Baumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Seite 738 von 744
neuester Beitrag: 27.05.20 10:57
eröffnet am: 11.07.17 09:26 von: magmarot Anzahl Beiträge: 18597
neuester Beitrag: 27.05.20 10:57 von: Blitzmerker2 Leser gesamt: 3238135
davon Heute: 13
bewertet mit 26 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 736 | 737 |
| 739 | 740 | ... | 744  Weiter  

27.03.20 10:09

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerxLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 29.03.20 22:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

27.03.20 10:36
6

762 Postings, 854 Tage guitarkingZynismus pur

Hundert tausende Lungenkranke  , aber jetzt die Gesundheit an erster Stelle stellen.  Jahrelang die Erkrankung in Kauf genommen, die Verursacher begünstigt, Nachrüstungen blockiert , jetzt sterben die Menschen an Lungenversagen , und auf einmal geht die Gesundheit vor . Einige Politiker sind mit Ihren Aussagen kaum auszuhalten . Wenn alles vorbei ist sind die Aussagen Gesundheit First Schnee von gestern, und es geht munter weiter mit der Verschmutzung in den Städten. Was interessieren da Hunderttausende vorzeitige Todesfälle durch Lungenerkrankungen . Wirtschaft First !!!  

27.03.20 20:49

364 Postings, 530 Tage NaggamolEs gibt eh genug Menschen

Der einzelne Spiel bei den politschauspieler keine Rolle  

29.03.20 14:26
1

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerx@guitarking

Zynismus pur :

Außerdem sagte Scholz am Sonntag, er empfinde als ?zynisch?, wenn in der gegenwärtigen Situation von einigen gefordert werde, mehr Augenmerk auf die Wirtschaft als auf die Gesundheit der Menschen zu legen.

https://www.bild.de/news/inland/news-inland/...4.bild.html#la69704440

 

29.03.20 17:04
2

762 Postings, 854 Tage guitarkingNach der Krise

ist vor der Krise  Big Player wie Adidas wollen keine Miete mehr zahlen für Ihre gemieteten Ladenlokale. Jahrelang Milliarden einsammeln und jetzt direkt stöhnen , sogar unser VM findet  solches Verhalten mehr als bedenklich . Mindestlohn , mehr Geld für Pflegeberufe alles seit Jahren gefordert . Und jetzt kommt plötzlich bei unseren Politikern das soziale Gewissen. Bei der Kreditsumme die jetzt ausgeschüttet wird , wird nach der Krise eh kein Geld für Lohnerhöhung vorhanden sein . Unsere Politiker werden plötzlich zum Menschenfreund, die nächsten Wahlen kommen bald .  Vielleicht merken einige Volksvertreter das man mit geldverseuchten Managern keine Patienten ärztlich versorgen kann .  

30.03.20 22:12
4

1686 Postings, 1564 Tage bensabLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 31.03.20 21:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

31.03.20 10:43
1

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerxImmunologe Hockertz im Interview

wallstreet:online: Die Bilder aus Italien und auch Spanien erschrecken viele. Wie erklären sich diese Bilder? Hockertz: Das liegt daran, dass wir dort gerade mit der Lupe hinschauen. Daneben sehe ich zwei mögliche Ursachen. Erstens hat Norditalien eine sehr hohe Luftverschmutzung, so dass insbesondere ältere Menschen dort ?vorgeschädigter? sind als in anderen europäischen Regionen.

Immunologe Hockertz im Interview: Full Stop der Volkswirtschaften: "So unverhältnismäßig, als wenn Sie beim Kneipen-Streit Kontrahenten über den Haufen schießen" | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...henten-haufen-schiessen

Bei allem was er sagt bin nicht ganz seiner Meinung , aber da hat er Recht :

"Erstens hat Norditalien eine sehr hohe Luftverschmutzung, so dass insbesondere ältere Menschen dort ?vorgeschädigter? sind als in anderen europäischen Regionen. "

 

31.03.20 11:11
1

99 Postings, 3112 Tage Goftel60Ist das jetzt ein Corona-Forum?

Das hat alles nichts mit der Situation von Baumot zu tun.
Es wäre schön, wenn hier echte Fakten diskutiert würden!
Die Kommunikation seitens der AG ist wie immer mangelhaft:
         ?§Wie ist die generelle Situation (Finanzen)?
         ?§Mitteilungen im internationalen Bereich.
- Was läuft in UK (Eminox als letzte Mitteilung)?
-  wo sind die Ergebnisse aus den anderen Ländern?
         ?§Was läuft denn noch in Deutschland?
Dank Corona sind die Messwerte im Keller und die kritischen Städte erreichen wohl  den vorgeschriebenen Mittelwert. Zu Stuttgart (!) gibt es schon entsprechende Meldungen. (s. frühere Posts)
All dies sind Informationen, die man von einem Börsen-notierten Unternehmen erwarten müsste!
 

31.03.20 11:27
1

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerxDu fragst selbst ob hier ein Corona Forum ist

und bringst selbst einen Bezug zu Corona :

"Dank Corona sind die Messwerte im Keller und die kritischen Städte erreichen wohl  den vorgeschriebenen Mittelwert"

und was ist nach Corona ?  dann steigen die Messwerte wieder .

Es ist schon Pervers das erst durch die Luftverschmutzung  insbesondere ältere Menschen vor geschädigt sind  und nun freut man sich das durch Corona die Messwerte fallen .

Ich denke eher die Vorschädigungen  durch NO2  werden eine Neue Bewertung erhalten !

 

31.03.20 17:28

1213 Postings, 1010 Tage Shadow000Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 01.04.20 13:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

31.03.20 18:19

9 Postings, 132 Tage VogudWelch

ein widerlicher Komentar!!!  Ekelhaft!!!  

31.03.20 18:21

9 Postings, 132 Tage VogudDieser

Kommentar ist so abstoßend, dass ich kaum Worte finde.  

31.03.20 20:16

346 Postings, 983 Tage Rudolf DieselShadow000

Normalerweise nicht meine Wortwahl.
Du bist schon ein selten dummes Arschloch. Da hätte dein Erzeuger mal besser mit dem Schlappen draufgehauen und deine Mutter in Ruhe gelassen.  

31.03.20 21:05
1

1686 Postings, 1564 Tage bensabLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 04.04.20 20:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

31.03.20 21:07

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerxDenke das war von

bensab ironisch gemeint wie die Politiker mit uns umgehen bzw.den Senioren !  

31.03.20 21:08

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerxsorry war ja shadow

01.04.20 11:24

35 Postings, 180 Tage Blitzmerker21. Quartal 2020 zu Ende. Sind BNOx Sets verfügbar?

... so, es ist so weit.  1. Quartal 2020 ist zu Ende.
Laut Baumot, sollte im 1. Quartal 2020 die Serienproduktion für BNOx Sets hochgefahren sein und entsprechend Umrüstkits zur Verfügung stehen.

Aus Pressemitteilung vom 9.3.2020 :
...  Weiterhin keine Auswirkungen auf die Lieferfähigkeit durch Corona

...   Baumot hat für die ersten Modelle nun die Produktion in die Serienfertigung überführt. Die Systeme werden noch wie geplant im ersten Quartal verfügbar sein und die Produktion in Richtung der Zielvolumina hochgefahren.

Was ist jetzt damit?  

01.04.20 12:14

14613 Postings, 2848 Tage willi-marlGute und berechtigte Fragen

Mal sehen was die mit Nähe zur Firma, vermeintlich....., dazu sagen.
Oder gar baumot selbst?  

01.04.20 14:53

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerxAchtung News in der Gruppe

Hier ein kleiner Auszug :

Wir erarbeiten gerade eine Zusammenstellung an Studien die den Zusammenhang zwischen Virusinfektionen und Luftschadstoffen betrachten und auch Auswirkung von Luftschadstoffbedingten Vorerkrankungen auf die Immunabwehr und Krankheitsverläufe von viralen Infektionen der Atemwege in den Blick nehmen.  

01.04.20 16:16

1686 Postings, 1564 Tage bensabVersiffte Luft und Virusverbreitung!

01.04.20 16:19

1686 Postings, 1564 Tage bensabIst wohl auch gerade das Pech für Baumot.

Wenn du deine Reifen nicht wechseln lassen kannst, kannst du auch keinen Filter einbauen lassen. Ist für mich die logische Konsequenz. Das kommt gerade leider zu einer Unzeit hier. Shit happens.  

01.04.20 16:24

5502 Postings, 1396 Tage xtrancerx@bensab

Die Werkstätten haben doch nicht geschlossen !  

01.04.20 16:25

1686 Postings, 1564 Tage bensabJetzt kauf ich halt mal wieder nach,

bei dem Pennystock. Wird sich im Herbst auszahlen, hoffe ich:-)  

01.04.20 19:22
1

3628 Postings, 1915 Tage Panell@bensab

sportliche Ansage in der Phase / Situation, wo sich die Anleger weitgehend bisher vera.... vorkommen durch Baumot.

Viele Aussagen die sie zurücknehmen und relativieren mussten, z.B. über die Produktion, Auslieferung, Verbauung, Umsatzprognosen usw.

Baumot hat doch das Problem, dass sie bisher nichts wirklich abgeliefert haben, womit sie die Umsatzprognosen überhaupt annähernd erreichen wollen bei dem "Tempo".

Die Autos werden immer älter und die Halter immer weniger bereit dann noch nachzurüsten. Zudem werden die Androhungen von Fahrverboten teilweise weniger, weil Massnahmen Wirkungen zeigen. Gerade jetzt wird doch deutlich weniger gefahren.

Baumot muss jetzt endlich mal massig was abliefern und nicht nur labern. Welche Werkstätten konnten denn bis jetzt Fahrzeuge mit Baumot-System umrüsten ?!" Was hat überhaupt schon die Kits bekommen und in welchen Mengen ?


Bis da nicht mal mehr Fakten kommen, ist Baumot auf die Seite geschoben und man muss bibbern, ob da überhaupt mal was kommt. Der Kurs weiß warum er da ist, wo er ist und die Richtung hält.  

Seite: Zurück 1 | ... | 736 | 737 |
| 739 | 740 | ... | 744  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben