Achaogen: Phase 3 und Kursziel angehoben!

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 10.06.19 21:08
eröffnet am: 14.06.16 19:38 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 103
neuester Beitrag: 10.06.19 21:08 von: Balu4u Leser gesamt: 24047
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
77 Postings ausgeblendet.

15.10.18 17:24

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 3,63$

keine News  

06.11.18 09:13
1

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 3,27$ (-13%)

"...today announced that it has begun a review of strategic alternatives to maximize shareholder value, including but not limited to the potential sale or merger of the Company or its assets. In connection with this review, the Company has engaged Evercore as an independent financial advisor."

http://investors.achaogen.com/news-releases/...rnatives-and-corporate

 

06.11.18 11:08

1202 Postings, 1435 Tage Unicorn71Langsam sollten sie sich auch mal...

was einfallen lassen, bevor wir weiter in den Keller rauschen...  

07.11.18 16:22

1100 Postings, 4569 Tage MIICVerrückt

Wegen multiresistenter Keime und fehlender Medikamenten dagegen sterben jährlich tausende von Menschen in den Industrieländern.
Achaogen hat ein Mittel gegen multiresistente Keime. Achaogen aber ist für Investoren so uninteressant, das der Kurs gegen 0 geht und sich die Firma fast nicht refinanzieren kann bis durch das Mittel genung Einnahmen kommen.
Bei Krebsmedikamenten werden für Medikamente mehrere 10.000.- Dollar pro Jahr bezahlt, um die Lebenszeit um einige Monate zu verlängern.
-----------
MIIC

12.11.18 16:43

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 1,93$ (-14%)

MK 87 Mio. $, kurz vor der Pleite?  

20.12.18 12:11

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 1,27$ (-8%)

Kursverfall geht weiter  

14.02.19 10:27

19573 Postings, 3822 Tage Balu4u1,59USD +0,17USD +11,97%

15.02.19 09:52

1100 Postings, 4569 Tage MIICSchlecht gemacht

Da gibt es mit Achaogen eine Firma die neue dringend benötigte Antibiotika entwickelt.
Achaogen ist sogar erfolgreich und schafft es ein zugelassenes Produkt zu entwickeln.
Der Umsatz mit diesem Produkt war zumindest im letzten Quartal mit 500 Tausend Dollar allerdings fast schon lächerlich niedrig.
Nun hat Achaogen kein Geld mehr und macht zum absoluten Aktien Tiefsstand eine Kapitalerhöhung.
Diese Ankündigung schießt den Kurs um weitere 30% nach unten.
Was lernen Anleger daraus?
Investiere nie in Biotechs die Medikamente gegen Bakterien entwickeln!
Ein verheerendes Zeichen, da diese Medikamente wesentlich mehr Leben retten werden und können als all die super teueren Krebsmedikamente ...
-----------
MIIC

15.02.19 16:14

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 0,89$ (-37%)

15 Mio. $ Public Offering

  • 15 Mio. Aktien zu je 1 $
  • MK 41 Mio. $

siehe auch Posting #76 ff., die Kapitalerhöhung war lang erwartet worden. AKAO wird m.M.n noch weitere Kapitalspritzen brauchen in diesem Jahr.

http://investors.achaogen.com/news-releases/...on-underwritten-public

 

21.02.19 19:25

1565 Postings, 3835 Tage aktiengirlbin mal unten rein, ist noch jemand dabei?

vielleicht Übernahme?  

01.03.19 16:37

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 0,71$

Gott bewahre, hier bin ich nicht dabei! Schon im letzten August war absehbar das Achaogen frisches Kapital brauchen wird (siehe Posting #76). Damals stand die Aktie bei über 5$, im September bei 4$, im November bei 3$, im Dezember unter 2$ und das Management macht im Februar diesen Jahres eine Kapitalerhöhung zu 1$.
Das ist lächerlich spät und sehr verwässernd, in sowas investiere ich nicht.


https://seekingalpha.com/article/...capital-raise-signals-desperation

 

04.03.19 21:36
1

656 Postings, 1392 Tage Mr. PisocOperation erfolgreich, Patient tot.

Was nützt die Zulassung, wenn die Firma pleite ist? Da hätte man sich besser bei Kursen um 20 Euro frisches Kapital geholt, um in den Vertrieb zu investieren. Jetzt scheint es zu spät zu sein. Die Markteinführung wird es wohl nur geben, wenn die Firma aufgekauft wird.

https://arznei-news.de/plazomicin/

"Um ein erfolgreiches Umfeld für die Entwicklung antibakterieller Medikamente zu schaffen, müssen weitere wissenschaftliche, logistische und wirtschaftliche Aspekte angegangen werden, um eine kontinuierliche Entwicklung zu ermöglichen, die den Bedürfnissen der Patienten genügen, schreiben die Autoren eines begleitenden Leitartikels."  

05.03.19 10:06
1

1100 Postings, 4569 Tage MIICErfahrung

Mr. Pisoc: Achaogen ist für mich auch eine neue Erfahrung in Sachen Kapitalmanagement bei Biotech Firmen.
Das Management bei Achaogen hat vorgeführt wie unglaublich schlecht die Bedingungen für neues Kapital werden können, wenn man mit Kapitalerhöhungen zu lange wartet.
Hätte man rechtzeitig eine KE gemacht und jetzt wäre noch einiges an Geld in der Kasse, hätte es das Kursmassaker von 10 auf unter 1 Euro nicht gegeben.
Was mich aber bei Achaogen noch ernüchtert ist der Umsatz mit dem in Amerika schon zugelassenen Antibiotika. Ich dachte die Welt wartet auf solche Wirkstoffe.
500.000 Dollar Umsatz im Quartal. Das ist nichts. Gar nichts.
Entweder ist das Achaogen Management im Vertrieb genau so schlecht wie im Kapitalmanagement oder es lässt sich mit Antibiotika einfach kein Geld verdienen.
Sollte sich mit neuen Antibiotika kein Geld verdienen lassen, sieht es schlecht aus für die Menschheit, wenn für dieses wichtige Themenfeld die Firmen keine finanzielle Motivation haben zu investieren ...
-----------
MIIC

12.03.19 15:53

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 0,62$

MK 39 Mio. $  

14.03.19 09:37
1

3923 Postings, 5005 Tage ExcellenceIch debnke hier geht es in Kürze nach oben..

14.03.19 09:56

3923 Postings, 5005 Tage Excellenceheute noch die Gegenreaktion!

15.03.19 10:27

3923 Postings, 5005 Tage Excellence...vor NEWS

15.03.19 10:36

3923 Postings, 5005 Tage Excellence28.03.19 Ergebnisse Q4/18

SÜD SAN FRANCISCO, Kalifornien, 13. März 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - Achaogen, Inc. (Nasdaq: AKAO), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das innovative antibakterielle Wirkstoffe zur Behandlung gramnegativer (MDR-) Arzneimittel entdeckt, entwickelt und vermarktet Infektionen gab heute bekannt, dass die Finanzergebnisse für das vierte Quartal am Donnerstag, dem 28. März 2019, nach Abschluss der Finanzmärkte veröffentlicht werden. Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse wird die Unternehmensleitung eine Telefonkonferenz abhalten und die Ergebnisse im Webcast diskutieren und ein allgemeines Unternehmensupdate bereitstellen. Zugriff auf die Veranstaltung erhalten Sie wie folgt:

LIVE-Zugang am Donnerstag, 28. März 2019  

15.03.19 10:41
1

3923 Postings, 5005 Tage ExcellenceDas wird die Wende denke ich.....

19.03.19 06:35

3923 Postings, 5005 Tage Excellencejetzt kann es weiter laufen hier

mein erstes KZ 1,50  

27.03.19 17:40

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 0,48$ (-4%)

neues 52 Wochen-Tief! siehe Posting #90  

15.04.19 16:05
1

6033 Postings, 1199 Tage VassagoAKAO 0,34$ (-52%)

10.06.19 21:08
1

19573 Postings, 3822 Tage Balu4uRobert Duggan hat da aber ins Klo gegriffen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben