Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 5636
neuester Beitrag: 05.06.20 21:37
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 140881
neuester Beitrag: 05.06.20 21:37 von: Poujeaux Leser gesamt: 22295967
davon Heute: 132565
bewertet mit 167 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5634 | 5635 | 5636 | 5636  Weiter  

21.03.14 18:17
167

6619 Postings, 7279 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5634 | 5635 | 5636 | 5636  Weiter  
140855 Postings ausgeblendet.

05.06.20 21:20
4

232 Postings, 463 Tage B.NutzerStrafe / Versicherung

Der Vorstand ist über eine D&O Versicherung abgesichert.

Vorsatz wäre ausgeschlossen, aber der Nachweis ist verständlicherweise kaum zu erbringen.

Daher wird das Ganze finanziell also kein Problem. Auch etwaige Schadensansprüche Dritter sollten mit abgedeckt sein.

Der hauptsächliche Schaden für WDI ist eigentlich ein Imageschaden, der aber mit großer Sicherheit nicht merklich das operative Geschäft beeinflussen wird.

Daher bleiben die Bewertungsgrundlagen weiterhin gültig.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/D%26O-Versicherung  

05.06.20 21:21
1

15 Postings, 252 Tage Florida-PhilippDas will ich wirklich hoffen

Aber Braun ist meiner Meinung nach nicht mehr tragbar!  

05.06.20 21:21
1

90 Postings, 1 Tag C.Derivatewas redest du da

da muss die Politik was ändern Short-Seller verbieten in verschiedenen Ländern der EU ist das verboten.
Und auch in den USA wird da hart durchgegriffen warum sind die alle in deutschen werten ??

Antwort: weil das gesetzt es den Short Sellern hier leicht macht  

05.06.20 21:22
2

159 Postings, 32 Tage WireGold@ Florida

:) und genau das wird erwünscht

Nerven zermürben , ein Mythos aufbauen das die Aktie NIEMALS steigen kann , das auch jeder der nur ein Cent im Gewinn ist gleich wieder verkauft .. usw ....

Mal ehrlich wer hat den jetzt die Aktie nachbörslich 10 % fallen lassen ? !

Richtig ein paar wenige Aktien der Leerverkäufer

Wenn man sich mal mit 3 weiteren Gehirnzellen in seinem Schädel verbündet und so was ähnliches macht wie denken , kommt man zum Schluss das es absolut Hirnlos ist nun zu verkaufen.

Weil :

Fonds und Leerverkäufer fordern das Braun geht !  Aktie fällt weil er noch im Amt ist
Eichelman sagt wenn es kein Testat gibt oder die Bafin zickt fliget er ..
welch ein wunder die Bafin welche auch rein zufällig kein Leerverkaufverbot möchte zickt total .
Ergo Braun fliegt und ergo müssten die Fonds und Leerverkäufer zufreiden sein welche genau dies forderten aber .. der Kurs fällt

Solange das ganze Kindergarten gespiele sich nicht auf das Operative Geschäft durchschlägt ist mir das wirklich wurst denn ich möchte mal die Argumente der Leerverkäufer sehen wenn Wirecard einfach mal 3 MRD im Jahr 2025 verdient  und einfach mal sagt wisst ihr was lecket uns im Arsche ....
wir kaufen einfach alle Aktien zurück oder geben 5 ? Dividende ...

Aber klar das operative Geschäft muss weiter so brummen wie bisher !  

05.06.20 21:23
1

2 Postings, 17 Tage Blue284Qzahlen

Hallo

Wenn ich das richtig lese geht es doch nur darum, das es die Qzahlen mehrfach verschoben wurden. Für mich ist die Aktion der BaFin absoluter nonsin. Die Verschiebung liegt an den Prüfern und diese werden mehrfach um mehr Zeit gebettet haben. Absolutes Nonevent ....  

05.06.20 21:24
1

260 Postings, 450 Tage Numeratum@Bardolinaa:

Ich habe selbst ausreichend in hoher Zahl Aktien von WDI - das Potenzial ist vorhanden.

Dennoch sehe ich es nicht so gerne, dass das Unternehmen, wo ich als Aktionär am Unternehmen beteiligt bin, in letzter Zeit permanent mit negativen Schlagzeilen in der Presse auftaucht und immer was Neues dazu kommt.

Da der Vorstand und insbesondere der Vorsitzende dafür zuständig sind, das Unternehmen zu führen und das als ordentlicher Kaufmann, darf es den Aktionären zustehen, die Missstände klar zu benennen.

Andernfalls braucht es weder Aktionäre, noch ne HV.

Negative Schlagzeilen, dies dauerhaft und wiederholt, sind keine Zeichen  für Verwalter von Fonds  und sonstige Institutionelle  Grossinvestoren, Geld bei WDI anzulegen.

Außerdem binden diese Art von Schlagzeilen sehr viel Kraft, die eigentlich woanders dringender gebraucht werden  

05.06.20 21:24

90 Postings, 1 Tag C.Derivatedie Bafin kann ja nichts dafür

es gab eine Anzeige es gab Beweise und dann müssen die Handeln

Wie gesagt bei der Deutschen Bank und Co. sind die Stammgast  

05.06.20 21:24
5

354 Postings, 477 Tage teenbaggerFlorida-Philipp

DU bist mein Held des Tages!!!

Zitat:"Die Firma wird geleitet wie ne Frittebude­."

2004 Umsatz: 6,8 Millionen, Gewinn: 0,053 Millionen

2018 Umsatz: 2016,2 Millionen, Gewinn: 347,40 Millionen.

Du hast es echt drauf! Hoffe auf weiter spannende Analysen von dir!  

05.06.20 21:25
2

166 Postings, 28 Tage stockpicka#140852

Was ich nach 40 Jahren Deutschalnd gelernt habe, dass die Deutschen keine Angst vor ausländischen Mächten haben brauchen, der größte Feind eines Deutschen ist ein Deutscher! Im In wie Ausland.

Tut mir leid, beobachte ich aber immer wieder.

Null Zusammenhalt!
 

05.06.20 21:25
1

3361 Postings, 1471 Tage Trader-123Unfassbar wie die wieder abverkauft wurde

Wegen einer Razzia die zu erwarten war ...  

05.06.20 21:27
4

2 Postings, 17 Tage Blue284BaFin

Die BaFin und Politik sollte sich mal lieber um diese shortseller kümmern .... . Endlich entsteht in germany mal wieder ein Unternehmen was das Zeug hat zum Big Player und unsere Behörden schauen nur zu wie dieses zerlegt wird. Absolut lächerlich  

05.06.20 21:27

342 Postings, 229 Tage PoujeauxDas war schon mal

Thema, Elon Musk und Trump hier, vor paar Wochen. Sie unterscheiden sich aber haben wie damals bemerkt auch einige Parallelen..

Will damit nicht anspielen auf was mit den Shorts bei Tesla passiert ist oder dass Braun Joints raucht oder WDI andere Cashflows hat. Beide sind indes mit Leidenschaft für ihr Baby dabei und ohne wären beide Firmen garantiert untergegangen. Wo gehobelt wird fliegen Späne, ohne Leidenschaft nur Compliance never ever Erfolg in den Märkten  

05.06.20 21:28

257 Postings, 3470 Tage SinglehandicapperGibt es bei der BAFIN einen Maulwurf ....

der die HF füttert ?
Das wäre doch mal eine Schlagzeile für die Schmierblättchen, aber
da traut sich wohl keiner ran.  

05.06.20 21:28

342 Postings, 229 Tage Poujeaux*Braun nicht Trump!! Sorry

05.06.20 21:29

90 Postings, 1 Tag C.DerivateDas Problem haben viele Firmen

Bei K&S war und ist das genauso übel mit den Short Typen

da muss der Gesetzgeber  eingreifen aber Börse hat da keine Lobby  

05.06.20 21:29

1354 Postings, 882 Tage StochProzIronie: McCrum und Braun in einer Doppelzelle...

Eine absurde Vorstellung! Mel Brooks hätte sich diesen real-satirischen Wirtschaftskrimi nicht besser ausdenken können.    

05.06.20 21:29

3361 Postings, 1471 Tage Trader-123Rebound bleibt wohl wieder aus

Einfach zu viele große Pakete die geschmissen werden...  

05.06.20 21:30

90 Postings, 1 Tag C.Derivate88 ist ok

am Montag beim Start sicher wieder über der 90  

05.06.20 21:31

15 Postings, 252 Tage Florida-Philippteenbagger21

Professionell geführt bedeutet nicht nur Umsatz bzw. Gewinn zu generieren.
Der ja auch immer wieder angezweifelt wird.
Wie man bei Wirecard deutlich sieht, gehört einiges mehr dazu.  

05.06.20 21:32
1

641 Postings, 259 Tage Joel888@stockpicka

Da muss ich Dir absolut und zu 100% Recht geben.

Der Deutsche ist des Deutschen grösster Feind.

Man braucht keinen Krieg gegen sie führen, einfach Zwietracht unter ihnen säen, den Rest erledigen Sie selbst.

Deswegen hab ich auch vor 20 Jahren Goodbye gesagt.
Die Deutschen lassen sich auch von ihrem Staat gnadenlos abzocken.  

05.06.20 21:33

161 Postings, 291 Tage Trader2022Poujeaux

Trader   21:16 #140850  
dann erkläre mir bitte mal wie der Vorstand mit den zwei ?Ad Hocs? privat Geld auf Kosten der Investoren gemacht hat

Darum geht es doch gar nicht. Mit der ad hoc vom 12.3. wurden Erwartungen geschaffen, dass KPMG nichts gefunden hat und alles soweit in Ordnung ist. Danach hat die Rallye auf 140 EUR eingesetzt, bis dann der KPMG Bericht veröffentlicht wurde und der dann nicht so positiv wie suggeriert ausfiel und der Kurs auch stark gefallen ist. Da wird es dann sicherlich viele geben, die basierend auf der 12.3. ad hoc gekauft haben bei Kursen > 90 und anschliessend Verluste erlitten haben. Für solche Leute (Fonds, HF's, Private usw.) wird dann Tilp oder Anwälte die Sammelklage anbieten. Also wenn man das nicht alles durch die rosarote Brille sieht, war die ad hoc vom 12.3. schon ein Hammer und sehr geschönt durch Weglassen der Vorkommnisse während der Prüfung.  

05.06.20 21:34

342 Postings, 229 Tage PoujeauxMel Brooks

hätte Hohn und Braun reingesteckt, wär mehr ein Dialog als mit dem Dünnbrettbohrer den du nanntest, StochProtz:)  

05.06.20 21:35

37 Postings, 36 Tage Positivoich versteh

investierte, die bei diesem kurs ihr verluste realisieren nicht. da ist schon so viel negatives eingepreist, dass WC wirklich ohne testat und mit gefälschten Jahresbericht dastehen müsste um diesen Kurs überhaupt zu rechtfertigen.

Alles weiter was jetzt hier gerade passiert ist sehr viel heißer luft. Die schadet zwar dem Image und hilft auch sicherlich nicht den Kurs zu beruhigen, bzw. Vertrauen aufzubauen, aber ändert absolut nichts am Unternehmenwert, desen operativen Erfolg oder der Geschäftsidee.

Ich werde keine meiner aktien vor dem 18.06. verkaufen. egal welche Kurse bis dahin aufgerufen werden.

schönes Wochenende allen.  

05.06.20 21:36

207 Postings, 105 Tage Grampositiv_GP@stockpicka

Gut ich entschuldige mich, ich weis und hoffe es auch nicht, aber ich nehme stark an du bist Deutscher??  

05.06.20 21:37

342 Postings, 229 Tage PoujeauxTrader

Ein Schritt zurück bitte und überleg mal, weswegen grundsätzliche Gesetze gemacht wurden. Im Zweifel als Nichtjuridt immer überlegen, für welchen Zweck Gesetze geschrieben wurden.. damit kommt man immer sehr weit vor Gericht, wie auch mit Verträgen. Was soll geschützt werden..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5634 | 5635 | 5636 | 5636  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, sharpals, thetom200, RobinHood1907, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S