Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 3352
neuester Beitrag: 25.09.20 15:10
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 83795
neuester Beitrag: 25.09.20 15:10 von: Grandland Leser gesamt: 6353503
davon Heute: 2590
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3350 | 3351 | 3352 | 3352  Weiter  

23.12.10 20:26
45

3321 Postings, 3850 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3350 | 3351 | 3352 | 3352  Weiter  
83769 Postings ausgeblendet.

24.09.20 23:09

4106 Postings, 902 Tage Pit007Dai @Grötzi-san: glaubr ich nicht!

Morgen hoch und ausserdem unser Daimler hält sich verdammt wacker! Bis zur Bar wird man sehen ;)  

24.09.20 23:27
1

4106 Postings, 902 Tage Pit007Dai das Dumme ist zur Zeit,

dass aufgrund der Vielzahl von Einflüssen keiner mehr so richtig Prognosen machen kann und auf das Bauchgefühl angewiesen ist.
@herrmannb: weghören bitte, sonst krieg' ich wieder ein's ab ;)
"Mein Bauch ist dick genug".
Schlaft gut!  

25.09.20 10:37

2794 Postings, 560 Tage GrandlandGuten Morgen/ Mittag

Ja mein Bauch könnte auch etwas kleiner sein.
Auch suche ich etwas im Kafeesatz zu lesen.

Dazu scanne ich momentan die Aktien die wieder Zukunft haben auf potentielle Einstiegskurse.

Und immer schön langsam investieren- Nicht alles an einem Tag.

Na ja  

25.09.20 10:56
1

1034 Postings, 2188 Tage bendigDai

Egal 200 Stück fraport zu 33.42 gekauft
MEK 800 zu 34,81  

25.09.20 11:10
1

725 Postings, 1722 Tage 2002W211Neuer EK Fraport

Vom 22.9 als ich mit 34,96 verkauft hatte:
Mit Fraport wäre auch die Post abgegangen Akt. 35,44 auf TG.
Heute mit 33,36 wieder eingestiegen. Ziel 34
 

25.09.20 11:51

3638 Postings, 1017 Tage Commander1Daimler

Ich weiß nur eins:

Ich lass' mich von Euch heute Abend an der Bar einladen. Egal wer bezahlt....ich trinke alles!  

25.09.20 11:58
1

2606 Postings, 3558 Tage TheodorSFraport

ich hab seit ner Woche auch noch Easy Jet auf meiner Kaufliste.
Aber: Ich muss echt abwarten mit Fraport und easyjet.
Ich weiss  nicht, was die "da oben" vorhaben.
Morgen großer Klimastreik, usw........
Vielleicht soll das Fliegen soweit runtergefahren werden , daß es nicht mehr richtig rentiert......
Aber wie gesagt, nur meine Meinung oder Vermutung.
Zukunft is ja immer unsicher, aber zur Zeit leider noch a bisserl unsicherer.  

25.09.20 12:07

1034 Postings, 2188 Tage bendig@ TheodorS

Ich bin deiner Meinung das es noch weiter runter gehen kann . Fraport denke ich kommt die 32.xx. Ich kaufe langsam zu an solchen Tagen wie diesen.
Beim S&P 500 denke ich das wir 3100 sehen werden und im DAX 12300.
Ich denke jetzt eher langfristig von daher ist der Unterste Kurs nicht so elementar, denn den bekommt man eh selten hin.  

25.09.20 12:23

9 Postings, 0 Tage fbo|229289312Gesch?ftsjahr 2011

Das Geschäftsjahr 2011 hat sich für  Daimler  günstig  entwickelt. Der Absatz stieg in allen Automobil­geschäftsfeldern. Der Umsatz erhöhte sich um 9% auf 106,5 Mrd. €,und das operative Ergebnis (EBIT) erreichte 8,8 (i.V. 7,3) Mrd. €. Auch für das Jahr 2012 erwarten wir einen insgesamt positiven Geschäftsverlauf

 

25.09.20 12:30
3

1381 Postings, 519 Tage Hurtfbo

Hängst du in der Zeitschleife? ;))))  

25.09.20 12:42
2

1381 Postings, 519 Tage HurtCAP

Ich bin zwar nicht an der Bar heute (voll im Umzugsstress), aber du darfst gerne auf mich anschreiben lassen ;))
Ob es dann hilft das Chaos zu überwinden? Ich glaube ja nicht ...

Hoffe sonst geht es dir den Umständen entsprechend gut.


Heute mal nach langer Zeit wieder bei Inghams Group A2ATGV eingestiegen. Gegessen wird immer und die Div. ist mit 4,40 auch okay. Langsfristig dürfte sie sogar wieder steigen. Sie wird auch Franko ausgezahlt, also ohne Quellensteuer.

Im Moment gibt der Kurs nach, da am 15.09. Ex-Tag war. Sollte zu Dezember langsam wieder zulegen.  

25.09.20 12:52
1

3638 Postings, 1017 Tage Commander1@Meister Hurt

Servus! Dein Angebot auf Dich anzuschreiben nehme ich gerne an...;)

Zur Zeit bin ich etwas schwermütig, da ich ja meine Firma zum Jahresende schließen muss...

Das 'Loslassen Können' ist schwer, und die täglichen Rituale fehlen mir schon jetzt...  

25.09.20 12:59

1381 Postings, 519 Tage HurtCAP

Das kann ich gut nachvollziehen. Schließlich war (ist) es ja deine Vision, die jetzt durch blöde Umstände zerplatzt ist.
Aber wie heißt es so schön, die Welt dreht sich weiter (auch wenn es ein schei.. Spruch ist) ;))

Bei der Div. zu Inghams fehlt das %-Zeichen. Nicht das jemand denkt es gibt 4,40 ?.

So ich muss zur Wohnungsübergabe. Wünsche euch allen einen schönen Restfreitag und schon mal ein schönes Wochenende!  

25.09.20 13:12
1

2794 Postings, 560 Tage GrandlandAngebrachter Drink heute Bloody Mary

Commander,
für heute Abend habe ich dann mal als Drink Bloody Mary rausgesucht. Geht auf mein Tab.  

25.09.20 13:20

1034 Postings, 2188 Tage bendig@ Grötzi

Bloody Mary gibt es bis 22 Uhr zum halben Preis:-) ich glaube davon kann heute hier jeder vertragen. Man merkt bei Thalfahrten wie ruhig es auf einmal im Forum wird. Ok Damir macht alleine 50%. Liebe Grüße @ Damir genieße deinen Urlaub und bleibe nicht mehr so lange, dann steigen auch wieder die Kurse:-)  

25.09.20 13:24

26 Postings, 181 Tage romariooUrlaub Damir

Für jemanden, dessen Trades ausschließlich long sind, war es die perfekte Woche um Urlaub zu machen. Das hat ihn sicher davor geschützt zu früh irgendwo zuzugreifen. Herzlichen Glückwunsch an Damir. Denke eure erste Runde heute Abend sollte aus den nicht entstandenen Verlusten von Damir finanziert werden.  

25.09.20 13:29
1

2794 Postings, 560 Tage GrandlandEK: FRaport 32,96

So, obwohl ich es nicht wollte habe ich jetzt doch mal Fraport nochmal zu 32,96 nachgekauft, auch wenn es bei der Schlussauktion heute eventuell günstiger ginge.

Mischkurs über 2 Depots jetzt von 38,16 auf 36,51, aber dann doch den 32,96er mit dem ING Depot realisiert- da kann ich sie unabhängig verkaufen.

So das war es heute wahrscheinlich. Erstmal gucken was die Amis machen.

Telekom unter 14 steht im Fokus, Bayer könnte reizen, BASF im Blick, war schon unter 49 heute, die Münchner Rück sieht immer besser aus. Wie tief wird es noch fallen?

Ich sag ja immer: Nicht alles an einem Tag verpulvern.

Vielleicht kommt noch ein Langlaufender DAX oder NASDAQ Optionsschein, wenn ich zum Spielen geschickt werde.
 

25.09.20 13:36

2794 Postings, 560 Tage GrandlandIngehams Group

Hurt,
witzig, das Ingams Group Chartbild hat zu etwa 80% rote Kerzen auch wenn der Kurs mal stieg- sehr große Dochte.
Irgend ein Grund warum die soweit zurückgekommen sindß

Aber mein sSuchkriterium zurück auf Stannd Juni würden sie locker erfüllen. Muss mich noch sachkundig machen.  

25.09.20 13:40

1034 Postings, 2188 Tage bendigDai

Der Ami haut heute sicherlich nochmal etwas in die Kerbe. Schlussauktion genau beobachte, wenn es dann so kommt.
Auf den Zettel von Damir trinken ... grandiose Idee. Einspruch bis 19 Uhr einlegen @ Damir:-)

Ich eventuell später kommen werde. Habe vor dem Sommer von Holzkohle auf Gasgrill umgestellt. Heute Grillseminar von 17-20 Uhr. Denke ein paar gute Kniffe können nicht schaden.  

25.09.20 13:40

29 Postings, 109 Tage longfoxAT&T

Ich denke AT&T sollte ab jetzt nach unten hin mehr oder weniger abgesichert sein durch die Divi. Oder sieht hier jmd noch Abwärtspotential?  

25.09.20 13:42
1

2211 Postings, 4900 Tage herrmannb@Pit : Bauch und Bauchgefühl

ich kann Dich ja mental coachen, zeitgemäß online, vernetzt, über social media, und nachhaltig. Also mit allem Blabla, was es gibt.

Als erstes wird selbstverständlich das Bier gestrichen, dann Grillwürste, igitt.
Dann müssen wir Deine begehrliche Einstellung zu diesen Dingen radikal ändern. Ab jetzt liegt Hedonismus und Genuß im Verzicht. Das Vorbild ist nicht mehr das essende und trinkende Michelin Männchen, sondern der genügsame Zen Mönch im buddhistischen Kloster der verschneiten Bergwelt Japans. Frag Grötzi, der kennt sich da aus.
Dann kommt der Muskelaufbau. Gewichte für die Arme, Schultern und den oberen Rumpf, Wiederholungsrate 100. Situps vom Boden aus, aber Hände hinter dem Kopf lassen, auch 100. Das geht schneller und leichter als man denkt. Situps mit Überdehnung, als Kopf tiefer als Hintern, sind viel besser, wenn, nimm das da, das ist preiswert, und braucht kaum Platz
https://www.gorillasports.de/e-series-sit-up-bank
Das Ganze macht man morgens, wenn der Bauch noch leer ist, dann stört nichts. Nach dem Duschen, kalt natürlich, ist die Blutzirkulation in bester Form.  Alles in allem braucht das Training vielleicht 20 - 25 Minuten.
Nach dem Training fühlst Du Dich gut, Oberkörper gestrafft, warm, alles im grünen Bereich.
Aufstehen morgens um 6:00, dann stört Dich keiner, auch Dein Sohnemann nicht, der sich vielleicht über den durchgeknallten Papa sonst schief lachen würde.

Das Essen während der Arbeit, also dieses muffige deutsche Kantinenessen, Currywürste, Kekse nachmittags etc., das streichen wir auch. Aber Obacht, da mußt du Dir was einfallen lassen, um die Mitarbeiter um Dich rum nicht zu verärgern, die halten Dich sonst für abgehoben, elitär und asozial. Und für die jetzt freie Mittagspause mußt du Dir für Dich selber auch was einfallen lassen.

Abends, wenn Du aus dem "Gschäft" kommst, machst Du ca. 1 - 1,5 Stunden eine Tour mit dem Rad, Rennrad und richtige Klamotten macht am meisten Spass. Gemischte Strecke, 2/3 Ebene und 1/3 leichte Berge, Asphalt. Da das Zeit kostet, reichen 2 mal pro Woche.

Tja, so könnte es gehen. Du mußt nur anfangen.

 

25.09.20 13:48

2211 Postings, 4900 Tage herrmannbSo, und jetzt wieder zurück zum Thema

zum Timing in Börsenzeiten ist mir ein Artikel der NZZ positiv aufgefallen
https://www.nzz.ch/finanzen/...vestoren-jetzt-ernst-nehmen-ld.1577844
wieder von Patrick Herger, der entwickelt sich zu meinem bevorzugten Schreiber.
Warum Buffett Coca Cola 1990 hätte verkaufen sollen, das aber nicht machte, und welche Zeichen/Situationen vor Börsencrashs auftreten.  

25.09.20 14:15

2794 Postings, 560 Tage GrandlandAT&T

Longfox, da bin ich bei dir mit AT&T. Das ist ein solider Kauf und der Kurs hat sich noch nicht wieder Erholt so richtig, bzw. ist wieder zurückgekommen.

Ich habe ihn auch im Auge- gestern vergessen zu erwähnen. Schade, dass der Dollarkurs jetzt wieder hoch ist- da werden für uns die Aktien teuter.

Hier das AT&T $ Chartbild (Tageskerzen) seit Corona. Die Lila Linie ist da wo der Kurs momentan steht (Citi Indication)  
Angehängte Grafik:
at_t_2020-09-25.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
at_t_2020-09-25.png

25.09.20 14:27

2794 Postings, 560 Tage GrandlandFraport Knock out

Fraport Süchtig.

Für den Fall, dass es wieder hochgeht habe ich noch einen Trurbo Knockout zugefügt.

Fraport AG Endlos Turbo Long 22,8044 Open-End (BNP)
WKN: PN1RW7  EK: 1,09

Den hatte ich schon mal, aber etwas früh verkauft. Ich höre ab sofort mehr auf Herrmann  

25.09.20 15:10
1

2794 Postings, 560 Tage GrandlandBloody Mary

Habe mir und Gattin tatsächlich eine echte Bloody Mary gemacht. Sehr früh. daher nix weitersagen. Auto wird nicht mehr benötigt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3350 | 3351 | 3352 | 3352  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben