Potential ohne ENDE?

Seite 1487 von 1508
neuester Beitrag: 06.06.20 09:19
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 37688
neuester Beitrag: 06.06.20 09:19 von: Tante Funny Leser gesamt: 5442873
davon Heute: 566
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1485 | 1486 |
| 1488 | 1489 | ... | 1508  Weiter  

25.03.20 17:27

7535 Postings, 5498 Tage pacorubiomaschine vs mensch

irgendwie passt dass alles nicht mehr zusammen
boeing macht mal schlappe 50% in zwei Tage etc.
covid 19 hin und her ob es gefahrlich ist oder nicht
die maßnahmen verpassen unserer Lunge(Konsum) einen anderen Virus, und der hat sich für mich noch nicht in Dow und co widergespeigelt
vielleicht liege ich falsch
aber was kann die Bären noch aufhalten?.....  

25.03.20 18:00
3

2922 Postings, 1846 Tage s1893@Pacorubio

Die Diskussionen werden sich ändern. Trump meint es ernst, nach Ostern macht er andere Vorgaben.

Die Diskussionen müssen jetzt beginnen wie geht's weiter trotz Corona, das wir ein lockdown bis Ostern machen können ok, dafür könnten die Hilfsgelder reichen, aber dann müssen wir gezielt Risikogruppen schützen und da auch geeignete Massnahmen treffen mit Quarantäne usw., so hart wie es ist und die restliche Bevölkerung muss dann wieder mit Massnahmen in die best mögliche Normalität zurück.

Wenn wir alles abstellen für Monate werden dadurch mehr Menschen durch die langfristigen sorgen sterben wie durch Corona. Will nicht wissen wieviele sich danach ohne Perspektive nen Strick holen oder sich Tod saufen.

Ich hoffe das Tempo geht jetzt runter...aber die Diskussionen müssen jetzt mit den Intelligentesten Menschen aus allen Branchen geführt werden um einen Weg zu finden trotz Corona in eine 80% Normalität zurück zu finden.  

25.03.20 19:42

18 Postings, 513 Tage SvenOfNine@s1893

Anders wird es ja gar nicht gehen. Der wirtschaftliche Schaden ist ja selbst für diese 4-8 Wochen Lockdown enorm. Man verschafft sich jetzt Zeit.
Schwierig wird es, wenn das grosse Sterben losgeht. Die 25.000 Toten bei der letzten Grippe hat niemanden interessiert, diesmal wird sehr genau hingeschaut. Das wird die Stimmung und auch die Kurse sicher in den Keller bringen.
F&F fahren da mit, worauf wir hier alle hoffen ist davon jedoch nach wie vor unabhängig.
Ich glaube nicht, dass man in den USA noch mal eine Bank pleite gehen lässt oder eine grosse Zwangsversteigerungswelle toleriert (was ja 2008 trotz der Intervention bei F&F nicht geklappt hat).
Selbst Verstaatlichung halte ich mit dem republikanischen Selbstverständnis für unvereinbar.
Wenn sie jetzt Helikoptergeld verteilen - warum dann nicht auch Hypothekenraten stunden/subventionieren?  

25.03.20 23:15
1

2922 Postings, 1846 Tage s1893@SvenOfNine

F&F ist system relevant. Die FED hat die letzten Wochen massiv MBS usw. aufgekauft, das ist eigentlich ohne Limit...

Da werden gerade Milliarden verbrannt, über das wir mit fully seit Jahren hier schreiben sind da teilweise Peanuts ...wenn die wollen können die alles.

https://www.reuters.com/article/...ge-backed-securities-idUSKBN2121A2  

26.03.20 06:53
1

721 Postings, 3866 Tage Finanzadler33% in zwei Tagen ist gar nicht so schlecht

ob heute noch weiter so geht... da bin ich gespannt. Ich habe seit 2012 FNMA und FMCC und habe nix mehr gemacht als nur beobachtet, egal ob rauf oder runter. Irgendwann kommt die Entscheidung - Fannie/Freddie machen uns entweder arm oder reich.  
Angehängte Grafik:
fnma_down_up_3_days.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
fnma_down_up_3_days.jpg

26.03.20 10:06

1848 Postings, 3265 Tage oldwatcherIch befürchte...

...dass heute ein leichter "Kater" auftritt.  

26.03.20 15:33

7535 Postings, 5498 Tage pacorubiomist habe kein

twitter bj was zwitschert er denn gerade 4 billion jetzt oder wie?
also ich verstehe die welt nicht mehr arbeitslosenzahlen auf 3,3 MIo
growth factor noch steigend
das zweite Wuhan(new York) was zum wochenende die chinesen überholt.
wieso kriegt der Markt nicht einen auf die Mütze?......
mir egal bin ja selbst drin und habe noch Zeit zum Nachkaufen, respect an all die bei 1,14 Euro kurs zugeschlagen haben, ich leider nicht:-)........  

26.03.20 16:42

18 Postings, 513 Tage SvenOfNineTwitter...

...verweist auf Bloomberg:

https://www.bloomberg.com/news/videos/2020-03-25/...orship-exit-video

@pacorubio: wie Du sagst - verstehen kann man das alles nicht. Eben noch Weltuntergang und jetzt schon wieder Aufschwung?  

26.03.20 17:59

2922 Postings, 1846 Tage s1893Staubsauger

Gestern Staubsauger bei 1,70 $ und heute Staubsauger bei 1,80 $...schöne Linie die sich an diesen Marken entlang schlängelt...
Schon auffallend...schaut mal auf den Kurs in den USA  

26.03.20 18:43

2922 Postings, 1846 Tage s1893ShortVolume Interest

26.03.20 21:01

1848 Postings, 3265 Tage oldwatcherSchöner Anstieg zum Schluss.

Hoffnung auf morgen?  

27.03.20 03:26

7 Postings, 126 Tage Amdkp87S1893

Was genau findest an dem short-interest, interessant?

Heute bis 2 Dollar, dann hätten wir 50%anstieg vom tief. Das war's dann bestimmt wieder  

27.03.20 16:39

976 Postings, 3627 Tage BOS67Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.03.20 21:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

27.03.20 17:03

7535 Postings, 5498 Tage pacorubioBos67

Wieso?
Boeing hat heute mehr verloren
Oder deutsche Bank
 

27.03.20 17:55

403 Postings, 3552 Tage supra1Unser...

IRRER wieder voll in Fahrt :-)  

27.03.20 18:37
3

13 Postings, 1602 Tage GüzelEs könnte noch schlimme verden

ABD'den dünyadaki doktorlara çağrı: Yardıma geleceklere vize hazır
Çin'in Vuhan kentinde ortaya çıkan ve küresel bir salgına dönüşerek 22 binden fazla insanın ölümüne yol açan koronavirüs dünya ülkelerini alarma geçirdi. Dünyadaki tüm doktorlardan yardım isteyen ABD Dışişleri Bakanlığı, "Koronavirüsle savaşta yardım için gelecekler konsolosluklara gelsin" çağrısında bulundu.

2020-03-27 16:39:00
ABD'den dünyadaki doktorlara çağrı: Yardıma geleceklere vize hazır

-
Koronavirüs (Covid-19) salgını dünya geneline yayılmaya devam ediyor. Dünyada toplam vaka sayısı 530 bini, can kaybı sayısı da 24 bini aştı. Avrupa'da can kaybı 17 bine yaklaştı, 285 binden fazla da vaka var. İtalya'da ölü sayısı 712 artarak 8 bin 215'e yükseldi. ABD' için korkunç rakamlar gelmeye başladı. ABD bugün 50 günlüğüne sokağa çıkma yasağı ilan etse bile 193 bin kişi koronavirüsten ölecek. İtalya'da virüs 6 bin 200 sağlık çalışanına bulaştı, 27 doktor koronadan öldü. İşte tüm dünyadan korona haberleri...

ABD tüm dünyadan sağlıkçıları davet etti
ABD’de koronavirüsten (Covid-19) etkilenenlerin sayısı 85 bin 996 kişi ile Çin’i geçerek ilk sıraya yerleşti. En az 193 bin kişinin koronadan öleceği tahminleri yapılan ABD'nin Dışişleri Bakanlığı, tüm dünyadaki sağlıkçıları ülkeye davet etti. ABD Dışişleri'hnden yapılan açıklamada, "COVID-19'un etkilerini tedavi etmek ve hafifletmek için çalışmak isteyen sağlık çalışanlarının, vize randevusu almak için en yakın elçiliğe veya konsolosluğa ulaşmalarını teşvik ediyoruz" ifadeleri kullanıldı.

 

27.03.20 19:26

1848 Postings, 3265 Tage oldwatcherGüzel

Die türkische Sprache ist mir gerade entfallen.
Geht das auch auf Deutsch,  litfen?  

27.03.20 19:40

13 Postings, 1602 Tage GüzelBitte hier Miet Google überzetz

Anruf aus den USA bei Ärzten auf der ganzen Welt: Visum bereit für Hilfe
Das Coronavirus, das in Wuhan, China, auftrat und sich in eine globale Epidemie verwandelte, tötete mehr als 22.000 Menschen und alarmierte die Weltländer. Das US-Außenministerium rief alle Ärzte auf der ganzen Welt um Hilfe: "Lassen Sie diejenigen, die im Kampf gegen das Coronavirus Hilfe suchen, zu Konsulaten kommen."

2020-03-27 16:39:00
Anruf aus den USA bei Ärzten auf der ganzen Welt: Visum bereit für Hilfe

 -
Die Coronavirus-Epidemie (Covid-19) breitet sich weltweit weiter aus. Die Gesamtzahl der Fälle auf der Welt hat 530.000 und die Zahl der Opfer 24.000 überschritten. Der Verlust des Lebens in Europa hat sich 17.000 genähert, es gibt mehr als 285.000 Fälle. In Italien stieg die Zahl der Todesopfer um 712 auf 8 Tausend 215. Für die USA haben schreckliche Zahlen begonnen. Selbst wenn die USA heute 50 Tage lang Ausgangssperre verhängen, sterben 193.000 Menschen an dem Coronavirus. In Italien infizierte das Virus 6.000 200 Gesundheitspersonal, 27 Ärzte starben an Korona. Hier sind die Nachrichten der Korona aus aller Welt ...

Die USA haben Angehörige der Gesundheitsberufe aus aller Welt eingeladen
Die Zahl der vom Coronavirus (Covid-19) in den USA betroffenen Menschen hat China mit 85.000 996 Menschen passiert und steht an erster Stelle. Das US-Außenministerium lud Gesundheitsdienstleister aus der ganzen Welt ein. Schätzungen zufolge sterben mindestens 193.000 Menschen an der Korona. "Wir ermutigen Angehörige der Gesundheitsberufe, die daran arbeiten möchten, die Auswirkungen von COVID-19 zu behandeln und zu mildern, die nächste Botschaft oder das nächste Konsulat zu erreichen, um einen Visumtermin zu erhalten", sagte das US-Außenministerium.  

27.03.20 20:29
1

42 Postings, 343 Tage Camaro4medie Angehörigen

der Gesundheitsberufe werden mit Anteilen von FNMA entlohnt oder wie soll ich diesen ansonsten hier irrelevanten Beitrag ,zudem in türkisch  einordnen?
es gibt weltweit genügend Austauschplätze für dieses (grösste Verdummung der Menschheit seit 9/11)Thema .
Bleibt gesund ,macht das beste draus  

28.03.20 09:01
1

976 Postings, 3627 Tage BOS67Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.03.20 22:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

28.03.20 09:01

976 Postings, 3627 Tage BOS67trotzdem euch allen

n schönes Wochenende  

28.03.20 20:54
1

820 Postings, 5881 Tage lustagot

hallo, ich trinke mein bier gerne unter freien himmel, und da sehe ich nach einander über 40 stk weise punkte in gleichen abständen richtung osten, wo wollen die hin, mein standt ort ist zwischen hanover und berlin, sucht da jemandt neue pak möglichkeiten in osten,  

30.03.20 15:49

7535 Postings, 5498 Tage pacorubioMoin

wo geht´s hin?......  

Seite: Zurück 1 | ... | 1485 | 1486 |
| 1488 | 1489 | ... | 1508  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben