Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5484
neuester Beitrag: 29.05.20 22:53
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 137093
neuester Beitrag: 29.05.20 22:53 von: Podiel Leser gesamt: 21749876
davon Heute: 76284
bewertet mit 165 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5482 | 5483 | 5484 | 5484  Weiter  

21.03.14 18:17
165

6608 Postings, 7272 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5482 | 5483 | 5484 | 5484  Weiter  
137067 Postings ausgeblendet.

29.05.20 21:00

329 Postings, 4103 Tage bimmelbahn4Investors

ich heule hier nicht rum sondern ich habe diesen Figuren geschrieben, was man /ich von ihnen halte. Ich kann nur jeden hier auffordern, diesen Schreiberlingen mitzuteilen was sie sind, nämlich ......  Gestalten.  
 

29.05.20 21:02

98608 Postings, 7381 Tage Katjuschawenn sie bis zum 18.Juni mit dem ARP fertig

werden wollen, müssten sie knapp 60k Stück pro Tag kaufen, also das Vierfache dessen, was man derzeit kauft.

Man scheint es also nicht drauf anlegen zu wollen.

Okay, möglicherweise lässt man sich Zeit, um bis zur HV fertig zu sein.
-----------
the harder we fight the higher the wall

29.05.20 21:02
5

620 Postings, 877 Tage SkitoBoA

ist nur ein market maker, deren Meldungen haben keine Bedeutung, zeigen nur LV Tätigkeit im Rückspiegel. Siehe meine Posts vor einigen Tagen. Das müsste doch jetzt jeder mal verstanden haben. Gleiches gilt für MS, GS, Citi u.a. je nachdem, wo die Leerverkäufer Kunde sind... Keine Übernahme, kein geheimer Plan, nix. Wirecard muss einfach testierte Zahlen liefern, dann wird das schon. Dieser Fokus auf die LV Positionen hat schon was manisches, verrücktes hier... total überschätzt.
Wenn dagegen M. Braun kauft, dann ist das klar positiv. Ohne Zweifel.  

29.05.20 21:07
1

620 Postings, 877 Tage Skitohewi 62

Ich stimme dir uneingeschränkt zu. Zumindest wieder einer, der Verstand hat. Und nicht träumt bzgl. LV.  

29.05.20 21:10

113 Postings, 5670 Tage husumnordsee@ Katjuscha

Ich denke sie werden das ARP wie gehabt abarbeiten. Ich könnte mir aber vorstellen, dass rechtzeitig vor der HV ein Anschluss-ARP avisiert wird, das natürlich von der HV bestätigt werden müsste ...

Kurzform: Wirecard kündigt an ...  

29.05.20 21:17
1

915 Postings, 4770 Tage hewi62...eine Schnapsidee...

...sollten wir, die ein fundamentales Interesse an diesem Forum haben, nicht einfach mal die nächsten Zwei Tage nicht, also überhaupt nichts schreiben?...und am Besten auch nicht reinschauen, damit die Zugriffszahlen auch nicht durch uns ansteigen?....

Evtl. kommen wir so ggf. zurück zu einem vernünftigen Forum, in dem Pro und (!!) Kontra Meinungen mit unterlegten Argumenten respektvoll  ausgetauscht werden...Ansätze dazu habe ich heute zumindest mal wieder wahrgenommen, weil die Beiträge nicht in der Flut von ?Blödsinn? ansonsten ja untergehen...  

29.05.20 21:18
4

151 Postings, 72 Tage mule99Trading Strategien mit Wirecard

@heizschnukke: toll und richtig geschrieben! Danke.

Hier sind einige Spezialisten am Werk. Um mal ein Beispiel rauszugreifen: Susquehanna. Hohe Expertise im Derivatehandel und Options Trading. Spezialisten für Statistical Arbitrage Trading, schneller automatischer Hochfrequenzhandel. Brauchen hohen Volatilität.
Jetzt schauen wir uns das genauer an. Einstieg in den Short am 28.4. - richtig der KMPG Bericht und Tag des Big Shorts. Dann wird bis zum 13.5. die Shortposition auf 0,63 erhöht und am 20.5. meldet man Abbau auf 0,45 %. Ja, was war den da? Achso ja Verfallstag mit irrem Volumen - ein Twitter Schmierfink berichtet über einen vier Tage alten Non-Event "Al Alam" und die Trader sind pünktlich um 15:30 Uhr zum US Börsenbeginn in höchster Aufruhr. :-)

Ich will damit nicht sagen, alle sind gleich. Hier gibt es the good, the bad and the ugly.

https://www.ariva.de/forum/...2014-2025-497990?page=5423#jump27607532  

29.05.20 21:26
2

160 Postings, 850 Tage Glk320heizschnukke!!..

Wie immer!, ich ziehe den Hut vor Dir...  

29.05.20 21:31
3

164 Postings, 235 Tage FritzbertSatzteile mögen bitte mit einem Komma, einem Punkt

, einem Ausrufezeichen oder einem Fragezeichen getrennt werden, nicht bspw. so:  ?......
Was so geschrieben wird will und werde ich nicht lesen, und dadurch entgeht mir vielleicht was interessantes, auch wenn ich das nicht glaube.

Schönes langes Wochenende  

29.05.20 21:38
5

212 Postings, 456 Tage B.Nutzer@Fritzbert

Dass Fragezeichen manchmal in Texten dargestellt werden, liegt an unterschiedlichen Formatierungen  in den verschiedenen Foren.

Und bitte vergiss das nächste Mal nicht das Komma in deinem Text zwischen wird und will. Das ist ja kaum lesbar so.  

29.05.20 21:43
1

140 Postings, 25 Tage WireGoldBohh ich wurde hier nen tag gesperrt weil

ich mich lustig gemacht habe über die trading werbe anzeige zwischendurch ...

danke daüfr ;)


nun bin ich wieder da und muss sagen wirecard bombenstark

ich gehe davon aus das die kurse sxchon bald die 100 wieder erreichen  

29.05.20 22:00

21 Postings, 13 Tage Desperados123Wer könnte da gemeint sein ?

29.05.20 22:04
1

37 Postings, 22 Tage PodielComdirect

ist der Partner.  

29.05.20 22:20

294 Postings, 919 Tage Long_Investwas hat O2 bis jetzt richtig gemacht.

die haben mehrere Baustellen.  

29.05.20 22:27

656 Postings, 476 Tage heizschnukke@ Glk

Zuviel der Ehr :-) das ist nur mein Job und ich dachte ich habe in der Finanzwelt alles gesehen... aber Wirecard ist in der Form auch neu für mich. Aber zum Glück gibt es hier welche, die Zatarra miterlebt haben. Und schon wird daraus ein Schuh... jeder macht das was er am besten macht :-)  

29.05.20 22:29

656 Postings, 476 Tage heizschnukke@StochProz

Danke und schaue ich mir an  

29.05.20 22:34

1525 Postings, 345 Tage effortlessSchön dass man hier

mal wieder nach Tagen des Sturms und Zorn entspannt Interessantes lesen kann. Danne  

29.05.20 22:35

656 Postings, 476 Tage heizschnukke@StochProz

Melde ich bei Dir über BM. Bloomi und API musst du mir erklären :-)  

29.05.20 22:42
1

77 Postings, 63 Tage A229253421@Tommolli

Zitat:
start======================>
?Es konnte nichts nachgewiesen werden, heisst nicht dass die Bilanz sauber ist.
Es heisst nur, es fehlte die Möglichkeit, das zu untersuchen.
Wenn ein Dealer seine Drogen weg wirft, kann man ihm auch nicht das Dealen nachweisen, aber er deswegen ist er nicht entlastet, tatsächlich gedealt zu haben.?

Erst wenn jemandem, dass dealen von Drogen nachgewiesen wird (Drogen gefunden werden)
ist er ein Drogendealer, andernfalls ein unbescholtener Bürger ohne Verfehlungen.
end<======================

In der Theorie mag das so sein. In der Praxis wurde längst das Recht von den Füßen auf den Kopf gestellt. So ist man in der Gesellschaft schneller Pepper, Reichsbürger, völkischer Siedler, Nationalist oder was auch immer. Dazu reicht bereits eine vollkommen unverfängliche Handlung. Im Fall von Pepper eine Vorratshaltung um sichauf Ereignisse wie Corona vorzubereiten. Es wird dann erwartet, dass man beweist, dass man etwas nicht ist. Das ist jedoch nicht möglich. Man kann beweisen, dass es etwas gibt, jedoch nicht, dass es etwas nicht gibt. Weshalb wissenschaftliche Theorien falsifizierbar sein müssen. Übersetzt bedeutet das, dass ich beispielsweise nicht nachweisen könnte, dass es Gott oder weisse Krähen nicht gibt. Ich könnte nur beweisen, dass es sie gibt. Nämlich dann wenn ich Gott oder eine weisse Krähe irgendwo finde und sie vorzeige.

In Bezug auf Wirecard bedeutet es, dass Wirecard in den Medien bereits vorverurteilt wird. Selbst die Meldungen der Bafin sind kontraproduktiv und haben dem Kurs mehr geschadet als genutzt. Zumindest meine persönliche Meinung. Und was versucht Wirecard? Das, was unmöglich ist. Sie wollwn beweisen, dass etwas nicht existiert. Dafür versuchen sie sich durchleuchten zu lassen, wie kein anderes Unternehmen. Und am Ende wird man trotzdem immer neue Vorwürfe aus dem Hut zaubern können. Wirecard hätte niemals den Versuch unternehmen sollen, etwas zu beweisen. Die jüngst vorgenommmenen Änderungen hätten vollkommen ausgereicht und es wäre an den Bashern gewesen, die Existenz von Verfehlungen nachzuweisen.  

29.05.20 22:45

248 Postings, 3608 Tage fitchiO2

Was soll der Quatsch? Haben hier letztens schon zwei IDs den Kram rumgeschickt und jetzt noch mehr neue, die sich da gegenseitig drüber unterhalten. Besprechendes dich im entsprechenden Forum.  

29.05.20 22:48

13 Postings, 249 Tage milli1Wirecard

Danke.
Eine Diskussion ist ein Gespräch, indem man von Einander lernen kann. Das ist leider hier nicht immer nicht möglich.  
Danke Dir für Deine Erklärungen und Ausführungen.
 

29.05.20 22:52

13 Postings, 249 Tage milli1Wirecard

Pardon, war für HEINZSCHUNKKE  

29.05.20 22:53

37 Postings, 22 Tage Podiel@fitchi

Warum diese Aufregung ...?
Es wurde wochenlang gemunkelt, dass Wirecard der neue O2 Partner werden könne. Deshalb war das auch hier Thema.
Ist jetzt aber erledigt.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5482 | 5483 | 5484 | 5484  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S