SMI 11?141 0.1%  SPI 14?341 0.3%  Dow 34?346 0.1%  DAX 15?387 -0.1%  Euro 1.0957 -0.2%  EStoxx50 4?007 0.0%  Gold 1?867 0.0%  Bitcoin 39?362 0.2%  Dollar 0.8968 -0.7%  Öl 69.5 -0.2% 

GFT - TecDax oder 17 Euro was kommt zuerst?

Seite 1 von 139
neuester Beitrag: 05.05.21 12:09
eröffnet am: 10.09.14 22:07 von: 2141andreas Anzahl Beiträge: 3454
neuester Beitrag: 05.05.21 12:09 von: hellshefe Leser gesamt: 845086
davon Heute: 175
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
137 | 138 | 139 | 139  Weiter  

10.09.14 22:07
31

3884 Postings, 3921 Tage 2141andreasGFT - TecDax oder 17 Euro was kommt zuerst?

Nachdem der bisherige Thread mehr oder weniger erfolgreich "abgelaufen" ist.

Jetzt dieser neue Thread.

GFT zeigt stärke sowohl bei Umsatz wie auch beim Gewinn.

Deshalb stellt sich die oben genannte Frage! Tatsächlich befindet sich GFT in einen harten Wettbewerb mit anderen Unternehmen um freie TecDax Plätze.
Da GFT aber starke fundamentale Kaufargumente bietet, drängt sich die oben genannte Frage auf.

Was kommt zuerst?
Der TecDax oder die 17 Euro?

Wie sang schon "Louis Jordan" -  "Let The Good Times Roll"
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
137 | 138 | 139 | 139  Weiter  
3428 Postings ausgeblendet.

16.02.21 16:27
2

3557 Postings, 2290 Tage EuglenoMan beachte

den Titel des Threads. Lang ist es her, dass das Ziel erstmals hier anvisiert war.
Dass wir das nochmals von unten durchstoßen müssen, hätte ich nicht gedacht.
 

17.02.21 17:36
3

71 Postings, 2392 Tage cpw_Warburg hat das Ziel für GFT auf 19 ? angehoben.

Warburg hat das Ziel für GFT auf 19 ? angehoben.  

18.02.21 09:58
2

157 Postings, 5230 Tage rabautzChartanalyse von HSBC - das große Bild

25.02.21 09:54
1

165 Postings, 7592 Tage volkeruStill und heimlich geht es gegen 17 Euro

Die Umstrukturierungen der letzten 2 Jahre haben wohl gegriffen.    

25.02.21 11:09
3

71 Postings, 2392 Tage cpw_Krypto- und Blockchain-Boom

Gft hat die letzten 3 Jahre seine Expertisen erweitert.

1.Cloud: Weltweit führender Cloud Spezialist (AWS,Google,Microsoft).

2. Industrie 4.0: mit der sphinx-open IoT-Platform Übernahme.

3. Künstliche Intelligenz:
GFT stellt KI-basierte Erkennung von Kfz-Schäden vor
System ?IDE? greift auf weltweite Datenbanken zurück und nutzt KI-Technologien für Bildanalyse
Einzigartige von GFT entwickelte Algorithmen erkennen sogar nicht sichtbare Schäden im  Fahrzeuginneren
Ermittlung von Reparaturkosten in 20 Sekunden auf Basis von Smartphone-Fotos
Pilotprojekte mit zwei großen Versicherungsgesellschaften laufen

4.Blockchain

 

01.03.21 17:50
1

71 Postings, 2392 Tage cpw_GFT erweitert seine Expertisen weiter aus.

GFT erweitert seine Expertisen zur beschleinigung der Digitalen Bank weiter aus.

Der asiatische Bankenmarkt erlebt eine digitale Revolution: Mehr als 50 neue digitale Banken, die in den nächsten drei Jahren an den Start gehen sollen, werden die dortige Finanzdienstleistungslandschaft komplett verändern.

Dieser Trend wird sich nach Amerika und Europa schnell ausbreiten.

Gft steht so wie 2012  vor der Regulierungswelle jetzt vor der Digitalisierungswelle.


BankLite von GFT und Thought Machine ermöglicht es Kunden, schneller als je zuvor eine cloudbasierte digitale Bank zu entwickeln und in Betrieb zu nehmen.
 

04.03.21 12:49

3 Postings, 103 Tage MC_Sockewarum so ein starker abschlag?

warum fällt denn die Aktie so stark?
Bericht und Ausblick klingen doch sehr gut.

Überlege bei 15? nachzukaufen, aber momentan ist keine Gegenbewegung erkennbar  

04.03.21 14:31

14 Postings, 136 Tage DashdiverZahlen passen ...

... so viel besser hätte es nicht sein können. Also zurücklehnen und laufen lassen. Wenn der Ausblick halbwegs eintrifft, glaube ich an die 25 ? auf Jahressicht.  

26.03.21 11:11
4

71 Postings, 2392 Tage cpw_GFT baut seine Partnerschaft mit Google weiter aus

GFT baut seine Partnerschaft mit Google weiter aus.

GFT hat den Status ?Google Mainframe Modernization Expertise? im ?Partner Advantage Program? von Google Cloud erlangt. Durch die Partnerschaft mit Google Cloud ist GFT in der Lage, Unternehmenskunden eine alternative Plattformstrategie anzubieten, die den Wert ihrer Mainframe-basierten Anwendungen und bestehenden Systeme maximiert. Optimierte Mainframes helfen, Umsätze zu steigern, Vertriebs- und Entwicklungsinitiativen zu beschleunigen und Kunden mehr Auswahl und Agilität zu bieten.

GFT auf der digitalen Hannover Messe 2021 ? das heißt: Mit KI und digitalem Prozess-Zwilling in die Zukunft. Gemeinsam mit Google präsentiert GFT Wege in die KI-gesteuerte Produktion von morgen.

Einzelne digitale Zwillinge warten gestern. Heute geht es um den Prozess-Zwilling, der die komplette Wertschöpfungskette digital abbildet und mit KI-Hilfe steuert ? bis hin zum Energiemanagement und zu Bankgeschäften.
 

31.03.21 16:29

71 Postings, 2392 Tage cpw_Google Cloud-Lead für Großbritannien und EMEA

29/03/2021

GFT ernennt nach einem Rekordwachstum von 12 Monaten bei Google Cloud einen neuen Google Cloud-Lead für Großbritannien und EMEA.

   
GFT announces it has achieved the Mainframe Modernization Expertise status in Google Cloud?s Partner Advantage Program
 

07.04.21 09:46
6

71 Postings, 2392 Tage cpw_Marika Lulay im Podcast mit der FAZ

Marika Lulay führt das deutsche IT-Unternehmen GFT Technologies. Sie sagt, was sich hierzulande ändern muss ? nicht nur wegen der Pandemie.

Die Pandemie hat Schwächen in Deutschland offengelegt. Der Staat, aber auch viele Unternehmen sind bislang zu langsam gewesen, wenn es darum geht, das eigene Geschäftsmodell ins Informationszeitalter zu überführen. Und nein, Homeoffice alleine ist noch keine Digitalisierungs-Strategie.

Marika Lulay erklärt, woran das ihrer Ansicht nach liegt. Sie leitet das deutsche IT-Unternehmen GFT Technologies, das mehrere Tausend Mitarbeiter hat und rund um die Welt Geschäft macht. Sie spricht über ihre Erfahrungen in der Pandemie, warum eine Krise Wandel ermöglicht - und wieso gerade für traditionsreiche Unternehmen mit einem lange bestehenden Geschäftsmodell der digitale Wandel so ein Problem ist, bis hinunter zum einzelnen Angestellten.
Marika Lulay führt das deutsche IT-Unternehmen GFT Technologies. Sie sagt, was sich hierzulande ändern muss – nicht nur wegen der Pandemie.
 

07.04.21 14:05

587 Postings, 2279 Tage hellshefe@ cpw

Danke für den Link. Den Podcast kann ich nur wärmstens weiterempfehlen, nicht wegen dem Titel sondern wegen den Firmeninterna in 2020 sowie den Ausblick auf 2021 ff !

Das ist ähnlich spannend wie die Chefin auf den HVen Beispiele aus dem laufenden Betrieb erklärt.  

07.04.21 15:41
1

1870 Postings, 3393 Tage jensosKursverlauf

...die 20? sind m.M. nach nur eine Frage von wenigen Wochen...ein TOP Investment...bin schon sehr lange dabei und hab die Tiefen zum Glück ausgesessen...  

14.04.21 16:21
3

71 Postings, 2392 Tage cpw_T-Systems und GFT: Partnerschaft für Fertigung

Gft baut seine Partnerschaften weiter aus .

T-Systems und GFT: Partnerschaft für Fertigung der Zukunft

T-Systems und GFT bieten Datenanalyse in der smarten Fabrik
Fehler in der Produktion bis zu 300 Prozent schneller erkennen
70 Prozent weniger Kosten für Datentransfer
 

15.04.21 09:17

3557 Postings, 2290 Tage Eugleno@cpw

vielen Dank für den Tipp zum Podcast.  

23.04.21 04:06

1 Posting, 25 Tage JuliainqeaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 10:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

24.04.21 01:38

7 Postings, 24 Tage UtecxjvaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:06
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 03:03

8 Postings, 23 Tage ManuelaczpeaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 10:34

10 Postings, 23 Tage JessikajvsfaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

26.04.21 13:57
5

95 Postings, 2310 Tage BuddelflinkGrund für den Anstieg heute

28.04.21 00:15
3

587 Postings, 2279 Tage hellshefeMir wird schwindelig ...

Brechen jetzt wieder die alten Zeiten an, als mindestens einmal im Jahr die Prognose angehoben wurde?

Der strategische Umbau macht sich allmählich bezahlt, die neuen Geschäftsfelder werfen mittlerweile mehr ab als die Top 2 Kunden reduzieren. Und der Markt scheint das langsam auch zu merken.

Ich erinnere mich gerne an einen Satz des Verwaltungsrats Dr. Jochen Ruetz in einer Diskussionsrunde mit den Aktionären bzgl. der neuen Geschäftsfelder: "Wir hätten das sowieso gemacht"

Der Rückzug der Top 2 Kunden hat das Ganze wohl beschleunigt, da die Firmenleitung die überzähligen Mitarbeiter nicht wie andere große Konzerne "eingespart" sondern umgeschult und größtenteils auf die neuen Projekte angesetzt hat.

Bin echt gespannt wohin die Reise die nächsten Jahre geht.

 

28.04.21 18:48

71 Postings, 2392 Tage cpw_Neue Partnerschaft

GFT pusht Cloud-Banking-Plattform Vodeno
GFT und Vodeno kooperieren bei Bankingsoftware aus der Cloud.

Im Rahmen einer weltweiten strategischen Partnerschaft treiben GFT und Vodeno die digitale Transformation von Finanzinstituten voran. Im Fokus steht die cloudbasierte Banking-as-a-Service-Plattform des polnischen Partners, die GFT mit Entwicklungs-, Test- und Implementierungsservices unterstützen wird.

Ich könnte mir vorstellen das GFT Vodeneo über kurz oder lang auch übernimmt.
GFT und Vodeno treiben gemeinsam die digitale Transformation voran. Im Fokus steht die cloudbasierte Banking-as-a-Service-Plattform VCP.
 

05.05.21 00:58
1

71 Postings, 2392 Tage cpw_Interview von GFT-Chefin Marika Lulay

GFT-Chefin Marika Lulay sieht trotz jüngster Prognoseerhöhung noch weitaus mehr Wachstumspotenzial.

GFT freut sich auf die Zukunft.

Der IT-Dienstleister und Softwareentwickler GFT Technologies SE (DE0005800601) hat mit einer deutlichen Anhebung seiner Umsatzprognose und den vorläufigen Q1-Zahlen den Kapitalmarkt Ende April sehr positiv überrascht. Wir haben diese positive Meldung zum Anlass genommen, um mit der Vorstandschefin Marika Lulay über die konkreten Gründe für diese erfolgreiche Entwicklung zu sprechen.
 

05.05.21 08:05
1

13 Postings, 403 Tage Roy797Interview Gft

Sehr interessant, ich höre es gerade.
5 Jahre Qual scheinen sich langsam auszuzahlen.
Laut IR sollen neue Geschäftsfelder wie zb. Bilderkennung für Versicherungen und "smartes Energiemanagement" vielleicht sogar als SaaS angeboten werden  

05.05.21 12:09
2

587 Postings, 2279 Tage hellshefeInteressant wird es erst

im letzten Drittel des Interviews, wo die Gft Chefin Andeutungen über die Möglichkeiten der jetzigen Aufstellung für die Zukunft macht. Allerdings wird es keine Langfristprognosen mehr geben, da die Märkte, in denen man aktiv ist, sich sehr dynamisch entwickeln. Daher können Vorhersagen leicht in die Hose gehen.

- die Digitalisierungswelle steht erst am Anfang

- man nimmt mit was der Markt hergibt, um sich Marktanteile zu sichern

- man ist (auch im Sinne der Shareholder) auf Wachstum ausgerichtet

- man ist (auch gegenüber den Wettbewerbern) sehr breit aufgestellt

- die Krise der Banken scheint den Tiefpunkt durchschritten zu haben (bedeutet möglicherweise daß die Umsatzreduzierungen der Top 2 Kunden bald ein Ende haben)

- zweistellige Wachstumsraten sind warscheinlich


Mir bestätigen solche Veröffentlichungen immer wieder, daß mein Vertrauen in die Firma gerechtfertigt war und ist. Und der Mut des Nachkaufs bei 6,- und 7,- ? hat sich heute schon gelohnt.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
137 | 138 | 139 | 139  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben