SMI 12?659 1.2%  SPI 16?159 1.0%  Dow 35?719 1.4%  DAX 15?725 -0.6%  Euro 1.0427 0.1%  EStoxx50 4?252 -0.6%  Gold 1?787 0.2%  Bitcoin 45?462 -3.0%  Dollar 0.9243 -0.1%  Öl 74.8 -0.8% 

Drillisch AG

Seite 1074 von 1075
neuester Beitrag: 30.11.21 19:57
eröffnet am: 23.07.13 13:31 von: biergott Anzahl Beiträge: 26875
neuester Beitrag: 30.11.21 19:57 von: muppets158 Leser gesamt: 6789551
davon Heute: 864
bewertet mit 76 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1071 | 1072 | 1073 |
| 1075 Weiter  

13.09.21 10:13

2544 Postings, 1829 Tage Roggi60Aktienrückkauf UI

Wie arm ist das denn? https://www.sbroker.de/sbl/mdaten_analyse/...3D1908&ioContid=1908

Oder bekommen gebeutelte Drillianer jetzt ne Sonderdividende? Sind ja noch 140 Mio Euro zu verteilen!

Gibt es seitens UI ne Erklärung für das Ende des ARP?

 

13.09.21 12:51
1

2422 Postings, 4668 Tage niovsdas Gleiche wie hier

damals, auch ruckzuck wieder eingestellt.

Weiss auch nicht was das soll, aber mit so Aktionen steigert er seine Beliebtheit am Markt mit Sicherheit nicht.

Aber naja, ist der Ruf erst ruiniert.....  

13.09.21 14:12

4652 Postings, 4650 Tage DiskussionskulturWieso?

Die Hintergründe sind doch sehr leicht zu durchschauen.  

13.09.21 17:32

63 Postings, 4065 Tage Peter_EnisUnd um welche Hintergründe

soll es sich handeln? Und jetzt bitte nicht "man will das Geld für 5G nutzen". Wußte man nämlich schon vor 2 Monaten, dass das Geld kostet  

13.09.21 17:34

36409 Postings, 5295 Tage börsenfurz1Na Hauptsache das Geld ist von Drillisch

abgeflossen und bleibt bei UI......und mit öffentlichsarbeit hatte der Diktator RD eh noch nie etwas am Hut.....also wenn wundert es noch wirklich.....

15.09.21 22:36

2419 Postings, 5442 Tage micjaggerEs geht aufwärts

smiledie Aktie dürfte kurz vor dem Ausbruch stehen....

 

16.09.21 01:51

4652 Postings, 4650 Tage Diskussionskulturziieeeeeeeeeeh

23.09.21 13:22

2264 Postings, 7387 Tage 011178Etote Hose hier

moins ....bin schon lange raus aus der coolen Drillisch...habe alles auf United internet geswitcht...

wann kommen mal wieder neue interessante Nachrichten?

Ciao  

24.09.21 05:03
1

2419 Postings, 5442 Tage micjagger.............

ja ja...  

14.10.21 11:51
4

40188 Postings, 5740 Tage biergottDeutschland ist schon ein richtiges Pionierland...

auf was man 2021 endlich mal kommt...  -.-

https://news.guidants.com/#!Artikel?id=9837414

Eon will seine Strommasten als Mobilfunkstandorte vermarkten

FRANKFURT (Dow Jones) - Eon will einen Teil seiner mehr als 100.000 Hoch- und Mittelspannungsmasten in Deutschland Mobilfunknetzbetreibern als Funkmasten für ihre 4G- und 5G-Netze zur Verfügung stellen. Eine eigens dafür gegründete Tochtergesellschaft Eon TowerCo bereite derzeit einige Pilotprojekte vor, auch in der Nähe von Verkehrswegen, teilte der Versorger in Essen mit. Mit mehreren Netzbetreibern liefen bereits Verhandlungen und Vertragsabschlüsse. Schon im nächsten Jahr sollen erste Projekte in Betrieb genommen werden. Angaben zu den möglichen Kunden machte Eon nicht.

Bei der Nutzung vorhandener Strommasten ist keine Genehmigung erforderlich, außerdem entfällt der Bau von Masten. "Wir nutzen unsere vorhandene Infrastruktur für die Verbesserung des Mobilfunks in Deutschland, um 'weiße Flecken' bei der Netzabdeckung schnell und kostengünstig zu beseitigen", sagte Bernd Böddeling, der beim Mutterkonzern das deutsche Netzgeschäft verantwortet.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com  

14.10.21 14:01

2544 Postings, 1829 Tage Roggi60biergott

Raus aus Drillisch und rein in E.ON?

 

14.10.21 15:47
2

12592 Postings, 3905 Tage crunch time011178E

011178E: #26833 - 23.09.21 - tote Hose hier....bin schon lange raus aus der coolen Drillisch...habe alles auf United internet geswitcht...
===============
Na, die tote Hose auf  inzwischen wieder erhöhtem Niveau bei Drillisch wäre sicherlich die letzte Zeit auch für dich der besser Ort gewesen als den rapiden  Sinkflug  bei United Internet mitzumachen. Also an der eher seitwärts eingeschlafenden Drillisch-Aktie scheint es ja nicht zu liegen, daß UI  immer weiter unter die Räder kommt, oder? Kennt jemand den  Grund warum bei UI  es stetig immer weiter in den Keller geht? Hat Dommermuth bei UI noch nicht veröffentlichte  Leichen im Keller? Jüngst hat er ja das ARP bei UI schon kurz nach dem Start wieder beendet. Geldprobleme bei UI?

 
Angehängte Grafik:
chart_free_unitedinternet.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
chart_free_unitedinternet.png

22.10.21 05:10
dämmert es schon, was es heißt, wenn der Kurs bei 5 % Inflation 50 % unter Level bei Aufgabe der Eigenständigkeit stagniert und die Dividende Jahr für Jahr ausfällt, weil mit den Gewinnen unsichtbare Werte geschaffen werden?

 

22.10.21 05:14

4652 Postings, 4650 Tage DiskussionskulturIn einem der

perversesten, da rein notenbankmäßig induzierten Bullenmärkte der Börsengeschichte, in dem eigentlich für alles, auf dem Internet und Digital steht und das sowohl Mutter wie die mit 5G flirtende Tochter ja auch irgendwie sind, Mondpreise gezahlt werden....  

27.10.21 17:17

2422 Postings, 4668 Tage niovsdas klingt nach langer Durststrecke

27.10.21 19:01
1

2544 Postings, 1829 Tage Roggi60Durststrecke

Mag sein, aber mit Herrn Martin hat sich Drillisch einen Mann ins Boot geholt von einem Unternehmen, nämlich Sunrise (ehemalige FNT-Beteiligung),  das in Sachen 5G schätzungsweise 2 Jahre den dt. Telekoms voraus ist.  

So eine Personalie kann nicht schaden!  

28.10.21 09:00

2422 Postings, 4668 Tage niovsUnd noch einen Artikel der FAZ

Zu openran
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/...risch-17600303.html

Wobei ich den wirklich schlecht finde, weil doch sehr einseitig und nicht wirklich die Techniken vergleicht  

28.10.21 21:54

2030 Postings, 5819 Tage muppets158Also den

Beitrag

http://www.heise.de/news/...l?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

hätte ich auch noch.

Da liest sich das etwas besser. Allerdings ist der Fehlerteufel drin. Die 1000 Antennen müssen bis Ende 2022 stehen.

Bin gespannt, wann man den Tower-Co Betreiber nennt und auch mal Zahlen zum Netzaufbau präsentiert.

In Japan will man mit 7 Mio. Kunden bereits schwarze Zahlen schreiben. Da haben wir mit unseren 10,8 Mio (repektive aktuell vermutlich schon 11 Mio. Kunden Ende Oktober 2021) eine gute Ausgangslage. Ich rechne zwar mit einigen Abgängen bei der Migration (evtl. 10%) aber das sollte sich danach wieder ausgleichen... Und bis 2023 sind ja 6 Quartale von den 10,8 Mio. Da können wir auch schon bei 11,6 Mio. oder mehr sein...  

03.11.21 10:45

2956 Postings, 5951 Tage cidarÜberraschend

gute Zahlen bei Telefonica.
Insbesondere durch Kernmarke O2 und gesteigertem Umsatz pro Kunde. Lässt hoffen, we?ll see.
Analkonferenz für Drillisch, sorry 1&1, am nächsten Mittwoch.  

03.11.21 17:45
2

2544 Postings, 1829 Tage Roggi60cidar

Bei ariva wird 1&1 immer noch unter Drillisch geführt.  

Für die Zahlen von Telefonica kann ich mir genauso wenig kaufen wie die sicher wieder guten von 1&1.

Steigende Kurse sind sicher schön anzuschauen. Aber ich möchte auch ein wenig Bares in Form von Dividende sehen. Und das wird dann wohl leider in frühestens 5 Jahen, eher 10, sein. Also definitiv im Rentenalter. Also werde ich wohl meine eh schon geschrumpfte Posi weiter reduzieren  und hoffen, dass die letzten zu jenseits der 40 Euro gekauften Drillinge keine zu roten Zahlen schreiben.

 

03.11.21 21:30
1

2030 Postings, 5819 Tage muppets158Hallo Roggi,

ja mehr Dividende wünschen wir uns wohl alle. Aber Investitionen stehen an. Ich rechne ja aktuell irgendwann mal mit Präsentationen zu Tower-Co etc.

Mal sehen ob da vor Q3 was kommt, ansonsten wird man das im CC von Q3 wohl wieder thematisieren müssen.

+415K mehr Kunden sind natürlich eine Hausnummer. Da könnte einiges bei uns gelandet sein. Vielleicht haben wir die 11 Mio. Kunden schon Ende September geknackt. Wären ja nur 170 K Wachstum.

Muss am WE mal meine Tabelle zu EBITDA durchsuchen. Aktuell bin ich bei 785 Mio. Umsatz (ohne Hardware) dazu 190 Mio. Hardware also 975 Mio. Gesamtumsatz. Rohertrag knapp 300 Mio. EBITDA 170 Mio. JÜ 91 Mio. EPS 0,52 EUR.

Wachstum aufgrund des Mehrumsatzes der TEF D sehe ich bei DRI aktuell nicht. Das bereinigte EBITDA ist ja für Q2 168 Mio. Das sollte um 1% steigen...  

04.11.21 23:11
2

2544 Postings, 1829 Tage Roggi60Off Topic

RD strebt evtl. Übernahme von UI an. Meint: Erhöhung seines Aktienanteils auf ca. 51%!
https://www.finanznachrichten.de/...chielt-auf-aktienmehrheit-016.htm

Kann mir das einer erklären? Oder ist das hier völlig irrelevant?

 

05.11.21 01:53
1

2419 Postings, 5442 Tage micjagger.............

Jetzt ist auch klar ,warum der Aktienrückkauf gestoppt wurde und Drillisch so gedrückt wird....hoffentlich kaufen die ihm alles vor der Nase weg....  

05.11.21 10:01
3

2422 Postings, 4668 Tage niovsnoch mehr Macht

fuer Ihn, noch weniger Transparenz fuer uns.

Fuer mich keine gute Nachricht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1071 | 1072 | 1073 |
| 1075 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben