Gaertnerin's "Boersen-Huesli"

Seite 5 von 22
neuester Beitrag: 18.09.20 07:13
eröffnet am: 17.07.19 09:46 von: Gaertnerin Anzahl Beiträge: 529
neuester Beitrag: 18.09.20 07:13 von: Gaertnerin Leser gesamt: 22171
davon Heute: 63
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22  Weiter  

03.10.19 20:04
1

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinHA!!

Denke, ich kann demnächst wieder den EUR/USD longen!

Yipiiieeehhh   ;-))

Diesmal richtig von unten :-))))  
Angehängte Grafik:
191003_eur-usd.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
191003_eur-usd.jpg

04.10.19 14:36
1

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinHier ...

gibt es nur noch eine Richtung (für's Erste/der tag ist noch ned wirklich rum):

                           !!  D O W N !!  
Angehängte Grafik:
191004_eur-usd.jpg (verkleinert auf 91%) vergrößern
191004_eur-usd.jpg

04.10.19 19:58
1

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinPowell hier & jetzt live :-))

zumindest nach dem Geklimper, puuh ;-)
The Federal Reserve Board of Governors in Washington DC.
 

04.10.19 20:05

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinGov. Brainard spricht nun ...

04.10.19 20:58
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinwir wissen es gar nicht wertzuschätzen ...

was wir hier in D an unserem (Aus-) Bildungssystem haben, wenn man die Diskussion hier verfolgt.

Nichts desto Trotz sehe ich diese Diskussionen (wir werden es mit La Garde auch bald in EU erleben) als Grundstein zum "Change", Reformen zum Nutzen und Wohl von Bevölkerung & somit Staaten.  

04.10.19 21:40

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinkurze (30 min) Pause, ...

... dann geht es hier weiter mit paneel #2:


Agenda
Friday, October 4
2:00 p.m.

Opening Remarks: Chair Jerome H. Powell
2:10?3:30 p.m.

Panel #1: Gauging Maximum Employment in a Changing Labor Market

Moderator: Governor Lael Brainard

Panelists: Gregory Haile (President), Broward College
Sara Horowitz (Founder and Chief Executive Officer), Trupo
Melinda Mack (Executive Director), New York Association of Training and Work Professionals
Chad Moutray (Chief Economist), National Association of Manufacturers
Denise Scott (Executive Vice President), Local Initiatives Support Corporation
3:30?4:00 p.m.

Break
4:00?5:15 p.m.

Panel #2: The Importance of Price Stability and Low Inflation in Today?s Economy

Moderator: Governor Michelle W. Bowman

Panelists: Nancy LeaMond (Executive Vice President, Chief Advocacy & Engagement Officer), AARP
Lisa Mensah (President and Chief Executive Officer), Opportunity Finance Network
Holly Wade (Director of Research and Policy Analysis), National Federation of Independent Business
5:15 p.m.

Adjourn
 

04.10.19 21:52
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinso entsteht Zuversicht im Land!

04.10.19 21:53
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinluja ...

so ned ;-((  
Angehängte Grafik:
191004_s_p.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
191004_s_p.jpg

04.10.19 22:11
1

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinDas Ganze mal auf Wochensicht ...

S&P 500  zur Halbzeit des Fomc - Meetings :

sieht nach nem coolen Aufschlag für die Amis aus/
oder anders: wo war hier bitte nochmal der crash ??!!

Mehr über die kommende Woche demnächst hier im Huesli ...

:-)  
Angehängte Grafik:
191004_s_p_weekly.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
191004_s_p_weekly.jpg

04.10.19 23:20
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinzumindest eines war gegen Ende von Powell ...

... ganz klar zu hören:

Das Bekenntnis zur langfristigen 2% Inflationsrate
und sein Unbehagen an der jetzigen Situation.

Musste schon während der kompletten Veranstaltung an DT denken, wie es ihm damit wohl ergeht, lol
Wundert mich wirklich, dass er da keinen Herzkasper kriegt ...

Besser & spannender als jedes TV hier bei uns, weil gelebte Demokratie.
Wer die Möglichkeit nicht hatte, die Veranstaltung ist sicher auch noch in der Tube zu sehen.

Freue mich schon auf ein ähnliches Format mit Lagarde...
Das wird unseren Politikern UND den Kursen Dampf machen!!!  

06.10.19 12:36

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinEUR-USD geht fundamental

(Impeachement-technisch) in die neue Runde.

Er (DT) macht dabei weiterhin kein gutes Bild.
Wird schwer für den USD, & die Wähler, sich dem zu entziehen.
Wir werden sicherlich weiter hohe Vola's sehen.

Im großen Bild haben wir ja sowieso weiterhin nen Abwärtstrend,
auch wenn es mehr und mehr Meinungen gibt, das Down-Potential sei nicht unbegrenzt. Selbst wollte ich vor kurzem ja ebenfalls longen/ versuche es bald auch nochmal :-)  
Angehängte Grafik:
191006__eur-usd__weekly.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
191006__eur-usd__weekly.jpg

06.10.19 15:10

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinDann ist da noch die Sache mit dem WTi ...

letzten Freitag - Kauf um 19:12
Verkauf morgen, Montag bei rund 53,20/25 USD

DANACH short  mit Kurszielen runter bis zu 51 USD!  
Angehängte Grafik:
191006_wti.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
191006_wti.jpg

06.10.19 15:50
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerines ist keine Schande ...

& absolut normal, mal ne falsche Entscheidung zu treffen.
---
Aber 'ne Schande, ned draus zu lernen!
m.M.
---
Gold & Bund Future habe ich natürlich weiter unter Beobachtung, bleibe aber erst mal flat.  

06.10.19 16:02

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinBetter Q2 results provide some relief to European

Banks.

Textausschnitt:  "...  Overall, total income rose 2% ? the firstmeaningful increase since 2015.  ..."

Quelle: DB research, 2,5 engl. pdf's  

06.10.19 16:32

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinzur Vorhersage von Wechselkursen ...

ein kleiner Einstieg aus fundamentaler Sicht auf:
Der Wechselkurs wird unter anderem von Inflation, Zinsen und Investitionsklima beeinflusst und kann mithilfe verschiedener Ansätze abgeschätzt werden.
 

06.10.19 16:44

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinfff oder die fed fund futures:

Count down to the next Federal Open Market Committee (FOMC) rate hike with the CME FedWatch Tool, based on the Fed Funds target rate. View the tool.
prognostizieren die Höhe einer möglichen Zins-Senkung/erhöhung bei der nächsten Sitzung:  

06.10.19 17:53
1

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinGlasklares Bekenntnis ...

(unverschlüsselt) zur 2% Inflation von Powell letzten Freitag meint dann wohl auch:

1) weitere Förderung des Konsums der US-Haushalte/Kredite werden günstiger
2) bessere Bezahlbarkeit der bisherigen US-Staatsausgaben/Kredite werden günstiger
3) Förderung neuer Investitionen
     von equities über Farmer bis hin zu Staatsausgaben/Strukturprojekte
4) ZUSÄTZLICHE Schwächung der Heimatwährung, also des USD
5) Förderung der Exporte
6) die "unerwünschten" (da America first) Importe werden teurer
7) Stärkung der Vermögenden
8) schwacher Dollar wirkt gleichzeitig als schärfere Waffe im Handelskrieg

===>  also "why the heck" sollte DT seinen Mann feuern??!!
Morgen od. übermorgen spricht Powell wieder,
die zusätzliche Zinssenkung Ende Monat/womögl. überraschend hoch, ist für mich FAKT !!  

06.10.19 18:08
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerindas Märchen vom tapferen Schneiderlein ...

schauen wir genauer hin, liegt also der Impeachement-Versuch der Dems
durch zusätl. Schwächung des USD voll auf der Linie des Präsidenten.
(Weswegen Pelosy ja auch so lange für ihre Zustimmung brauchte)

Der Kot der Biden-Anwürfe erweist sich wie von DT gewünscht
als die perfekte Klatsche: "Sieben auf Einen Streich".
Der USD wird fallen, DT rechtzeitig vor der Wahl entlastet werden ...

Bin mal gespannt, wie es weitergeht,
vielleicht bekommt er ja zu seinem Königreich zusätzlich noch ne Prinzessin ;-))
Arme Melanie ;-))
Und müssten seine Kids (incl. Kushner) dann i-wann die Hosen runterlassen -
naja, bedauern würde ich sie nich!  

06.10.19 18:29
1

2261 Postings, 4535 Tage nopanicGärtnerin

in meiner Praxis liegt die Frau im Spiegel aus,kannst mal vobeikommen :)
-----------
Es wird böse enden (Werner Enke)

06.10.19 18:59
2

7477 Postings, 3489 Tage GaertnerinOha - Danke, nopanic :-)))

hoffentlich gibt es auch noch ein freies Exemplar :-))
---
" ... FRAU IM SPIEGEL liefert nicht nur seit Jahren höchste redaktionelle Qualität, sondern auch solide Leistungswerte ? sie ist eine feste Planungsgröße im Segment der wöchentlichen Frauenzeitschriften. ..."
---
dachte gar ned, dass ich soo gut bin, lol
(jede/r sieht nur was er will -- sind wir Menschen nicht PERFEKT eingerichtet?! ;-))
 

06.10.19 19:07
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerindazu passt doch bestümmd:

Hulapalu  -  was ist scho dabei?!

 

06.10.19 19:46
1

413 Postings, 5682 Tage KauffiCoole Trade-Ideen

Und ich finde ein sehr gutes Forum = Gut gemacht Gärtnerin  

06.10.19 20:15

2261 Postings, 4535 Tage nopanichätte von dir jetzt eher

strawberryfields forever erwartet Gärtnerin.
-----------
Es wird böse enden (Werner Enke)

06.10.19 20:37
1

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinegal,

ob Gabalier od. strawberryfields (auch cool)
---
für den Fall der Fälle müssen wir uns organisieren ;-))
---
Danke, Herr Nachbar, freut mich sehr @ Kauffi :-))
 

07.10.19 13:34

7477 Postings, 3489 Tage Gaertnerinupdate WTi ...

leider ist eben mein WTi-short ausgeknockt worden,
hatte
1) versehentlich nen zu engen & schlechten Schein gewählt sowie
2) läuft WTi höher als von mir gedacht (hatte mit max. 53,30 USD gerechnet)
UND bin eh viel zu früh rein - was ja letztlich am unglücklichen Ausgang nix geändert hat ;)

Fazit erst mal für mich:
bessere Vorbereitung (adäquater Schein) sowie einfach bissl mehr Luft zu meinen Prognosen.
---
trotz der starken weißen Kerze von eben
grade noch mal neuen short-Versuch, diesmal mit weiterer Schwelle, gestartet.
Bin zuversichtlich.  
Angehängte Grafik:
191007_wti_update.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
191007_wti_update.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben