Fresenius heißt Europa Willkommen.

Seite 171 von 181
neuester Beitrag: 20.06.24 21:27
eröffnet am: 04.12.06 12:43 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 4509
neuester Beitrag: 20.06.24 21:27 von: Pogroz Leser gesamt: 1656793
davon Heute: 584
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 169 | 170 |
| 172 | 173 | ... | 181  Weiter  

06.12.22 13:12
1

241 Postings, 1821 Tage Michael-Bei der letzten Tod und Finsternis-

Predigt hat sich der Kurs von Fantastius mit +30 Prozent entwickelt. Sind Sie ein Kontraindikator für Fantastius?  

06.12.22 13:21
1

1004 Postings, 2384 Tage PogrozWenn es tagelang hoch geht

kommt nix von den Spaßvögeln.

Wenn es 1 Stunde mit dem Gesamtmarkt runter geht, kommen alle 2 min. sinnlose posts.

P.S.: Als daytrader Aktie ist Fresenius nicht geeignet.  

06.12.22 21:03

1162 Postings, 8381 Tage TrendlinerEigentlich

hätte Frustenius aus dem DAX fliegen müssen, anstatt Puma. Na ja, bei der nächsten Überprüfung sind sie fällig.

Für mich weiterhin "strong sell"!  

06.12.22 23:10
3

9 Postings, 564 Tage Steffi_89#

Marktkapitalisierung Puma: 7.3 Mrd
Marktkapitalisierung Fresenius: 14.5 Mrd
 

07.12.22 16:16

5971 Postings, 2774 Tage dome89@pgroz

gerade für Trader ist fresenius geeignet, immer wenn sie massiv abtaucht erholt es sich mindestens bis zum damaligen verlaufstief. Hatte Die Aktie ein paar mal erfolgreich getradet bin aber bei 24,80 Euro rein für ne längerfristige Posi. Für mich ist die Aktie zu günstig und bietet mehr Chancen wie Risiko auf Sicht von 3-5 Jahren. Faierer WEert ist derzeit für mich um die 30 -32 Euro.  Die Range 38-45 EUro sollten wir bis 2025 schon wieder sehen.  

09.12.22 16:48
2

6 Postings, 1284 Tage MFHHEin solides Langfristinvestment

Bereits an anderer Stelle habe ich geschrieben, dass in diesem Forum viel zu viele Emotionen Niederschlag finden.  Das ist wirklich schade. Insbesondere in diesem Thread. Anstatt sachlich moderiert und professionell über das Unternehmen zu schreiben, geht es hier teilweise zu wie in einem Kindergarten. Ich verstehe Frust, wenn man Kapital verloren hat.  Vielen wird es jedoch anderes gehen, mich eingenommen, da rund 30% Wertsteigerung innerhalb von 2 Monaten eine erfreuliche Wertentwicklung darstellt.  

Für diejenigen, die Fresenius als überbewertet ansehen: Ich freue mich über sachliche Kommentare. Im Optimalfall in Kombination mit einem geeigneten Short-Produkt, wenn die WKN-Nennung hier erlaubt ist. ... Gerne auch mit dem Zusatz: "Keine Empfehlung".

BG  

12.12.22 12:08

3168 Postings, 5196 Tage AckZieFantastius versus Frustenius

Fantastius versus Frustenius - sehr schön, wohin sich das nun entwickelt. :)

Wie man sieht, ist das Kursfeuerwerk (eher eine laue Wunderkerze auf einem Kuchen) wieder vorbei und es geht in Richtung Süden.

Frustenius ist einfach keinen Blick mehr wert. Die Verschuldung ist horrend und die Kostensituation rechtfertigt es nicht, daran zu glauben, dass es hier nochmal in eine andere Richtung laufen wird.  

12.12.22 14:37

261 Postings, 5161 Tage PippolosAckZie

auf dein Kommentar haben wir aller gewartet.  

12.12.22 14:49

1029 Postings, 764 Tage BichaelMurryBei der Anzahl der in Zukunft zu erwartenden

Dauerkranken kann man nicht viel falsch machen mit Fresenius.  

12.12.22 15:30

3168 Postings, 5196 Tage AckZieSchaut Euch den Kurs an

Leute, jetzt mal realistisch bleiben. Schaut mal in Euer Depot und sofern Ihr mehrere Werte habt - was war der Underperformer?

Egal, wie man es dreht und wendet - wer dicke in Frustenius rein ist, der hat verloren, bis auf die Wenigen, die initial bei 20 EUR zugegriffen haben.

Das mit den Kranken zieht nicht mehr. Momentan haben wir eine Übersterblichkeit zu verzeichnen und es kann nicht mehr wie bisher im Gesundheitswesen geplant werden. Frustenius hat sich mit seiner fehlenden Strategie falsch positioniert am Markt. Schaut Euch mal in kununu die Bewertungen von Mitarbeitenden an - das lässt auch Schlüsse zu, wie es dort abgeht.

Nein, das hier ist kein Investment.  

12.12.22 20:11

241 Postings, 1821 Tage Michael-Weht daher der Wind?

Frustrierter Mitarbeiter bei fantastischer Firma?!

Für mich ist Fantastius ein geniales Unternehmen.  

13.12.22 14:50
1

3168 Postings, 5196 Tage AckZieFrustenius - immer unten

Der Kurs wird nicht mehr über 30 EUR kommen. Was an dieser Aktie "fantastisch" sein soll, muss man mir erklären. Ok, sie ist vielleicht "fantastisch schlecht" - das kann man so stehen lassen.  

13.12.22 14:54

2912 Postings, 1904 Tage Mesiasich kann sehr gut schlafen

Mit meinem EK von 28,06 bin ich hier sehr entspannt und war es auch wo der Kurs bei 20 Euro war.
Das ding wird sich wieder erholen da kann man sich sicher sein.  

13.12.22 15:27

241 Postings, 1821 Tage Michael-@ Frustrierten

Lassen wir uns überraschen wie schnell Fantastius die 30 Euro erreichen wird..

Fantastisch war schon alleine die starke Unterstützung von Fantastius!  

14.12.22 10:18

267 Postings, 4051 Tage torti4711Zulassung von der FDA erhalten

14.12.22 14:08

267 Postings, 4051 Tage torti4711Hier noch ein anderer Artikel

17.12.22 12:03

2649 Postings, 744 Tage newsonarmer Ackzie

hatte ja jetzt wieder 25 000 so mal eben bei  Vodafone gekauft ( 06.12.22  )https://www.ariva.de/forum/vodafone-group-282647?page=116

und auch wieder gewaltige Verluste .   Sprüche wie hier auch

Man muss bei den  Storys immer  aufpassen das es nicht nach hinten los geht

Hier  die Gewinne verpasst ,echt übel  

05.01.23 18:37

23606 Postings, 5189 Tage Balu4uJa, gerne weiter so.

Angriff auf das Halbjahreshoch!  

06.01.23 10:39
1

418 Postings, 1675 Tage MiaSanMiaTrolle

Wo sind die Trolle?
Ganz schön ruhig hier geworden...lol  

06.01.23 10:52
1

4268 Postings, 3921 Tage BilderbergTrolle

die sind nun bei Amazon, meine Meinung  

06.01.23 11:28

2395 Postings, 2205 Tage gdchsTrotz eher schwachem Dax

Fresenius heute recht stark unterwegs,  momentan heute stärkste Aktie im Dax.
Zudem auch mittlerweile über die 200 Tage Linie gekommen, ich geb ja meist nicht so viel auf die Chart-Deuterei allerdings sollte es auch nicht verkehrt sein da mal einen Blick drauf zu haben.
Wenn es so gut weiterläuft, sollten wir zumindest die 30 noch in Januar sehen, und dann mal schauen wie es weiter geht, Momentum sieht jedenfalls aktuell gut aus, und der neue CEO gibt auch Grund zu verhaltenem Optimismus.
 

06.01.23 11:35

2649 Postings, 744 Tage newsonfast 40%

Plus gemacht seit Ende 22 , dass ist der Topp WErt der Topp Werte.,
Fresenius ist eine Bank . Rest nach oben ergibt sich , die armen  Miesmacher haben keine. oh weh  

Seite: Zurück 1 | ... | 169 | 170 |
| 172 | 173 | ... | 181  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben