Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 9802 von 10349
neuester Beitrag: 12.07.20 21:18
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 258719
neuester Beitrag: 12.07.20 21:18 von: Pdoc Leser gesamt: 33319984
davon Heute: 21676
bewertet mit 257 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9800 | 9801 |
| 9803 | 9804 | ... | 10349  Weiter  

01.04.20 16:57
4

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 16:58

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Autokorrektur

01.04.20 17:17

40 Postings, 137 Tage Boticelli1967Jahresbericht 30.04

war der jetzt gestern. ich finde gar nichts oder wurde der verschoben?  

01.04.20 17:19
14

4084 Postings, 606 Tage Dirty JackMorningstar

Schwab ETF ist definitiv mit 78.388.074 raus, es gibt noch einen Schwab-Indexfond mit 18,707 Mio Aktien.
Get company or corporate stock equity shareholder selling or sales data for shares of Steinhoff International Holdings NV including Fund and Institutional shareholders. Along with Star Rating, share sold, change in shares held, percentage total of shares held, and percentage of total assets.
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-04-01_um_16.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-04-01_um_16.jpg

01.04.20 17:27

14155 Postings, 2829 Tage silverfreakyVielleicht sollten wir auch den Fisch machen?

Besser 50% Verlust als 100%!  

01.04.20 17:32
1

1538 Postings, 214 Tage NoCapHm...

...warum sind die raus? Die haben mir früher immer Hoffnung gemacht!  

01.04.20 17:32
2

2834 Postings, 817 Tage Mysterio2004Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 18:01

217 Postings, 161 Tage dermünchnerhat jemand auch infos über SH

Ich lese hier mehr im SH-Chat über andere Dinge wie Corona oder andere Aktien, gibt es denn auch brauchbare Infos über Steinhoff ? Soweit ich das ich hier sehe, gibt es ja viele Aktien & Investmentprofis die auch außerhalb der deutschsprachigen Gefilde Informationen über SH hervorbringen können wo unsereins vielleicht weniger Kenntnisse hat.
Diese Aktie macht mir ja nun überhaupt keine Freude mehr und ist mehr als ungewohnt.
Unabhängig der derzeitigen Lage wo fast alles durcheinandergewürfelt wird hat ja Steinhoff viele hausgemachte Probleme.  Was mich mal interessieren würde wäre, ob die Anteilseigner tatsächlich noch so hohe Prozente am SH halten wie in den Firmenprofilen bei onvista u.a. ersichtlich . Immerhin hat SH lediglich ca. 48 % Streubesitz und das fiinde ich für solch eine Firma schon ausgesprochen sonderlich.
 

01.04.20 18:14

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.04.20 18:26

1538 Postings, 214 Tage NoCapSteinhoff

..heute viel besser als der Markt! :0)  

01.04.20 18:32

1497 Postings, 929 Tage Ruhig BlutWird Zeit für News

Sonst kann Ariva hier auch den shutdown machen.

Yotta Looooooooooooooong  

01.04.20 18:38
1

2834 Postings, 817 Tage Mysterio2004Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 18:54

3954 Postings, 771 Tage BobbyTHLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 14:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 19:33
1

5322 Postings, 1941 Tage Taylor1zum glück ist Jooste oder Wiese

nicht auf die idee gekommen,in die Luftfahrt zu investieren!.  

01.04.20 19:38
1

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 14:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 19:50

3954 Postings, 771 Tage BobbyTHLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 14:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 20:02

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 14:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 20:03

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 20:48
1

2834 Postings, 817 Tage Mysterio2004Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.04.20 21:03

348 Postings, 248 Tage SH_ZitatesammlerThema Fondsverkäufe

.. speziell bei Schwab ist das schon denkwürdig.

Irgendwer fängt den Kram ja auf. Ich würde mal denken diese Menge in wenigen Wochen wurde nicht von den Kleinanlegern aufgefangen. Wäre ja wie bei Invesco (haben ihre Stücke ja über einen wesentlichen längeren Zeitraum verkauft), da ist der Kurs auch auf fünf abgesackt, um sich dann schnell zu erholen.

Im Umkehrschluss heißt das ja, dass größere Player bereit sind höhere Stückzahlen zw. 5 und 6 aufzunehmen.

Ja die viel beschworene Glaskugel würde echt weiterhelfen. Ich rede mir das heute mal schön. Ein weiterer Player, welcher keine großen Stücke mehr in den Markt drücken kann. LG Zitti  

01.04.20 21:05

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Mysterio

USA: ü. 19.000 neue Corona-Fälle (nur was die messen konnten..) und knapp 210.000 Kranke. Ohne einen ernsthaften Lockdown wird es noch viel viel schlimmer werden. Was die Börsen daraus machen, schwer momentan einzuschätzen! die könnten aber langsam auch immun auf Corona werden.  

01.04.20 21:07

Clubmitglied, 9591 Postings, 2313 Tage Berliner_Ziti

Das könnten u.a. die gierigen Kreditoren sein, um später mit der Aktie extra Geld zu verdienen.  

01.04.20 21:14
8

4084 Postings, 606 Tage Dirty Jack@Zitti

Schwab ETF hatte sich am 20.03.2020 von diesen Anteilsscheinen o.ä. getrennt.
Warum?
Hier mal seine Portfoliobeschreibung:
"Zu den Beständen können vom Fonds gehaltene Sicherheiten für ausgeliehene Wertpapiere gehören. Darüber hinaus können bestimmte Wertpapiere als Sicherheit für Transaktionen wie offene Terminkontrakte oder Wertpapiere mit verzögerter Lieferung bestimmt werden."
Alle 78,4 Mio Anteilsscheine, ich vermeide mal den Begriff "Aktien" wurden am 20.03.2020 zum überwiegenden Teil in Johannesburg an neue Besitzer übertragen.
Optionsverfallstag!
ETF ist nicht nur handeln nach Indexvorgaben, da hat jeder noch so seine eigenen Regeln.
iShares verleihen z.B. gern Aktien an Leerverkäufer und bessern sich damit ihre Bilanz etwas auf.
Schau dir den Umsatz am 20.03.2020 an der JSE an, es spricht vieles dafür, dass es sich hier nicht um normalen Aktienhandel aus Indexvorgaben handelt.
 

01.04.20 21:18

265 Postings, 908 Tage Arku75Gesamtmarkt

Was für ein Gemetzel heute wieder! Die Auswirkungen der Krise sind für jeden mit zumindest ein wenig Grips im Hirn  ja wohl nicht erst seit Heute abzusehen. Da verkauft man doch vor drei Wochen und nicht erst jetzt!? Manchmal versteh ich einige Leute am Markt nicht. Schätze morgen könnte es wieder ne leichte Erholung geben.  Nur so meine Gedanken, mal unverlangt  ins Forum geschmissen ...  

01.04.20 21:24

2834 Postings, 817 Tage Mysterio2004Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.04.20 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 9800 | 9801 |
| 9803 | 9804 | ... | 10349  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben