Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 47 von 143
neuester Beitrag: 30.05.20 02:14
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 3572
neuester Beitrag: 30.05.20 02:14 von: Real1 Leser gesamt: 570624
davon Heute: 273
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 | ... | 143  Weiter  

31.03.20 19:28

2219 Postings, 2168 Tage Kater MohrleLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 04.04.20 20:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

31.03.20 19:34

2219 Postings, 2168 Tage Kater MohrleLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 04.04.20 20:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

31.03.20 19:58

85 Postings, 88 Tage Bennyjung17Dolphin 69 ...

... du gefällst mir ... könnte von mir stammen ... fahre übrigens auch keinen Porsche, sondern nur E-Roller ...

zu Biontech: Ich denke, dass es ein gutes Investment ist. Habe bereits 2017 - lange vor  dem IPO - einen Artikel im Spiegel darüber gelesen. Leider den IPO dann verpennt. Das ist keine Zockeraktie und wer hier langfristig investiert, wird wohl eher gewinnen als verlieren und - im übrigen - egal, ganz egal zu welchem Kurs er heute gekauft hat.  

01.04.20 06:39
1

314 Postings, 3032 Tage StrikerxxxWunden lecken?

So ruhig geworden hier. Scheinen einige ihre Wunden zu lecken.  

01.04.20 07:28

1218 Postings, 2312 Tage eintracht67auch ein wichtiger Satz aus dem Nebenwerte-Magazin

"Und selbst wenn man nicht der Erste ist, reichte s aus "bei den Ersten" zu sein, denn die anfängliche Nachfrage wird kaum zu befriedigen sein. Hier könnte BioNTech im Vorteil sein, wenn die Aussage stimmt, dass man in der Lage sei schnell in großen Mengen Impfstoffe zu produzieren. "

Link
https://www.ariva.de/news/...h-mehr-an-klarheit-risiko-fragen-8307337

Also, einfach mal abwarten  

01.04.20 07:42

5 Postings, 1656 Tage ApatheiaArtikel im Manager-Magazin (leider Premium)

01.04.20 08:21

66 Postings, 841 Tage Karli03@trader

... es gibt manche Leute, die tun einem NUR leid... du gehörst dazu !  

01.04.20 08:31
3

313 Postings, 1346 Tage WhitepaperAch Leute

Wenn ich Beträge, wie "Wunden lecken" schon lese, dann frage ich mich ernsthaft, was das für Personen sind.
Ich glaube, es ist müßig dazu was zu schreiben.

Warten wir einfach mal die Entwicklung von BioNtech ab und schauen, wie sich alles entwickelt.

Ich glaube eine "Posting-Detox-Kur" würde einigen sehr gut stehen und einfach mal nicht jeden Schei.... kommentieren oder Gedanken posten!

In diesem Sinne!

 

01.04.20 08:48

314 Postings, 3032 Tage StrikerxxxWhitepaper

Hast dir aber selbst eben die Mühe gemacht, genau das Gegenteil von deiner Aussage zu tätigen.
Wunden lecken war auf den ein oder anderen bezogen die hier von Rakete und 100 Euro gestern gesprochen haben.
 

01.04.20 09:52

142 Postings, 4259 Tage rocketracer...

... heute geht dieses drecks gepushe wieder nach Schema F los ... um am Ende des Tages wieder runterzufallen ... bin nuns raus aus diesem Wert und ging gerade nochmal gut ...
um dann wieder einzusteigen wenn der Kurs schön nach unten manipuliert ist.  

01.04.20 09:57
2

141 Postings, 267 Tage Trader1982Tschüss rocketracer

Jetzt ohne dich gehts dem Kurs besser :-)  

01.04.20 10:16

142 Postings, 4259 Tage rocketracer...

... keine Sorge mich wird man nicht so schnell los :-)  

01.04.20 10:18
4

2363 Postings, 842 Tage DerFuchs123Na ja . .

" . . um dann wieder einzusteigen wenn der Kurs schön nach unten manipuliert ist.  "

Es wird der Zeitpunkt kommen, dass der Kurs dann nicht mehr "nach unten manipuliert wird". . . . und dann wirst Du warten und warten und warten und natürlich . . . . warten . .

 

01.04.20 12:32
1

142 Postings, 4259 Tage rocketracer...

... da wird einem nur schlecht was die Presse momentan als Alternativen zu Biontech aufzeigen will,
in den bekannten Bildzeitungsbörsenblättern ... Vergleiche die total nicht zusammenpassen und jede kleiner Nachricht wird gepusht egal in welchem Zusammenhang mit Corona. Ärmlich !

Fakt ist allerdings, ich habe mir die Konferenz gestern bis zu einem bestimmten Teil angehört.
Biontech konnte im Bezug auf den Entwicklungsstand, Fortschritt zu Corona definitv nicht überzeugen !
Das hat prompt den Abrutsch verursacht. Schade ... Heute so meine Vermutung war das Tageshoch bei 54 EUR, nun Tendenz fallend, wahrscheinlich aber signifikant vor den AMIs fallen. Schwere Zeiten brechen an. Der, der nun verlässliche Studien, Prognosen in den Markt bringt wird auf der Corona Welle schwimmen ... Ein Wettlauf wo gerade alle drauf sind ... Ich sage bestimmt nichts neues aber mich ärgert momentan dieses Geschacher um Corona und die Qualität im Web zu dem Thema Coronaaktie !

Gruss RR


 

01.04.20 13:49
1

2363 Postings, 842 Tage DerFuchs123So, so, aha

" . . Das hat prompt den Abrutsch verursacht. Schade ... Heute so meine Vermutung war das Tageshoch bei 54 EUR, nun Tendenz fallend, wahrscheinlich aber signifikant vor den AMIs fallen. Schwere Zeiten brechen an . . "

Da steht wohl einer an der Seitenlinie und möchte möglichst billig wieder einsteigen.
"Netter" Versuch einer Beeinflussung . . . aber sinnlos.  

01.04.20 16:20

2885 Postings, 3105 Tage cango2011Konkurrenz

Wir bekommen Konkurrenz.  Inflarx Aktie !  

01.04.20 16:34

141 Postings, 267 Tage Trader1982Inflarex ging heute gut ab,

140% im plus und jetzt nur noch 50% von 8,30? runter auf 5?, die Armen Aktionäre die bei 8+ ? gekauft haben :-(  

01.04.20 16:52
1

142 Postings, 4259 Tage rocketracer...

... schlimmer finde ich wieder die Bildzeitungsbörsenwebsiten ...

Inflarx ... jetzt knallts ... +140%
Inflarx Aktie explodiert die nächste Corona Hoffnung ...
Inflarx  ... neue deutsche Corona Hoffnung ...

Und nun schaut euch mal den Kurs an ... das ist doch völlig überzogen sorry. Solche Nachrichten a la Bildzeitung sind definitv nicht seriös. Das ist einfach nur Geschwafel ...

Gruss RR
 

01.04.20 17:20
1

85 Postings, 88 Tage Bennyjung17The New Market is back ...

... falls sich die Jüngeren hier Im Forum überhaupt noch daran erinnern.

Gestern Biontech, heute Inflarx, mal geht's rauf, dann wieder runter, wen interessiert's?

Entscheidend ist die Qualität einer Aktie, der Faktor Zeit und eigenes Geld, damit man, wenn's runterknallt, möglichst noch ein Dach überm Kopf hat.

 

01.04.20 21:31

3 Postings, 174 Tage Mr. SmileRelax

Die Ruhe hier empfinde ich gerade als sehr wohltuend, mein Anlegehorizont ist Minimum 5 Jahre.  

02.04.20 07:56

141 Postings, 267 Tage Trader1982Limit 100 Stück zum Kauf gesetzt bei 48,50?

Hoffe das mein Limit sofort zuschlagen kann :-)
Wird ein schöner Tag zum traden hoffe ich :-)  

02.04.20 08:20

141 Postings, 267 Tage Trader1982Sieht danach aus,

Das jetzt wieder alle rein wollen bei dem niedrigen Kurs unter 50?.
Biontech hat sich bei 50? Stabilität geholt.
Auf einen schönen grünen Tag heute :-)  

02.04.20 08:46

85 Postings, 88 Tage Bennyjung17Trader1982 ...

... du bist der Held!

Im Englischen sagt man dazu: Blowing one's own trumpet!

Doch nun zur Aktie: Ja, der Kurs scheint sich so um die 50? zustablisieren, aber das hatte eine Evotec sich vor rd. 20 Jahren auch mal, bis sie dann fast zum Pennystock wurde und selbst heute (erst) wieder nur bei rd. 20? steht. Im Übrigen auch eine Biotech-Aktie ...

Aber ein "Trader" guckt ja eh nur von Tag zu Tag ...  

02.04.20 09:12

142 Postings, 4259 Tage rocketracer@ derbestezock.: Medikament ist da,

... diese Nachricht ist schon älter. Dieses Medikament gibt es nur in Japan und kann dort in jeder Apotheke gekauft werden. Allerdings ist es nicht in einer eiligen Studie bewiesen ob es lindern kann.
Es ist in jedem Fall eine Hoffnung.

Tja und Biontech ... Pendelt sich ein aber die großen Sprünge sind vorbei.  

Seite: Zurück 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50 | ... | 143  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben