Mongo DB - Der Herausforderer im Datenbankmarkt

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 05.06.20 10:06
eröffnet am: 11.01.18 17:48 von: stww Anzahl Beiträge: 163
neuester Beitrag: 05.06.20 10:06 von: Kicky Leser gesamt: 22124
davon Heute: 123
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

11.01.18 17:48
2

45 Postings, 1052 Tage stwwMongo DB - Der Herausforderer im Datenbankmarkt

Heute möchte ich Euch auf die Aktie eines interessanten Enterprise Software Unternehmens aufmerksam machen, das erst seit einigen Monaten an der NASDAQ börsennotiert ist und sich nicht weniger vorgenommen hat als einen aktuell $45 Mrd. großen Markt aufzumischen. Es handelt sich um MongoDB. Das ist ein Infrastruktur-Softwareanbieter, der mit seiner Datenbanktechnologie als Newcomer gegen die seit Jahrzehnten vorherrschenden Datenbank-Systeme von Oracle, Microsoft und IBM antritt.

Aktuell wird MongoDB bei einem Kurs von etwas unter 30$ mit einem Enterprise Value von $1,2 Mrd. bewertet. Das ist deutlich weniger als bei der letzten vorbörslichen Finanzierungsrunde in 2015. Die damaligen Investoren hatten dem Unternehmen einen Wert von $1,6 Mrd. zugestanden. Damals in 2015 betrug der Umsatz $65 Mio., nur 2 Jahre später in 2017 hat MongoDB über $150 Mio. umgesetzt. D.h. der Wert des Unternehmen sollte sich in dieser Zeit eigentlich deutlich gesteigert haben, aber die Aktien sind sogar billiger zu haben!

Wo ist also das Problem? Die Antwort auf diese Frage und warum ich dennoch eine Einstiegsposition an MongoDB gekauft habe findet Ihr auf dem High-Tech-Investing-Blog: https://www.high-tech-investing.de/single-post/2018/01/11/MongoDB---Der-Herausforderer-im-Datenbank-Markt 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
137 Postings ausgeblendet.

16.02.20 10:52
1

1253 Postings, 957 Tage irgendwieIch halte auch

alle 3, und wenn nur eine von den dreien die Erfolgsgeschichte von Hypoport (für mich die einzige deutsche FinTech Aktie) wiederholt dann wäre es der nächste 30Bagger. Habe dort ja bei 11er Kursen vor gut 5 Jahren das erste mal gekauft. Höchstkurs die letzten Tage 370 Euro.

Am besten natürlich alle 3  

17.02.20 05:37

9 Postings, 109 Tage breatharexat2018Löschung


Moderation
Moderator: dhe
Zeitpunkt: 17.02.20 13:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

19.02.20 23:16

609 Postings, 1424 Tage FrauPapst@ all

Ich finde die positive Stimmung hier sehr angenehm (abgesehen von den gesperrten Pornomails) und bin auch überzeugt, dass diese Firma uns noch sehr viel Freude bereiten wird. Die nächsten Quartalszahlen werden hoffentlich die Prognosen erfüllen bzw. übersteigen - ich mache die Fahrt mit. ;) Hier denke ich langfristig - ich könnte glatt in China geboren sein.  

12.03.20 18:07

609 Postings, 1424 Tage FrauPapstKeine Sorge,

die kommen wieder! Die Panik auf dem Aktienmarkt ist groß und das darf nicht unterschätzt werden mit dem Corona Virus. Wollen wir hoffen, dass die Politik besonnen handelt. Viel Glück uns allen bei dieser Top-Aktie.  

14.03.20 14:54

426 Postings, 1193 Tage ahoffmann19@Alle

Q-Zahlen am 17.03.2020 gepaart mit der Corona Angst. Ich bin sehr gespannt. Grüße und Gesundheit für uns Alle.  

25.03.20 17:54

3437 Postings, 943 Tage KörnigBin heute komplett ausgestiegen

mit +11%. Dafür habe ich Snack Technology und Cowdstrike gekauft.  

28.03.20 00:17

14 Postings, 87 Tage AbflussrohrBleibe hier dabei!

Zuletzt nachgekauft vor nem Monat zu 136 EUR. Ich bin hier schon seit über zwei Jahren investiert. Ein niedrigerer Verschuldungsgrad in Form von convertible notes wäre mir aktuell zwar auch lieber, aber ich glaube an das Unternehmen und an langfristig gute Finanzierungsmöglichkeiten.  

28.03.20 13:44

426 Postings, 1193 Tage ahoffmann19@Alle

Bin hier auch long drin. Ggfs. nochmal Nachkauf, wenn signifikant unter 100 Euro fällt. Grüße  

06.04.20 09:02

609 Postings, 1424 Tage FrauPapstGenau!

Jetzt ist die Zeit günstig, sich ordentliche einzudecken. Datenbänke werden immer wichtiger in dieser computerlastigen Zeit. Geschäftsschließungen, Verlagerung zum Homeoffice, Videokonferenzen etc....  

06.04.20 15:23

3437 Postings, 943 Tage KörnigJa, aber ich habe umgeschichtet in Slack und

Crowdstrike! Hier bin ich mit gut +10% raus. Wäre aber bei 110 ?/Stück gerne wieder an Bord, aber nur mit 1K Investmentsumme  

06.04.20 15:27

3437 Postings, 943 Tage KörnigHerr Waldhauser scheint diese Aktie noch privat

zu halten.  

07.04.20 08:11

426 Postings, 1193 Tage ahoffmann19@Körnig

Wie kommst Du darauf Körnig ?  

04.05.20 07:57

3437 Postings, 943 Tage KörnigHat er im Börsenradio erzählt, wenn ich mich

nicht täusche! Deswegen möchte ich bei einem guten Einstiegskurs wieder dabei sein!  

11.05.20 19:38

100 Postings, 733 Tage tpoint75Alltimehigh

Na wie weit geht die Reise noch? 188, 192, 202?  

12.05.20 13:37
1

426 Postings, 1193 Tage ahoffmann19@tpoint75

Ich habe heute etwas Dampf rausgelassen und einige Stücke bei über 171 Euro verkauft. Aber nur einen Teilbetrag ! An Gewinnmitnahmen ist noch niemand gestorben. Aktie ist schon verdammt heiß gelaufen. Zahlen ja erst am 04.06.2020 !!! Grüße  

12.05.20 17:40

100 Postings, 733 Tage tpoint75@ahoffmann19

Ich warte auch nur auf Schwäche, damit ich verkaufen kann. Es ist mir schon ein bissl unheimlich. Klar wird Cloud gerade gepushed, aber es ist fraglich, ob die Preise noch gerechtfertigt sind.  

12.05.20 17:54

426 Postings, 1193 Tage ahoffmann19@tpoint75

Die MK geht jetzt fast schon auf 10 Mrd. zu. Ein Wahnsinn eigentlich. Grüße  

16.05.20 06:03

1253 Postings, 957 Tage irgendwieUnd nächstes ATH

bei 199,25 USD

@Körnig

Was wären denn günstige Einstandskurse ?????

 

22.05.20 17:57

100 Postings, 733 Tage tpoint75keine Schwäche

zeigt sie bis jetzt. Neues Wunschziel 216?!  

23.05.20 19:21

14 Postings, 87 Tage AbflussrohrMein Kursziel

...liegt hier bei mindestens 1.000.
Allerdings von mir aus erst in 5 - 10 Jahren. ;)

@tpoint75

Warum willst du dich bei Schwäche von diesem äußerst aussichtsreichen Unternehmen trennen?
Handelst Du eher kurzfristig oder wo siehst Du derzeit ein besseres CRV in wachstumsstarken Zukunftsbranchen?

Gruß  

27.05.20 20:03

100 Postings, 733 Tage tpoint75So,

bin heute raus. Ich musste einfach den Gewinn sichern. @Abflussrohr es war eigentlich nur als kurzfristiges Invest gedacht. Durch die hohe Volatilität fliegt sowas relativ schnell wieder raus.

Ich weiß noch nicht, wo es als nächstes hingeht, aber falls ich im Segment bleiben will, werde ich mich vielleicht hier inspirieren lassen:
https://seekingalpha.com/article/...-strong-performance-for-long-term  

29.05.20 20:53

14 Postings, 87 Tage AbflussrohrMDB

Ah, okay. Ja, die Volatilität ist schon nicht ohne. Aber ich bleibe hier langfristig drin. Alteryx habe ich auch im Portfolio. Die schätze ich als etwas risikoärmer ein, aber Volatilität ist da auch genug drin. Das ist eine Eigenschaft, die alle schnell wachsenden Tech Unternehmen mit sich bringen. Dafür sind die langfristigen Renditechancen auch ausgesprochen hoch.  

03.06.20 11:42

62239 Postings, 7526 Tage KickyReport erfolgt am 4.juni

3 Cloud Computing stocks to buy in June
https://www.fool.com/investing/2020/06/02/...ocks-to-buy-in-june.aspx

"It's become the market leader, and its products are used by 17,000 customers all over the world. The free-to-try version that allows developers to test out the product before making any financial commitments has been downloaded over 90 million times. The use of its freemium version is the primary way that it gets introduced to developers who could be potential customers.

The company's revenue growth has been epic. It's more than doubled the top line over the past two years, and annual revenue has grown sevenfold over the past four years. Management is projecting 21% annual top-line growth this year on the low end of its guidance and will continue to post a loss as it invests in growth. Investors don't mind, though: Its $422 million in annual revenue is less than 1% of the estimated $97 billion annual database spend projected for 2023. Regardless of what the stock does as a result of the company's June 4 earnings call, this database for the cloud era has plenty of growth ahead."
 

03.06.20 14:27

3 Postings, 652 Tage smoooofMDB habe ich auch

weil ein Entwickler bei uns voll auf die abgefahren ist, so wie auch auf Atlassian. Ich habe beides nicht bereut. Ich freue mich auf den Bericht am 5.6.
Fool.com lese ich seit mittlerweile 20 Jahren; auch das kann ich nur empfehlen und nicht diesen "Kursziel xx$" bullshit.  

05.06.20 10:06

62239 Postings, 7526 Tage KickyFirst Quarter Fiscal 2021 Financial Highlights

Revenue: Total revenue was $130.3 million in the first quarter fiscal 2021, an increase of 46% year-over-year. Subscription revenue was $124.9 million, an increase of 49% year-over-year, and services revenue was $5.5 million, an increase of 1% year-over-year.
Gross Profit: Gross profit was $92.7 million in the first quarter fiscal 2021, representing a 71% gross margin, compared to 68% in the year-ago period. Non-GAAP gross profit was $95.6 million, representing a 73% non-GAAP gross margin.
Loss from Operations: Loss from operations was $42.0 million in the first quarter fiscal 2021, compared to $30.6 million in the year-ago period. Non-GAAP loss from operations was $7.4 million, compared to $12.6 million in the year-ago period.
Net Loss: Net loss was $54.0 million, or $0.94 per share, based on 57.6 million weighted-average shares outstanding in the first quarter fiscal 2021. This compares to $33.2 million, or $0.61 per share, based on 54.7 million weighted-average shares outstanding, in the year-ago.....

daswar offenbar erwartet worden höhere Verluste ,aber auch höhere Umsätze und höheres Margin  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben