Löschung

Seite 3 von 7
neuester Beitrag: 11.11.17 11:58
eröffnet am: 03.06.17 00:11 von: floa Anzahl Beiträge: 173
neuester Beitrag: 11.11.17 11:58 von: der boardauf. Leser gesamt: 22998
davon Heute: 8
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

03.06.17 09:17
2

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleidBei teutonica scheint wohl jeder

nur provozieren zu wollen, welcher ihm nicht im Gleichschritt folgt.

@teutonica
Das du meine Postings nicht liest, kannst du deinem Bäcker erzählen. Dazu bist du viel zu neugierig.  

03.06.17 09:20
1

36752 Postings, 6251 Tage TaliskerIch

Ich war heute schon einkaufen. Keine Angst.
Ich werde heute noch in einen Freizeitpark fahren. Mit Familie. Angst. Vor dem angekündigten Starkregen/Gewitter.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

03.06.17 09:30

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79#50 da würde ich nie hingehen....

weil da nur linke Chaoten demonstrieren, und wenn man
da gesehen werden würde, wäre das schlecht für mein Ansehen u. Ruf....

Ich rate nur jedem, sich von diesen Linksautonomen Demonstranten zu distanzieren...
Man kann auch so sein Missfallen über solche Anschläge ausdrücken.

 

03.06.17 09:33
10

16395 Postings, 6026 Tage cumanaMann macht sich so seine Gedanken!

 
Angehängte Grafik:
736d377feceadef59d022e753b133874.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
736d377feceadef59d022e753b133874.jpg

03.06.17 09:36
1

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleid#53

Aha... es demonstrieren also nur "linke Chaoten" gegen Fremdenfeindlichkeit? Du liest zuviel PI-News.  

03.06.17 09:40
10

5081 Postings, 2067 Tage manchaVerde@kein Mitleid

Weshalb ich nicht auf Demos bei Angriffen auf Flüchtlingsheime gehe?

1. Es hat in meiner Region (Raum Mainz-Bingen-Bad Kreuznach) noch keinen Angriff auf ein Flüchtlingsheim gegeben und in ganz Rheinland-Pfalz waren es in den letzten 2 Jahren genau 3 - auf jeweils unbewohnte, im Bau befindliche.

2. Es gibt genügend Gut-Deutsche, die in einem solchen Fall sofort auf die Strasse gehen. Da wäre ich fehl am Platz. Letztes Jahr im April brannte bei uns in Bingen (nur wenige km von meinem Haus entfernt) eine Asylunterkunft. Sofort organisierten die Gutmenschen eine Demo gegen "Rechts und Ausländerfeindlichkeit"....obwohl von Anfang an Zweifel bestanden, dass es tatsächlich ein rechtsradikaler Anschlag war. Aber Hauptsache erstmal demonstrieren.....immerhin 600 Menschen kamen.

Unmittelbar vor Beginn der Demo präsentierte die Polizei den Täter - einen Syrer, der selbst in der Unterkunft wohnte und aus Frust Feuer gelegt hatte! Dumm gelaufen......

Ob diese Menschen auch demonstrieren wenn es ein islamistischer Anschlag war?  

03.06.17 09:47

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleid@manchaVerde:

Darum geht es doch garnicht. Es geht um solche Aussagen und darum meine Frage, wer hier schonmal auf einer Demonstration gegen Fremdenfeindlichkeit war.


#45 Wo sind die Lichterketten deutscher Moslems gegen den Terror?  

03.06.17 09:48
6

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79#55 man sieht es doch,

wer da mit marschiert... na,
eine schwarze Kapuze neben der anderen...
die echten, normalen demonstrierenden Bürger sind doch eh meist
irgendwo abseits, und halten ein Transparent und schauen ganz verstört auf
diese grölenden Linken Aktivisten.
 

03.06.17 09:49
1

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79#56 nein, da trauen sie sich nicht....

03.06.17 09:52
1

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleid#58

Lol... typisches AFD-Gequatsche.  

03.06.17 09:56
4

6326 Postings, 1851 Tage bigfreddy#56 wäre mal interessant

Zu erfahren, ob der besagte kriminelle Syrer auch entsprechend verurteilt wurde.
Und falls der dann abgeschoben wird, gibt's eine riesige Demonstration der Linksradikalen, die ein Bleiberecht einfordern.  

03.06.17 09:56
1

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79#61 könnte ich von Dir sagen,

typisches AntiFa Gequatsche....

Hören wir doch auf... uns gegenseitig die Köpfe zu hauen.

Dafür ist das Leben zu kurz.

Genießt das schöne Wetter... morgen soll es in Restdeutschland REGNEN.... ;p
am Chiemsee solls schön bleiben... :D  

03.06.17 10:05
1

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleidAch Lucky

Was hat das jetzt mit Antifa zu tun? Du behauptest, das auf Demos gegen Fremdenfeindlichkeit hauptsächlich "linke Chaoten" und schwarze Kapuzenträger laufen.
Daran sieht man, das du keine Ahnung hast, oder dir deine Infos von Seiten wie PI-News holst.

https://www.google.de/...1AKHfOrCGEQ_AUIBigB&biw=1440&bih=769

https://www.google.de/...p;q=lichterketten+gegen+fremdenfeindlichkeit  

03.06.17 10:12
1

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79Man, treibt Dich das um...

lass mal locker...
entspann Dich, Junge,
wie alt bist Du, dass Du Dich da so reinhängst...?

1. ändern kannst nichts...
2. die Dinge gehen auch ohne Dich ihren Gang...

 

03.06.17 10:15
1

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleidLucky... soll das jetzt

der Ablenkung dienen?

So sind sie, von anderen Demonstrationen verlangen, aber selber...  

03.06.17 10:17

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleidDann frage ich mal anders.

Warum sollten deutsche Moslems gegen den Terror demonstrieren?  

03.06.17 10:36

1479 Postings, 1588 Tage odemx

...so, und jezt wieder bishen Entspannungsmusik :))

 

03.06.17 10:50
1

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79Zwergnase hat mit der ganzen Härte

des Gesetzes durchgegriffen....

aber lange hats gedauert...  

03.06.17 10:52

45718 Postings, 2348 Tage Lucky79#65 & 66

man steht der Junge unter Strom...
Fenster auf, lüfte doch mal...

Jetzt mal abgesehen davon, tu mal was für Dich.

 

03.06.17 11:02
6

17696 Postings, 3299 Tage tirahundAuch das Löschen

von Ariva wird die Wahrheit nicht unterdrücken können. Pech gehabt.

Der Ton macht selbstverständlich die Musik.

Wenn ich einige Leute so mittlerweile höre. Von diesen Leuten hätte ich dies nie erwartet. Da muss selbst ich diese Leute beruhigen und drosseln. Einigen Leuten dämmert's aber langsam.


Aber das Hauptproblem scheint ja diese Plattform Ariva zu sein. Das Löschen hat hier offensichtlich höchste Priorität. Durch das Löschen bekommen wir bestimmt wieder alles in den Griff. Das scheint ja die Ursache sein.

Also Ariva. Weiter geht's. Ihr schafft das.
 

03.06.17 11:08
1

1415 Postings, 2195 Tage keinMitleidLucky

Um mich brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Ich bin sehr entspannt. Eher solltest du dich um dich selber kümmern. Ausreden und Ablenkung ist alles, was von dir kommt.
 

03.06.17 11:16
1

17825 Postings, 2790 Tage WeckmannDie Festivalbesucher habens klar ausgedrückt.

03.06.17 11:19
5

17696 Postings, 3299 Tage tirahundRichtig Weckmann,

wenn man noch die Gelegenheit dazu bekommt.

Viele Tote des Terrors haben diese Chance / Gelegenheit aber leider nicht mehr bekommen.

Solange man noch gewarnt wird.

Aber Deutschland scheint ja sehr sicher zu sein.  

03.06.17 11:20
2

16828 Postings, 3697 Tage The_Hope68000 Metalheads haben ein Zeichen gesetzt

höre Pressekonferenz :-)

Es geht pünktlich wetier
 
Angehängte Grafik:
rock.png
rock.png

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben