Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 103 von 182
neuester Beitrag: 20.01.21 13:40
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 4542
neuester Beitrag: 20.01.21 13:40 von: sandroglonti Leser gesamt: 806056
davon Heute: 2738
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 101 | 102 |
| 104 | 105 | ... | 182  Weiter  

18.09.20 10:19

736 Postings, 211 Tage slim_nesbit@ZwCN8OG

Quotes
---
:-) Mich hatte damals bei Solar sehr gewundert wie die trotz eines gefühlt großen Nachholebedarf bei Forschung  und Entwicklung* so schnell eine solche ausreichend hochwerte billige Produktion hochziehen konnten um die Solarbranche in DE zu ruinieren.
*) Halbwissen  
---
Das ist ohne näher auf intellectual property einzugehen nicht ordentlich zu beantworten. Darin verbirgt sich auch Stoff für mind 3 ? 4 Dissertationen und würde den Thread kapern, daher wollte ich uns allen das hier ersparen.

Zurück zum Kurs. Hat die Aktie jetzt verstanden wo sie hin soll?



 

18.09.20 11:43

Clubmitglied, 83 Postings, 272 Tage ZwCN8OGAspekt Leerverkäufer

Zum Kurs wird ja hier oft vorgebracht dass immer wenn es bergab geht, hauptsächlich Leerverkäufer schuld wären (dass viel Leerverkauft wird, kann man ja auch bis zu einen gewissen Punkt einsehen). Könnte dieses starke Leerverkaufsinteresse nicht mittelfristig auch ein Preistreiber für den Kurs sein? Denn unterm Strich steigen dadurch ja die Handeslvolumen der Aktie (alle Aktien die ausgeliehen auf den "Markt" geworfen werden, müssen irgendwann ja auch wieder liquidiert / zurück gekauft werden ==> mittelfristig ausgeglichene Angebot/Nachfrage Bilanz der Leerverkäufer). Durch das dadurch gesteigerte Handelsvolumen wird die Aktie evtl. auch für Investoren interessant für die dieser "Nebentitel" sonst zu klein gewesen wäre => möglich höhere Nachfrage.  

18.09.20 14:37

412 Postings, 1538 Tage PaWe1992@zwcn8og

Natürlich sind nicht immer die Leerverkäufer schuld .
Jedoch sind 30% leerverkaufte Aktien schon ne Hausnummer
=> und sorgt für ordentlich Volatilität wie man sieht .
Sofern der Kurs weiter Richtung Norden wandert , können leerverkäufer auch als Kurstreiber fungieren nämlich dann wenn sie allmählich beginnen zu covern .
Dies ist jedoch leider nichtmal jenseits der 130er Marke geschehen sondern Leerverkaufs Positionen wurden aufgestockt,
=>  Gewinnmitnahmen der letzen Tage waren ein zusätzlicher Treiber Richtung Süden => Kursverluste wären jedoch eindeutige moderater ausgefallen wenn die Aktie nicht so stark leerverkauft wäre .


 

18.09.20 14:41

412 Postings, 1538 Tage PaWe1992Leerverkäufer

Können also kurz zusammengefasst wie ein brandbeschleuniger wirken in die eine sowie auch in die andere Richtung .
Hoffen wir mal Richtung Norden ;)  

18.09.20 22:07

434 Postings, 1332 Tage Holzfeld" lahme Ente "

Mann, o Mann, hier könnte auch mal wieder eine positive Me ldung kommen, das ist ja langsam nervlich das ständige Auf und Ab...  

19.09.20 10:16

736 Postings, 211 Tage slim_nesbitRichtigstellung LFP

Ich muss mich hier für eine Fehlinfo entschuldigen. Ein User war im Nachbarthread so nett, mich darauf hinzuweisen, dass Tesla für den chinesischen Markt ein Downgrade auf LFP mit CATL plant. Das ist kpl. an mir vorbeigezogen.  Also Sorry nochmal. Sieht so aus, als würde der User Kursziel eine Punktlandung mit seiner Prognose machen.

Schönes Wochenende noch  

21.09.20 09:43

736 Postings, 211 Tage slim_nesbitwird gerade lekker runtergeshortet

U-Linie 115,40 - 115,60?, dann 114,00 - 114,05?  

21.09.20 09:56

634 Postings, 1164 Tage mamajuana1968....

Diese hochgejubelte Drecksaktie kackt gerade richtig ab!  

21.09.20 10:14
1

634 Postings, 1164 Tage mamajuana1968....

Die Shortseller sind gerade voll am Werk. Von Kursen von 130 EUR und höher können wir in nächster Zeit nur träumen.
Varta wird gerade auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.  

21.09.20 10:26

634 Postings, 1164 Tage mamajuana1968Unterstützung

Die Unterstützung bei 115,40 ist schon gerissen, und die 114 sind auch bald dran .....  

21.09.20 10:53

412 Postings, 1538 Tage PaWe1992@ mamajuana19

Haben Sie sich schon mal den Gesamtmarkt angesehen, nicht nur Varta ist heute am Fallen ;).
 

21.09.20 11:01
1

1853 Postings, 2864 Tage Leerverkauf@ mamajuana19.: Unterstützung

Ist doch nicht schlecht, hab eben meinen Korb bei 105 Euro plaziert. Sollte es weiter runter gehen wird der EK nach unten angepasst.  

21.09.20 13:49
2

124 Postings, 465 Tage martini88Lage

Es gibt wenig positive News von Varta aber eben auch keine negativen. Momentan muss sich die Aktie in einem sehr schwachem Gesamtmarkt behaupten. Siehe DAX.
Stärkere Korrektur. Zudem gibt's immernoch eine Menge Leerverkäufer, die auf den Kurs drücken.
Alles in allem aber wenn überhaupt, ein Grund zum nachkaufen, solange die Kurse noch so preiswert sind wie jetzt.
Auf mittelfristige Sicht ein sehr sicheres Investment. Die nächsten Quartals-Zahlen von Varta rücken näher und da fährt der Zug dann ab. :)

Persönliche Meinung, keine Handels oder Kaufempfehlung.  

21.09.20 14:09

26 Postings, 336 Tage FunnyGsuper Kurse zum Nachkaufen! ;)

21.09.20 16:53

41 Postings, 538 Tage Basti_FantastiWas ist jetzt los, 109? So langsam ist mein Gewinn

Komplett futsch. Und der war durchaus beträchtlich. Jemand eine Erklärung?  

21.09.20 17:02

412 Postings, 1538 Tage PaWe1992@basti_fantasi

Leerverkäufer haben momentan leichtes Spiel beim derzeitigen marktumfeld - können nur hoffen dass die 108 halten .  

21.09.20 20:03

143 Postings, 259 Tage Ariba.deVarta

Buy the Dip nennt sich das.

 

21.09.20 20:37
1

132 Postings, 4054 Tage wedmanBuy the Dip

Klappt nur richtig wenn man vorher Sell the Peak gemacht hat.
Nur beides zusammen funktioniert wirklich gut.
 

21.09.20 20:44
1

696 Postings, 2800 Tage zocker2109100?

Ich werde bei 100? wieder eine große Summe investieren denke der dax fällt unter 12000 Punkte Corona lässt grüßen leider immer wieder gute Möglichkeiten wieder aufzustocken!!!  

22.09.20 00:29

229 Postings, 412 Tage oxygene69Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.09.20 13:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

22.09.20 07:57

310 Postings, 414 Tage EmKay74Der Kurs

ist doch erstmal zweitrangig solange sich Fundamental nichts ändert, ich finde wenn Varta seinen Wachstumskurs beibehalten kann ist die Aktie auf dem derzeitigen Niveau nichtmal teuer. Interessant wird der Ausblick auf 2021 werden und ob Varta es schafft positiv zu überraschen. Ich bin hier recht entspannt Volatilität gehört halt nach oben und unten mit dazu.  

22.09.20 09:55
2

1555 Postings, 1247 Tage Kursverlauf_Der dip unter die untere Trendlinie

war doch ne wunderbare Nachkaufgelegenheit. Speziell bei Varta liegt man da meistens nicht falsch  
Angehängte Grafik:
varta_220920.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
varta_220920.png

22.09.20 11:13
1

412 Postings, 1538 Tage PaWe1992Xetra Schlusskurs bei 115

und der Aufwärtstrend ist wieder intakt :) .  

22.09.20 11:31

736 Postings, 211 Tage slim_nesbitder war doch noch nie icht unterbrochen

22.09.20 11:32

736 Postings, 211 Tage slim_nesbitder war doch noch nie unterbrochen,

Seite: Zurück 1 | ... | 101 | 102 |
| 104 | 105 | ... | 182  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben