Hamburger Hafen macht sich fein. HHLA Neuemission

Seite 42 von 48
neuester Beitrag: 04.06.20 13:47
eröffnet am: 04.10.07 22:19 von: Chilly Anzahl Beiträge: 1187
neuester Beitrag: 04.06.20 13:47 von: aguti Leser gesamt: 300918
davon Heute: 46
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 39 | 40 | 41 |
| 43 | 44 | 45 | ... | 48  Weiter  

16.02.17 22:41
6

8193 Postings, 2709 Tage Sternzeichen#1025 Gute Rede von Olaf Scholz.

Da haben die Hamburger wirklich einen guten Bürgermeister gewählt.

Respekt!!!

Sternzeichen  

10.03.17 22:54
8

5925 Postings, 4515 Tage PalaimonDas wird sich positiv auf den Hamburger Hafen

auswirken:
Update: Claus-Peter Offen übernimmt Conti - Hansa International Maritime Journal
Claus-Peter Offen übernimmt offenbar die Conti aus München zu 100% und 67,5% der Anteile an der Bulker-Reederei BBG aus Bremen.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

11.03.17 22:24
2

268 Postings, 3816 Tage Fritzfasson#1027

Wieso ??? Was hat das mit dem Hamburger Hafen zu tun ?  

11.03.17 22:58
8

5925 Postings, 4515 Tage PalaimonZumindest der Standort Hamburg

profitiert schon mal von der Übernahme, da viele Aktivitäten von München nach Hamburg verlegt werden, womit zahlreiche Arbeitsplätze, möglicherweise einige Tausend, dazukommen. Wenn CPO einen solchen Schritt wagt, mitten in der noch vorhandenen Schiffahrtskrise, dann sieht er mindestens Licht am Ende des Tunnels, sprich mehr Beschäftigung für die Schiffe, sowie eine Erholung der Charterraten, was im Umkehrschluss mehr Anläufe des Hamburger Hafens bedeutet.
So denke ich mir das jedenfalls.
Ja, das ist weibliche Logik *ggg*
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

12.03.17 17:00
3

268 Postings, 3816 Tage FritzfassonStandort Hamburg

Ich schätze mal mehr als eine Handvoll Arbeitsplätze im Bereich Schiffahrtskauffmann/Frau werden das nicht werden .  Egal . Das sind (leider) alles Schiffe, die die Welt nicht braucht. Stichwort Überkapazitäten. Siehe HSH Nordbank.
Da ist es ähnlich.  Da kommen auf Schleswig-Holstein und Hamburg Milliardenbelastungen zu.  Davon hätte man ungefähr ein Dutzend Elbphilarmonien bauen können.  Aber das ist hier nicht das Thema.  

22.03.17 11:39
3

2424 Postings, 4102 Tage agutiIst heute schon der 1. April ?

Stühlerücken ist angesagt:

Grube soll HHLA-Aufsichtsratschef werden.
Er wird dann den bisherigen Aufsichtsratschef Peer Witten beerben, der aus Altersgründen aufhört.
Erst zum Jahresbeginn hatte die neue Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Angela Titzrath, ihren Posten angetreten.
http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/...atschef-werden,grube184.html
HHLA-Vorstand Stefan Behn geht vorzeitig mit 60 Jahren in Ruhestand:
Er will im März 2017 ausscheiden.
Mit rund 14.600 Euro pro Monat als Ruhegeld.
http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/...ag-bei-der-HHLA,hhla324.html  

30.03.17 08:05
2

33501 Postings, 7302 Tage Robinau weia

schwache Prognose für 2017 nur 115 -145 erwartet waren 160 Mio  

30.03.17 08:38
2

33501 Postings, 7302 Tage Robinwichtige

Marke : Euro 16,7 - 17,20  

30.03.17 09:14
1

673 Postings, 1438 Tage FijijiNoch etwas abwarten

und wir dürften wieder schöne Einstiegsmarken haben.  

30.03.17 09:23
1

33501 Postings, 7302 Tage RobinEuro

16,7 -- 17,20 , wie ich sagte  

30.03.17 09:25
2

968 Postings, 4503 Tage dreherthdas sind nun -13%

denke das reicht  

30.03.17 09:26

33501 Postings, 7302 Tage Robin15%

im minus , nicht zu fassen  

30.03.17 09:28

33501 Postings, 7302 Tage Robinangenehmes

Traden mit diesen Maschinen  

30.03.17 09:33

33501 Postings, 7302 Tage Robindreherth

als die Meldung kam  zur Elbvertiefung ist die Aktie ebenfalls in den Bereich ? 16,8 gefallen .  

30.03.17 09:58
3

968 Postings, 4503 Tage dreherthRobin

aber nun sind wir schon darunter. Und wenn der Dax mal konsolidiert, und das kann auch nicht mehr all zu lange gehen, dann wird der Hafen wohl erst recht unter Wasser stehen. Würde ja auch gerne rein, aber ist mir momentan noch zu heiss, ich warte mal noch etwas ab.  

30.03.17 10:10

33501 Postings, 7302 Tage Robinalso

1. macht es ja auch mehr Sinn morgens um 8uhr zu shorten . Da kamen Kurse von Euro 18,5 - 18,7 . Und für mich war klar , dass sie MAschinen den Kurs unter ? 17 drücken

2. Der DAX will jetzt im April das ALL TIME HIGH antesten . Sieht man doch .  

30.03.17 10:56

33501 Postings, 7302 Tage Robinbei Euro

17 wird noch verkauft ( Algorithmen )  . Wird schön deutlich dargestellt  

30.03.17 11:16

33501 Postings, 7302 Tage Robindie Maschine ( n )

des Verkäufers scheint fertig zu sein . Wird auch Zeit . Quälerei  

30.03.17 16:59
1

1240 Postings, 2705 Tage windspiel081516,99 Euro

Nachkauf...  

31.03.17 11:07
2

968 Postings, 4503 Tage dreherthna da sind wir ja bald wieder, bei 16,99

der Dax konsolidiert in kommender Zeit, da denke ich wird die HHLA darunter leiden. Und dann bin ich auch wieder mit dabei. Bis dahin wart ich mal an der Seitenlinie
nur meine Meinung  

31.03.17 12:55
1
13,75 Durchschnitt.....  

31.03.17 13:41
1

968 Postings, 4503 Tage dreherthna dann is gut, ich kauf auch in 3 Schnittmengen

damit es einen guten EK gibt  

31.03.17 16:57
1

1240 Postings, 2705 Tage windspiel0815Macht Sinn

Zumal alle Börsen an den Höchstständen notieren. Wahrscheinlichkeit für fallende Kurse schätze ich auch höher ein. Trotzdem kann man bei dem Zinsniveau nicht nur auf cash sitzenbleiben...also immer bei Gelegenheiten einkaufen....  

03.04.17 14:43
2

98 Postings, 3805 Tage oetschCosco-China

interessanter Artikel - insbesondere mit Blick auf Rotterdam. Hinsichtlich Piräus würde mich mal interessieren, ob das "Hinterland" einen künftigen Anstieg der Liefermengen überhaupt mitmachen würde, sprich wie sehen die Zugverbindungen nach Zentraleuropa aus, etc.  

Seite: Zurück 1 | ... | 39 | 40 | 41 |
| 43 | 44 | 45 | ... | 48  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben