Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 1058 von 1061
neuester Beitrag: 28.05.20 18:50
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 26522
neuester Beitrag: 28.05.20 18:50 von: Nivek Leser gesamt: 2472897
davon Heute: 513
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1056 | 1057 |
| 1059 | 1060 | ... | 1061  Weiter  

09.04.20 21:15

602 Postings, 918 Tage PapaSchlumpf41A.N. geht wohl das Geld aus

Oder die Firmen... Wantage One wird ja liquidiert.

Braucht er wieder was anderes....

Bin ja gespannt wenn die ersten ihr "Kapital" aus Wantage bzw. der Nachfolgefirma raus ziehen
wollen und es kommt nix....

Rechtlich haben die Leute ja recht wenig in der Hand wenn die Firma mit der sie den "Vertrag" eingegangen sind in Konkurs ist.

Wieder mal ein schlauer Schachzug von A.N. den die Leute noch nicht raffen.  

10.04.20 01:03

16 Postings, 510 Tage analyzer72telegram

Existiert eigentlich noch die Telegram Gruppe oder wurde sie bereits dicht gemacht?

Irgendwelche Indizien, hier noch hoffnungsvoll auf die Zukunft zu blicken? Als Aktionär wird man ja (von den Informationen her) leider komplett im Regen stehen gelassen.  

10.04.20 04:42

437 Postings, 978 Tage LeDudeJo

Wenn ich das im webinar richtig verstanden habe, soll es auch wieder eine Namensänderung geben.  Wird wohl versucht werden eine neue Sau durchs Dorf zu treiben.  

10.04.20 09:13

16 Postings, 510 Tage analyzer72@LeDude

Gibt es eine Aufzeichnung des Webinars?  

10.04.20 09:20

1619 Postings, 1069 Tage Frühstücksei@ Nivek

Neu investieren wird hier wohl kaum jemand noch aber viele - auch ich - sitzen noch auf Aktien und wären froh wenn der Wert wieder gehandelt würde.  

10.04.20 09:52
1

16 Postings, 151 Tage NivekDie Aktien

habe ich auch noch, lohnte sich ja nicht mehr zu verkaufen. Habe aber den Kaufwert mir anderweitig wieder reingeholt. Andere Unternehmen arbeiten und liefern und haben nicht alle 8 Wochen ein neues Board und wissen nicht, ob sie überhaupt Geld verdienen. Wie gesagt, Alternative läuft top.  

10.04.20 10:10

437 Postings, 978 Tage LeDudeHier

https://www.gotostage.com/channel/wantageoneweeklyupdate



Da ist Today was held a webinar from Wantage One by Anthony Norman. After 5:12 minutes he spokes a few words about the re-listing of Stratevic.....

https://www.gotostage.com/channel/wantageoneweeklyupdate  

10.04.20 16:59

602 Postings, 918 Tage PapaSchlumpf41@Nivek

Die wissen sehr wohl das sie noch nie Geld verdient haben. Außer mit Aktien Verkauf.
Sonst hätten sie ja die Geschäftsberichte ordentlich und rechtzeitig abgegeben.  

13.04.20 08:22

437 Postings, 978 Tage LeDudeMehr

Als abzocke kann man hier nicht erwarten. Vielleicht kommt ja noch ein neuer Hype. SVAB entwickelt einen Impfstoff gegen corona ? AN ist ein Fuchs. Der lässt sich schon was einfallen.  

14.04.20 09:48

1003 Postings, 482 Tage redsackMoin Mädels!

@ Le Dude: Dafür, dass man deiner Aussage nach mehr als abzocke  hier nicht erwarten kann,
machst du einen ziemlich involvierten, aktiven und interessierten Eindruck....  dein Interesse ist unübersehbar geweckt und StrateVic hat deine Aufmerksamkeit... nicht dass das nach hinten losgeht.  

14.04.20 09:53

1619 Postings, 1069 Tage Frühstücksei@LeDude

Genau, der Impfstoff wird dann sicher in den alten Containern von STIV gerührt.  

14.04.20 14:04

437 Postings, 978 Tage LeDudeLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.04.20 15:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quelle

 

 

14.04.20 16:31

330 Postings, 847 Tage Jack Böff#26434

"AN ist ein Fuchs. Der lässt sich schon was einfallen."
Na klar,mit was er die Anleger demnächst besch..... kann.  

19.04.20 19:44

437 Postings, 978 Tage LeDudeLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.04.20 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

19.04.20 21:11

1003 Postings, 482 Tage redsackNein, noch nickt wieder handelbar

22.04.20 00:44

437 Postings, 978 Tage LeDudeLeute

SVAB stratevic AN dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Dieser thread muss am Leben bleiben. Es war so schön hier.  

22.04.20 09:31

1003 Postings, 482 Tage redsackLeute

SVAB stratevic AN solte in Vergessenheit geraten. Dieser thread sollte nicht am Leben bleiben. Es war nicht schön hier.  
 

22.04.20 22:00
2

602 Postings, 918 Tage PapaSchlumpf41A.N. hat ja letzte Woche in seinem

Wantage Webinar (am Mittwoch) wieder einmal versprochen das bis Donnerstag 12.00
huge News kommen.
Nun ja bis heute ist nix gekommen (bin nicht überrascht :) )
Und das heutige Webinar haben sie gleich gar nicht abgehalten hehe

Das "listing issue" sollte ja auch bis heute "solved" sein. Merke auch davon nix.

Auch das Update für den Coin Transfer ist nicht gekommen.

Eigentlich ist gar nichts gekommen, also Business as usual.  

23.04.20 10:52

217039 Postings, 3508 Tage ermlitzist nicht

heute DONNERSTAG  ????????  

23.04.20 20:26

602 Postings, 918 Tage PapaSchlumpf41letzte Woche Mittwoch für letzte Woche

Donnerstag. Aber keine Sorge bis diese Woche Donnerstag ist auch nix gekommen ;)  

24.04.20 10:50

437 Postings, 978 Tage LeDudeNews

https://mailchi.mp/wantageone.com/...e-connects-24th-of-april-1881207

The Flock

Der macker ist so geil.
Aber von stratevic ist nix zu lesen.
Eine neue Sau wird durchs Dorf getrieben, aber ohne SVAB.  

24.04.20 14:13
5

3634 Postings, 1917 Tage PanellWen es ( noch ) interessiert

ich "mag" es nicht, wenn man in den Foren nonstop über alles meckert oder reklamiert oder noch schlimmer, beleglos behauptet und unterstellt, ohne das Unternehmen selber damit zu konfrontieren und als Aktionär Informationen einfordert, wenn man diese nicht auf dem üblichen Weg erhält oder man sich damit zufrieden gibt.

Da auch ich Aktien von dem Unternehmen halte und alles andere als " gut gestimmt " bin bzgl. der gesamten Historie und in welchem Hick-Hack das Unternehmen bisher agiert hat, habe ich mal eine sehr "direkte und konkrete" email an einige Personen geschickt, die in Zusammenhang mit Stratevic stehen oder standen.

Eine erste Antwort habe ich heute,- nach nur einem Tag erhalten und zwar von einer Person, die zwar über Insiderkenntnisse verfügt aber nicht mehr so sehr in Verantwortung steht.

Ich möchte diese Antwort hier mal teilen und allen zugänglich machen, die ggf. auch noch investiert sind und Informationen erhalten wollen, die über die meist sinnfreien Postings hier hinaus geht.

Eine Schlüsselaussage in der Antwort ist endlich mal die ehrliche Aussage bzgl. des Handelsstops und anders wie von STRATEVIC behauptet, nicht auf deren Wunsch erfolgt ist ( zum Schutze der Aktionäre ).

Original-Antwort:

Good morning,

Although it was originally intended that I should undertake the role of Chairman of Stratevic that situation has changed and I have no appointed position within the company. I am however able to assist you in respect of some of your issues.

Firstly, an EGM was held at which a new board of directors was appointed. Among these was Wayne Lochner with whom you may be familiar. He is a highly respected individual with many years of business experience and he has undertaken the position with the sole aim of resolving the current situation. The interests of shareholders is very much as the focus of his activities. I am forwarding your email for his information.

Secondly, I understand that the Frankfurt exchange has failed to respond to the requests of the board for clarity in respect of the current position. This may be because of staffing restrictions imposed by the coronavirus pandemic.

Thirdly, I am assured that some strategies are being implemented and the details will be announced. I am also assured that these strategies are to be implemented to the advantage of all shareholders.

Finally, I am able to assure you with absolute confidence that the suspension of trading on the exchange was outside the control of the company.

I am sorry that I am not able to offer you greater detail but as I have said above I have no position within the company but I feel confident that the new board will make every effort to keep everyone informed.

With my best regards,



Graham Cull

überstetzt mit google:

Guten Morgen,

Obwohl ursprünglich beabsichtigt war, die Rolle des Vorsitzenden von Stratevic zu übernehmen, hat sich diese Situation geändert, und ich habe keine festgelegte Position innerhalb des Unternehmens. Ich kann Ihnen jedoch in Bezug auf einige Ihrer Probleme behilflich sein.

Zunächst fand eine Hauptversammlung statt, bei der ein neuer Verwaltungsrat ernannt wurde. Unter diesen war Wayne Lochner, mit dem Sie vielleicht vertraut sind. Er ist ein hoch angesehener Mensch mit langjähriger Geschäftserfahrung und hat diese Position mit dem alleinigen Ziel übernommen, die aktuelle Situation zu lösen. Die Interessen der Aktionäre stehen im Mittelpunkt seiner Aktivitäten. Ich leite Ihre E-Mail zu seiner Information weiter.

Zweitens verstehe ich, dass die Frankfurter Börse nicht auf die Anfragen des Vorstandes nach Klarheit in Bezug auf die aktuelle Position reagiert hat. Dies kann auf Personalbeschränkungen zurückzuführen sein, die durch die Coronavirus-Pandemie auferlegt wurden.

Drittens kann ich sicher sein, dass einige Strategien umgesetzt werden und die Details bekannt gegeben werden. Ich bin mir auch sicher, dass diese Strategien zum Vorteil aller Aktionäre umgesetzt werden sollen.

Schließlich kann ich Ihnen mit absoluter Sicherheit versichern, dass die Aussetzung des Handels an der Börse außerhalb der Kontrolle des Unternehmens lag.

Es tut mir leid, dass ich Ihnen keine detaillierteren Informationen anbieten kann, aber wie oben erwähnt, habe ich keine Position innerhalb des Unternehmens, aber ich bin zuversichtlich, dass der neue Vorstand alle Anstrengungen unternehmen wird, um alle auf dem Laufenden zu halten.

Mit freundlichen Grüßen,

Graham Cull.

Ich bitte um sachliche Meinungen dazu.


 

24.04.20 16:09

431 Postings, 817 Tage UpANDdown01...

Panell. Danke für das teilen deiner Antwort von Graham. Ist halt schade, das sich nur er äußert und nicht das betreffende Unternehmen selbst. Aber gut, das kennen wir ja schon. Darf man erfahren über welchen Weg du mit Cull kommuniziert hast?  

24.04.20 16:59

31 Postings, 871 Tage somal@Panell

Danke für die Information!

mal vorsichtig ausgedrückt ... kann ich mir nur sehr schwer vorstellen, dass alles was da so in den letzten Monaten/Jahren gelaufen ist, nur mit Schlamperei, Pech, unternehmerischen Fehlentscheidungen, ... zu erklären ist. Was ist Wahrheit, ungeschickt formuliert, Unwissenheit, dumm gelaufen und was ist bewusst erstunken und erlogen?

weitere Verwirrung für mich aus der Rückmeldung von Graham Cull:
Die Antwort besagt, daß der veröffentliche "Bericht" vom AGM 3.01.2020 bzgl. der Zusammensetzung des boards falsch ist? Was bedeutet das für den restlichen Inhalt des "Berichts"?

https://stratevic.com/2020/01/17/...om-extraordinary-general-meeting/

" ... The meeting resolved on electing Mr. Graham Cull, Mr. Peter Johann Backer, Mr. Hans Dieter Müller and Mr. Jan Christoph Hoffman to its board of directors. Following the general meeting, the board of directors elected Mr. Graham Cull as Chairman.
Mr. Roger Tamraz, Mr. Marc Jean-Louis D?Hombres, Mr. Nikolay Paskalev Mr. consequently have left the board and we thank them for their service.
The changes to the board of directors are a result of the company?s further push into payment layered banking solutions and its plan to do so with its core product of BankT.co."

gibt es dazu ein offizielles  Dementi/Statement?
wer ist jetzt formell verantwortlich für die  "Geschäfte" von stratevic?
wieso wird das nicht einfach auf der Homepage von stratevic veröffentlicht?
https://stratevic.com/#team

PS
Ziel ist nicht zu meckern oder zu reklamieren ,sondern versuchen zu verstehen, was tatsächlich hinter stratevic steckt.  

24.04.20 17:02
2

7 Postings, 40 Tage Wayne0062Panell

danke für deinen Beitrag. Meine Meinung dazu ist, dass ich zu stratevic keinerlei Vertrauen mehr habe. Aus dem einfachen Grund, weil hier AN seine Finger im Spiel hat und ich ihn für einen B...? halte.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1056 | 1057 |
| 1059 | 1060 | ... | 1061  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben