Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 150 von 155
neuester Beitrag: 07.07.20 09:42
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 3862
neuester Beitrag: 07.07.20 09:42 von: extrachili Leser gesamt: 412986
davon Heute: 245
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 148 | 149 |
| 151 | 152 | ... | 155  Weiter  

31.05.20 23:58

12035 Postings, 3405 Tage RudiniDu

hast mal gar keine Ahnung, Du Blindfisch!

Die Thielert AG wird mangels Insolvenzplan nach Beendigung des Verfahrens von Gesetzes wegen gelöscht.

Wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach mal die Schlapper halten!  

01.06.20 00:00
1

12035 Postings, 3405 Tage RudiniDu bist einfach nur

peinlich.

Der Insolvenzverwalter hat gesagt, was hier Phase ist. Da nützt Dein dümmliches Geposte rein gar nichts.

Der Michel hat alles verloren. Einfach nur sehr geil!  

01.06.20 00:04
1

12035 Postings, 3405 Tage RudiniMichel,

Du bist aber auch zu dämlich...

In dem von Dir geposteten Link ist von der Löschung der Thielert AG die Rede. Nicht mal das hast Du verstanden.

Man bist Du peinlich...  

01.06.20 00:13

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Rudi ,oder soll ich extrachili sagen?

Du hast gar nicht gemerkt das Du die Art der Schreibweise  Deiner Posting von extra tätigst! Sogar das
LOL ist Dir desöfteren mißlungen....
>>>>Es ist doch herlich wie dümmlich Deine Postings werden.Die sehen nun wie Deines Tourette-Tanzpartners ganz und gar zwillingshaft aus!  

01.06.20 00:25

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Rudi welcher IV hat was gesagt?

01.06.20 00:30
1

12035 Postings, 3405 Tage RudiniHöre

doch einfach mit Deinem peinliche Rumgelappe hier auf!

Merkst Du gar nicht, dass Du nur noch ausgelacht wirst?

Leuten, wie Dir, müsste aus Selbstschutz verboten werden mit Aktien zu handeln.
 

01.06.20 00:41

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Der Kurioser Verlauf von Anwartschaften April 2008

Es wurden von vielen Großinvestoren Ihre Anteile erhöht und zugleich z.B. wenn  Sputnik Group von 20 % auf 22,13%  aufstockte ist Pogan-Invest auch mit 9,73% daran beteiligt.
>>>>>>>>>>Aber auch anders herum : Pogan Invest 20%  erhöht auf 22,13 % davon widerum 12,4 % von der Sputnik-Group gehalten u.s.w. ................  

01.06.20 00:56

12035 Postings, 3405 Tage RudiniWen

interessiert der Mist?

Die Schlussrechnung liegt vor. Kapierst Du nicht, oder?

Die Thielert AG wird nach der Schlussverteilung von Gesetzes wegen im HR gelöscht.

Daran ändert auch der Blödsinn nichts, den Du hier ständig postest...  

02.06.20 09:56

7071 Postings, 3935 Tage extrachiliMeine Güte michel,...

...Deine Sturheit, gepaart mit Unwissenheit und Ignoranz von Fakten, ist schon einzigartig.

Das mit dem Schmierentheater Thielert kannst Du voll und ganz auf Dich beziehen! 440 User amüsieren sich  über dein leeres und lächerliches Gequatsche! Ich finde es echt geil, dass Du mit Deiner weit aufgerissenen Klappe derart auf die Fresse gefallen bist und Deine ganze Kohle verloren hast! Das hast Du zu 100% verdient und freut mich außerordentlich! Obendrein bist Du ein ganz schlechter Verlierer, selbst dann, wenn alles schwarz auf weiß dokumentiert ist, weigerst Du Dich die Fakten anzunehmen. Damit ist Dein Traum vom Reichtum geplatzt! Das wiederholt sich immer wieder, siehe Conergy. Und auch dort schreibst Du weiterhin haltlosen Blödsinn, über eine abgewickelte AG, von der nur noch der leere, wertlose Aktienmantel existiert.
Ich frage mich, was in Deinem Leben falsch läuft, dass Du solche aberwitzigen und hirnrissige Behauptungen in den Threads verbreitest?
Wenn Du nicht verstehst, dass alles zwischen der Insolvenz-Meldung und dem gerichtlichen Insolvenz-Abschluss berücksichtigt wurde und beinhaltet ist, dann ist Dir nicht mehr zu helfen.
Du scheinst einfach unfähig zu sein, Sachverhalte zu verstehen und sie zu akzeptieren. Und was man von Deinen Weisheiten halten kann, weiß inzwischen jeder User. Und die 440, die es nicht glauben mögen, dass Du so viel Stuss verbreitest, wollen sich selber nochmal persönlich davon überzeugen... LOL  

02.06.20 10:10

7071 Postings, 3935 Tage extrachiliWenn man sich den Schmodder...

...den michel in den letzten paar Tagen von sich gegeben hat durchließt, kann man nur noch den Kopf schütteln. Selten so viel Mist auf einem Haufen gesehen... LOL  

02.06.20 12:07

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Ist es nicht interessant wie Nicht-Aktionäre

dieser THIELERT AG sich angagieren und Thread um Thread  pinseln,erklären das alles gelaufen sei....
>>>>>>>>Ist das nicht irgendwie kurios,diese User lassen sich selbst nicht abhalten um Mitternacht und das zum Pfingsten zu schreiben.Ich schreibe ja weil ich ein Aktionär dieser Thielert AG bin , das ist der Grund das ich mich dafür angagiere.  ;-)
Ich warte nun auf kommende News der THIELERT AG ! ;-)  

02.06.20 12:09

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Was wurde aus der THIELERT-Defense ?

02.06.20 12:11

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321War die Insolvenz ein M&A Prozeß ?

02.06.20 12:30

7071 Postings, 3935 Tage extrachiliIst es nicht erschreckend...

...wie manche User Fakten einfach ignorieren und vollkommen blind, direkt mit wehenden Fahnen in einen Totalverlust rennen, nur weil sie zu faul sind, sich mit der Realität auseinander zu setzen?

Ja, ja michel, warte Du mal schön weiter. Eigentlich hast Du doch lange genug gewartet, bis endlich die Abrechnung gekommen ist. Aber das passt Dir jetzt gar nicht in den Kram. Hat Sie doch gezeigt, dass all Dein Warten und Dein lächerliches unnützes pushen nichts genutzt hat. Die Insolvenz ist durch, Thielert ist pleite und Deine Aktien nichts mehr wert... LACH
Nun wartest Du weiter, bis... ... ja bis was eigentlich? Ach ja,... bis Deine Aktien ausgebucht werden und Dein Depot erneut einen Totalverlust aufweist. LOL

Über Deine Ignoranz kann man nur lachen und führt uns Deine sehr begrenzten geistigen Fähigkeiten vor Augen. Armes Jungchen...
Der Erfinder des Stachels... LOL! So hat er sich betitelt! Doch der steckt nun richtig tief in Dir und schmerzt... LOL! Die ganze Kohle ist weg und das ist jetzt amtlich von ganz oben bestätigt worden, vom Amtsgericht Hamburg. Aber Du hast ja noch bis zum 20.07. Zeit Einspruch zu erheben...  

02.06.20 12:48

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Das Statement eines Nichtinvestierten

und auch als Nichtaktionär macht sich dieser Vollpfosten diese Mühe. Muhahaha,LOL .....
"Ihr bezahlten Schreiberlinge habt hier NIX geschafft". ;-)))  

02.06.20 13:39

12035 Postings, 3405 Tage RudiniUnd wenn Du

Dich hier rückwärts im Kreis drehst, und Deinen Namen auf Chinesisch singst, so ändert dies rein gar nichts daran, dass:

1. die Schlussrechnung des IV vorliegt, wonach die Aktionäre keinen Cent sehen, und

2. die Thielert AG nach der Schlussverteilung im HR gelöscht wird, und alle Aktien wertlos ausgebucht werden.
 

02.06.20 16:24
1

7071 Postings, 3935 Tage extrachiliRudini, genau so ist das...

...die Aktionäre sehen keinen Cent, die AG wird gelöscht und die Aktien ausgebucht... LOL
So wurde es vom Amtsgericht Hamburg beschlossen. Das ist ein Fakt.
Das versteht jeder, der sich ein wenig mit Aktien beschäftigt, selbst unerfahrene Anfänger. Doch der michel ist eben unbetroffen, was das Thema Intelligenz anbelangt. Dieser Bub kann einem nur Leid tun. Der hat es bis heute nicht begriffen, dass er sein Geld, welches er in Thielert-Aktien gesteckt hat, für immer verloren ist. Futsch,... weg,... und ein Anderer freut sich über Deine Kröten... LOL
Ja, wir sind nicht investiert, zumindest ich und das ist gut so, sonst wäre mein Geld auch weg, wie bei dem kleinen Wichtigtuer...
Michel und Garten sind einem Schreiberling auf den Leim gegangen, der ihnen die Thielert-Pleite als Geheimtipp verkauft hat, für das die beiden Helden sogar noch einen Haufen Geld hinblättern mussten. Da frage ich mich, wie kann man nur so dämlich sein, um auf so eine offensichtliche Verarsche rein zu fallen... Wie soll die kleine Abteilung alleine viel mehr Wert gewesen sein, als die ganze AG? Das ist doch paradox! Lach... Hat er ihnen die Militärabteilung als riesen Ding verkauft, mit denen sie steinreich werden würden und die beiden haben dies gerne geglaubt... LACH
Michel fragt sich, wo die Bilanzen von 2012 bis 2019 geblieben sind!? Das will er ja jetzt aufklären, LOL. Die Militärabteilung wurde ja extra aus der Insolvenzmasse herausgenommen um den Verkauf der zivilen Sparte nicht zu gefährden. Das diese danach noch weiter produziert haben soll, ist nirgends dokumentiert. Das ist wohl der Grund dafür, dass es keine weiteren Bilanzen gibt!
Tja, das tut weh...
Und michel, die Mühe mach ich mir sehr gerne. Das nennt man Schadenfreude und andere User werden auf Dein Gepinsel nicht mehr reinfallen, das sie selber sehen können was Du für ein Blender und Wichtigtuer bist, der so tut, als hätte er den vollen Durchblick, dabei fehlt Dir jegliches Wissen...
LOL  

02.06.20 16:31
1

7071 Postings, 3935 Tage extrachiliUnd noch was michel...

...erklärt hat es Dir eigentlich das Amtsgericht Hamburg, dass hier alles gelaufen ist. Aber da Du das nicht verstehen kannst, machen wir uns gerne die Mühe es Dir nochmal zu erklären. So oder so ändert sich nichts daran. Du musst hier nur noch Hohn und Häme einstecken und zwar zurecht! LOL  

02.06.20 18:31

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321joi ,joi ,joi der Stachel sitzt doch schön tief.

Ein User mit Namen extra oder auch mal als Rudi ist hier fertig,nix geschafft. ;-)Abwarten.  

02.06.20 18:41

2360 Postings, 1485 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 04.06.20 14:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

02.06.20 18:51
Rudini: Du                                                                                #3726   31.05.20 23:58
hast mal gar keine Ahnung, Du Blindfisch!
--------------------------------------------------
Oder andere Posting dieses Users
Rudini: Du bist einfach nur                          01.06.20 00:00       #3727
peinlich.
Der Michel hat alles verloren. Einfach nur sehr geil!
--------------------------------------------------
Rudini: Michel,                                               01.06.20 00:04      #3728
Du bist aber auch zu dämlich .....

>>>>>>>>>>>>>>>>>Diese Posting wurden wieder freigegeben,halt Schreiberlinge Ariva ?
 

02.06.20 19:41

12035 Postings, 3405 Tage RudiniMensch Michel,

macht es Dir so einen Spaß hier Tag für Tag das Kasperle zu mimen?

Zieh einfach den Stecker hier und gut ist...  

02.06.20 20:16

7071 Postings, 3935 Tage extrachilimichel, hast Du auf einmal...

...Freunde unter den Moderatoren? Der Moderator JDWO scheint auf Deiner Seite zu stehen und löscht Deine klaren Beleidigung gegen User nicht mehr...  

02.06.20 23:31

12035 Postings, 3405 Tage Rudini#3746

Warum sollen die Postings gelöscht werden?

Habe ja nur Tatsachen gepostet...  

03.06.20 09:13
1

7071 Postings, 3935 Tage extrachiliNix abwarten...

...der Drops ist gelutscht. Das Amtsgericht Hamburg bestätigt die Insolvenz, die Löschung des Unternehmens aus den Handelsregistern und die Ausbuchung der Aktien. Somit gehen die Aktionäre wie gewohnt leer aus! Das ist Fakt!
Michels Gelaber hingegen dummes Geschwätz, ohne Grundlage!
Michel der Unterschied zwischen Dir und Rudini:

Rudini: sachlich fundierte Aussagen, belegt durch gerichtliche Beschlüsse!

Michel: unsachliches idiotisches Gelaber, auf hirnrissigen Phantasie-Gebilden und Wunschdenken gestützt, ohne jegliche Grundlage.  

Seite: Zurück 1 | ... | 148 | 149 |
| 151 | 152 | ... | 155  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: iDonk, Maydorn, michelangelo321, Schackelstern