QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread

Seite 10 von 1259
neuester Beitrag: 05.05.20 16:53
eröffnet am: 01.12.13 14:37 von: MHurding Anzahl Beiträge: 31460
neuester Beitrag: 05.05.20 16:53 von: oestareicha Leser gesamt: 4011750
davon Heute: 69
bewertet mit 88 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 1259  Weiter  

13.12.13 18:50
2

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingdamit man überhauot was neues schreibt

fb - short mit piercing pattern beendet ggf erinnert man sich dran - beim möglichen dcc war ich unsicher da Bestätigung bruch ema im raum stand - alles ok

(ggf im alten qvd nachlesen oder fragen)

rounding ? oder scallop ? dann ziel weit oben also immo keine Gefahr  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
unbenannt.jpg

13.12.13 18:52

571 Postings, 2361 Tage Godmode JannikSERS

Endlich!  

13.12.13 18:53
3

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingumkehrkerze apple

kurs geht tiefer - mögliches ziel markiert - bruich ? sl nachziehen - ziel mM nach nochn nicht auszumachen - 613 aber weiter noch aktiv ich halte das immo noch für einen ausbruchstest

sodele schönes we es soll kalt werden - wenn es nicht warm wird ;-)  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
unbenannt.jpg

13.12.13 18:54
1

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingsers ?

ich kenn nur frasers  

13.12.13 18:55
1

571 Postings, 2361 Tage Godmode Jannikgodmode jannik am start

Long is on!  

13.12.13 19:02

571 Postings, 2361 Tage Godmode Jannik6000 ja?

13.12.13 19:19
4

7127 Postings, 3296 Tage natrixGott - jetzt ist der Kindergarten auch noch hier!

Jannik (dein Bruder heißr Kevin - nicht?): Du musst in´s Bett!  

13.12.13 20:42
2

7127 Postings, 3296 Tage natrixTrendbeschleunigung oder Wende?

Die wissen das wohl selbst nicht.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
unbenannt.png

13.12.13 20:45
2

7127 Postings, 3296 Tage natrixAuch selten!

In den Stunden sieht´s fast genauso aus  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
unbenannt.png

13.12.13 21:04

7127 Postings, 3296 Tage natrixIm Monatschart

ist der SPX immer noch dabei, immer steiler zu steigen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
unbenannt.png

13.12.13 21:08
3

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingweshalb der trend intakt ist

ich halte das aber für einen möglichen keil - mindestens trend hiesse up ist weiter intakt  

13.12.13 21:13
1

226 Postings, 3001 Tage scapaflow1887Die Bullen

sind jetzt exakt 3 mal gescheitert dort durch zu brechen - der dritte Versuch scheiterte bei 1772,25...3mal ist zwar Bremer Recht, aber das werden sich die Bullen wohl kaum nehmen lassen!?  

13.12.13 21:19
1

7127 Postings, 3296 Tage natrixMike

fragt sich nur, welchen Trend der Keil bestätigt. Den langfristigen uptrend, oder den kurzfristigen Konso-Trend?  

13.12.13 21:20
4

7127 Postings, 3296 Tage natrixLinchen waren gestern! Kurven sind besser.

Vor allem gibt es die nicht nur grün, sondern auch rot! Scheint vergessen zu sein.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
unbenannt.png

13.12.13 21:33
5

772 Postings, 2836 Tage baer-bullnabend

Zusammen. Bin noch immer short...
Alles im allem für meine Aktien ein gutes Jahr.
Für nächstes jahr ist ja die Mehrheit weiter auf long eingestellt.
Was für mich bedeutet: ab jetzt wird s holprig.
Zeit meine einzeltitel langsam abzusichern.
Nächste Woche großer verfall.
Sollte mich doch sehr wundern, wenn wir noch groß die Richtung bringen.
Nächste Woche ist Endspurt.  Dann mache ich meinen laden erst mal bis zum 6. Jan. dicht.
Mittlerweile hasse ich die Weihnachtszeit.
Die Kunden drehen durch, weil ja nach Weihnachten die Welt untergeht  und zu Jahresende alles fertig sein muss... war ein sehr sehr arbeitsreiches und stressiges Jahr.
Das Jahr 2014 wird ein sehr schwieriges. Die Notenbanken haben ihr letztes Pulver verschossen und bei
den krisengeschüttelten pleitestaaten wird auch nichts besser.

In diesem Sinne ein erholsames we.  

14.12.13 17:22
5

13773 Postings, 3304 Tage Maxxim54Dow in P&F

Doppel-Bottom Ausbruch....bärisch...

Erholungen auf 16000 möglich....ansonsten ist das Ziel im Moment bei 15 400...
Viele Unterstützungen um die 15 500....

Höchtwashrscheinlich eine "Mini-Korrektur" und Fake Ausbruch...

Dow hatte vor Kurzem einen Tripple Top Ausbruch hingelegt, und das ist sehr gewichtig....in Prozentdarstellung ist es immer noch Tripple-Top Ausbruch....auf weekly ebenfalls noch sehr bullish, auch wenn der Kurs auf 15000 fallen sollte....

Insofern glaub ich, dass es um eine kleine Korrektur bisher handelt....und um einen eventuellen Fake-Ausbruch nach unten...  
Angehängte Grafik:
sharpchartv05.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
sharpchartv05.png

14.12.13 17:28
5

13773 Postings, 3304 Tage Maxxim54S&P

hat noch  mal die Kurve gekriegt....

Doppel-Top....Doppel-Bottom...ein Ausbruch in die eine oder andere Richtung ist vorprogrammiert...

Ich tippe angesichts der Lage beim Dow auf einen Doppel Bottom Ausbruch....mit erstem Ziel um die 1710-1720...ansonsten verläuft bei 1690 die nächste Unterstützungslinie..  
Angehängte Grafik:
sharpchartv05.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
sharpchartv05.png

14.12.13 17:44
6

13773 Postings, 3304 Tage Maxxim54Dax

Doppel Bottom....wie schon mal erwähnt, ist bei 9000 eine Riesenunterstütze...Erholungen auf 9400 möglich....aber...

Wäre da nicht diese High-Pole Warnung, was auf weiter fallende Kurse sprechen würde mit Zielen 8800....8500...das wäre aktuell, wenn der Dax auf unter 9000 im Schlusskurs fällt....solange bleibt es immer noch bullish und könnte die Kurve noch kriegen....aber sehr wackelig die Angelegenheit...

Wellenmässig wäre die Welle 5 abgearbeitet....eine Korrekturbewegung wäre danach zu erwarten und würde plausibel mit der High-Pole-Warnung sein....

Im bestem falle gehe ich davon aus, dass jetzt eine Erholung auf max 9400 stattfindet mit anschliessendem Fall auf 8700-8800...das wäre dann eine ABC Korrektur...  
Angehängte Grafik:
sharpchartv05.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
sharpchartv05.png

14.12.13 17:57
6

13773 Postings, 3304 Tage Maxxim54Gold

interessiert mich insoweit, da ich in Miner investiert bin...

Es gab einen Doppel-Top Ausbruch....Gold ist jetzt im bullishen Modus....Ziel im Moment 1350....Widerstand um die 1300...ein Ansteigen über 1270 würde ein "Ascending-Tripple-Top Ausbruch" bedeuten, was sehr bullish wäre....

Unter 1210 gibt eine Riesenrutsche....aber der Boden hatte ja gehalten....

Ich glaube, Gold hat jetzt kurzfristig einen Boden gefunden.....  
Angehängte Grafik:
sharpchartv05.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
sharpchartv05.png

16.12.13 08:35
2

14975 Postings, 2805 Tage DAXERAZZIRoccos Ausblick

Charttechnischer Ausblick:

1. Der DAX beginnt heute an der Unterstützung 8990
2. Evt dehnt sich die Flagge (vom 12.12.) nochmals bis 9060 aus
3. Der direkte Einbruch unter 8984 ist aber möglich
4. Nach Abschluss der bärischen Flagge Fall auf weitere Dezembertiefs, z.B. bei 8888 oder 8760 bzw. 8660
5. Erst oberhalb von 9155/9230 wäre eine Rally auf neue Hochs möglich

Quelle godmodetrader.de  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2013-12-16_um_08.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
bildschirmfoto_2013-12-16_um_08.jpg

16.12.13 16:35
5

7127 Postings, 3296 Tage natrixSP Wochenchart

und immer weiter, höher, steiler....  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
unbenannt.png

16.12.13 16:47
4

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingdanke an maxx. daxxer und nat

kann leider keinen mehr bewerten

--------

ich suche immo das Risiko im dax und habe us noch einfach weiterlaufen lassen - damit es nicht zu viel wird

mir kam die 2 etwas kurz vor viel länger wurde sie nicht - und der short gegen die LL war diesmal eine schlechte Empfehlung denn der kurs ging sauber durch auch wenn im kurzen ein paar punkte drin waren

daily Indikatoren fast entladen und dannso ein Brett - 9400 muss man de4shlab auf dem plan haben - ich bin aber noch skpetisch

dax mit Rückkehr im h1 ins bb und normalen Übertreibungen in us - zumindest scheint das crv damit gut zu sein für short

Glückwunsch an alle die das Long gehandelt haben - sichern nicht vergessen

Vorteil für Long möglicher ausgelöster keil als bottom return habe ich aber am freitag auch nicht gesehen weil zu fixiert auf das bnr - shit happens sonst hätte man die alten Shorts früher auflösen können - meine gingen erst mit bruch der vermuteten LL raus

ema stützt nun wie häufig in Rallyes - bricht die besteht duie Gefahr das sie zurück in dne keil fallen und er ggf keiner war - würde auch zu den rts passen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
unbenannt.jpg

16.12.13 16:49
3

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingus wie geschrieben mit klasischer üb bisher

sl ist hier relativ moderat bei 35 punkten  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
unbenannt.jpg

16.12.13 16:51
4

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingspx genauso

wichtig das bb-msuter funktioniert immo auch hier sl lag bei 11 punkten was nicht besonders komfortabel ist wie ich finde - vielleicht findet man da durxch ne anpssung oder Filterung noch ne bessere Einschränkung denn das sprengt das crv

ggf einfach wie zu beginn damals trail einsetzen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
unbenannt.jpg

16.12.13 16:52
1

30570 Postings, 3105 Tage MHurdingwie immer wichtig dabei

ziele nicht vergessen - denn erst ein bruch der ema löst weiteres aus  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 1259  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld