Schluß mit Südkurs

Seite 4 von 51
neuester Beitrag: 05.12.17 17:13
eröffnet am: 06.11.14 19:56 von: nimm2nimm4 Anzahl Beiträge: 1271
neuester Beitrag: 05.12.17 17:13 von: Italymaster Leser gesamt: 346375
davon Heute: 18
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 51  Weiter  

19.11.14 20:57

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1wanningo

teilweise schließe ich mich Bilderberg an,
wobei ich mir sicher bin, dass der Preis stark im Zusammenhang mit den Eisenerzpreisen steht. Dieser ist innerhalb eines Jahres ca. 50 % gefallen. Wie weit nun künstlich gedrückt oder durch Überkapazitäten beeinflusst , kann ich nur schlecht beurteilen.
Was mir auf jeden Fall auch aufgefallen ist, sind die Kurse. Kaum geht es nur ein wenig hoch, kommt wieder eine geballte Ladung und haut den Kurs nach unten. Seit den letzten Quartalszahlen hat sich das noch beschleunigt. Wie weit da shorties engagiert sind ist mir unbekannt.
Ich mache s nicht so wie Bilderberg und kaufe zu, sondern warte auf steigende Erzpreise. Verkaufen mit Verlust kommt auch nicht in Frage.  

20.11.14 09:26

633 Postings, 3283 Tage nimm2nimm4was wird aus Eisenerz

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...keiten-bieten-investoren

man rechnet also in 2030 mit der Spitze der Nachfrage in China

anbei noch ein Handelsblattartikel von 2012 / ganz interessant vor allem, das Eisenerz neben Kohle und Öl einer der 3 wichtigsten Rohstoffe der Erde ist und man beim Preis über 700 % Entwicklung gesehen hat. Für mich sieht dies zur Zeit eher nach einer Delle aus, die wahrscheinlich noch andauert, aber dann in einen langfristigen Aufschub mündet

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...che/6165520.html  

20.11.14 13:36

90 Postings, 2136 Tage littlecatneuer1

du wurdest schon mehrfach nach deinem börsenbrief gefragt, der vale wohl lange empfohlen hat. welcher ist es denn nun? könntest du nicht mal einige der Argumente zitieren, ob die noch gültig sind?  

20.11.14 14:39

381 Postings, 2656 Tage United JackBrauche kein

Spitze der Nachfrage in China sondern winzige Nachfrage würde reichen um Kurse zu steigern!
Vale ist nicht so dumm und die haben Hafen,Logistik,Eisenbahn,Nickel,Potash und wenn die wissen dass Nachfrage lange Zeit schlecht dann investieren die was anderes wo Zukunft gefragt wird!  

20.11.14 18:28

1210 Postings, 2436 Tage BilderbergHammer,

Eisenerz preis unter 75 Dollar die Tonne.

Gut dass es Weihnachtsgeld gibt, da kann ich noch mal zulegen.  

20.11.14 19:13

31 Postings, 4082 Tage sanpelegriniAlles ist besser als Mantega,,,

und Sie scheint wirklich nach eine Minister zu suchen, der "Marktfreundlich" ist  

21.11.14 13:18

417 Postings, 2746 Tage MacheteOnAirWow

das erste mal im Plus, seit ich die Aktie habe, ist aber wahrscheinlich nur ne korrektur  

21.11.14 13:46
1

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1keines

Licht im Dunkeln.
Die Zinssenkung in China zum ankurbeln der Wirtschaft ist sicher positiv für Vale  

21.11.14 14:08

381 Postings, 2656 Tage United JackChina Zinssenkung

wäre gut für Vale und warten wir noch auf neue Finanzminister Brasilien und auch Rohstoffpreis/  Währung soll ein bisschen besser werden dann steigt Vale durch die Decke!:-)  

21.11.14 14:41

312 Postings, 3340 Tage GURUFOCUSKurs zieht an ...

Schade die 5,8x zum Nachkauf verpasst. Mal sehen, ob sich das hält.  

21.11.14 15:03

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1eigentlich

hatte ich mir vorgenommen bei steigenden Eisenerzpreisen aufzustocken,  nun juckt es wieder mächtig in den Fingern, nur ist es momentan zu fix. Mal in die USA schauen , dort ging es für Vale schon gestern leicht hoch.  

21.11.14 15:06

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1USA

Momentan 7,7% vorbörslich im Plus  

21.11.14 15:11
1

417 Postings, 2746 Tage MacheteOnAirMontag abwarten

Heute erstmal nur freuen  

21.11.14 16:26
1

1210 Postings, 2436 Tage BilderbergMein Gott seid ihr kleinlich

Erst jammern, wenn es nach unten geht, gehts dann nach oben weinen, weil ihr nicht dabei seid.
Wo ist das Problem noch rein zu gehen?

Gemessen am aktuellen Kurs ist noch eine gute Spanne drin.

So wird das nix wenn man nur am Rand steht und das Fähnchen schwingt.
Warten bis es klingelt und dann muss es aber auch sofort nach oben gehen.
Haben alle keine Zeit......

Das ist doch hier kein Pleiteunternehmen.

Wir werden alte Höhen sehen.  

21.11.14 19:36

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1bilderberg

Na ja, bei 11 hat man auch geschrieben dass es bald hoch geht, nun sind wir unter 7? . Ich bin zum Jahresbeginn in Apple, dort habe ich fast 50% Gewinn, hier mehr als 30% Verlust.  Ähnlich aber nicht ganz so schlimm ist LH und Barrick.
ich bin mir recht sicher, dass Vale wieder steigt, gehe aber eher von Q3 2015 oder später aus.
Momentan sehe hier höchstens eine  Seitenbewegung die sicher bei den meisten keine Euphorie auslöst  

22.11.14 00:28
2

31 Postings, 4082 Tage sanpelegriniFinanzminister....

http://www.iprofesional.com/notas/...de-Economa-ser-el-banquero-Levy-

So Levy ist da! BRL wertet weiter auf, Bovespa steigt überproportional, China zinssenkung, Nickelpreis gestiegen, .....fehlt nur noch dass das eisenerz auch steigt.... dann gibt kein halten mehr. Schönes WE  

22.11.14 09:19

1210 Postings, 2436 Tage Bilderberg@ Neuer1

Bin mit Anfangs bei 9,30 rein.

Habe inzwischen meinen Bestand vervierfacht.

Wenn man dabei ist und bleibt will, muss !!! man durch Nachkauf den Königsweg wählen.

Schönes Wochenende und steigende Kurse, was auch dank China ( Zinssenkung) nicht utopisch ist.  

22.11.14 18:14

207 Postings, 2265 Tage Spieler83.

seh das ähnlich wie Bilderberg.

bin auch bei 9,xx rein. hab zwischenzeitlich verdoppelt und überlege ob ich noch die Hälte des investierten Betrags drauflege.

hab kein Problem damit das Teil 5 Jahre + zu halten.  

22.11.14 20:34

772 Postings, 2158 Tage Birdy99Vale

könnte schon interessant sein. Ich werde mir ein paar Titel zulegen.

Eine interessante Bewertung habe ich hier gefunden:
Der "faire" Preis liegt demnach bei ca. 19.4 USD.

http://seekingalpha.com/article/...urrency-and-commodity-risk-collide
 

23.11.14 12:10

633 Postings, 3283 Tage nimm2nimm4gute Woche

+ 5 % Wochenzuwachs
+ insgesamt 0,23 % Zuwachs seit Beginn vor 2 Wochen
+ gute Aussichten
+ Maßnahmen in der brasilianischen Regierung
+ China Maßnahmen
+ fast 100 Beiträge in 2 Wochen und wieder neue User, Klasse

so kann´s weitergehen, good luck an alle Investierten und alle Interessierten  

24.11.14 21:30

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1kurse

Auch heute wieder ein kleiner Schritt aus dem Tal der Tränen, nun sollte der Eisenerzpreis noch anziehen, dann könnte man auch nachhaltig etwas mehr erhoffen.  

25.11.14 18:56
1

633 Postings, 3283 Tage nimm2nimm4Australien/ Eisenerzpreis und dessen Auswirkungen

27.11.14 12:18
1

6671 Postings, 3726 Tage Neuer1heute

Ist die Börse in den USA geschlossen, da großes Truthahn essen angesagt ist. Bin gespannt was sich heute tut wenn SAO Paulo öffnet. Leider scheint der Erzpreise bis Ende 2015 weiter zu fallen, so die Prognosen. Falls dem so ist werden sicher einige Lieferanten wegfallen,  aber für die gewohnte Dividende wird es wohl auch happig. Aber egal, da muss man durch.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 51  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben