Ist hier noch jemand dümmer als ich?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.08.00 23:47
eröffnet am: 23.08.00 22:09 von: Formula Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 23.08.00 23:47 von: marketmaker Leser gesamt: 759
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.08.00 22:09

25 Postings, 7314 Tage FormulaIst hier noch jemand dümmer als ich?

Was mir heute passiert ist unglaublich. Ich habe GPC Biotech vor 4 Tagen zu 47 ? gekauft. Dann war ich heute Nachmittag bei + 30%. Eigentlich ein Grund sich zu freuen aber dann kam ein Brief von meiner Bank! GPC zu 47 ? verkauft. Ich konnte es erst gar nicht glauben aber es war leider wahr. Ich Trottel habe ein Stop lost online gesetzt. Als ich heute nach dem Fehler suchte fand ich heraus das man eine Stop lost nur telephonisch setzen kann. Also hat der Computer gedacht das es ein Verkauf sein sollte und hat zu 47? verkauft. Über meine Dummheit habe ich mich natürlich geärgert. Und das schlimme war es ist mir auch bei anderen Aktien passiert ist. Naja nichts desto trotz aus Fehlern lernt man!!!!!!!!  

23.08.00 22:11

1664 Postings, 7398 Tage Tyler DurdanBei welcher Bank bist Du denn, daß Du keine....

Stopp-Loss-Order per PC erteilen kannst ?
Das die Order dann auch noch in eine Verkaufsorder gewandelt wird (ohne Fehlermeldung) ist ja ein ziemlicher Hammer.

Grüsse,
Tyler  

23.08.00 22:15

25 Postings, 7314 Tage FormulaIch bin bei der Stadtsparkasse Köln. o.T.

23.08.00 22:25

Clubmitglied, 6443 Postings, 7525 Tage PeetHi Formula !!

Ich kann mich hier Tyler nur anschließen, dass es wirklich der Hammer ist, die Order dann ohne Hinweis, in eine Verkauforder umgewandelt wird.

Ich kann Dir nur empfehlen möglichst schnell eine Direktbank zu suchen, denn da ist das möglich und außerdem sind meist die Transaktionskosten erheblich geringer.

bye Peet  

23.08.00 23:47

91 Postings, 7424 Tage marketmakerRe: Noch jemand dümmer?

Da mach Dir mal keine Sorgen ;-)

Darauf basiert doch schließlich eines der Grundprinzipien der Börse:

Nach der "Greater-Fool"-Theorie kannst Du Aktien auch dann problemlos zu teuer einkaufen, wenn Du hinterher einen noch größeren Deppen findest, der Dir die Aktien zu einem höheren Kurs wieder abkauft.

Gruß
mm  

   Antwort einfügen - nach oben