Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 676
neuester Beitrag: 29.05.20 21:32
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 16881
neuester Beitrag: 29.05.20 21:32 von: BorsaMetin Leser gesamt: 1335348
davon Heute: 6126
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
674 | 675 | 676 | 676  Weiter  

09.02.19 14:33
14

6600 Postings, 1929 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
674 | 675 | 676 | 676  Weiter  
16855 Postings ausgeblendet.

29.05.20 17:16
2

1822 Postings, 443 Tage BackInStockSieh an, die pösen pösen Banken! SKANDAL!

Wer hätte das gedacht, auch bei anderen Banken und Finanzdienstleistern geht nicht immer alles glatt. Die sollte man doch alle mal forensisch prüfen, oder?
Was meint ihr was da so alles an's Tageslicht käme... Wahrscheinlich ist Wirecard da noch die sauberste von allen! Hat sogar von sich aus die Prüfung eingeleitet!

"Die Kläger, darunter viele börsengehandelte Indexfonds (ETFs), werfen den Banken vor, vertrauliche Aufträge und Handelspositionen unzulässigerweise geteilt zu haben. Dazu hätten sie sich in Chatrooms mit Namen wie "Das Kartell", "Die Mafia" oder "Der Banditen-Club" abgesprochen. Zudem hätten sie sich betrügerischer Handelspraktiken bedient."

Beschuldigt werden:

Bank of America
Barclays
BNP Paribas
Citigroup
Credit Suisse
Deutsche Bank
Goldman Sachs
HSBC
JPMorgan Chase
Morgan Stanley
Royal Bank of Canada
Royal Bank of Scotland
Societe Generale
Standard Chartered
UBS

Der Skandal um Manipulationen am Devisenmarkt könnte für die Deutsche Bank und 14 andere Geldhäuser ein weiteres teures Nachspiel haben. 29.05.2020
 

29.05.20 17:19
1

94 Postings, 21 Tage stockpickaNööö,

für den Finanzstandort Idiotschland wäre besser wenn die Deutschen nicht so ein ängstliches Völckchen wären.
Vor jeden Mist kackt ihr euch ein. Und ich rede nicht nur von Aktieninvestments!

Aber warten wir halt mal ab....18.6, sollten die daen Termin auch absagen.
Bin ich hier RAUS ...DEFINITIV!   ...mit dickem Verlust.

Dann vesteh ichs nämlich auch nicht mehr.

 

29.05.20 17:41
1

1157 Postings, 4147 Tage butschiWiWo!! Vor noch ein Tor!!

https://pbs.twimg.com/media/EZL7zm0WsAEDm-6?format=jpg&name=small

 

29.05.20 17:42
3

1822 Postings, 443 Tage BackInStockXetra-Schlusskurs: 94,56

Wirecard schließt somit heute im Plus, der Dax deutlich im Minus.

Was wurde da heute Morgen von den Bashern gejubelt Wirecard würde so viel stärker fallen als der Dax...  

29.05.20 18:01
1

6600 Postings, 1929 Tage BorsaMetin#16853 Die Aktienkäufe des o.g. CEO s kam mir

auch irgendwie sehr merkwürdig vor, denn schlussendlich lenkt er das o.g. Unternehmen!

Übrigens, Insiderhandel ist und bleibt strafbar.  

29.05.20 18:05
1

1822 Postings, 443 Tage BackInStockAktienkäufe merkwürdig weil er Unternehmen lenkt?

Was ist das denn für eine absolut sinnlose Argumentation?

Dir ist aber klar, dass ein CEO Aktien "seines" Unternehmens grundsätzlich kaufen darf, oder?  

29.05.20 18:14

1157 Postings, 4147 Tage butschiSAVE Your ASS Share-Kauf!

Jetzt braunt es im WC!

Das ist ein klarer Sell-Singnal der Kauf.

Wenn der Kurs steigen würde, wäre es Insider. Wenn er fällt, war es ich habe nix gewusst ;)

E&Y Deutschland rules. Scheinbar sind die Stifthalter von E&Y München entmachet. Jetzt wird es spanned. 2 Wochen Versprechen gebrochen!

Das Klo ist vooll. jetzt muss gespült werden. Erstmal den groben Dreck von der Bilanz runter, dann gehts in die Abschreibungen ;)

Hermes mit 320 Mio. bei den Minigewinn ist schon mehr als Ayden-Niveau! EBITDA wird dann halt bleiben, EBIT zusammenschnurren ;)  

29.05.20 18:20
1

57 Postings, 182 Tage TcMAc@butschi

du bist überzeugt davon das es sich um Betrüger handelt dann erstatte doch bitte eine Anzeige und gut ist es , genügend beweise scheinst du ja zu haben.
Strafanzeige erstatten ? Wo und wie es richtig geht
Strafanzeige: Wegen Betrug, Verleumdung oder sonstigen Straftaten sollten Opfer oder Zeugen stets Anzeige erstatten.
Zu stellen ist eine Strafanzeige bei der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder beim Amtsgericht.  

29.05.20 18:21

1822 Postings, 443 Tage BackInStock@Butschi "Insider" nur weil Kurs steigt? Aaahja :)

29.05.20 18:25
2

1822 Postings, 443 Tage BackInStockJa,der gute Butschi hat absolut alles durchschaut!

Noch den letzten Cent hat er eigenhändig umgedreht und weiß jetzt vollumfänglich Bescheid!
Besser als KPMG, EY und WDI zusammen!!!

Wieso nur verbreitet er sein ach so einzigartiges Wissen im Blödel-Forum statt damit Millionen zu verdienen - das wird wohl auf ewig (s)ein Geheimnis bleiben! :)  

29.05.20 18:25
1

57 Postings, 182 Tage TcMAc@butschi

die Adresse:
Staatsanwaltschaft München
Telefon: 089 / 5597-07
Telefax: 089 / 5597-4131
Linprunstraße 25
80335 München

E-Mail: poststelle@sta-m1.bayern.de  

29.05.20 18:33

1157 Postings, 4147 Tage butschiWC

> du bist überzeugt davon das es sich um Betrüger
Nein, habe ich nicht gesagt. Eine solche Aussage mache und behaupte ich nicht und werde ich auch nicht machen und behaupten.

Ich weise nur auf Ausflüchte und Merkwürdigkeiten bei WC hin. WC soll halt einfach die Bilanz testiert vorlegen und gut ist.

Am liebsten wäre mir natürlich WC wäre ein richtiger Champ, wie Ayden, mit on time testierten UND transparenten Bilanzen sowie einem KGV von >100 und nur namhaften Kunden sowie von 50% Wachstum und würde Deutschland in eine strahlende technologische Zukunft führen und könnte sich auf das Geschäft konzentrieren und muss sich nicht auf Belegsuche begeben.

Dem ist leider nicht halt so. Durch Kritik an WC sollte diese sich derer postiv annehmen und die Probleme lösen. Leider ist aber eine Teil der Vorstände nicht die Lösung sondern scheinbar Teil des Problems. Die Lösung hat man seit mehreren Jahren versprochen, aber leider nicht geliefert. Das ist halt eine lange, lange Lieferzeit.

Leider is alles was man aus 3. Quellen liest und an Zusatzinformationen bekommt so daß man Zusatzinformationen bekommt, die oft nicht in dem JA 2018 drin sind und das ganze negativer darstellen oder erscheinen lassen. Wieso man "komische" TPA braucht, wenn man schon eine Bank ist und VISA/WC-Lizenz hat und nicht einfach BIN-Sponsoring macht, wenn man eine so geniale Plattform hat, die man einfach an ein paar Banken anschließen kann.

Wieso man daß machen muss, wenn hier als Sahnefilet wäre, erschließt sich mir halt nicht. Was es der Firma bringen sollte, außer negativer Presse, wenn hier als 1A wäre erschließt sich mir halt auch nicht.

Wieso WC nicht einfach mit KPMG zeitnah zusammengearbeitet, erschließt sich der Finanzpresse wohl auch nicht.  

29.05.20 18:33
1

492 Postings, 31 Tage AktienQuerdenkerBackin...

"...Blödel-Forum..."

An dieser Stelle möchte ich mal festhalten, dass Du hier sehr aktiv bist...

;-)  

29.05.20 18:38

1157 Postings, 4147 Tage butschiFight

> Strafanzeige erstatten ? Wo und wie es richtig geht
Hat soweit ich gelesen habe schon TCI gemacht.

Da lasse ich mal die BigBoys fighten und schaue genüsslich zu.

Ergebniss wird man sicher in ein paar Jahren sehen. Quot Eratum dissolutis.

Bafin, DPR und CAD arbeiten ja auch schon an der Aufklärung dran ;)



 

29.05.20 18:51
5

1688 Postings, 629 Tage 4ACNSWQueerie

Erst mal sorry, vor lauter Butschi-Nebel hab ich deine Fragen agr nicht gesehen. Aber gerne antworte ich dir.

"Meine Motivation habe ich oben kundgetan."

Und es liest sich wie ein sauber ausgedachtes Lügenmärchen. Lies nochmal drüber, dann musst du es selbst zugeben, dass es zu schön, zu edel ist um Wahr zu sein, ode  total verpeilt.

"Was ist denn Deine?
Warum schuldigst du ständig User an, dass sie nicht die Wahrheit sagen?
Warum reagierst Du auf Posts, die nicht an Dich gerichtet waren?"

Meine Motivation?
Ich bin schon vor dem Zatarra - fake in WDI investiert. Im Verlauf des Zatarra-Hoax entwickelt man ein klaren Blick, was manipulativ und was fundiert ist. Ich will sagen man kann es förmlich riechen.
Die Kohorten der Konsorten verraten sich durch:
1. Wortwahl und Fromulierungen. Welche? Da musst du selbst drauf kommen
2. Zeitliche Muster und Wiederholungen.
3. Koinzidenzen mit auffälligen Synchronitäten mit medialen "Ereignissen". Klar, das geht logischer Weise nicht anders, sont ist er fürn Arsch, der ganze HOAX.
4.Glas klar und offensichtlich mit "Anschuldigen" an ein Unternehmen, bei denen man klar sehen kann, das Narrativ ist vorgefertigt, abgestimmt und aus der "Konserve". Das ist auch logisch, denn es soll ja ein Framing stattfinden. Und geht logischer Weise auch nicht anders.

Kurz und gut die Kohorten der Konsorten wollen mich/uns verarschen. Da bin ich eigen. Das schmeckt mir nicht.
Du brauchst nicht versuchen einem Segelflieger (oder auch Seglern) ein X für ein U vor zu machen. Wir wissen woher der WInd weht. Das ist fundemantal und gehört zur Ausbildung. Wir sind auch immer über die Wetterlage und die Großwetterlage informiert. Da brauchen die Kohorten der Konsorten nicht mit billgen Fürzen kommen. Auch billige Fürze werden gegen den Wind gerochen.
Du siehts Queerie , mich leimst du nicht.
Was mir nicht klar ist: wie man sich einem solchen verleumderischen Spiel gegen ein Unternehmen das in Deutschland und Europa Zukunftstechnologie und Perspektiven schafft beteiligen kann. Es muss einem doch der Verstand sagen, dass man froh über ein Unternehmen in Europa sein muss, dass eine weltweite Führungsrolle einnehmen kann.


"Warum bekommst Du keine anständigen Antworten hin und lenkst nur ab vom eigentlichen Thema?"
Das ist eure Spezialität, nicht ablenken bitte.

"Was ist Deine Motivation hier ständig eine Art Unfrieden zu stiften?"
Auch das ist eure Spezialtät, das musst du zugeben. Und dir ist ja auch klar, dass dieser Thread für nichts anderes gegründet wurde.
 

29.05.20 18:51

2005 Postings, 1035 Tage Stronzo1Ein Compliance Thema nach dem anderen....

und Adyen enteilt ... heute wieder plus 4 %

Bessere Wahl ??

https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/...1&ISIN=NL0012969182  

29.05.20 18:57
1

57 Postings, 182 Tage TcMAcTCI = CIFF

> Strafanzeige erstatten ? Wo und wie es richtig geht
Hat soweit ich gelesen habe schon TCI gemacht.

zur Info:

Benjamin Smith
Director, Programme Finance at Children's Investment Fund
uk.linkedin.com/in/benjamin-smith-18103495
der hat vorher bei KPMG gearbeitet und jetzt  bei TCI // CIFF
ug.linkedin.com/in/twebese-rukandema-mugisha
Arbeitet jetzt für Sir Chris Hohn vormals KPMG
uk.linkedin.com/in/henrietta-foster-38315330

usw.
 

29.05.20 19:02
3

57 Postings, 182 Tage TcMAc@stronzo

? kannst du weiterhelfen ?
TcMAc: @Stronzo227.05.20 08:50#16552  
gab es eigentlich bei Adyen schon ähnliche "genauere" Untersuchungen vs Wirecard ?  

und

TcMAc: #16178424.05.20 10:36#16201  
Zitat Stronzo1 :
auch ich glaube, daß Adyen etwas zu hoch gelaufen ist. Aber Adyen ist supersauber.
Zitat Ende
Frage:
Gab es bei Adyen schon genauere Prüfungen vs Wirecard  oder woher weist du das die Supersauber sind so genau ?
Besonders die Zahlen von Adyen in HK würde ich gerne mal sehen kannst du mir die liefern ?
Wie viele  Mitarbeiter mit Firmenzugehörigkeit sitzen eigentlich im Büro im Mutual Tower ?

 

29.05.20 19:11
1

492 Postings, 31 Tage AktienQuerdenkerAlso 4ABC...

Deine Einstellung zu den Kritikern deckt sich erstaunlich gut mit Backin oder sogar mit dem anderen Forenlead, der verwendet ähnliche Formulierungen in seinen BMs... na gut, wirst schon nicht die gleiche Person sein...

Ich kann dich beruhigen, ich bin kein bezahlter Schreiberling und tatsächlich spiegelt mein oben Geschriebenes auch meine Intention wieder.
Wenn ich so deutlich merke, dass von vielen Usern fast permanent manipuliert (grundlos gepusht) wird, dann sehe ich schon leicht rot... somit bin ich eben in deinen Augen zu "edel", aber dies sehe ich irgendwie nicht so.

Das war im übrigen fast das erste Mal, dass Du dich hier einigermaßen vernünftig artikuliert hast...sonst kommentierst du leider nur Unsinnig andere Nachrichten...Schade eigentlich!

Schönes Wochenende.

 

29.05.20 19:28
1

2064 Postings, 1178 Tage joja1aber hallo

diese Butschi schreibt ja einen Schwachsinn.  

29.05.20 19:33
1

19213 Postings, 6770 Tage lehna90 wird übers lange Wochenende

anscheinend verteidigt, obwohl die Indizies nicht grad stark auftrumpfen.
Also Kopf hoch.
Was einen allerdings verdammt nervös stimmt, dass z.B die Nasdaq am Allzeithoch rumzimmert.
Dass Börsenliebling Trump die US Techwerte diesen Sommer zu neuen Rekordhochs führen kann, bezweifel ich aber doch stark.
Wenn Wallstreet doch mal wieder verbilligen sollte, werden wir als kribbelige Lakaien natürlich auch stark abladen.
Denn wie der Herr, so"s Gescherr.
Aber solange die 80 halten braucht nmM keiner in die Hose machen...






 

29.05.20 19:35
3

1688 Postings, 629 Tage 4ACNSWNU Queerie

Beim Zatarra-HOAX, wie auch beim IRSF-bullshit habe ich eines gelernt: Den Kohorten der Konsorten braucht man nicht aufgeräumt argumentativ begegen, denn ihr Narrativ -das Framingziel- muss zwangsläufig alles auschliessen, was ausserhalb des Narrativs liegt.

"sonst kommentierst du leider nur Unsinnig andere Nachrichten...Schade eigentlich!"
Bitte Queerie, mach doch jetzt nicht auf Anfänger. Das wäre schade. Das ist ein öffenlicher Thread. Qua Medium ist ein Post im Forum ein Post an die ganze Öffentlichkeit. Für Privategespäche sind die BM ein ganz brauchbarer Weg.
 

29.05.20 19:43
1

19213 Postings, 6770 Tage lehna#75 Nana AQ

kein bezahlter Schreiberling??
Laut einigen Ariva Orchesterleitern bekomm ich auch regelmäßig Kohle von großen Nummern aus Übersee, um Kurse zu lenken.
Musst als Top- Satire abhaken, obwohl natürlich lieber wär, wenn die Hamsterkiste unter der Matraze ab und zu mit Dollars oder Pfund geschwemmt würde...
 

29.05.20 20:06

1822 Postings, 443 Tage BackInStockTop Short-Seller reduziert Position!

29.05.20 21:32

6600 Postings, 1929 Tage BorsaMetin#16862 Das Kaufvorhaben muss allerdings

vorher an die zuständige Behörde gemeldet werden!? Aber das Fremd-Aktien-Kaufvorhaben nicht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
674 | 675 | 676 | 676  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben