Fitbit zum Börsenstart über 4 Mrd. USD wert

Seite 11 von 57
neuester Beitrag: 27.03.20 19:08
eröffnet am: 18.06.15 12:44 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 1405
neuester Beitrag: 27.03.20 19:08 von: All-in-Schein Leser gesamt: 323705
davon Heute: 40
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 57  Weiter  

27.12.16 16:08

1007 Postings, 3306 Tage Lucky66Kommt heute die "nachweihnachttliche" Bescherung.?

...ich hätte nichts dagegen! ;-))     Technische Erholung oder steckt eine gute Nachricht dahinter?

Good luck!  

27.12.16 16:36

1007 Postings, 3306 Tage Lucky66https://finance.yahoo.com/news/fitbit-in-2017-1522

27.12.16 17:18

Clubmitglied, 12496 Postings, 7522 Tage Lalapowie gesagt ...

Mal sehn wie schnell Fitbit die 10 US wieder stehen hat ......und dann wird wohl die Grillparty erst richtig los gehen :-)))

 

27.12.16 18:27

281 Postings, 1417 Tage emsi83Auch wenn Fit

hier größtenteils belächelt wird, kann die Möglichkeit bestehen, dass der Weihnachtsumsatz doch viel besser war als gedacht. Bei Amazon wars zumindest ausverkauft, nicht schlecht für ne Firma die anscheinend Pleite geht. Ein kleiner Ausblick auf die kommenden Zahlen und wir haben das Tal durchschritten.  

27.12.16 19:46

932 Postings, 1860 Tage lordslowhandAusverkauft

muss nicht zwangsläufig hohe Umsätze bedeuten. War nicht die Rede davon, dass die Firma die Produktion nicht in Schwung gebracht hat???  

28.12.16 08:18

Clubmitglied, 12496 Postings, 7522 Tage Lalapoversucht mal das

ChargeHR2 zu kaufen ......hier im Städtchen ausverkauft !
Versuch mal in Kölle das HR2 zu bekommen .....geschwiege anzuschauen .....man kann ja über solche "Volks"aktionen  wie in der Bild lachen ...aber Bild macht nun mal Meinung ...

Die Prognosen wurden ja massiv nach unten gesetzt ....da ist mE massig Überraschungspot. vorhanden ...natürlich mit Shorties abgestimmt ...die das Teil natürlich auch dann nach oben melken wollen ...

Wie immer halt im Spiel mit den gezinkten Karten ...solange man auf der richtigen Seite steht :-)))  

28.12.16 10:04

932 Postings, 1860 Tage lordslowhand"Ausverkauft" ?

Sachte, Leute. Das muss nicht unbedingt heissen, dass der Umsatz galoppiert.

War nicht dietage von mangelnder Produktivität die Rede? Und könnte "Ausverkauf" nicht auch mit unzureichendem Vertrieb zusammenhängen? Was wenn die Händler zu wenig geordert hatten?

Erst mal abwarten, wie hoch die tatsächlich verkauften Stückzahlen sind, bevor die Sektkorken knallen!  

28.12.16 16:41

1007 Postings, 3306 Tage Lucky66Ohne Worte...

die Amis spielen wieder mal Casino mit der Aktie. Ich habe versucht mitzuspielen...na ja, mit mäßigem Erfolg.

Good luck!  

28.12.16 23:00
3

281 Postings, 1417 Tage emsi83Lucky,

hast ja eh ein gutes Händchen wie man sieht und der Einstiegskurs ist mMn auch mehr als gut. War halt wieder ein kleiner Rückschlag für die Hoffnung, mehr auch nicht.
1. Fit wird sich am 3. Jänner mit dem neuem Produckt in Las Vegas übertreffen
2. APP download Kaiser während der Weihnachtszeit( da haben wohl einige FIT unter dem Weihnachtsbaum liegen gehabt). Ne kleine Anmerkung, da sich die Auslieferung eines bestimmten Produkts verzögert hat, haben sie es nicht mehr in die nächsten Q Zahlen gepackt, für den Endverbraucher waren sie aber überall erhältlich, was auch der Anfang vom Absturz war.
3. Gesundheitskooperationen; vor allem nach zu viel Essen und Trinken während der Weihnachtszeit kann das Ding wirklich zeigen wie gut es ist und die Leute überzeugen ein Dauerabnehmer zu werden.
4. Apple( da kann Großes passieren, vor allem bei der 0% Zinspolitik und 2-3 Mrd. sind für die nichts) Microsoft(Daten, Daten, Daten)
5.Für mich das Wichtigste, bitte selbst nachzulesen, Die Anzahl der Retailer, die mittlerweile short sind, ist im Gegensatz zum gehandelten Volumen schon langsam verrückt. Und wenn der letzte Lämming begonnen hat in eine Richtung zu laufen, kommt der böse Bängster, zieht den  Vorhang zur Seite und die Klippe tut sich auf. Schaut euch an wie viele Banken shorts auf Fit anbieten, das ist doch schon krank für ein Unternehmen das Gewinn macht.

Da die Meisten hier short sind ist mir klar, dass hier wieder alles falsifiziert und belächelt wird. Mir ist klar, dass wir nicht sofort wieder die 40$ sehen, aber für Leute, die unter 8$ eingestiegen sind, könnten es schöne 2 Monate werden. Wünsche trotzdem jedem, ob es nach Norden od Süden geht, die höchstmögliche Rendite, woanders bekommt man sie ja nicht mehr und Vaterstaat lässt uns ja mit 70 auch im Stich ;)
 

29.12.16 13:12
habe jetzt lange genug gewartet und mir heute was ins Depot gelegt. Um die 7? sollte es nun reichen mit dem Abschmieren des Kurses, hoffe ich. Bin zwar absolut kein Fan von Fitbit, aber die Gesamtkonstellation übte nun doch einen gewissen Reiz auf mich aus.  

29.12.16 17:02
1

1007 Postings, 3306 Tage Lucky66Hab noch mal nachgelegt....bei glatt 7,00 EUR

und den EK auf 7,30 gedrückt. Allerdings wird es bei der( für mich) hohen Stückzahl auch ziemlich teuer, falls es noch tiefer in den Keller geht...

Hoffen wir mal das Beste für unsere Fitbit-Aktie.Aber ich sehe hier mehr Chancen als Risiken für mein Invest.  

29.12.16 17:04

932 Postings, 1860 Tage lordslowhandsieben Siegel

New York (www.aktiencheck.de) - Fitbit-Aktienanalyse von Analyst Scott Kessler von CFRA Research: Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Scott Kessler, Analyst bei CFRA Research, die Aktien von Fitbit Inc. (ISIN: US33812L1026, WKN: A14S7U, Ticker Symbol: 5FB, NYSE-Ticker-Symbol: FIT) weiterhin zu halten. Der Aktienkurs von Fitbit Inc. habe auf Grund der Nachricht, dass die App des Unternehmens in Apple’s App Store im Ranking auf Platz 2 gelandet sei, einen Schub bekommen. In der Pressemitteilung von Amazon (Top-Verkaufsschlager in der Wearables-Kategorie) seien aber die Produkte von Fitbit nicht aufgeführt worden. In ihrer Fitbit-Aktienanalyse bestätigen die Analysten von CFRA Research das "hold"-Rating.

 

Hold - wahrscheinlich weiss auch Herr Kessler nicht recht, was er von seiner eigenen "Analyse" halten soll. Für mich ist das BLECH!

 

30.12.16 08:45
1

Clubmitglied, 12496 Postings, 7522 Tage LalapoFitbit ist reif für den Preis des

"Kofpschüttlers "

Selten erlebt das ein bilanz. so sauberes profitables  Unternehmen ...mit so einer weltweiten Marktstellung ..in so einem Zukunftsmarkt ( Medtec) ..so nach unten geprügelt worden ist ...

Sprachloser--Kopfschüttler--Preis ...

:-)  

01.01.17 21:39
2

281 Postings, 1417 Tage emsi83Lustig,

am Tag nach dem 7% Anstieg kam die Meldung, dass Amazon FIT nicht unter den Topsellern fürs Weihnachtsgeschäft hat. Unter der von Amazon veröffentlichten Press Release, die ich mir heut angesehen hab ist aber folgende Rangliste
Wearable Technology: Fitbit Charge 2 Heart Rate + Fitness Wristband, Fitbit Alta Fitness Tracker, Fitbit Blaze Smart Fitness Watch, Fitbit Flex 2, Garmin Vivofit Fitness Band

Nachzulesen unter http://phx.corporate-ir.net/...&p=irol-newsArticle&ID=2232897
An diesem Tag wurden auch über 1 Mio mehr shares gehandelt, als am Tag zuvor, was richtig bärisch aussieht, nur kann ich mir nicht vorstellen, dass die Schwergewichte da nicht schon die Press Release in Händen hielten, da sind wieder nur die Retailer in die Falle getappt.
Nächste Woche gibt der CEO ein Interview auf Bloomberg TV, dann wissen wir mehr. Temperatur würde jetzt richtig passen um nach Norden zu drehen.


 

02.01.17 11:52

Clubmitglied, 12496 Postings, 7522 Tage Lalapodas wird...

eine der interessantesten Spekus in 2017 .....jede Wette !!  

02.01.17 14:36

2446 Postings, 5388 Tage smex@lucky66

das ist auch meine Meinung. es kann so viel positives passieren, dass es fast unausweichlich ist, dass es zu einem masiven short-squeeze bis ca. 35-40 euro kommen wird. Das klingt unglaublich, aber wir werden es kommen sehen...ich bleibe investiert und erwarte mindestens eine Verdoppelung diesen Monat...Vielleicht sehen wir in 1 Woche schon die 25,-euro...  

02.01.17 15:34
erstmal steht ja noch deine Ansage, dass wir am 9.1. bei 15? stehen...
Wieso sollten wir in 1 Woche bei 25? stehen? Ich hätte definitiv nichts dagegen, aber ich wüsste keinen Grund für eine annähernde Vervierfachung in 5-6 Börsentagen.
 

02.01.17 17:45
1

Clubmitglied, 12496 Postings, 7522 Tage Lalaposmex

lass die Fit erstmal diesen Monat die 10 wieder sehen ....über alles andere reden wir dann später :-)  

03.01.17 15:59

1007 Postings, 3306 Tage Lucky66Heute gibt es "Schmerzensgeld".....

keine Ahnung warum, aber es tut gut.... ;-)

Hoffentlich ist das heute nur der Anfang.  Good luck!  

03.01.17 17:54

Clubmitglied, 12496 Postings, 7522 Tage Lalaposo langsam würde

mir als Shortgeselle doch schlecht werden ....und ich würde mir ne neue Location suchen und mich dort einnisten....

Mal sehn ob der Anstieg wieder abverkauft wird ..wenn nicht ...werde ich über 8,5 USD zukaufen ....  

04.01.17 06:03
1

281 Postings, 1417 Tage emsi83Sorry,

gab falsche Infos, CES in Las Vegas startet erst heute, kam mit den Feiertagen durcheinander, hoffe ihr entschuldigt :(! CEO von FIT wird sich erst heute oder Morgen zu Wort melden.
Eine kleine Trading Info von gestern am Rande:
Es gab ne Menge Bewegungen im Optionsmarkt hinsichtlich FIT in letzter Zeit. Das liegt daran, dass ein Call, der am 20. Januar 2017 für den Ausübungspreis von $ 13,00 ausläuft. Dieser war der  höchstgehandelte, mit der höchsten implied volatility aller Aktienoptionen gestern.( kleine Übersetzung von Google: Die implizite Volatilität zeigt, wie viel Bewegung der Markt in der Zukunft erwartet. Optionen mit hohen impliziten Volatilitäten könnten dazu führen, dass die Anleger in den zugrunde liegenden Aktien einen großen Schritt in die eine oder andere Richtung erwarten. Es könnte auch bedeuten, dass ein Ereignis kommt bald, dass eine große Rallye oder ein riesiger Verkauf  verursachen könnte).

Wissen da einige mehr??? Wir werden sehen

 

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 57  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben