co.don der kommende Tenbagger...2014/15

Seite 5 von 21
neuester Beitrag: 11.12.21 14:45
eröffnet am: 26.09.14 09:15 von: BigBen2013 Anzahl Beiträge: 515
neuester Beitrag: 11.12.21 14:45 von: Stronzo1 Leser gesamt: 197689
davon Heute: 28
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21  Weiter  

21.02.15 10:27

7895 Postings, 5309 Tage paioneerlillelou...

jedes unternehmen hat zahlreiche mitbewerber, bei codon sind diese eher überschaubar. wenn die eu zulassung kommt, dann wird auch codon seinen schnitt machen und der kurs in anderen sphären notieren... nmm...  

21.02.15 10:54
1

148 Postings, 3864 Tage Popeyeah@lillelou

mit den Präparaten deiner genannten Firmen, muss immer offen operiert werden. Es gehen nur große Gelenke, wie Knie. Es muss eine Membran über den Knorpeldefekt genäht werden usw. Also alles recht kompliziert.
Ergo die Heilung dauert bedeutend länger. Auch aus Volkswirtschaftlicher Sicht, ist co.don bedeutend einfacher.

Zum Vergleich bei Co.don. Die Transplantation kann rein arthroskopisch durchgeführt werden. Die Sphäroide haften ziemlich schnell adhäsiv an. Es muss keine Membran drüber genäht werden. Es geht an vielen Gelenken.
Heilung ist auch bedeutend schneller und wahrscheinlich sind die Erfolgschancen damit auch höher.

@lillelou es ist sehr hilfreich wenn du deine Firmen mit Methoden gegenüber stellst.
Was sie vorraus haben ist die Lobby!  

21.02.15 13:09

1732 Postings, 3999 Tage LillelouDanke für den hinweis

Wenn wir über Methode reden würde ich zuerst die Methode der Züchtung von Knorpel mittels Stammzellen erwähnen an der tigenix arbeitet. So dürfte wohl so etwas wie der vorläufig goldstandard werden zumal somit sehr unterschiedlichere knorpeldefekte repariert werden können als mit der Co.don Technologie. Vor allem kann der Verschleiß umgekehrt werden, was Co.don gar nicht kann.  

22.02.15 16:42

148 Postings, 3864 Tage PopeyeahStammzellen

ist ein sehr interessantes Gebiet. Habe vor längerer Zeit mal gepostet, dass damit vieles in weiter Zukunft möglich gemacht werden kann. Soweit ich verstehe forscht Tigenix daran mit Stammzellen Fisteln zu behandeln.

Sicherlich werden Stammzellen irgendwann Co.don ablösen. Aber zuerst ist Co.don dran Künstliche Gelenke abzulösen. Wenn man überlegt, dass Jahrzehnte künstliche Gelenke eingebaut werden. Wird hoffentlich Co.don auch seine Zeit kriegen um Kasse zu machen.

Tatsache ist, Tigenix kann nur Knieknorpeldefekt behandeln. Und das mit einer deutlich massiveren OP als mit Co.don.
Co.don kann zudem Knie, Sprunggelenk, Ellenbogen, Wirbelsäule. Hab ich noch eins vergessen?

Gruß.

 

24.02.15 15:05

148 Postings, 3864 Tage Popeyeahund Hüfte :-)

09.03.15 18:47

5137 Postings, 4559 Tage DonacieWiedereinstieg

sollte sich zeitlich anbahnen!  

12.03.15 15:17

7895 Postings, 5309 Tage paioneergood news...

co.don Aktiengesellschaft: Im Geschäftsjahr 2014 entscheidende Meilensteine erreicht und operatives Geschäft maßgeblich verbessert
co.don Aktiengesellschaft: Im Geschäftsjahr 2014 entscheidende Meilensteine erreicht und operatives Geschäft maßgeblich verbessert DGAP-News: co.don Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Jahresergebnis co.don
 

12.03.15 18:45

148 Postings, 3864 Tage Popeyeahyeah aha

klingt alles sehr gut :-)  

13.03.15 08:49

6084 Postings, 4621 Tage DA_BUAKurs in Richtung 3€

Nun schon über 2,5€  

13.03.15 09:25

6084 Postings, 4621 Tage DA_BUAÜber 2,56€

13.03.15 09:28
1

298 Postings, 3659 Tage elch01Die Zocker von SD

sind an unserer co.don dran.Ist zwar schön dass sie 2 Tage steigt aber umso härter knallt sie wieder runter wenn Haiko und Co das Schiff wieder verlassen...:-( Immer das gleiche Spiel.  

13.03.15 09:34

6084 Postings, 4621 Tage DA_BUAElch

Da hast du eohl recht, aber dennoch die Aktie hat Potenzial sich über 3€ zu etablieren.
Kurz bis mittelfristig möglich  

13.03.15 10:35

6084 Postings, 4621 Tage DA_BUAKursziel von über 4€ erwartet

14.03.15 13:59
1

306 Postings, 4071 Tage WhiteSoldierKursziel!

Der Kurs geht ehr wieder auf 2,20 Euro zurück! So ist das leider immer wieder wenn share deals schreibt...

 
Angehängte Grafik:
chart_co.png
chart_co.png

16.03.15 18:44

298 Postings, 3659 Tage elch01SD hat abverkauft...

17.03.15 09:38

536 Postings, 3740 Tage -charttrader-Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.03.15 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

17.03.15 09:39

536 Postings, 3740 Tage -charttrader-Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.03.15 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Löschaufforderung liegt vor.

 

 

17.03.15 09:40

536 Postings, 3740 Tage -charttrader-sorry verkehrter Thread

was letztes Post angeht  

18.03.15 18:14

1453 Postings, 4170 Tage uschiwsd hai ko versucht grad wieder alles

Hai "codon immer höher, bid 2,445."

jetzt werden schon 1 % sprünge gefeiert.börsenwelt lacht über diese pfeife.  

18.03.15 19:09

148 Postings, 3864 Tage PopeyeahFrage

who is
sd hai ko?  

19.03.15 20:01

3360 Postings, 3590 Tage Börsenaufsichtsorga.2,22 bez FRA TAgestief totalabsturz - 10 %

was ist los wurde doch bei SD empfohlen KZ 3 Euro noch diese Woche

Zwangsverkäufe werden es bestimmt nicht gewesen sein????

ich versteh das einfach nicht!!!!

 

23.03.15 12:10

3360 Postings, 3590 Tage Börsenaufsichtsorga.Explosion ?? 3 % seit "Empfehlung" bei Sd

Explosion beiMedigene JA!!   von 3,50 AUF 10,50  NUR IM MÄRZ  >  300 % 


300 % Explosion =  3 %  leichte Kursgewinne

Aber Bitte für wen 3 % eine Explosion sind, ist die Erwartungshaltung entsprechend auch

auf einem niedrigen Niveau!!  


 

24.03.15 18:10

1361 Postings, 4747 Tage insobiotechs gerade en vogue

co.don mit deutlichem Aufholpotenzial, meine ich angesichts der letzten
ad-hoc vom 12.3.2015  

24.03.15 18:26

3360 Postings, 3590 Tage Börsenaufsichtsorga.andere biotechs explodieren

Mologen heute + 60 %

Medigene + 45 %   (400 %)  2015

Sygnis + 20 %  .................
 

27.03.15 11:42

832 Postings, 7719 Tage Investment_Bankersehr interessanter TV-Bericht über die co.don-Ther

letzte Woche kam auf 3-Sat eine sehr interessante ausführliche Reportage-Sendung über tolle Erfolge m,it der co.don-Therapie.


Hier in der Mediathek anzusehn:

http://www.3sat.de/page/?source=/ard/sendung/180886/index.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben