BBEP BREITBURN (L.P.) - interessantes Ölinvest!?

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 16.03.18 15:32
eröffnet am: 03.01.15 17:39 von: Dr.Hell Anzahl Beiträge: 191
neuester Beitrag: 16.03.18 15:32 von: DerMathias Leser gesamt: 54682
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

03.01.15 17:39
4

121 Postings, 4849 Tage Dr.HellBBEP BREITBURN (L.P.) - interessantes Ölinvest!?

Ich bin im Zuge des Ölpreisverfalls 2-2014 und den damit verbundenen Chancen, auf diese amerikanische Aktie gestoßen.

http://www.breitburn.com/about

Es handelt sich um einen "Energie-Händler" aus Kalifornien nach dem MLP-Recht.

Bitte unbedingt diesen Artikel lesen.
http://dividenden-sammler.de/1645/limited-partnership-lp/

Mir geht es erstens hier darum, die BBEP vorzustellen und zweitens die MLP-Thematik zu erörtern.

Ich bin eher an der Kursperformance, als an der Dividende interessiert.





 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
165 Postings ausgeblendet.

03.02.17 17:07

29 Postings, 1594 Tage GiftstoffBreitburn

Ist schon alles verloren? Habt Ihr vielleicht schon etwas gehört ob BB es schafft oder schaffen kann? Gab es schon mal so etwas wie es BB gerade geht? Und wie ist es ausgegangen?  

21.02.17 20:09

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Offen

Bisher ist noch nichts entschieden. Vorraussichtlich wird es am 13.03. die erste Enstscheidung bekannt geben, weil zu diesem Zeitpunkt, die exklusive Zeit für den Kreditnehmer um ein Reorganisationsplan vorzulegen endet bzw. am 12.03. Da nach ist das EC mit Verhandlungen dran.

Also ist noch in dem heißen Trade abwarten angesagt.  

22.02.17 11:05

29 Postings, 1594 Tage Giftstoffok

Danke dir Sigi. Bin echt gespannt und voller Hoffnung das sie die Große Firma wieder an Land ziehen.  

02.03.17 19:11

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Verlängerung

Das Management hat eine Verlängerung beantragt und diese auch bewilligt bekommen.
Das neue Datum ist jetzt der 13.04.  

03.03.17 02:36

29 Postings, 1594 Tage GiftstoffOh

Danke für die Info. Hoffe die packen das auch und zögern es nicht nur heraus.  

09.03.17 19:44

122 Postings, 1940 Tage KugaromAnnual report...

hat sich jmd durch die spannenden unzähligen Seiten gequält? Ich habe den report überflogen und fande es bei weitem keinen Abschlag von 25% wert. Die Kosten pro barrel wurden gesenkt und der Verlust per unit ist von ~12$ auf 3,9$ gesunken.

Ist jetzt noch nicht die super story aber ein deutlicher Fortschritt wie ich finde. Was meint ihr?  

15.03.17 21:04

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Abschlag

"Ich habe den report überflogen und fande es bei weitem keinen Abschlag von 25% wert."

Der Abschlag richtet sich ja nicht auf die Zahlen, sondern weil noch nicht klar ist wie der Final POR aussehen wird. Es gibt immer noch die Möglichkeit das für Aktionäre nichts übrig bleibt.
Es ist zur Zeit halt alles und nichts drin und Unsicherheit ist für Investoren halt schlecht.  

18.04.17 07:08

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Entscheidung

Die Entscheidung ist jetzt wieder vertagt wurden. In 60 Tagen wird es dann vermutlich ein POR geben. Mal abwarten.  

28.05.17 08:03

122 Postings, 1940 Tage Kugaromsteht irgendwas vor der Tür?

habe gerade den 8-K-Report vom 25.5. überflogen - im wahrsten Sinne. Diese Datenflut ist nicht im tieferen Detail zu bewältigen. Kurzum, es gibt einige Szenarios wie es die nächsten 5 Jahre aussehen könnten, viele Devisions arbeiten bei ~40$/boe profitabel und wer auf geografische Schemata steht, sollte den nachfolgenden link genießen.

http://ir.breitburn.com/...cfm?filingID=1357371-17-17&CIK=1357371

 

08.07.17 16:25

29 Postings, 1594 Tage GiftstoffBburn

Hat einer von euch vielleicht was neues gehört? die 60 Tage waren doch nun vorbei oder?  

10.07.17 20:22

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Es ist bis heute nichts...

entschieden. Ein POR ist bisher nicht veröffentlicht worden, vieleicht gibt es auch noch ein weitere Verlängerung. Es ist weiterhin Geduld erforderlich. Es ist noch alles drin, von Totalverlust bis ....
kann man sich aussuchen. ;-)
 

15.07.17 12:37

29 Postings, 1594 Tage Giftstoffbb

was ist denn da gestern passiert? weiß da jemand schon was?  

15.07.17 12:39

29 Postings, 1594 Tage Giftstoffahhh

Ich sehe, da hat einer für 300? in Frankfurt gekauft.  

15.07.17 23:01

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Im Moment

ist es nur eine Spekulation auf eine Entscheidung am Dienstag, dort findet das nächste Hearing statt. Noch hat sich nichts handfestes ergeben.  

19.07.17 20:58

29 Postings, 1594 Tage Giftstoff@ Sigi F.

Hast du vielleicht schon was vom Hearing gehört?  

24.07.17 19:32

26 Postings, 1942 Tage Sigi F.Das Management

hat noch mehr Zeit zu gebilligt bekommen um an der Restrukturing zu arbeiten. Der Richter hat aber mehr Zusammenarbeit mit dem EC angemahnt, also den Finger erhoben damit dieses eine bessere alternative ( nicht für das Mgt. ) und den Wert des Unternehmen bestimmen kann.
Es wird vor September nichts weiter passieren.  

11.08.17 23:03

80 Postings, 1128 Tage Django75Ist hier noch jemand

investiert?
Gibt es hier noch Chancen?  

17.08.17 13:41

29 Postings, 1594 Tage GiftstoffInvest

Ich bin zwar investiert und hoffe das diese Aktie so wie sie grad besteht überlebt. Nicht wie die altaktionäre bei Linn ernergy, die sind leer ausgegangen....  

07.10.17 12:48

1801 Postings, 3434 Tage toxxosUmstrukturierung

Bin sehr zuversichtlich, das BB es schaffen wird.
Dann wird der Kurs innerhalb kurzer Zeit durch die Decke gehen.
Bin mal mit nem Tausender reingegangen in der Hoffnung den zu vervielfachen.
Wenn nicht, auch nicht so schlimm.
Wer nicht wagt wird auch nicht reich!  

16.11.17 00:22

384 Postings, 2987 Tage lohdudeSo langsam wirds spannend

16.11.17 13:14

384 Postings, 2987 Tage lohdudeDer Auszug gefällt mir am besten

" While Bernstein acknowledged there was no obligation to run a sale process, he also questioned why they were avoiding one. “If it looks like a sale, walks like a sale and quacks like a sale,” then the proposal should be treated as a sale, he said"

Gruß  

16.03.18 11:15

2 Postings, 1589 Tage Shareholder123Was passiert nach Splittung des Unternehmens?

Leider ist mein Englisch nicht so gut, aber so wie ich die aktuellen Meldungen verstehe, soll das Unternehmen in 2 Teile gesplittet werden. Würde das bedeuten, dass die Aktien damit futsch sind oder werden diese in ein neues Unternehmen übernommen? Diesen teil konnte ich leider nicht zufriedenstellend übersetzen.  

16.03.18 15:32

72 Postings, 2218 Tage DerMathiasLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 16.03.18 20:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben