Der USA Bären-Thread

Seite 5921 von 5944
neuester Beitrag: 10.08.20 21:12
eröffnet am: 20.02.07 18:45 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 148576
neuester Beitrag: 10.08.20 21:12 von: wawidu Leser gesamt: 17082189
davon Heute: 361
bewertet mit 457 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5919 | 5920 |
| 5922 | 5923 | ... | 5944  Weiter  

13.07.20 23:15
1

4650 Postings, 3667 Tage Murmeltierchenmasken

mache nur sinn im krankenhaus oder im pflegeheim.
stärke das eigene co2 einatmen? sauerstoff ist (ähnlich wie clo2) ein oxidator. viren mögen keinen sauerstoff deshalb überleben sie auch nur kurz an der luft.
 

13.07.20 23:16

4650 Postings, 3667 Tage Murmeltierchenständig

14.07.20 06:19

63361 Postings, 5941 Tage Anti Lemming# 001 falsch

"viren mögen keinen sauerstoff deshalb überleben sie auch nur kurz an der luft."

Einige Viren-Arten können in kühlen Höhlen jahrelang auf den nächsten Wirt warten. Viren haben keinen eigenen Stoffwechsel.

https://www.derstandard.de/story/2000063260064/...ge-viren-ueberleben

...wie lange Viren an der Oberfläche überleben, ist nicht allgemein zu beantworten. Fest steht: Nicht sehr lange, weil sie eine Wirtszelle brauchen, um lebensfähig zu sein. Entscheidend ist die Struktur des Virus. "Es gibt so genannte behüllte und nicht behüllte Viren", erklärt Stoiber. Hülle meint in diesem Fall, dass die Viren außen eine zusätzliche Lipidschicht haben [dazu zählt Sars-CoV-2, A.L.]. Jene Viren, die nicht von dieser Fettschicht umhüllt sind ? also quasi nicht behüllt sind ? sind widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse.

Auch die Temperatur spielt eine Rolle. "Generell gilt eine Pi-mal-Daumen-Regel, die besagt: Je kälter es ist, desto länger können Viren an der Oberfläche infektionsfähig bleiben", erklärt Virologin Redlberger-Fritz. Darin liegt wahrscheinlich auch der Grund, dass Grippe und Erkältungskrankheiten im Winter leichter übertragen werden. Im Umkehrschluss heißt das: Je höher die Temperaturen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Viren überleben. Das Wissen um die Wärmeempfindlichkeit von Viren nutzt man bei der Arbeit im Labor, wo man Viren zu Forschungszwecken bei minus 70 oder 80 Grad Celsius Jahrzehnte lang aufbewahren kann, um sie funktionsfähig zu halten.

Wie lange können Coronaviren überleben?

Wie lange Coronaviren überleben können, ist ebenfalls nicht pauschal zu beantworten. Forscher des Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Universitätsmedizin Greifswald und Wissenschafter von der Abteilung für Medizinische Virologie der Ruhr-Universität Bochum haben in einer Studie herausgefunden, dass einzelne Vertreter der Coronaviren bis zu neun Tage lang auf Oberflächen halten und infektiös bleiben können. Wie lange das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 auf Oberflächen bleibt, ist derzeit noch unklar....  

14.07.20 08:53
1

63134 Postings, 7593 Tage KickyMaske unter der Nase

als älterer Mensch -niemand sagt etwas
ich bin nur so in Zügen,Bussen und Shops
verrückt ist wie die Leute überall im Bahnhofsbereich schon mit Maske laufen, auf englisch heisst es beim Lautsprecher deutlich "please masks above nose and mouth in trains !"  

14.07.20 08:56

55 Postings, 2317 Tage utfcmacDänemark

Ich kann nur Urlaub in Dänemark empfehlen, hier gibs garkeine Masken beim Einkaufen etc. Da erholt der Urlaub gleich doppelt.  

14.07.20 08:58

63134 Postings, 7593 Tage KickyPPT hat zuverlässig den Future wieder hochgebracht

14.07.20 09:01

63134 Postings, 7593 Tage KickyGouverneur Gary Newsom ist Demokrat

14.07.20 09:13

63134 Postings, 7593 Tage Kickyschöne Geschichte über einen Nigerianer

der mit seinem Rolls Royce angab,aber seinen Reichtum über das Hacken von grossen Companies erwarb und jetzt in seinem Luxusapartment in Dubai gefasst wurde
Investigators reportedly seized during its arrest of Abbas and 11 others some $41 million along with 13 luxury cars worth almost $7 million. The investigation reportedly uncovered the email addresses of nearly 2 million possible victims.

https://www.marketwatch.com/story/...-2020-07-13?mod=newsviewer_click
https://www.instagram.com/p/BzX3U-WAbEF/?utm_source=ig_embed

ich hatte auch schon solche Emails und Anrufe ,wo man mir grossen Verdienst versprach, wenn ich mal überweise LOL  

14.07.20 09:15
1

3233 Postings, 829 Tage walter.euckenkupfer auf jahreshöchst

das industriemetall kupfer steht auf jahreshöchst.
die industrie weltweit läuft also, die nachfrage entsprechend gross.

ganz anders sieht es bei den dienstleistungen aus. in kalifornien wird das freizeitvergnügnen wieder coronabedingt geschlossen. aber weltweit leiden gastgewerbe, urlaubsbusiness, hotels, fluggesellschaften. aber auch werber, grafiker, selbstständige aller art und kmu's. die liste liesse sich beliebig verlängern.

wie es bei den banken aussieht erfahren wir heute, in den usa ist berichtsaison. ich erwarte höhere einnahmen aus dem handelsgeschäft aber auch höhere rückstellungen bei den krediten.

zu den techwerten sach ich nicht viel, dort läuft ein klassiker: wenn die musik spielt muss man mittanzen...

schönen tag.

 

14.07.20 09:50
4

12785 Postings, 4765 Tage wawiduRobin Hood - ein zwielichtiges Unternehmen

Die Macher haben nach eigenen Aussagen eine Vision/Mission: "Wohltäter des kleinen Mannes" zu sein. ME ist dies jedoch ein Deckmantel für ein ganz großes Rad, das im Verein mit den Geldgebern gedreht wird - in einem Ponzi-System. Der Handel über die App ist zwar gebührenfrei, doch über seine Tochtergesellschaft Robin Hood Financial werden Kleinspekulanten "gelockt und abgezockt". Dort bietet man nämlich ohne Prüfung der Kreditwürdigkeit erhebliche Kreditrahmen an. Eine höchst fragwürdige Geschichte!

Lest mal hier:

https://careers.robinhood.com/
https://www.investopedia.com/articles/...ow-robinhood-makes-money.asp

https://www.nytimes.com/2020/07/08/technology/...d-risky-trading.html
 

14.07.20 10:08
2

9570 Postings, 4249 Tage EidgenosseKommt mir vor wie Purdue,

einfach mit Finanzprodukten statt Opium.  

14.07.20 10:28
3

63361 Postings, 5941 Tage Anti LemmingKupfer auf Jahreshoch

Die brauchen das Kupfer zum massenhaften Prägen neuer Cent-Münzen. Sonst würden die vielen Bettler in USA und Europa "illiquide".  

14.07.20 11:06

4650 Postings, 3667 Tage Murmeltierchen#003

falsch lemming !
oxidation hat nichts mit stoffwechsel zu tun.

definition:
Als Oxidation bezeichnet man eine Elektronenübergangsreaktion, bei der eine Substanz (Reduktionsmittel) ein oder mehrere Elektronen an eine andere Substanz (Oxidationsmittel) abgibt und damit "oxidiert" wird. Oxidationen laufen immer zusammen mit Reduktionsreaktionen im Rahmen einer Redox-Reaktion.

viren sind "elektronenparasiten" ,- das ist ihr lebenselexier. durch oxidation werden sie quasie entladen oder "verbrannt" was zum absterben führt. sauerstoff begünstigt das auf natürliche weise (ohne sauerstoff keine verbrennung) - CLO2 ist ja lange als 100% sicher gegen u.a. viren bekannt und ist sehr zuverlässig. wer skeptisch (aus unwissenheit) ist gegen innere anwendung kann es zumindest  äußerlich benutzen...schon mal was

in höhlen überleben - du schlaumeier das heißt zwangsläufig nicht das sie nicht auch in der natur ( höhlen = rachenhöhlen ?? )überleben können. wenn das milieu stimmt ( ph wert) neutraliseren sie ungünstige faktoren auch sowie auch bakterien und pilze usw.
 

14.07.20 11:23

63361 Postings, 5941 Tage Anti LemmingViren leben nur in kalten Steinhöhlen lange...

14.07.20 11:28
2

6527 Postings, 4808 Tage relaxed#148014

"oxidation hat nichts mit stoffwechsel zu tun. "

Kommt auf den Planeten und die Lebensform an. Ich persönlich möchte auf die Oxidation beim Stoffwechsel nicht verzichten.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

14.07.20 11:29

63361 Postings, 5941 Tage Anti Lemming"leben"

ist aber auch nicht der richtige Ausdruck - das hast du mich mit "überleben" aufs sprachliche Glatteis geführt ;-)

Eben weil Viren niemals leben (kein eigener Stoffwechsel). Sie bleiben nur potenziell aktiv - d.h. wenn sie eine Wirtszelle finden, in die sie eindringen können, dann können sie sich in dieser noch vermehren.
 

14.07.20 11:31
9

99301 Postings, 7455 Tage KatjuschaNasdaq100 im 22 JahresChart

Mal sehen, ob es das jetzt gewesen ist. Was dafür spricht, ist, dass auch die 5-6 hoch gewichteten Topaktien in der Nasdaq gestern im Hoch wichtige Fibos erreicht haben und dort gedreht sind.

-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
chart_free_nasdaq100-22j.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_nasdaq100-22j.png

14.07.20 11:35
2

63361 Postings, 5941 Tage Anti Lemming# 016 Murmel ist vom Mars

(ähnlich wie "Urmel aus dem Eis")

Auf dem Mars brauchte er sich, wenn er ein kühlende Bad wollte, einfach nur in dessen Polkappen wälzen, die aus Trockeneis (gefrorenem CO2) bestehen. Atmen geht mangels Sauerstoff in der dünnen Mars-Atmosphäre eh nicht.

Nimm ihm bitte nicht übel, dass er seine dortige Lebenserfahrung nun eins zu eins auf die Erde überträgt. Was Hänschen (auf dem Mars) nicht lernt, lernt Hans (auf der Erde) nimmermehr.  

14.07.20 11:49

12785 Postings, 4765 Tage wawiduzu # 8006

Was das "PPT" bei den Futures aktuell leistet, ist wohl kaum nennenswert, Kicky. Da kann doch von "hoch gebracht" keine Rede sein.  
Angehängte Grafik:
spx_futures.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
spx_futures.png

14.07.20 13:26
1

472 Postings, 3884 Tage Fishibirkensaft + Eidgenosse

Tesla Short = ko zerti 1900
Den würd ich gern unter 1000 laufen lassen, wenn die Tesla Bullen es zulassen ;-)))
Bei Apple + Netflix hat das kürzlich nicht geklappt, bisschen Übertreibung dabei denn normal hätten die wegschmettern sollen, was sie ja anfangs auch gemacht haben. Aber ich versuche das Top zu erwischen, weil nachshorten immer sehr teuer (im Vergleich zur Gewinnaussicht ist)
Manchmal lass ich dem Trade auch zu wenig Luft (aus Geiz-Gründen :-D ) das wird schnell bestraft.
An der Börse ist es manchmal wie auf dem Feld - stellt euch mal einer irre gewordenen Bullenherde in den Weg, das kann ab und an weh tun  

14.07.20 13:33
3

472 Postings, 3884 Tage Fishiwawidu

ich gehe fest davon aus, dass es Robin Hood nicht lange geben wird. Dem Broker kann man trotzdem keine Schuld für das geben, was diesen Grünschnäbeln bald passieren wird!
Andererseits - wer von uns ist lange dabei und hat KEIN Lehrgeld gezahlt? Sie werden ihre Lektion lernen, so wie ich meine und ihr eure.
Wenn ich mir überlege, was ich ganz früher mal für "Trades" gemacht habe - Junge, Junge lol  

14.07.20 13:53
2

176 Postings, 189 Tage GianluigiWells

Wells Fargo & Co. verfehlt im zweiten Quartal mit einem Ergebnis je Aktie von -$0,66 die Analystenschätzungen von -$0,20. Umsatz mit $17,8 Mrd. unter den Erwartungen von $18,4 Mrd.  

14.07.20 14:14
4

3233 Postings, 829 Tage walter.euckenuniversalgelehrter antilemming

gestern physik von akkus und brennstoffzellen, heute mikrobiologie und stoffwechsel von viren...

ein echter universalgelehrter, der antilemming. leonardo da vinci ist ein zwerg dagegen und auch bei den alten griechen findet sich vergleichbarer heller kopf!

und zweifler werden von ihm, dem gottgleichen antilemming, konsequent des forums verwiesen. widerspruch duldet er nämlich nicht - er ist schliesslich allwissend.....  

14.07.20 14:25
3

6392 Postings, 1081 Tage Shlomo SilbersteinWalter bitte sperren

Die Sekte des Bärengottes mit Hoheprister AL duldet keine Ketzer unter sich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 5919 | 5920 |
| 5922 | 5923 | ... | 5944  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben