Barrick Gold

Seite 1 von 1009
neuester Beitrag: 05.06.20 22:15
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 25216
neuester Beitrag: 05.06.20 22:15 von: köln64 Leser gesamt: 5286242
davon Heute: 275
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1007 | 1008 | 1009 | 1009  Weiter  

27.05.11 10:53
49

668 Postings, 3420 Tage depescheBarrick Gold

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1007 | 1008 | 1009 | 1009  Weiter  
25190 Postings ausgeblendet.

05.06.20 07:13

1952 Postings, 1308 Tage boersenclownHeute

Kommt die nächste klatsche... Dax Richtung 13k und em, minen werden bluten  

05.06.20 08:52
warum soviel Engagement? Wie kommt's?  

05.06.20 09:21

4456 Postings, 1520 Tage köln64Dax & Dow Jones

Die Märkte sind mit Billionen von ? & $ geflutet. Kurse - Buchwerte der Unternehmen sind auf Faktor 20 hochgetrieben.
Was soll die Märkte jetzt noch treiben. Wo soll die Fantasie herkommen ?
Die Nachricht der EZB über neue Anleihenkäufe verpuffte gestern relativ schnell.
Jeder weiss es, das der Bogen gerade sehr gespannt ist.
Nach jeder Rally kommt eine Korrektur und diese ist jetzt überfällig.  

05.06.20 09:25

4456 Postings, 1520 Tage köln64Dax 13000 ?

Na dann mal los. 13800 war Jahreshoch vor der Krise.
Dann geht Barreck nochmal auf 18?. Aber dann knallen die Märkte auch richtig und Barreck geht von 18 auf 24% ca.
Wie rum man es auch dreht. Eine Korrektur kommt.  

05.06.20 09:58

385 Postings, 1427 Tage Spider2210BG

Alles nur gelaber . Habe ich vor Tagen schon angesagt, sogar mit Short auf BG ( kurzfristig) und Long auf den DAX. Wo seid ihr investiert ?
Oder dürft ihr nur bei den Analysten abschreiben?  

05.06.20 10:02

4456 Postings, 1520 Tage köln64@ Spider

Na dann warten wir mal ab oder ?
Nette Hausfrauen Rally gerade.
BG.....24 ? Bald.  

05.06.20 10:39

435 Postings, 1452 Tage schnurrbertAlles was Lufthansa kann

ist aus dem Dax fliegen.Solange aber ein Aktienkurs auf solche Meldungen noch mit Steigflug reagiert,braucht man sich nicht mehr wundern,dass der Goldpreis in Turbulenzen kommt. Den Schub bekommen andere.  

05.06.20 11:22

4456 Postings, 1520 Tage köln64Bis der Umkehr...

Schluss kommt. Eine frage der Zeit wann die Computer Systeme auf Reset stellen. Dann werden die Handelsumsätze bei Goldminen ganz schnell steigen.
Kurzer ansatz war gestern schon da.  

05.06.20 11:32

42 Postings, 70 Tage q24tommyV-Formation

Nur mal kurz paar Fragen in die Runde:
Die Börse zeigt eine klassische V-Formation in Reinkultur.
Sehen wir diese in der Entwicklung der realen Wirtschaft aktuell auch???
Ist die Börse in Bezug auf die Erholung der Wirtschaft sehr optimistisch und der realen Wirtschaftsleistung weit voraus???
Was passiert in aller Regel, wenn die Akteure an der Börse sich zu optimistisch positionieren???

In der Sächsischen Zeitung stand heute, es muss sich erst noch zeigen, ob die Billionenpakete
nur ein Strohfeuer entfacht haben, oder ob die  Wirtschaft damit wirklich schnell zur hohen
Kraft wie vor der Krise zurück kommt. Daran wird sich die Fallhöhe vom derzeitigen Niveau definieren.
Fakt ist: Der Ballon ist prall aufgeblasen. Ob er platzt oder schrumpft, das werden die kommenden
Monate zeigen...  

05.06.20 12:00

4456 Postings, 1520 Tage köln64@ Thommy

Die blase ist so gross das es keine Monate mehr dauert bis sie platz.
 

05.06.20 12:02

4456 Postings, 1520 Tage köln64Woher...

Soll denn ein schneller Konsum her kommen wenn den Leuten das Geld fehlt ?
 

05.06.20 14:14

1952 Postings, 1308 Tage boersenclownTräumt

weiter.... Die Märkte haben sich abgekoppelt von der Realität.... Die notenbanken entscheiden.... Und die sagen wir kaufen alles.... Es kann ja niemand verlieren.... Die können das Spiel noch endlos betreiben.... Gold hält sich gar nicht schlecht.. Nur die minen laufen scheiße und wenn ich mir die letzten Tage angucke, wird die Krücke heute wieder 3-5% auf die fresse kriegen  

05.06.20 14:21

4456 Postings, 1520 Tage köln64Vergiss es...

Jede Party geht mal vorbei und dann steigen die Minen.  

05.06.20 14:41

1952 Postings, 1308 Tage boersenclownDow

600pkt im plus.....blutbad heute bei Gold und minen.... Hat sich Mittwoch schon angekündigt.... Die 1700 bei gold ist ab heute Geschichte.... Indizes werden neue ath machen und hier wirds tiefer und tiefer gehen  

05.06.20 14:44

1952 Postings, 1308 Tage boersenclownIch

Korrigiere mich... Heute wirds -5bis - 10% runter gehen
 

05.06.20 15:22

385 Postings, 1427 Tage Spider2210Ich

Du hast mir meine Frage noch nicht beantwortet. Bist du noch investiert? Und wenn, In was ? Hanuta oder so hat doch gesagt hier verdient
“ Mann  „ kein Geld ergo muss er eine Frau sein. Meine Scheine liegen satt im plus. Außer VS32XV, aber das macht nichts,die bekomme ich noch für 0,034€ und 0,01€.
So Börsenclown was ist mit dir oder bist du nur der Marktschreier ?

Gruß Spider  

05.06.20 15:28

435 Postings, 1452 Tage schnurrbertIm Vergleich

zu Aktien aus den bekannten Indizes werden Gold und Barrick Monate brauchen, um auch nur nahe an die Rendite der momentanen Ralley zu kommen.Scheiss auf safe haven etc.
Ein Investment in Gold war nichts anderes als ein Fick in den Arsch.
 

05.06.20 17:16
1

1952 Postings, 1308 Tage boersenclowndow

850pkt plus...die arbeitsmarktdaten waren bombe.......ich erwarte heute mind 1000pkt plus....hat noch irgendjemand zweifel das wir keine neuen ath sehen ??
erst kamen die schlechten daten und steigende kurse, in der hoffnung das diese besser werden und nun wo die daten besser werden knallt es richtig nach oben.....die hausse ist wieder aufgenommen....ohne limit.....die notenbanken haben die macht...dazu die präsi wahl in usa....em und minen sind für die nächste zeit kaltgestellt.....barrick 7 euro in drei wochen inne grütze.....erinnert irgendwie alles an 2016  

05.06.20 17:23

555 Postings, 1039 Tage larrywilcoxBoersenclown

Merkst Du was? Du lieferst gerade die besten Argumente Gold zu kaufen! Kleine Delle...Kein Problem! Gold und Silber weiter sehr bullish !  

05.06.20 17:40
1

1952 Postings, 1308 Tage boersenclownkeine

20 min später hat der dow die 1000pkt im sack....nächste woche dax 13k und weiter partymodus  

05.06.20 18:39

198 Postings, 96 Tage BlaumonchiPuhhh

So ne Rallye von DAX und Co. hätte ich nicht mehr erwartet. Tut mir leid für alle Barrick Anhänger.
13k für den Dax nächste Woche, garantiert. Wieso soll der nicht mal nen neues ATH schaffen xD,so 14k  :)
Das ist zwar völlig Irre, aber ihr seht ja selber was gerade passiert .
Leute die Gewinne werden gerade woanders gemacht. Ja und die großen Hedgefondmanger sind bei dieser Party diesmal nicht dabei.  

05.06.20 19:42

2269 Postings, 802 Tage neymarNewmont, Barrick and Franco-Nevada

Ryan Bushell discusses Newmont, Barrick and Franco-Nevada

https://www.bnnbloomberg.ca/video/...arrick-and-franco-nevada~1972130  

05.06.20 19:47

205 Postings, 481 Tage PhotonXTGeht noch etwas weiter in den Keller

Am 27.5. bin ich für 22,085 raus, hatte ich auch gerieben, weil mir am Vortag 27,2 nicht genug waren und ich nochmal auf 27,5 hoffet, war nichts und so habe ich dann halt die 22,085 am nächsten Morgen genommen und bin  auf Null raus.
Bei der Menge an Geld gehen die Leute eher nicht in Minienaktien. Mich erinnert das ganze an 2011/12.

Wo immer Leute gesagt haben: "Die Blase platzt", "Das Sytem bricht jetzt zusammen" "Gold ist doch so teuer" ... nix war, gar nix. Klar die Grenzkosten sind dieses Mal wohl nicht so gestiegen, weil der Treibstoff günstiger ist, aber die haben doch auch langfristige Verträge, ob das so durchschlägt, bezweifle ich. Noch kann massig Geld gepumpt werden. Im Herbst mit einer 2. Welle kann das Ganze wieder anders aussehen. Und mittel- bis langfristig glaube ich an Gold und verkaufe mein physisches (soweit es geht) mein ganzes Leben nicht, aber Goldminen brauch ich gerade nicht.
Als Trost für euch: Ihr könnten auch in Wirecard investiert sein wie ich, da geht es gerade -9% runter X)  

05.06.20 20:00

100 Postings, 1036 Tage armando1fick

also bei mr steht die Sache genau so.habe gekauft um die 12,5 habe die Hälfte bei 25,40 verkauft und behalte die andere Hälfte gratis,ist doch ein gutes Geschäft.habe nur den Einstieg bei 8,4  nicht mitgemacht weil ich da schon investiert war bei 12,5 Man kann nicht endlos gewinnen.
 

05.06.20 22:15

4456 Postings, 1520 Tage köln64Wenn Goldminen...

So uninteressant sind warum steht Yamana nicht bei 2? und Barreck bei 11? ?
Siehe 2018, gesundes Wirtschaftswachstum hoher Dax Wert,  Barreck bei 10?.
Heute...Dax kurz vor den 13000 und Barreck bei 20?.
Finde denn Fehler !
Das Tagestief wurde wieder geschlossen. Warum wohl....?
Anscheinend gibt es doch Anleger denen der Braten zu heiss wird und sie ihre Aktien nicht veräussern wollen.
Der Kurs- Buchwert ist aus dem Ruder.
Vielleicht geht die Party noch nächste Woche aber dann wird auch nach und nach die Realität zurück kommen. Schwächen werden sichbarer.
Und schreibet und glaubet bitte nicht das es keine Korrektur an den Märkten gibt.
Die geschieht genau dann wenn alle in bester Partylaune sind und sich unbesiegbar fühlen.
Und genau dann kommt die Zeit von Barreck und Yamana.
Genau deshalb habe ich umgeschichtet auf Goldwerte.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1007 | 1008 | 1009 | 1009  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben