Der Crash (Original bei Geldmaschine123)

Seite 1 von 953
neuester Beitrag: 30.09.20 13:29
eröffnet am: 04.11.13 19:44 von: Geldmaschin. Anzahl Beiträge: 23815
neuester Beitrag: 30.09.20 13:29 von: K.Platte Leser gesamt: 3501514
davon Heute: 26
bewertet mit 54 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
951 | 952 | 953 | 953  Weiter  

04.11.13 19:44
54

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123Der Crash (Original bei Geldmaschine123)

Hallo zusammen Ihr kennt mich aus den Threads Crash 2011-2013! Dieses Jahr eröffne ich den Thread Crash das Original kein Nachahmer.

DAX und Dow Jones scheinen nun den finalen Endspurt eingeläutet zu haben die nächste Korrektur Crash wird sich wie auch 1987/2000/2007 plötzlich ergeben.Ob durch eine Überhitzung des Marktes getrieben durch Liquidität (Blase)/Schuldenproblematik USA bzw. Europa/. Zurückfahren der Anleihekaufprogramme in den USA oder ein Abgleiten in eine Depression bleibt vorerst dahingestellt.Das Forum sollte zum Austausch von Nachrichten/Charttechnik dienen um sich rechtzeitig Gedanken über gewisse Absicherungen zu machen wie cash Aufbau absichern mit short Scheinen/oder Spekulation auf fallende Märkte.Ich bitte die Meinungen der anderen Teilnehmer zu respektieren, denkt bitte an das Urheberrecht,Quellenangabe.Beleidigungen/pöppeln/diskriminieren sowie Doppel ID´s bitte unterlassen.

Jeder ist für das hier Eingestellte selbst verantwortlich.

Desweiteren möchte ich hier ausdrücklich darauf hinweisen,dass es sich hier um keine Handelsempfehlung handelt für Richtigkeit der Einstellungen wird ebenfalls keine Haftung übernomme.Anleger handeln in eigenem Interesse.

Optionsscheine und vor allem knock out Produkte können einen Totalverlust verursachen dies sollte jedem bewusst sein.

Es soll hier hauptsächlich um den Dax/ Dow Jones Index gehen,Charttechnik Analysen bzw.aktuelle Berichte wie auch Eure eigene Meinung.sind willkommen.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/boersen-maerkte/boerse-inside/crash-von-1987-die-mutter-aller-boersenpannen/7275944.html

Auf dem Weg in die Crashzone: Dax im Drogenrausch - n-tv.de
Die Aktienmärkte taumeln von Rekord zu Rekord. Die Anleger dröhnen sich mit dem Billig-Geld der Notenbanken zu und blenden die Realität aus: China, die USA und Europa stecken tief in der Krise. Je stärker sich die Blase aufbläht, desto lauter wird sie platzen.
 
Angehängte Grafik:
geldmaschiene_endee.gif
geldmaschiene_endee.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
951 | 952 | 953 | 953  Weiter  
23789 Postings ausgeblendet.

08.09.20 11:26

2013 Postings, 5073 Tage K.Platte@duftpapst2

0,71% auf 10 Jahre ist gar nicht so schlecht in dem Umfeld außerdem könnte man auf sinkende Zinsen spekulieren also da gibt es noch genug Gründe die Papiere zu kaufen.
Aber wer glaubt in Zeiten von negativ Zinsen am Aktienmarkt die Rendite zu machen ist eh auf dem Holzweg zumindest langfristig. Wer das richtige Timing hat hat ok aber rückblickend stehen die meisten da mit hätte,wäre,wenn...
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

08.09.20 13:16
1

6770 Postings, 2701 Tage Spekulatius1982Japan

In dieser Vola endet es.  

10.09.20 14:12

2501 Postings, 919 Tage neymarMarkus Krall

Markus Krall rechnet im Herbst mit einem Crash!

https://aktien-boersen.blogspot.com/2020/09/...net-im-herbst-mit.html  

11.09.20 00:51
1

782 Postings, 878 Tage sagittarius asoso

Markus krall rechnet also mit einem crash.
Das ist ungefähr so wie wenn man sagen würde im Winter ist es kalt..  

11.09.20 15:53
1

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123BASF

Erst mal Gewinne mitgenommen nach dem Lauf der letzten Tage.
 

14.09.20 14:24
2

16653 Postings, 3727 Tage duftpapst2Seit dem letzten beinahe Crash am 23.03.20

haben selbst etliche Automobil Aktien Ihren vor Corona Kurs wieder erreicht.

Einzig im Bereich um 13.300 scheint sich ein Widerstand für den Dax zu festigen.
Durch Zukäufe bin ich bei Daimler und Covestro wieder gut im Plus.
Werde aber nicht verkaufen, da ich die überhang Daimler Aktien leider schon beim Widerstand 43,50 verkauft hab.
Die dafür gekauften Aktien waren jedoch bisher kein Erfolg.  

16.09.20 15:21
1

1439 Postings, 6876 Tage Werni2@DrEhrlich bevor der Kurs gänzlich absäuft

18.09.20 12:35
1

2013 Postings, 5073 Tage K.PlatteLeute mein Bauch sagt der Nasdaq bricht heute

nach unten weg -4%. Gab heute Feuerbohnen.
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

18.09.20 14:59

55998 Postings, 4822 Tage heavymax._cooltrad.mini sell off zum WE wäre doch ok

mal schaun ob der Dow -wie meist zum Ende hin- immer noch weiter hochgekauft wird, oder ob´s mal auch endet?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

18.09.20 19:26
1

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123BASF jetzt rutscht es!

Charttechnisch dürfte es jetzt erst mal ein Etage tiefer gehen.
Doppeltop Verkaufsignal.  

21.09.20 13:11

16653 Postings, 3727 Tage duftpapst2Nächster Widerstand im Dax

war zuletzt bei / um 12500

In diesem Bereich sind meine Put Scheine gut im plus und ich kaufe Calls :- ))  

21.09.20 15:02

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123BASF abwärts!

Rechtzeitig rausgeworfen bin gespannt ob heute bzw. morgen 50? fällt!  

21.09.20 16:49

16653 Postings, 3727 Tage duftpapst2Wer hätte es gedacht

letzte Woche der Dax bei 13300 und mein Put Minus 50 % und nun wieder  EK mit Tagesplus von 69 %

Sollte es bis 12400 fallen hab ich schon mal Order für Calls gesetzt.
Alles was mit Tourismus zusammen hängt ist nach der LH Meldung vermutlich im freien Fall.
Verkauf meiner Covestro Aktien letzte Woche bei 50 leider verpasst :- ((  

21.09.20 16:53

19614 Postings, 2495 Tage Galearismeinst die zwölf vier halten ?

21.09.20 17:01

16653 Postings, 3727 Tage duftpapst2Galearis:

mir egal ob die 12400 halten.

Meine Put Scheine   HX9DXL   dürfen ruhig noch so einen Tag wie heute drehen ; - ))  

21.09.20 17:03

19614 Postings, 2495 Tage Galearisvorher hast gsagt, dein Put verkaufst

22.09.20 09:49

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123Dax Gegenbewegung

Sehr schwach,könnte mir einen weiteren Rutsch gut vorstellen.  

22.09.20 11:16

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123Markt stabilisiert sich!

Basf nach dem Sturz erst mal günstiger zurückgekauft.
 

22.09.20 22:21

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123Lufthansa!

Chart sieht bescheiden aus droht hier eine SKS Verkaufsformation!?
Eventuell stoppt Lufthansa jedoch jetzt den Abwärtstrend und bildet bei 7,40? ein Boden.
Aber vom Chart her sollte jetzt ein Boden gefunden werden ansinst droht eine Etage tiefer!

Keine Kauf Verkaufenpfehlung Anleger handeln in eigenem Interesse!  

23.09.20 10:30

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123Markterholung stagniert bzw zu gering.

Habe meine Order BASF glatt gestellt mit kleinem Gewinn ,aber die Gegenreaktion auf den heftigen Verlust am Montag zu gering!

Mich würde es nicht wundern wenn schon bald die 50? fällt.
Keine Kauf Verkaufempfehlung.  

23.09.20 13:59
1

16653 Postings, 3727 Tage duftpapst2denke derzeit auch

das es in Kürze wieder runter geht.
Der VK des Put hat nicht gegriffen da der Dax knapp davor drehte. So kam auch der Kauf des Call nicht zustande.
Bei den Tsd. er Paketen die die Firmen entlassen wollen , deutet sich auch ein deutlich schlechterer Umsatz an. LH macht es für die Fluglinien und verwandten Bereiche am düstersten vor.
Ärgere mich das ich meine Covestro nicht verkauft hab, aber es ging auch recht flott mit rauf und runter.
Bin aktuell zu 90 % invesatiert und verkaufe noch nix und kaufe außer Calls ( unter 12600 ) erst mal auch nix zu. meine Watchliste ist mein Börsenspieldepot.
Und wie immer gilt : Was ich poste ich nur meine Meinung und keine Kauf oder Verkaufsempfehlung.  

23.09.20 20:49

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123@duft

Da lagen wir goldrichtig!
BASF jetzt vor 50? Marke hier dürften viele stop los platziert sein.
Bin gespannt ob der Rutsch heute oder Morgen kommt.

 

29.09.20 17:40

13535 Postings, 4006 Tage Geldmaschine123Lufthansa auf sell !

Ziel jetzt auf 1,50? gesenkt.
Kranke Welt jetzt geht es erst mal um die Unterstützung bei 7,00? hält die nicht wird
Ein Rutsch einsetzen.
Letzte Woche konnte sich Lufthansa nochmals
Befreien.
Trifft die 2 Welle Lufthansa sehr empfindlich.
Wer hätte  das gedacht aber,Reisebeschränkungen und Maßnahmen werden Lufthansa leider weiter stark zusetzen.


https://www.boerse.de/nachrichten/...mt-wie-es-kommen-musste/30491903  

29.09.20 17:46

66 Postings, 2551 Tage TigerEye2000crash ? wieder lustig

dass wieder über Crash diskutiert..ein gutes Zeichen, dass viele noch nicht dabei sind...
ich mache mir erst Sorgen, wenn nur wenige über Crashs schreiben.  

30.09.20 13:29

2013 Postings, 5073 Tage K.Plattebei dem was die Pappnasen geliefert haben

und dazu ein BIP was wohl immer noch bei über -30% (Meldung heute) liegt müssen die Märkte irgendwann die Realität mal einpreisen zumal wohl technisch mehrere große US Firma eigentlich insolvent sein dürften.
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
951 | 952 | 953 | 953  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben