058 Postings, 7388 Tage RobinGewinnsprung


4investors schreibt gerade:

Die sino AG hat ihren Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/2017 deutlich gesteigert. Der

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=120832
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 18.01.18 15:31
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.4investors.de/php_fe/...?sektion=stock&ID=120832

 

 

18.01.18 12:08

34058 Postings, 7388 Tage Robindie

2.500 Stück in Stuttgart waren wohl die gekauften Stücke in München . 2.500 Stück zu ? 3,44 .  

10.01.19 23:04

49 Postings, 3591 Tage call66Dornröschen ist wachgeküsst!

Jetzt wird's spannend!  

11.01.19 07:47

456 Postings, 2341 Tage UhrwampierDa geht was...

...zuende. Die jahrelange Dümpelei. Sehr schöne Kursbewegung. Hoffentlich erkennt der Markt  langsam mal was für ein super-spannendes Fintech-Baby  hier an der Börse notiert :-)  

21.06.19 19:30

509624 Postings, 2280 Tage youmake222sino legt Halbjahreszahlen vor - Trade Republic wi

4investors-News: Die Düsseldorfer sino AG hat am Freitag Zahlen für die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2018/2019 vorgelegt. Auf Konzernbasis  ...
 

20.02.20 21:24

94 Postings, 1052 Tage Tenbagger.wiki... Sino, da tut sich was

Sino schlängelt sich so langsam und still nach oben. Ich denke, wir merken hier die 30 % Beteiligung der Sino an der Trade Republic. Das könnte ausbaufähig sein und auch zukünftig tiefe Fußspuren bei Sino hinterlassen.

Trade Republic ist ein Broker, der einfach gefällt.  

21.02.20 06:22

1022 Postings, 1782 Tage Trader1728Trade Republic

gefällt mir gar nicht. Habe dort ein Konto als Ersatz für Flatex eröffnet.
Die Brauchen für die Beantwortung von wichtigen Fragen zwei Wochen. Ja ich weiß, dass die nicht den Service wie andere anbieten. Aber das geht gar nicht. Da zahle ich lieber 4? Bei smartbroker und bekomme innerhalb eines Tages eine Antwort.  

21.02.20 18:31

94 Postings, 1052 Tage Tenbagger.wiki@Trader1728

Als Alternative zu Flatex gehst du zu TR? Da die so langsam in der Beantwortung von Fragen sind ziehst du weiter zum Smartbroker. Dort wird dir innerhalb eines Tages geholfen.

Denke, muss jeder selber entscheiden. Ich hatte einmal eine Frage, die wurde schnell und kompetent im Chat beantwortet. Als Service habe ich empfunden, dass mir der Chat im Nachgang per E-Mail durch Trade Republic zugestellt wurde.

Bei TR ist sehr viel STP - wenn man weiß wie es tickt, gibt es da eigentlich nich so viele Fragen. Sehr selbsterklärend.

Hier ein interessanter Link zur Sino:

https://www.handelszeitung.ch/unternehmen/...t-ganz-grosses-potenzial



 

23.02.20 10:10

10 Postings, 220 Tage emery2000Trade Republic

Trotz aktueller Serverprobleme bei TR bin ich vom Unternehmen und der Sino Beteiligung überzeugt.

Was ich jedoch nicht richtig interpretieren kann ist folgender Absatz aus der  Ad-hoc vom 16.07.2019 der Sino AG:

„Die sino Beteiligungen GmbH wird nach Durchführung der Kapitalerhöhungen und des Verkaufs der Anteile an die beiden Venture Capital Investoren noch rund 30 % am Grundkapital der Trade Republic Bank GmbH halten, wobei sich dieser Beteiligungsumfang durch vereinbarte Management- und Mitarbeiterbeteiligungsprogamme verringern kann und voraussichtlich auch wird.“

Hier Frage ich mich inwieweit hier die Beteiligung für Sino Aktionäre durch das Mitarbeiterbeteiligungsprogramm in Zukunft verwässert wird. Als ob man das Risikoinvest über die Sino AG finanziert hat und nun die Anteile langsam aber sicher in die eigene Tasche umschichtet..eure Meinung hierzu?  

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben