Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10019
neuester Beitrag: 29.05.20 21:21
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 250463
neuester Beitrag: 29.05.20 21:21 von: Hai23456789 Leser gesamt: 31814648
davon Heute: 28060
bewertet mit 252 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10017 | 10018 | 10019 | 10019  Weiter  

02.12.15 10:11
252

Clubmitglied, 27824 Postings, 5566 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10017 | 10018 | 10019 | 10019  Weiter  
250437 Postings ausgeblendet.

29.05.20 16:59
2

101 Postings, 117 Tage dermünchnerLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.05.20 21:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

29.05.20 17:06

15 Postings, 10 Tage Goulishi@münchen

Das der Börsengang eine Ente war, bitte belegen! Wurde nur auf Herbst verlegt. Also schön den Ball flach halten. Danke!  

29.05.20 17:08

525 Postings, 820 Tage A14XB9@dermünchner

...biste fertsch!?  

29.05.20 17:09

5136 Postings, 1897 Tage Taylor1oder depresiv?

Wahrscheinlich weiche nerven.  

29.05.20 17:12

1740 Postings, 2045 Tage SanjoGoulishi

Lass den Schwachkopf doch labern.
Wir sind hier schon anderes gewohnt, mal rauf mal runter. Keiner weiß wieso heute der Kurs da steht alles nur Spekulationen. Entweder man geht mit oder man lässt es aber dieses ständige Gelaber, „ach ich hab’s ja gewusst, oh alles Dummzocker, die SH Aktionäre gehen leer aus, bla bla bla...
Viele können es nicht erwarten aber das liegt immer daran das man nicht das investieren sollte was man braucht oder nicht verschmerzen kann.
Long und Plopp  

29.05.20 17:12
1

101 Postings, 117 Tage dermünchnermimimi

wies gleich wieder hupfen, es wird auch im Herbst kein  Börsengang von Pepkor geben...meine Meinung.  

29.05.20 17:17
1

2357 Postings, 862 Tage Der Paretomeine Oma meint: Dirty Jack ist eine

ehrliche Haut!

Da mag ich nicht widersprechen!

Nur: "Für mich Füße still halten und erst mal abwarten." Post #250412    
das kann er nicht.  

Im Kollegenkreis nennen wir ihn nur noch "Mister Steinhoff"

Hey : Meet and Greet  - das wär doch was für Dirty  ... so manch einer würde dafür bestimmt
ein Paar  ? locker machen.

 

29.05.20 17:25
1

281 Postings, 3785 Tage Horst_ReibachNaja

die aktuellen Zahlen rechtfertigen aus meiner Sicht diesen Kurs nicht, auch wenn es noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird bis Klarheit über die Zukunft besteht.
Mein Gefühl sagt mir, dass SH die Kurve kratzen wird und uns noch positiv überraschen wird.  

29.05.20 17:51
1

2357 Postings, 862 Tage Der ParetoH.Reibach ... genau! Zeit wird es noch brauchen ..

und Geduld mit SH haben ja nicht mehr so wahnsinnig viele Foristas hier.

Schaut doch einfach mal wie  beindruckend stabil der Kurs durch die Corona Krise gekommen ist .
Manche "Dickschiffe" mit wesentlich besserem Geschäftsmodell   und mehr "Cash in der Täsch"
haben das nicht hinbekommen...

... eine alte Börsenweisheit sagt ja : Wenn  in der Krise der Kurs stabil bleibt, geht es nach der
Krise richtig bergauf...

Hoffentlich gilt das auch für "Pennys" ...
 

29.05.20 18:01
2

37 Postings, 438 Tage gustaffErwerb TekkieTown

Im heutigen Bericht der Steinhoff Invest. Hold. erfährt man Details zum Erwerb von TekkieTown (S. 33). Dieser erfolgte in zwei Schritten: einem Direktkauf (56,94%) und einem über Bande (43,06%). Als Bande diente Town Investment. Town Investment wurde zwar von Steinhoff finanziert, allerdings nicht kontrolliert. Das könnte für die Klage der TekkieTown Gründer nicht unwichtig sein, schließlich ist man ? so lange man beweisen kann, Town Investment nicht kontrolliert zu haben ? nur für einen Teil des Schadenersatzes haftbar; insofern man überhaupt haftbar ist. Das zeigt aber auch auf, wie massiv komplex die Gerichtsprozesse in Südafrika sind. Schließlich ist das über Bande spielen, die doch nicht ganz dazu gehört, eine bewährtes Mittel im Steinhoffkosmos.  

29.05.20 18:23

888 Postings, 56 Tage neuundaltgewinnnichtverlust

mit bis Montag warten meinte ich das es dann besser im Kurs aussieht,heute Freitag geht da eh nix.
Tief sehe ich bei 0,0502 und Hoch bei 0,0598 bis auf weiteres.  

29.05.20 18:25

37 Postings, 438 Tage gustaffLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.05.20 21:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

29.05.20 18:29
2

53 Postings, 1658 Tage DampferNeu und Alt

Erzähl das deinem Frisör  

29.05.20 18:32

15 Postings, 10 Tage Goulishijune

Bin mal gespannt ob der Kurs bei Vorlage der Bilanz am 30.06 auch so reagieren wird. Irgendwann ist alles erzählt und ich denke an dem Punkt sind wir jetzt angelangt. Ich gebe dem ganzen bis August diesen Jahres. Bis dahin wird sich hier einiges getan haben.  

29.05.20 18:33

888 Postings, 56 Tage neuundaltwas wollt ihr

nur mit den alten Zahlen, das ist so was von unwichtig für Steinhoff in der jetzigen Situation, ihr macht da Analysen die nun ja wirklich nichts bringen.

Der Kurs war 2018 auch anders als jetzt.

Hier gibt es nur eins, entweder kompletter Neubeginn ohne Altaktionäre oder die Gläubiger werden das richten, denke mal das weiß hier aber ja hoffentlich jeder ( nun gut bis auf einen befürchte ich ).  

29.05.20 18:35

1709 Postings, 1106 Tage gewinnnichtverlustNeu und alt

Ach weil ich jetzt "teuer" zu 0,0561 zugekauft habe ist immer noch wesentlich günstiger als so mancher Kauf bei 10 oder 12 Cent. Und weil es mich so geärgert hat, habe ich mir einfach nochmals ein Paket ins Depot gelegt zu 0,0525. So wie es aussieht könnte ich dieses Paket schon wieder zu einem besseren Kurs abstossen, aber ich warte bis die Katze wieder einmal zum Sprung ansetzen wird. Und diesmal werde ich die paar Euros wieder einmal mitnehmen. Meine letzten Verkäufe waren immerhin im August 2018 und leider habe ich Verkäufe im Februar 2020 verpasst.

Mir ist klar, dass ich die Emotionen an der Börse ignorieren sollte, aber ich fühle mich bei Steinhoff nach wie vor sehr wohl. Das laufende Geschäft funktioniert und bei den Klagen werden wir schon sehen was rauskommen wird. Aber wenn irgendjemand Geld von Steinhoff sehen will, dann wird er das Angebot annehmen müssen. Sonst sehen die Kläger gleich viel Geld von Steinhoff wie wir, nämlich nichts. Irgendwann geben die schon nach, weil Steinhoff kann es sich nicht leisten mehr zu bezahlen.  

29.05.20 18:43

888 Postings, 56 Tage neuundaltGoulishi : june

falls Du investiert bist,ist fraglich ob Du wirklich wissen willst was da am 30.06 passiert, ich glaube es passiert nichts, weil es wieder mal Verschiebungen gibt, wie so oft.

Falls doch dann kann da logischer weise nicht wirklich was tolles kommen ,es kann aber sein das es nicht ganz so schlimm wird, Die Hypes werden halt jetzt nah hinten hin wohl immer seltener, oder´wie einer das mit der Katze beschreiben hatte, noch kann sie springen ( noch )  

29.05.20 18:50

15 Postings, 10 Tage Goulishi@neuundalt

Sie wird springen, mach dir keine Sorgen. Mich würde auch keine Verschiebung mehr jucken. Ich bin da mittlerweile ziemlich abgestumpft und das ist auch gut so. Wir werden es ja erleben wie es kommt. Und wenns nicht zu meinen Gunsten aus geht, auch nicht wild. Dann nehm ichs sportlich, so wie ich das generell im Leben tue.  

29.05.20 19:41

888 Postings, 56 Tage neuundaltgewinnnichtverlust

so ein letzter Versuch meinerseits:

Ich wollte damit sagen das Du dir da jetzt keine Sorgen machen musst weil der Kurs heute tief war ,er wird BESSER sein am MONTAG, hoffe es wird jetzt klarer !!!
Wunder sind nicht zu erwarten aber doch bessere Kurse als heute !!  

29.05.20 19:45

888 Postings, 56 Tage neuundaltkleiner

Tipp, so ne Firma mit so einer Muschel ist auch gut, hab ich heute als Derivat und Option rein genommen, kann man, muss man aber nicht .
Weierkarten war gut gelaufen die Woche und auch die Reisebranche , rechtzeitig eintüten nie vergessen .
Weierkarten zocke ich zwar ( ist mir aber noch unsympatischer als Steinhoff )  

29.05.20 20:04

1709 Postings, 1106 Tage gewinnnichtverlustneu und alt

Was interessiert mich der Montag. Ich bin nicht wegen 3 oder 4 oder 5 oder 10 Cent hier. Ich habe bei 22 Cent 2018 nicht verkauft und ich werde auch bei 30 Cent noch nicht verkaufen.

Ich warte auf das Wunder, vielleicht passiert ja doch irgendwann mal eines, aber Du hast schon recht, am Montag werden wir kein Wunder erleben.  

29.05.20 20:20
3

3175 Postings, 1625 Tage hueyWir steuern mittlerweile......

..... das Jahr DREI an! Keine Aufklärung und nur nebulöse Äußerungen eines Weltkonzerns! Thats all!

Wenn man nach fast zweieinhalb Jahren noch kein Ergebnis hinsichtlich der Klagen vorlegen kann, ist es mehr als ein Armutszeugnis!

Fakt ist, man verarscht seine Aktionäre nach Strich und Faden!

Huey
 

29.05.20 21:00

888 Postings, 56 Tage neuundaltgewinnnichtverlsut

ah , o.k das sind natürlich ganz andere Dimensionen im Kurs. Dann kann es Dir klar egal sein ob da 0,052 oder 0,058 steht am Montag oder 0,10 , dass ist ja schon die Klaas Liga bei Steinhoff.


````````````````````````````

Huey ; gut erkannt , 100 Points.  

29.05.20 21:20

5408 Postings, 819 Tage STElNHOFFso

neuundalt auf igno am pc eingestellt, war ja nicht mehr zum aushalten  

29.05.20 21:21

3 Postings, 1 Tag Hai23456789Was für ein Spinner

neuundalt zieh Leine
Dein dummes Gesülze nervt extrem
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10017 | 10018 | 10019 | 10019  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben