Schluß mit Südkurs

Seite 1 von 51
neuester Beitrag: 05.12.17 17:13
eröffnet am: 06.11.14 19:56 von: nimm2nimm4 Anzahl Beiträge: 1271
neuester Beitrag: 05.12.17 17:13 von: Italymaster Leser gesamt: 346782
davon Heute: 15
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 51  Weiter  

06.11.14 19:56
5

636 Postings, 3291 Tage nimm2nimm4Schluß mit Südkurs

Wir stehen bei ? 6,5

Zeit den Tanker zu drehen, mache hier einen Neuanfang der uns allen eine neue nach Norden gerichtete Perspektive geben soll.

Wer an Vale glaubt ab sofort hier rein texten !

Para a frente, VALE !

Nao nos despontem !!!  

07.11.14 10:04

636 Postings, 3291 Tage nimm2nimm4Löschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 07.11.14 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

07.11.14 10:18

636 Postings, 3291 Tage nimm2nimm4Google Translate

07.11.14 11:08

636 Postings, 3291 Tage nimm2nimm4hier die Zusammenfassung

ich versuche mal zukünftig ein wenig mehr in der brasilianischen Berichterstattung zu kramen und hier einfach mal andere News zu finden, die uns hier auch üer das operative Doing von Vale besser schauen lässt und uns allen etwas mehr Einblick in Geschäftsentwicklungen durch mehr Markttransparenz zu geben. Diese Infos sind nur schwer über irgendwelche Seeking Alpha oder über Finanznachrichten.de zu finden. So starte ich heute mit einer News von gestern:

Port Vale hat gestern ein neues Hafenterminal in Malaysia eröffnet und dies zu einer Zeit, da der Preis für Erze auf dem Tiefstkurs der letzten 5 Jahre liegt. Hintergrund ist es die Transportkosten nach Asien zu verringern. Das Terminal kostet 1,4 Mrd. Dollar.

Das ganze soll mehr zur Wettbewerbsfähigkeit beitragen (lt. Paul Gait von Sanford Bernstein), denn im Vergleich zzu BHP und Rio Tinto hat Vale in Asien noch Nachholbedarf.

Laut Paul Gait, Analyst bei Sanford C. Bernstein, wird die neue Anlage dazu beitragen, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens in Bezug auf BHP Billiton und Rio Tinto, Australien. Vale ist im Vergleich zu diesen von den Zentren der Nachfrage zu weit weg und muss die Logistikkosten senken, damit die Valemax-Schiffe dort Ihre Ladungen löschen können. Bisher haben die Valemax Schiffe nicht den vollen Zugang in China und somit ist jetzt die physische Nähe zu den Abnehmern deutlich verbessert worden.

Desweiteren eröffnet Vale in Malaysia ein neues Werk. Summa sumarum: Vale positioniert sich hier durch massive Investitionen und stärkt seine Marktposition !

Sobald ich weitere Infos aus Brasilien habe, share ich diese wieder.
 

07.11.14 15:19

6671 Postings, 3734 Tage Neuer1prima

Idee.  

07.11.14 17:11
2

636 Postings, 3291 Tage nimm2nimm4Reaktionen

auf die Eröffnung des Port of Vale Terminals. Angst vor der brasilianischen Invasion

Iron ore capped the biggest weekly decline in more than five months amid expanding global surplus, with Vale SA?s opening of a port in Malaysia highlighting rising supplies and investments by the world?s largest shippers.

http://www.bloomberg.com/news/2014-11-07/...e-may-on-supply-glut.html
 

09.11.14 08:45
1

1210 Postings, 2444 Tage BilderbergAmerika und der Dollar

erhalten Konkurrenz. Da läuft ein Wirtschaftskrieg vom Feinsten.

Das ist Politik, die es zu berücksichtigen gilt.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/...und-USA-heraus-1829137.html

http://derstandard.at/2000003115527/...uenden-eigene-Entwicklungsbank

http://sinrostro.net/2013/10/13/...e-infrastruktur-fuer-das-internet/


Das Facking beispielsweise in USA dient nur dazu den Rohölpreis zu drücken, damit unter anderem die Bric-Staaten ihre Produkte nicht mehr so teuer auf dem Weltmarkt verkaufen können.

Aber das fördert nur deren  Vorhaben.

Eine neue Weltordnung, wie es den Amis vorschwebt gerät in Gefahr.

Der Dollar wird nicht Leitwährung bleiben.

Vale hat den Anspruch in Kriesenzeiten zu investieren.

Der Phönix kommt aus der Asche keine Frage.  

10.11.14 10:31
1

636 Postings, 3291 Tage nimm2nimm4Amazonas Lizenz/Carajas

wieder eine Expansionsmeldung, um die Ziele 2015 und 2016 zu erreichen !

Brazil's Vale SA said on Thursday it had received an environmental license to expand a cave located at its flagship Carajas project in the Amazon, helping it meet its 2015 and 2016 iron ore production targets.

The operating license to expand the iron-rich cave, known as N4WS, was given by Brazil's environmental agency IBAMA and is an important part of Vale's expansion plans in the area.

Vale said it continues to work with environmental agencies on the license for another cave in the area, N5S.

 

10.11.14 12:28

13 Postings, 6057 Tage powerwastnimm2nimm4

bin auch schwer begeistert mehr news zu erfahren... das wäre echt super, vielen dank schon mal im vorraus  

10.11.14 13:30
1

381 Postings, 2664 Tage United JackIch schätze

kommende Jahren wird viel Eisenerz gebraucht da die viel expandieren wollen auch Rio Tinto und BHP Billiton! Vale ist etwas cleverer Schachzug denn Malaysia ein Terminalhafen eben eröffnet bringt erheblich Vorteil als Rio Tinto und BHP Billiton da Vale kurzer Zeit an China liefern kann! Linzenz in Carajas und Vale wird sicher noch mehr im Schublade viele Ideen haben noch stärker expandieren!  

10.11.14 23:18

5843 Postings, 3530 Tage Italymasterzweiter Teil

der zweiten Divi wurde bezahlt  

11.11.14 06:29

61 Postings, 2790 Tage user4Warum

Wurde die Dividende in 2 Teile bezahlt?  

11.11.14 09:01
1

417 Postings, 2754 Tage MacheteOnAirOrder bei 6,25

hoffe der Kurs schlägt heut so leicht nach unten aus ^^
 

11.11.14 12:39

6671 Postings, 3734 Tage Neuer1user4

Ist so schon länger üblich  

11.11.14 12:44

6671 Postings, 3734 Tage Neuer1logik

Wieder so ein neuer der gerne noch tiefere Kurse hätte. Langsam wird es durch dies Typen hier zum Zockertrade.  Leider habe ich mich vertippt und ein interessant bescheinigt, soll natürlich uninteressant sein. Es interessiert doch keinen zu welchem Preis hier einer rein will.  

11.11.14 13:23

417 Postings, 2754 Tage MacheteOnAirGuck wo der Kurs gerade steht

ist es logisch bei 6,50 zu kaufen, wenn man weiß, dass es auf 6,25 geht?  

11.11.14 13:26
1

417 Postings, 2754 Tage MacheteOnAirKurs braucht dich ja nicht zu interessieren

wollte nur sagen, dass ich jz auch eingestiegen bin ;)


Kurs 6,239
Ich kann deinen post leider nicht als uniteressant bewerten :(( :D  

11.11.14 13:46
1

3545 Postings, 4037 Tage karass@neuer

"Langsam wird es durch dies Typen hier zum Zockertrade". Als ob das ariava-Forum den

Kurs machen würde, das ist ja lachhaft.

 

11.11.14 13:56

6671 Postings, 3734 Tage Neuer1thome76

es gibt auch private die hier  rumgeistern und zigttausende in die Hand nehmen und da kann man wohl etws bewegen. Im übrigen ist vieles lachhaft, nur über den Kurs kann man nicht lachen.
 

11.11.14 14:06
1

6671 Postings, 3734 Tage Neuer1MacheteOnAi.

leider ist es so, dass man manchmal bei fallenden Kursen noch größere rote Zahlen sieht.
Wenn dann einer da ist, der sich noch tiefere Zahlen zum kaufen wünscht, dann hat man nicht unbedingt eine Freude.( wobei ich es grundsätzlich verstehe)
War also nicht persönlich, aber momentan ist der Verlauf des Kurses einfach zum k......
Und dann sind die Finger eventuell ein selbstständiges Organ
 

11.11.14 14:07

417 Postings, 2754 Tage MacheteOnAirGlaube

er meint ich bin ein beispiel für einen gierigen zocker ohne ahnung der den Kurs sinnlos runterdrückt ... Und vllt hat er ja recht.. Kurs geht strikt weiter runter :/  
find ich irgendwie garnicht so witzig....  

11.11.14 14:13
1

417 Postings, 2754 Tage MacheteOnAirHab ich jz

auch nicht persönlich genommen :D
Wollte diesen Einstig schon vor 2 Wochen( und habe GEHOFFT, dass ich ihn kriege)

War wegen dem Tief von 2008 dachte das wäre DIE Unterstützung
bin allerdings tatsächlich noch sehr lange im Börsengeschäft, habe daher auch meinungen aus dem Forum als entscheidungshilfe genommen  

11.11.14 14:20
2

6671 Postings, 3734 Tage Neuer1Ich

habe diese Aktie von einem Börsenticker empfohlen bekommen, und zwar damals zum Preis von 10?. Ich bin ca. 2 Jahre bei Vale investiert,  hatte auch schon schöne Gewinne realisiert, bin dann wieder voll rein und hoffe nun auf einen Kursanstieg.  Bin aber skeptisch ob, der über innerhalb eines Jahres kommt. Es wird vieles von der Weltkonjunktur und dem Wirken der brasilianischen Politik abhängen. Wichtig ist auf jeden Fall CHina. Für die Zukunft habe ich wenig Angst, jedoch möchte man doch nicht jeden Tag tiefere Kurse sehen. Momentan habe ich ca. 30% Verlust, abgesehen von früheren Gewinnen und Dividenden.  

11.11.14 14:21

60 Postings, 2258 Tage loco21@Machete

Wie du bist sehr lange noch im Geschäft den Part habe ich gar nicht verstanden ... ?!? HAt jemand Infos warum es in SAO schon wieder ca. 4 Prozent nach unten geht... :-( Xetra ist ja logisch ( gehebelt durch steigenden Real) ...viele Grüße  

11.11.14 14:31

417 Postings, 2754 Tage MacheteOnAirwollte sagen, dass ich erst seit 2 Jahren

Aktien handel :D

Aber du meinst wohl sinkenden Real (oder?)
wenn der real steigt(euro sinkt), müsste der Kurs der Aktie in Euro ja steigen und nicht sinken.
 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 51  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben