SMI 11?209 1.2%  SPI 14?387 1.0%  Dow 34?137 0.9%  DAX 15?196 0.4%  Euro 1.1034 0.0%  EStoxx50 3?976 0.9%  Gold 1?794 0.9%  Bitcoin 50?357 -2.6%  Dollar 0.9169 0.0%  Öl 65.1 -1.9% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 9428 von 12234
neuester Beitrag: 22.04.21 03:50
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 305849
neuester Beitrag: 22.04.21 03:50 von: Steinmätzche. Leser gesamt: 46074496
davon Heute: 5825
bewertet mit 288 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9426 | 9427 |
| 9429 | 9430 | ... | 12234  Weiter  

22.02.20 13:37
8

2624 Postings, 2373 Tage SanjoLongies haben damit kein Problem

Die rein-raus-Diskussion macht madig und bekanntlich Taschen leer. Kann durchaus sein, dass es weiter nach Norden geht und ein Never come back Szenario . Warum auch nicht, wenn der Markt durch die Infos am Donnerstag an ein Longinvest glaubt dann nützen alle Shortpositionen nur noch einem weiteren Anstieg.
Wie sagt ihr immer so schön „Kruppstahleier...“ die waren mehr als nötig bis heute und sind weiterhin nötig um nicht der Gier des Rein-Raus zu verfallen.
Meine Position ist gesetzt bis zur Dividende und dann werde ich sehen. Wer die Kohle nicht braucht war schon immer im Vorteil an der Börse.
P.S. An den Schweizer, Talisman und andere Basher ;ein wenig zuckt und zickt ihr hier noch herum im Forum aber eure Schlinge wird immer enger und das Blatt dreht sich mit wie ich finde relativ schneller Geschwindigkeit hin zum Longinvest. Ob der Kurs dann tatsächlich wirklich in den Eurobereich zieht wage ich nur zu hoffen insb. was die Altinvestierten angeht, aber der Pensionsfond wird’s schon richten.
Long und Plopp
 

22.02.20 13:58
1
Am WE sind hier die meisten unterwegs.

Manchmal las ich, dass hier Leute im Forum so stark aktiv unterwegs sind, die hier mit 300 - 1.000 Euro investiert sind. Und genau die User sind hier nur am labern.

Mit dem Investment hätte ich gar kein Bock mir das hier ständig zu geben!


 

22.02.20 14:14
2

6354 Postings, 2225 Tage Taylor1also spekulieren könnt ihr

aber seid 2 Wochen täglich minimum 100mio Aktien sämtliche Börsen plätze,wird umgesetz.
Das ist sehr viel Volumen!Vielleicht kommt diesmal die Wendung,An 5Cent hatte keiner geglaubt ausser die Hartzer Trader,an 50Cent-1eur.schaut es jetzt genauso.
ich kann nur behaupten BÖRSE kann in beiden richtungen übertreiben!.  

22.02.20 14:25
3

2049 Postings, 1598 Tage shatoi@Neuling

'Manchmal las ich, dass hier Leute im Forum so stark aktiv unterwegs sind, die hier mit 300 - 1.000 Euro investiert sind. Und genau die User sind hier nur am labern."

Besser als jene, die hier labern und gar nicht investiert sind. Denn die haben aus meiner Sicht kaum eine Daseinsberechtigung...  

22.02.20 14:25

6731 Postings, 1147 Tage STElNHOFFTaylor

22.02.20 14:30
1

2439 Postings, 743 Tage Aktien_NeulingShatoi

Im Wirecard Forum hatte ich vor kurzem für alle Pessimisten einen Screenshot gemacht.

Ich muss mich nicht ständig erklären.
Mir würde ja was fehlen, hier zu schreiben und nicht investiert zu sein.

Zum Glück habe ich ein schönes Leben und Freunde.  

22.02.20 14:56

238 Postings, 440 Tage GrünoderRotHi ,

was denkt Ihr?
MMn werden wir bis zum 27.2. bei ca 15 oder gar 19 Cent erreichen. Dann erstmal rückwärts 3,...4 Cent bevor es wieder Richtung Norden geht.
Um die 20 Cent wird es dann mehrere x hoch und runter gehen...bis wir vielleicht im Sommer bei knapp 30Cent liegen.

Long  

22.02.20 15:10
3

968 Postings, 6568 Tage guniGrünoderRot: Sehe ich auch so, hüstel..

Ach übrigens, bei Pepkor läuft es alles andere als gut mit dem Kurs.
Der Kurs ist jetzt am ATL mit R15,60 angekommen.

Nach dem Moody's Rating im Januar hätte ich eher mit steigenden Kursen gerechnet.
Das Gegenteil in eingetreten.

https://www.fin24.com/Companies/Retail/...IVB9aw3JbC-NgrEMQOl0PlveA74

Mal sehen was die nächste Woche so bringt...
Mittlerweile, nach über zwei Jahre Folter, verfolge ich die Kursverläufe von SH ziemlich emotionslos ;-)
-----------
when nothing goes right... go left!

22.02.20 15:17
2

2287 Postings, 720 Tage JosemirHallo Guni

Die Klagen sollen im Wert von Pepkor 20% beglichen werden . Wann die Bewertung erfolgt ist uns nicht bekannt, oder? Ein Grund des fallenden Kurses? Das Ding hier ist so geil . Sobald die Klagen durch sind geht Steinhoff und Pepkor ab...
Long...  

22.02.20 15:25

968 Postings, 6568 Tage guniJosemir: Hfftl. noch in diesem Jahrzehnt ;-)

-----------
when nothing goes right... go left!

22.02.20 15:29
1

6731 Postings, 1147 Tage STElNHOFFIrgendwann

Ist auch mal genug, Vermutlich sind die shares Jetzt alle da wo sie hin wollten.
Außer die vom harten Kern, die gehalten haben  

22.02.20 15:33

1023 Postings, 563 Tage Terminus86Q1 Zahlen am 27.02

Neben den Q1 Zahlen wäre es auch interessant, wenn uns Steinhoff noch etwas mehr Informationen zu den jüngsten Verkäufen wie der Greenlit Sparte, Unitrans und Blue Group liefern könnte. Sollte in diese Richtung was kommen, wäre es für mich ein gutes Zeichen dafür, dass die Klagelösung schon weit fortgeschritten ist und es möglicherweise auch da bald zum Abschluss kommt. Zumindest mit den Parteien die sich vergleichen wollen. Denn erst wenn die Shareholder Claims gelöst sind, wird Steinhoff den Maulkorb endgültig abgelegen und den Markt ordnungsgemäß informieren.

Eine riesen Überraschung wäre es natürlich, wenn auch in Bezug auf die Klagen am 27.02 was kommen würde im Bericht. Wie auch immer, es bleibt auf jeden Fall spannend in der causa Steinhoff. Ein Kino Thriller ist nichts dagegen ;-)  

22.02.20 15:39

1422 Postings, 884 Tage tuesHi.

Nach meinem Verständnis sollten die Zahlen ein Non-Event werden, außer irgendwas
zur Umfinanzierung wird mitgeteilt.
Das CVA was se gemacht haben war bestimmt des viele Geld Wert und vermutlich - also echt
nur meiner Meinung nach - weil ich die Erfahrung einfach noch nicht habe - ist die Zeit um
den 31.12.2021 erst der Zeitpunkt an dem die dicken Gelder sich der Sache hier mal annehmen.
Klar passiert vorher schon etwas, aber ich glaub bis spätestens Ende 2021 sollte man seine
Aktien eingesammelt haben, wenn man was vom Turn mitnehmen will.
Wenn dann ne einfache 100% Rakete abhebt welche aber schon bei zum Bsp. 70Cent startet,
..dann schreibe ich auch ne ganze Woche lang nur über den Kurs. - schonmal vorab sorry  

22.02.20 16:20
1

238 Postings, 440 Tage GrünoderRotEs

wird nicht weiter als als die Zahlen geben....Punkt!  

22.02.20 16:35

238 Postings, 440 Tage GrünoderRotJa...

gibt natürlich mehr Freiraum für Spekulationen.  

22.02.20 16:43

968 Postings, 6568 Tage guniSequester: Kruppstahleier helfen auch nicht ;-)

-----------
when nothing goes right... go left!

22.02.20 16:49
1

2480 Postings, 1169 Tage DerFuchs123@Grünoderrot

" . . wird nicht weiter als als die Zahlen geben....Punkt!  "

Wäre auch okay (für die bescheidenen Steinhoff - Management - Verhältnisse), dann muss halt bis April weiter spekuliert werden.  

22.02.20 16:55
3

2022 Postings, 769 Tage ShoppinguinOb es hier einen Zusammenhang geben könnte ?

Es gibt ja diese ominöse

CO-INVEST STEINHOFF SPV I, LLC

https://www.gleif.org/de/lei/549300QKUC897NZ1WO47

Inhaber: Grosvenor Capital Management, L.P.

Zufällig veranstaltet Grosvenor Capital  am 16. April eine fette Investment-Veranstaltung  "Arabian Business Africa Forum":

https://www.arabianbusiness.com/media/...ch-inaugural-event-in-africa

"Wir werden über ein Team von sechs Journalisten fliegen, die dort eine Woche lang tätig sein werden, über die größten Unternehmen und einflussreichsten Führungskräfte des Landes berichten und die vielen Erfolgsgeschichten und Möglichkeiten aufzeigen, die der gesamte Kontinent für Investoren bietet. "


Unsere Bilanz soll am 30.04. April erscheinen.  Soll dort für ein fettes Invest Werbung gemacht werden ? Der White Knight nur ein oller Scheich ?

 

22.02.20 17:16
1

2287 Postings, 720 Tage JosemirAt all

mein Schwager war gerade da und wir haben uns über Steinhoff unterhalten. Er hat letzte Woche um 0,105 EUR verkauft und sich wie ein Schneekönig gefreut, dass er 4 K Gewinn gemacht hat. Aber jetzt das Geile...Er sagt er kauft am Montag für 0,095 wieder ein..Wenn er sich da nicht diesmal verrechnet..
Long..  

22.02.20 17:19
4

3903 Postings, 1052 Tage DrohnröschenFamilie

kann man sich nicht aussuchen...  

22.02.20 17:24

6354 Postings, 2225 Tage Taylor1Freunde kann man sich aussuchen

genau so zukünftiger Investition.  

22.02.20 17:36
1

2287 Postings, 720 Tage JosemirNaja

mir ging es eher darum, dass viele glauben, dass es wieder nach unten geht und sich sicher sind dass der Wiedereinstieg immer klappt..das kann auch in die Hose gehen..Jetzt ist Wachsamkeit gefragt..
Long..  

22.02.20 17:49

3792 Postings, 3646 Tage SvennyLohnt sich ein Einstieg noch ?

22.02.20 17:50

3792 Postings, 3646 Tage SvennyFahrender Zug soll man doch nicht aufspringen

22.02.20 17:54
2

396 Postings, 6384 Tage Prof. Dr. WeissnixDiese Frage...

musst Du Dir wohl selbst beantworten.
Wenn man Dir jetzt einen Tipp gibt - egal in welche Richtung - und er stimmt nicht, dann wirst Du Dich ärgern.
Soviel Eigenverantwortung muss man schon übernehmen und sich seine eigene Meinung bilden.
-----------
Gruß
Prof.Dr.Weissnix

Rechne immer mit dem Schlimmsten...
und Du kannst nur positiv überrascht werden :-)

Seite: Zurück 1 | ... | 9426 | 9427 |
| 9429 | 9430 | ... | 12234  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben