Societa Sportiva Lazio - der neue Thread

Seite 88 von 93
neuester Beitrag: 07.07.20 21:32
eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 2306
neuester Beitrag: 07.07.20 21:32 von: bochum1848 Leser gesamt: 308078
davon Heute: 355
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 85 | 86 | 87 |
| 89 | 90 | 91 | ... | 93  Weiter  

01.05.20 15:11

33622 Postings, 5508 Tage Juto....

01.05.20 16:15

346 Postings, 1167 Tage wassolldasdennTrainingsbetrieb

In Italien kann ja bereits ab Montag wieder individuell trainiert werden, Mannschaftstraining ist dort ab dem 18. Mai wieder erlaubt:
https://sport.orf.at/stories/3062106/

In England, das ja nicht minder schwer von der Pandemie betroffen ist, wird gemunkelt, dass einige Vereine ihren Mitarbeitern schon mitgeteilt haben sollen, dass es ab dem 13. Juni wieder losgeht - mit Geisterspielen:
https://www.dailymail.co.uk/sport/football/...set-return-June-13.html
Heute findet dort wohl eine Videokonferenz statt, in der dann die weiteren Rahmenbedingungen festgelegt werden sollen.

Für die Bundesliga wird eine Entscheidung am kommenden Mittwoch im Rahmen der Ministerpräsidentenkonferenz erwartet. Das Hygienekonzept der Liga wurde bereits vom Arbeitsministerium als "arbeitsschutzrechtlich akzeptabel" und sinnvoll angesehen, das ist schon ein ziemlich deutliches Signal. Die ersten Vereine trainieren bereits ab Dienstag wieder, es deutet vieles darauf hin, dass die Bundesliga bereits ab 16. Mai wieder startet.
Sollte sowohl die Bundesliga als auch die Premier League den Ligabetrieb fortsetzen, würde sich aus meiner Sicht auch die Wahrscheinlichkeit für eine Fortführung der Serie A deutlich erhöhen. Die nächsten Tage wissen wir mehr. Schönes Wochenende :)  

01.05.20 16:50

9804 Postings, 1191 Tage SzeneAlternativEs bringt alles nichts, wenn Frankreich

und die UEFA erfolgreich dazwischengrätschen. Frankreich möchte die TOP-4-Fußballänder zum Abbruch überreden. Grund: Sicherheit und Wettbewerbs-Chancengleicheit. In derart unruhigen politischen Zeiten möchte man es sich vermutlich auch nicht mit seinen verlässlichsten Partnern verscherzen.
Und da wird mit Sicherheit auch die UEFA noch ein Wörtchen mitreden. Eigentlich geht es nicht an, dass einige Länder abbrechen, die anderen spielen weiter. Da wird eine einheitliche Regelung getroffen werden müssen.  

01.05.20 17:32
2

33622 Postings, 5508 Tage Juto...

https://www.sportbuzzer.de/artikel/...talien-milan-juventus-reaktion/

Sorry, wenn das nervt,
Ich sauge alles auf,
Was man an news bekommt.
Ist ja wie ein krimi.

-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

01.05.20 18:32
1

346 Postings, 1167 Tage wassolldasdenn@Juto

Es nervt nicht, alles gut, ich halte mich hier im Forum deutlich lieber auf, als z. B. auf wallstreet online, wo es überwiegend um persönliche Befindlichkeiten und Nebensächlichkeiten geht und man kaum relevante Informationen bekommt. Das empfinde ich hier anders.

@SzeneAlternat.
Die UEFA ist weiterhin der Ansicht, dass die nationalen Ligen zu Ende gespielt werden sollten:
https://sport.sky.de/fussball/artikel/...ustart-termin/11979911/34942

Und nur weil Frankreich meint, die anderen Ligen müssten jetzt nachziehen und es ihnen gleichtun, wird das auf die 4 europäischen Topligen erst mal wenig Eindruck machen. Wieso auch?
So möchten jetzt ganz aktuell auch die Premier League Clubs die Saison zu Ende bringen, obwohl es mit Liverpool ja ein Team gibt, das ohne großen Zweifel die Meisterschaft verdient hat:
https://www.sportbuzzer.de/artikel/...n-saison-entscheidung-reaktion/

Es obliegt jetzt richtigerweise allein der Politik, die endgültige Entscheidung zu treffen. Sollte es in Deutschland am Mittwoch, wie von mir erwartet, zur Entscheidung einer Fortführung der Bundesliga ab Mitte/Ende Mai kommen, könnte das durchaus eine entsprechende Signalwirkung auf England und Italien haben. Alle schauen jetzt vermutlich darauf, was Deutschland entscheidet. Und da gab es die vergangenen Tage ja schon das ein oder andere Signal, das man pro Fortführung deuten könnte. Wir werden sehen.
 

01.05.20 21:55

346 Postings, 1167 Tage wassolldasdennKlagewelle droht

Aulas (Präsident von Olympique Lyon) wird gegen den Abbruch der Ligue 1 Klage einreichen, er wird es nicht hinnehmen, dass Lyon auf eine sehr unsportliche Art und Weise die Chance auf das internationale Geschäft verwehrt wird und somit hohe finanzielle Verluste drohen.
https://neunzigplus.de/news/...onende-der-ligue-1-wir-wurden-beraubt/  

02.05.20 08:12

2923 Postings, 4257 Tage bochum1848Man sollte

sein Augenmerk vielleicht mal wieder auf die am 30.04 auslaufenden Spielerverträge richten! Da können Verbände anordnen was sie wollen - klagt auch nur ein Spieler fällt das Kartenhaus zusammen  .. Ich bleibe dabei : Diese unsägliche Geisterspiel Diskussion dient dazu die Sportsender, Sport Medien am Laufen zu halten. Der Kicker bringt immer noch 2 langweilige Zeitschriften pro Woche :-D In Italien gibt's noch viel mehr davon plus X Sportsendungen im TV! DEREN Mitarbeiter wären sonst alle in Kurzarbeit, Arbeitslos (je nach Gegebenheiten im jeweiligen Land). Man spielt n bissel Theater und zum passenden Zeitpunkt grätscht dann die Politik dazwischen und beendet das Spielchen ... Die Gefahr einer 2. Corona Wella und was die nicht alles anführen werden.  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

02.05.20 08:13

2923 Postings, 4257 Tage bochum1848Sorry 30.06 natürlich

-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

02.05.20 10:41

2923 Postings, 4257 Tage bochum1848Und da jetzt 2 Kölner Spieler positiv

getestet wurden ..
Wie soll es funktionieren,egal in welchem Land?
Lazio spielt n Sonntag gegen Bologna und müsste Mittwoch drauf bei Verona ran.
Am Dienstag wird aber ein Spieler von Bologna positiv getestet ..
Das soll realistisch sein a 10/12 Spieltagen (je nach Liga) mit Geisterspielen??? Wieviele Spieler von Verona würden sagen "Ich spiel doch jetzt nicht gegen Lazio"  ...  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

02.05.20 17:01

170 Postings, 1247 Tage Dau7hybochum1848

wieso postest du das nicht bei Juve, BVB, oder sonstiger Aktie?

starkes Interesse daran das Lazio Abschmiert, um günstiger rein zu kommen?

und ja es ist mit Corona nicht einfach, aber überall wird gerade gelockert.
Halbgott sagte ja bereits das die TV Gelder in den abgebrochenen Ligen kaum schaden anrichtete... .

sehe weiterhin eine 50/50 Chance.
Deutschland wird es wohl entscheiden und die anderen Länder sich ein Beispiel daran nehmen.
aber zurück zu bochum1848. was ist jetzt dein Anliegen?
 

02.05.20 22:08

33622 Postings, 5508 Tage Juto...

03.05.20 11:36

2923 Postings, 4257 Tage bochum1848Dau7hy:

Wow das haut mich echt um  .. und wie sehr auf die angesprochene Problematik eingegangen wird :-D
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

03.05.20 13:02

Wird die Saison zu Ende gespielt werden können?

Bei Fortsetzung und Geisterspielen:
Wie hoch ist die Chance, dass sich kein einziger Spieler in den nächsten Wochen infiziert und keine Quarantäne für die jeweiligen Mannschaften droht?

Sollte Quarantäne notwendig werden, wie sollte die Saison in dem Falle zu Ende gespielt werden können?

Wie lange drohen Geisterspiele?
Wird das komplette Jahr ohne Zuschauer national als auch international gespielt?

Wie reagieren Werbepartner und Sponsoren?

Wie wird die Verteilung der Fernsehgelder kurzfristig als auch mittelfristig, mit Beginn der neuen Saison aussehen?

Droht eine 2. Infektionswelle und alles Erarbeitete könnte  mit einem Schlag hinfällig werden?

Werden infizierte Spieler gemeldet oder wird dies evtl.  unter den Tisch gekehrt?

Gibt es Klagen von Vereinen, die gegen die Fortsetzung der Spiel waren, um die Gesundheit ihrer Spieler zu schützen?

Hier herrscht weiterhin Unsicherheit, viele Fragen wurde im Ansatz noch nicht geklärt bzw. können noch gar nicht geklärt werden.
Aufgrunddessen wird m.M.n. der Kurs auch durch die beginnenden Trainings und das evtl. Durchwinken des Sicherheitskonzepts für die BuLiga nicht steigen.
Dazu gehe ich davon aus, dass der Gesamtmarkt evtl. noch diese Woche auf über 11000 steigen könnte, danach aber eine deutliche Abwärtswelle kommen wird.
Was dies dann schlussendlich kurzfristig für den Lazio Kurs bedeuten könnte, ist sicherlich klar. Ich bin deshalb erst einmal aus allen Aktien komplett raus.
Sollte gar ein Abbruch erfolgen, sehe ich ein tieferes Tief als die 70 Cent von vor ein paar Wochen. Damals standen die Chancen auf Fortsetzung der Saison noch bei 50fifty. Eine offizielle Abbruch-Meldung hätte einen deutlich anderen Charakter.
Ist aber nur meine bescheidene Meinung. Vielleicht knallt der Lazio-Kurs kurzfristig auch nach oben. Ich halte aber die andere Variante für aktuell wahrscheinlicher.
 

03.05.20 17:48
1

33622 Postings, 5508 Tage JutoSicher ist gar nichts.

04.05.20 13:10

346 Postings, 1167 Tage wassolldasdennVertragslaufzeiten

Die relevanten Verträge, die bei Lazio zum 30.06.2020 auslaufen sind die von Cataldi, Parolo und Lulic. Bei den zwei Letztgenannten kann man vermutlich bei Bedarf relativ problemlos um ein Jahr verlängern. Von daher sehe ich da Lazio in einer recht guten Position, falls es diesbezüglich zu rechtlichen Problemen wegen der Vertragslaufzeiten kommen sollte.

Interessante Interviews am Wochenende: Luis Alberto hat es quasi offiziell verkündet, dass er bis 2025 verlängert hat. Das finde ich einigermaßen fantastisch, weil er für mich (neben Acerbi und Immobile) die Stütze schlechthin in dieser Saison ist. Absolut konstant und teilweise Weltklasse und somit ist diese Verlängerung ein klares Signal an die Konkurrenz: https://onefootball.com/en/news/...is-spot-29839010?variable=20200502

Dann hat Igli Tare noch etwas aus dem Nähkästchen geplaudert und u. a. klargestellt, dass Milinkovic-Savic damals, entgegen einiger Medienberichte, für lediglich 12 Mio. Euro von KRC Genk verpflichtet wurde:
https://sport.sky.it/calcio/serie-a/2020/05/03/...cio-club-intervista
Nicht die mega Neuigkeit schlechthin natürlich, aber ich finde es ganz interessant, da man ja bisher von 18 Mio. Euro ausgegangen ist.  

04.05.20 16:41

8675 Postings, 3445 Tage halbgotttVerträge

Cataldi

- laut llsn.it ist die Verlängerung bis 2024 in trockenen Tüchern - aus bilanztechnischen Gründen wurde sie noch nicht offiziell gemacht

https://www.lalaziosiamonoi.it/primo-piano/...on-c-e-da-temere-120195


Parolo und Lulic

- laut Radiosei haben beide bis 2021 verlängert

https://www.lalaziosiamonoi.it/in-evidenza/...to-del-contratto-120139


 

05.05.20 14:02

346 Postings, 1167 Tage wassolldasdennAmateurhaft

Danke für die Infos, ich hatte mir ganz amateurhaft auf transfermarkt.de die Vertragslaufzeiten angesehen ohne weiter zu recherchieren. Dann kann es Lazio ja absolut schnurz sein, falls es zu vertragsrechtlichen Schwierigkeiten kommen sollte, wenn die Saison über den 30.06. hinaus andauern sollte.

Danke auch für den Hinweis auf Blackstone auf deinem Twitter Account, das sichert das Investment doch nochmal ganz anders gegen einen Saisonabbruch ab:
https://carlofesta.blog.ilsole24ore.com/2020/05/...ella-serie-calcio/

Aber da jetzt doch sehr Vieles darauf hindeutet, dass die Bundesliga bereits im Mai fortgeführt wird, halte ich eine Fortsetzung der Serie A nun doch auch wieder für wahrscheinlicher als noch vor ein paar Tagen. Auch die jüngsten Äußerungen des Sportminister deuten ja mehr oder weniger darauf hin, daß klingt schon deutlich anders, als noch letzte Woche: https://www.repubblica.it/sport/calcio/2020/05/05/...menti-255690298/
Die Gemengelage finde ich gerade sehr vielversprechend, die 1,50 Euro könnte man deutlich früher sehen, als von mir erhofft.  

05.05.20 19:59
2

1267 Postings, 6977 Tage aramedBin kein insider, kenne aber jemanden,

Der in der Sprtmarketing in Mailand arbeitet. Der sagt, wenn die Seria A nicht zu Ende spielt, sind viele Unternehmen so gut wie im A....
Deshalb glaubt er, dass es weitergehen wird (muss).  

06.05.20 15:42
1

346 Postings, 1167 Tage wassolldasdennTV Rechte

Ein britischer Fond ist wohl bereit 1,6 bis 2 Mrd. Euro für 20% der TV Rechte für die Serie A für die nächsten 10 Jahre zu investieren:
https://www.calcioefinanza.it/2020/05/06/diritti-tv-serie-a-offerta/

Derweil darf die 1. und 2. Bundesliga ab Mitte Mai wieder loslegen, das vorgestellte Hygienekonzept der DFL ist wohl in Ordnung:
https://www.n-tv.de/sport/...-Mai-wieder-starten-article21762204.html  

07.05.20 21:10

33622 Postings, 5508 Tage Juto...

08.05.20 07:50

2923 Postings, 4257 Tage bochum1848Läuft gut an der Spass

https://www.spox.com/de/sport/fussball/...r-faelle-bei-sampdoria.html

Der einzige Wert diesen Wahnsinn zu Ende zu Spielen ist´s liebe Geld!
Sowohl sportlich wie auch aus humanitären Gründen hat diese (Rest)Saison den Wert NULL ..
Ich glaube weiterhin an einen Abbruch der Saison (Überall) - habe auch Zweifel ob es überhaupt versucht wird mit Geisterspielen. Denke eher das kurz vorm Spieltag der Notaus Knopf gedrückt wird.
PS.Nächsten Freitag säße ich im Flieger zum letzten Heimspiel gegen Brecia .. Niemand kotzt hier mehr ab über das Corona Übel als ich. Heimspiel Florenz war ebenso fix geplant und Hellas auswärts angedacht ..
Hab ein nettes Foto vom neuen Trikot (Nike) geschickt bekommen. Leider noch nichts gefunden , ob es n "Wunschdenken Fake" ist  ;-) oder ob wirklich ein neuer Ausrüster vor der Tür steht. Kann es mir aber nicht vorstellen, dass sich Macron sein bestes Pferd stehlen lässt!
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

08.05.20 11:59

1267 Postings, 6977 Tage aramedAlles eine Frage der Organisation

Wenn es ganze Landkreise mit über 100000 Einwohnern schaffen ohne Durchtestung das Infektionsgeschehen auf nahezu null zu bringen, dann muss es bei ein paar Hundert Personen mit Dauertestung wohl möglich sein. Wenn man damit einen kleinen Wirtschaftszweig mit großem öffentlichem Interesse am Leben erhalten kann, spricht mMn nichts dagegen. Ein tolles Erlebnis wirds leider nicht, aber wenns dem Fussball hilft, why not? Es tut doch keinem weh.  

08.05.20 17:04

33622 Postings, 5508 Tage JutoEs bleibt spannend.

13.05.20 17:56

33622 Postings, 5508 Tage JutoMmmhhh

13.05.20 20:27

1267 Postings, 6977 Tage aramedSpielen im Juli in Italien

Bei der Hitze werden aber wenige ins Stadion gehen ...  

Seite: Zurück 1 | ... | 85 | 86 | 87 |
| 89 | 90 | 91 | ... | 93  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben