Chinesisches Starbucks

Seite 98 von 101
neuester Beitrag: 12.06.24 15:18
eröffnet am: 20.05.19 10:31 von: Schwaub Anzahl Beiträge: 2503
neuester Beitrag: 12.06.24 15:18 von: alpenland2 Leser gesamt: 1108332
davon Heute: 130
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 95 | 96 | 97 |
| 99 | 100 | 101 Weiter  

26.10.23 10:53

118 Postings, 1795 Tage miki999Q3

Hallo
Wir alle wissen das die Q3 Zahlen mega sein werden!aber,ein grosses ABER,
WEN KEINE EXTRA NACHRICHT DAZUKOMMT ,RELISTING,DIVI.,ARP OÄ  WIRD ES SCHWER AUCH DIESEN UNTERBEWERTETEN KURS ZU HALTEN
BLEIBE TROTZ FULL IN
GRUS UND GLÜCK AN INWESTIERTE
 

31.10.23 22:04

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2Morgen Top oder Flo

cool​​​​​​Morgen kommen die Zahlen des dritten Quartals vielleicht gibt es noch weitere zusätzliche Informationen, das hoffen wir ja eigentlich
Wahrscheinlich weitere Zunahme der Verkaufsstellen, aber irgendwann wird das Programm ja doch beendet sein, dann sollten dann die einnahmen insbesondere ansteigencool

 

01.11.23 09:47

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2Zeitpunkt Q3 Zahlen

Luckin Coffee Third Quarter 2023 Earnings Conference Call
Mittwoch, 1. November 2023 at 8:00 AM GMT-4

8:00 AM (8:00) GMT-4 = 1:00 PM (13:00) Mitteleuropäische Normalzeit  

01.11.23 13:47

118 Postings, 1795 Tage miki999Verkauf

Hallo
Habe 50% meine position verkauft
Das q3 report ist mir ein ??
Bleibe mit 50% noch in
Gruss an alle LUCKI AKTIONERE  

01.11.23 15:19

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2Wachstum immer noch sehr stark

kostet jedoch auch Geld.

Trotzdem finde ich wir sind in der Spur.
Total net revenues in the third quarter were RMB7,200.0 million (US$986.8 million), representing an increase of 84.9% from RMB3,894.6 million in the same quarter of 2022.

Es gibt wie oft Leute die haben noch mehr erwartet.
Ich bleibe mal dabei.

 

04.11.23 15:57

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2verkaufe weiterhin nichts

solange nicht CN/TW beginnt zu eskalieren.

Vorgestern hatten wohl etliche  die guten Zahlen für "sell on good news" benützt.
Gestern setzte ein starker Rebound ein
33.79+2.64 (+8.48%) Volumen über 3,5 mio Titel
At close: November 3 03:59PM EDT

Die Expansion läuft noch immer voll und wir haben derzeit 13'949 Shops ! damit ist Starbuks bereits überholt.

Ich vertraue weiterhin der Strategie.


Neue Kursziele könnten auch bald mal ausgerufen werden.  

09.11.23 15:46

118 Postings, 1795 Tage miki999Bemerkung

Hallo
Ich halte noch ziemlich viele anteile an LC
ETWAS NACHGEDACHT
Ich bin so durch die socialmedien durchgeschaut und denke das SBUX nicht so ein gutes 4Q haben wird
Es gibt  läden von SBUX die bojkotiert werden,kann mir vorstellen auch in China das so etwas pasieren kann,muss nicht aber könte mindestens die nutzerzahlen könte das beeinflussen.Das alles wird sich auf längere Zeit einstellen,es wird eine lücke entstehen die Luckin schlau ausnutzen könnte,und die sind schlau
Kann auch vorkommen das es Länder geben wird die SBUX  alls "persona non grata" markieren werden,und das sind Coffenationen ,auch eine lücke für LC
Allso insgesamt LUCK IN FUTURE
ALLES GUTE FÜR INWESTIERTE



 

10.11.23 11:48

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2der fröhliche VR von Luckin bei Kaffee

Gefundenauf Insta zur Eröffnung des 1000nd Shop in Shanghai !
ein US Bürger ist noch dabei, Joel A. Getz.
 
Angehängte Grafik:
luckin_vr.png
luckin_vr.png

13.11.23 18:42

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2in einem Vidio von "der Aktionmär"

bezüglich Starbucks wurde LKNCY immerhin als aufkommender Konkurrent erwähnt :-)  

22.11.23 15:13

41 Postings, 1516 Tage martinkgShort Interesse ist gerade wieder besonder hoch

das Leerverkäufervolumen ist heute mal wieder extrem hoch.
https://fintel.io/ss/us/lkncy  
Angehängte Grafik:
lkncy_short_interesst.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
lkncy_short_interesst.png

23.11.23 10:16

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2Shopstatistik

Luckin hat nun doppelt so viele Shops als Starbucks !
per 19.11 sind es 14'713 Shops.

Hier Chart über die Shopentwicklung bis Q3
 
Angehängte Grafik:
bild_2023-11-23_101459635.png
bild_2023-11-23_101459635.png

24.11.23 18:12

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2für den verkürzten Handel

sehr schönes Volumen und 33.73+1.29 (+3.98%)  :-))
    Volume 2,046,635§
Avg. Volume 1,957,796
 

27.11.23 18:21

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2das Jahreshoch winkt wieder mal

von gar nicht mehr so ferne  :-))

2 Week Range 17.21 - 38.88  

08.12.23 08:17

64 Postings, 1507 Tage Flowkiegibt es Gründe für den gestrigen Absturz?

08.12.23 11:24

1278 Postings, 1260 Tage halfordFlow...

Gewinnmitnahmen...
Ich geh bei 20xxx wieder rein  

08.12.23 11:26

1278 Postings, 1260 Tage halfordpardon

25xxx wollte ich schreiben  

08.12.23 12:07
1

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2eine allg Chinaschwäche

Seit November ist der Hangseng von 18080 auf 16334 runter gerutscht = ein Minus von 9,66 %

Ich denke, die US Massanhmen haben Auswirkungen auf die Produktion, dies führt auch zu Entlassungen (z.B bei Honda China 900 P).
Auch soll es derzeit unbezahlte Zwangsferien geben und Unsicherheiten in der Hightech.
Dies führt zu Unsicherheiten und wohl auch etwas wenig Kaffee Konsumation.
Die politische Lage scheint mir derzeit eher beruhigt.
Trotz Sucherei finde ich sonst nichts relevantes.

Ich gehe  davon aus, dass die Firma ihre weitere Expansion ich China und ganz Asien weiter vorantreibt auch sind sie sehr kreativ mit der Entwicklung neuer Produkte.
Ich bleibe mal zuversichtlich und nicht, da ich den Absprung am Hoch verpasst habe.
Die GD200 ist in Griffnähe, hoffen wir, dass dort Käufe einsetzen.
 

13.12.23 11:54

118 Postings, 1795 Tage miki999Hallo

Diese schwäche bei LC   und alle tippen auf INSIDERVERKÄUFE ,aber ich finde nichts.
SBUX hat probleme mit markenboykotte die mrd verluste verursachen und auch dauern werden aber den kurs interesiert das nicht,und einer sagt das die Börse zukunft handelt.Fragen Fragen
Gruss

 

14.12.23 12:12
1

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2Co-Branding mit Kreditkarte von Postal Savings

translation
https://stkt.co/uvEy8NYB

"Postal Savings Bank of China, China UnionPay and Luckin Coffee jointly released the UnionPay·Postal Savings Luckin co-branded credit card "Postal Savings Little Green Card" in Beijing. "

Man sieht, aktives Management cool

 

29.12.23 11:07
1

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2auf ins 2024 (meine Annahme)

Chinas Kaffeekonsum ist in der letzten Saison um 15%
gestiegen            *
Neue Coffeeshops eröffnen in rasantem Tempo und stehen in
hartem Wettbewerb    

 Studenten kurbeln die Nachfrage nach Kaffee in großen und
mittelgroßen Städten an
  *
     Top-Exporteur Brasilien verschifft zum ersten Mal mehr als 1 Mio. Säcke nach China  

 -
   SHANGHAI, 29. Dez (Reuters) - von Casey Hall und Marcelo Teixeira


Der chinesische Kaffeekonsum
wächst rasant, was zu einem Verdrängungswettbewerb zwischen
einheimischen und ausländischen Kaffeeketten führt, die in den
letzten Monaten Tausende von Markengeschäften eröffnet haben und
damit die Zahl der Kaffeeläden in den Vereinigten Staaten
Übertroffen.
Analysten gehen davon aus, dass Chinas wachsender Kaffeedurst
die künftige Nachfrage nach Kaffeebohnen maßgeblich beeinflussen
wird, da sich die Coffeeshops über Peking und Shanghai hinaus
auf Dutzende mittelgroßer Städte ausdehnen, in denen sich junge
Berufstätige für das Getränk erwärmt haben.
Die steigende Kaffeenachfrage in China ist eine Chance für
internationale Ketten wie Starbucks und Tim Hortons, die stark
in China investieren, obwohl sie sich einer großen
Herausforderung durch schnell expandierende lokale Marken
gegenübersehen.
Daten der International Coffee Organization, die Reuters
vorliegen, zeigen, dass der Kaffeekonsum in China in der im
September zu Ende gegangenen Saison um 15 Prozent gegenüber dem
vorherigen Zyklus auf 3,08 Millionen Säcke gestiegen ist.
"Der chinesische Verbraucher nimmt zunehmend westliche
Lebensstile an, und Kaffee ist offensichtlich eines der
Getränke, die dies repräsentieren", sagte Jason Yu, Managing
Director für den Großraum-Flugzeug China beim
Marktforschungsunternehmen Kantar Worldpanel.
Nach Angaben der Alegra Group, einem Unternehmen, das das
Wachstum von Kaffeeketten verfolgt, ist die Zahl der
Marken-Cafés in China in den letzten 12 Monaten um 58 Prozent
auf 49 691 Geschäfte gestiegen.
Es herrscht ein harter Wettbewerb zwischen den lokalen und den
internationalen Ketten, so Matthew Barry, Getränkeanalyst bei
Euromonitor. Jeder versucht, sich einen möglichst großen Anteil
an dem wachsenden Markt zu sichern, sagte er.
Die Alegra Group schätzt, dass Chinas Luckin Coffee
in den letzten 12 Monaten 5.059 Geschäfte eröffnet hat, während
eine andere chinesische Kette, Cotti Coffee, in diesem Zeitraum
6.004 Filialen eröffnete.
"Das Ausmaß der Möglichkeiten ist so groß, dass sowohl (lokale
als auch internationale Ketten) sehr aggressiv gegeneinander
vorgehen müssen, und ich denke, dass dies in den nächsten Jahren
für einen sehr dynamischen Markt sorgen wird", sagte Barry.
Das US-Unternehmen Starbucks  hat im letzten Jahr 700
Filialen in China eröffnet und ist auf dem besten Weg, bis 2025
rund 9.000 Filialen in dem Land zu betreiben, während das
kanadische Unternehmen Tim Hortons plant, in vier Jahren 3.000
Filialen in dem Land zu haben.

Die Eroberung von Marktanteilen ist eines der Hauptziele von
Luckin, sagte Chief Executive Jinyi Guo während der
Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des dritten Quartals des
Unternehmens.
Jason Yu sagte, dass die Eröffnungen von Läden jetzt in den
kleineren Städten Chinas stattfinden, die immer noch jeweils
Millionen von Einwohnern haben .
"Das bedeutet, dass es in diesen Städten noch viel Platz für
Kaffeeketten gibt, um zu wachsen", sagte er.
Zixi Zhao, ein 20-jähriger Student aus Peking, sagte, er trinke
jeden Tag Kaffee.
"Ich habe mit dem Trinken angefangen, als ich aufs College
ging", sagte er. "Ich trinke im Allgemeinen nicht viel Tee, aber
meine Mutter, mein Vater und meine Großmutter trinken alle Tee"
Ruoxuan Zhao, ein 19-jähriger Student aus Peking, sagte, das
Kaffeetrinken gehöre zum schnelllebigen Lebensstil der jungen
Leute in China, die den Koffeinschub begrüßen.

GLÜCKLICHE ANBAUER
Die Entwicklung ist eine gute Nachricht für die
Kaffeeproduzenten, die bereits von den hohen Preisen aufgrund
des schlechten Wetters in einigen Anbauregionen profitieren. Die
Terminkontrakte für Arabica-Kaffee  werden in der Nähe des
höchsten Stands seit acht Monaten gehandelt, während
Robusta-Kaffee  letzte Woche den höchsten Stand seit 15
Jahren erreichte.
    China importiert Kaffee hauptsächlich aus Afrika und
Südamerika.
Der brasilianische Kaffeeexporteur Cecafe sagte, dass sich die
Lieferungen nach China im Jahr 2023 fast verdreifachen und
erstmals die Marke von 1 Million Säcken überschreiten werden,
womit China zu seinem achtgrößten Markt würde.
    Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten geht
davon aus, dass China in der neuen Saison (2023/24) 5 Millionen
Säcke Kaffee verbrauchen wird, womit es der weltweit siebtgrößte
Verbraucher wäre.
Im Vergleich zu den Spitzenverbrauchern USA und Brasilien, die
mehr als 20 Millionen Säcke pro Jahr verbrauchen, ist der
chinesische Kaffeekonsum immer noch gering. Die steigende
Nachfrage ist jedoch ein Zeichen dafür, dass sich in China ein
kultureller Wandel vollzieht, ähnlich wie in anderen
teeliebenden asiatischen Ländern wie Japan und Südkorea.


 

09.01.24 16:19

41 Postings, 1516 Tage martinkgWie lange geht der Sinkflug noch weiter =

Was meint ihr, wann ist der Boden erreicht und es steigt wieder ?
oder müssen wir bis zum Quartalszahlen 4/23 warten ?  

09.01.24 22:06

118 Postings, 1795 Tage miki999Q4

Hallo
Die Quartalszahlen werden nichts bewegen,die sind bekant
Ohne konkrete pläne zu relisting,das wir einen normalen handel betreiben können wird die Aktie an Wert immer  mehr verlieren.
Ladenzahlen,expansionspläne usw.ist uninteresant
Interesant ist das keine mitteilungen seitens Unternehmen kommen,und die Aktie ist seit Wochen in stüzflug,keine Meldungen alls ob das Menagment das auch so möchte.?
Diese Episode ist bei LC schon bekant


 

10.01.24 18:26

1074 Postings, 1015 Tage alpenland2Beurteilung, div Quellen

also ich kenn die Q4 Ergebnisse welche kommen sollen noch nicht ??
Upcoming Events
Feb 29, 2024 - Mar 04, 2024 Est.
Luckin Coffee Inc. Earnings Call+


da hoffe ich doch auf erbauliche Nachrichten.

Spekulation über den Kursrückschlag:
Negativ:
- der Chinesiche Staatsfonds welcher  63% der Aktien (A+B) besitzen soll, versucht mit Kursdrücken Anleger zu verunsichern und so immer mehr Anteile günstiger aufzukaufen
-  Expansion kostet Geld
- Horror, Xi will die ganze Firma nach Hause bringen und macht eine totale Dekotierung
- China greift Taiwan an
- Konkurrenz kommt auf

Positiv:
- 800 mio $ in der Kasse
- keine Schulden
- KGV 23.8
- Expansion befeuert Zukunftsaussichten, Schätzung 13'000 Shops



Ich halte weiter durch (was rückblickend nicht optimal war).  

Seite: Zurück 1 | ... | 95 | 96 | 97 |
| 99 | 100 | 101 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben