Kibaran Resources heißt nun EcoGraf LTD

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 28.05.20 14:31
eröffnet am: 16.12.19 15:54 von: MK1978 Anzahl Beiträge: 340
neuester Beitrag: 28.05.20 14:31 von: Orion66 Leser gesamt: 19158
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

16.12.19 15:54
3

473 Postings, 920 Tage MK1978Kibaran Resources heißt nun EcoGraf LTD

Auf in die nächste und letzte Runde  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
314 Postings ausgeblendet.

25.05.20 14:13

789 Postings, 6110 Tage Googlehupfwie funktioniert das den ?

über die eigene Hausbank ?  

25.05.20 14:18
3

40 Postings, 332 Tage TanzGraphitePositive news in Tanzania...

25.05.20 14:42

177 Postings, 90 Tage Lesantodeutsche übersetzung der nachricht

Daressalam, Tansania - Die Barrick Gold Corporation (NYSE: GOLD) (TSX: ABX) hat den Großteil der Altlandansprüche von North Mara beglichen und die erste Tranche der 300-Millionen-Dollar-Einigung gezahlt, die sie mit der tansanischen Regierung zur Lösung des Problems vereinbart hat Streitigkeiten, die es von Acacia Mining geerbt hat.

Mark Bristow, President und Chief Executive, sagte, dies seien wegweisende Ereignisse, die die Stärke der Partnerschaft zeigten, die das Unternehmen Anfang dieses Jahres durch die Gründung der gemeinsamen Twiga Minerals Corporation geschlossen hat, die das Management der Barrick-Aktivitäten im Land überwacht.

Im Rahmen der Rahmenvereinbarung mit der Regierung wurde der Versand von rund 1.600 aus Bulyanhulu und Buzwagi gelagerten Konzentratbehältern im April wieder aufgenommen, und die ersten 100 Millionen US-Dollar aus dem Verkauf gingen an die Regierung. Barrick sagte, alle wesentlichen Fragen seien behandelt worden oder würden abgeschlossen. Auf diese erste Zahlung folgen fünf jährliche Zahlungen in Höhe von jeweils 40 Mio. USD.

Gleichzeitig wurden rund 90% der ausstehenden Landansprüche in North Mara mit der heute beginnenden Zahlung beglichen. Im Gegensatz zur Vergangenheit, in der diese Forderungen von der Mine bearbeitet wurden, wird der Entschädigungsprozess von einem Ausschuss überwacht, der Twiga, die Regierung, die lokalen Behörden und die betroffenen Gemeinden vertritt. Dadurch wird sichergestellt, dass der Prozess transparent ist und Probleme fair und zeitnah behandelt werden.

Willem Jacobs, Barricks Chief Operating Officer für Afrika und den Nahen Osten, sagte, die Grundlage der Einigung, die auch künftige Ansprüche vorsieht, sei während mehrerer Wochen enger und konstruktiver Zusammenarbeit zwischen Twiga, dem Minenministerium und dem Landministerium entstanden , die lokalen Behörden und die Gemeinde.

Eine Geschäftsbank wurde ernannt, um die entschädigten Grundbesitzer finanziell zu schulen.

Seit der Übernahme von North Mara hat sich Barrick operativ auf die Verbesserung des Wassermanagements der Mine konzentriert, wobei der Schwerpunkt auf dem Tailings-Lager liegt. Jacobs sagte, Barricks Intervention habe 15 Jahre schlechtes Wassermanagement vor Ort beendet und sichergestellt, dass die Umweltrisiken künftig ordnungsgemäß im Einklang mit den Best-Practice-Standards der Gruppe stehen
Bristow fasste diese Entwicklungen zusammen und sagte, die raschen Fortschritte bei der Lösung der dringendsten Altlasten in Tansania seien eine Hommage an die harte Arbeit von Jacobs und seinem Team sowie an die uneingeschränkte Unterstützung und das Engagement der Regierung und anderer Interessengruppen.

"Dies ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, was eine echte Partnerschaft beim Aufbau eines nachhaltigen Geschäfts leisten kann, das in der Lage ist, langfristig Wert für alle Beteiligten zu schaffen", sagte er.  

25.05.20 14:49

9 Postings, 962 Tage vetmedmanlumia920

Besten Dank, dann warten wir mal was es ab dem 28.05. noch zu ordern gibt. Gerade auch der letzte Beitrag zeigt das sich in allen Bereichen positive Entwicklungen andeuten Wir haben es uns nach der langen Durststrecke mehr als verdient  

25.05.20 15:53
1

1143 Postings, 2677 Tage Lumia920@googlehupf

Hallo Googlehupf,

ich bin bei Flatex, daher gehe ich davon aus, dass am 28.5 oder 29.5 ich dort ein Formular in mein Postfach erhalte.
Da musst du dann wahrscheinlich angeben wie viele Stücke du kaufen möchtest und für ausreichend Liquidität auf deinem Depot sorgen und das Formular wieder zurücksenden.

Ist nur meine Vermutung aber am 28.5 werden wir schlauer sein.
Der SPP wird eh deutlich überzeichnet sein bei den momentanen Kurse, ich glaube alle Leute mit denen ich in Kontakt bin werden da Stücke zeichnen.  

25.05.20 18:08

4152 Postings, 1411 Tage KautschukDann nehme ich auch noch welche

25.05.20 21:04

473 Postings, 920 Tage MK1978Lumia

Außer Ich.;-)  ich hab eindeutig genug.
EcoGraf muss erstmal liefern und für mein Geld arbeiten.
Für heute genieße ich das dicke plus im Depot bei einer Flasche Bier.
Gruß nach Australien und hoffe sie bestätigen den gegewertigen Kurs.



 

25.05.20 21:31

501 Postings, 2300 Tage kojo01Heute konnte ich auch wieder bei ING DIBA Handeln

Nochmal gut aufgestockt... hoffe das sich unser Investment bald mal wieder über die ?0,10 bewegt.

Euch allen noch einen schönen Abend!

 

25.05.20 21:39

2271 Postings, 2830 Tage exit58@MK1978

hab Dir BM geschrieben !  

25.05.20 22:35

789 Postings, 6110 Tage GooglehupfDanke Lumia

26.05.20 14:24
1

40 Postings, 332 Tage TanzGraphiteStay focused...

The recent rise in share price has been nice and it is a relief to have our capital raise (mostly) complete, but it's important to stay focused on the expected news; i) sales offtakes for Kwinana should be imminent, ii) lease agreement for Kwinana site - (imminent), iii) approval from Tanzanian Government for KFW finance proposal - (could be any day).

I am not expecting to get many shares from the SPP. AS has reaffirmed that we only intend to raise $500,000 AUD.

I will remain calm about the daily share price and focus on the announcements that are expected in the very near-term.

Enjoy the journey. It is (finally) a good time to be a shareholder.  

26.05.20 17:56

1143 Postings, 2677 Tage Lumia920...

@Tanzgraphite:
True. SPP is going to be oversubscribed.
Another high volume day in Germany and Australia.
You know that big news are expected. Just losing my patience with AS and so many news we could see any day. We have waited long enough, it?s playtime!  

28.05.20 07:25

1241 Postings, 3006 Tage riverstoneKurs...

Jetzt haben viele den "hohen" Kurs genutzt um zu verkaufen in der Hoffnung beim SPP wieder billiger rein zu können, oder die Verkäufe erwartet, um jetzt einfach wieder billiger über die Börse zu kaufen.

An der ASX sicher möglich - hier bei uns etwas schwieriger...

Bedinungen zum Offer heute versendet worden.
Ich als Österreicher kann anscheinend (zumindest nach den aufgelisteten Ländern) nicht mitmachen. Habe Andrew diesbezüglich angeschrieben, falls es auch jemand anderes betrifft. Werde die Antwort mitteilen....  

28.05.20 07:26

1143 Postings, 2677 Tage Lumia920...

Bei dem Shareprice werde ich eher am Markt kaufen, anstatt den SPP zu nutzen und mir den Aufwand sparen...
30% runter in drei Tagen... Wahnsinn  

28.05.20 08:17

501 Postings, 2300 Tage kojo01Guten Morgen

kann ich auch nicht fassen wie die da drüben ihre Aktien verscherbeln...  

28.05.20 08:33

2271 Postings, 2830 Tage exit58Das beantwortet meine Frage

die bei Bekanntwerden der CR gestellt hatte  - nachhaltiger Kursanstieg oder Pump&Dump

Die lange Laufzeit der Zeichnungsfrist überzeugt mich auch nicht von "oversubscribed" sonst könnte man das Buch ja schnell zu machen. Ich denke eher man versucht in der Zwischenzeit mit ein paar Anns den Kurs noch etwas über der 0,065 Marke zu halten.

Schade ich hatte eigentlich die Hoffnung dass es diesmal anders kommt. Ich hatte zum Glück auch ein paar Stücke abgegeben, bin mit aber noch nicht sicher ob ich die jetzt schon zurückkaufe. Zu 0,065 bekomme ich sicher welche aus der CR und eventuell noch tiefer danach.



 

28.05.20 09:11

1143 Postings, 2677 Tage Lumia920@exit

Hätte auch mal eher schnelle 40-50% einstreichen sollen!
Aber nachher ist man immer schlauer, ich spekuliere einfach auf die eine große News, aber so wie wir Andrew kennen, kann man da keine Timeframes setzen, denn die, die mir bekannt waren, wurden bei weitem gerissen!
 

28.05.20 09:14

2271 Postings, 2830 Tage exit58@TanzGraphite

any comments ? Or you already switched the tuner off and are not longer "stayed focused" ?

Especially today I do not "Enjoy the journey" nor "It is (finally) a good time to be a shareholder"

My deepest hope is that Andrew can show the real important results
a) agreement for financing of Epanko or/and Kwinana
b) signed contract for offtake (no LOI, MOA or other scam)

All other anns are nice gimmicks but at the end of the day worthless and without substance

 

28.05.20 09:22

40 Postings, 332 Tage TanzGraphite@exit58

Hi Exit,

It has been a rough day over here in Australia. It is regretful that so many shares are hitting the market at this price. I continue to hold my shares tightly however.

I am unsure where the selling is coming from but it is likely that it is some of the sophisticated investors that participated in the Placement. I think it is very important to conclude this SPP as fast as possible so that there is less uncertainty about oversubscriptions. We cannot have this SPP open until 22 June.

I agree with your view on the announcements shareholders should be expecting. My expectation is that these are still very close.

Good luck to us!  

28.05.20 09:58
1

698 Postings, 787 Tage macSteve0702Order

Habe eine Order (1 Mio Aktien) mit 0,041 Euro, wurde noch nicht ausgeführt. Man hätte keine Kapitalerhöhung durchgeführt, würde Tage danach eine große Meldung kommen. Jetzt sind Jahre vergangen, kommt es auf einige Wochen auch nicht mehr an. In der Zwischenzeit wird es wohl noch einige Spielchen geben von Swing Tradern.

 

28.05.20 10:05
1

2271 Postings, 2830 Tage exit58@Lumia

ich hab nur einen kleinen Teil verkauft, den ich unten zugekauft habe um mir Kohle für die CR zu sichern.
Da schlimme ist, dass das Umfeld in Australien, Kanada und den USA besser denn je ist um bei Batteriemetallen (da gehört Graphit dazu) einen Gegenpol zum "Fastmonopol" der Chinesen zu bilden.

Die Crux bei der Geschichte ist, dass speziell für staatliche Garantien, Projekte und Verträge ein gewaltiger organisatorischer Aufwand mit tonnenweise Formularen notwendig ist. Da reicht es nicht mal schnell was auszufüllen und einzureichen und zu denken das wars. Dann geht die Arbeit erst los und selbst wenn Du eine Finanzierungszusage hast, dann wird die Kohle nach Projektfortschritt ausgezahlt und Du must den "Review-Process" erfüllen und etliche Audits über Dich ergehen lassen. Ich habe während der letzten 20 Jahre an etlichen von der deutschen Regierung geförderten Projekten mitgearbeitet. Das Bookeeping und Controlling war immer ätzend und wir haben in der Firma extra einen Mitarbeiter der nur diese Projekte verwaltet, kontrolliert und die Audits vorbereitet und mit den offiziellen Stellen durchführt.

Leider hat das Ecograf Management diesen Schuss noch nicht gehört und da sind Versäumnisse zeitraubend und manchmal fällt man auch hinten runter. Auch wir haben Projekte verloren weil irgendein zerstreuter Professor aus dem Konsortium vergessen hat eine Erklärung fristgerecht beim Minsterium einzureichen. Da hilft es dann auch nix wenn man die eine Woche später nachliefert. Wenns Geld verteilt ist ist es weg.

Wir haben halt im Managment einen leidlich guten Golfspieler der gerne Geschäfte auf dem Golfplatz macht und einen guten vielleicht sehr guten Geologen der sich aber wenig in Formalismen und im Controlling-Wahn der Regierungsbehörden (speziell den deutschen) auskennt. Es gibt Firmen (meist Rechtsanwälte und Wirtschaftsingenieure) die solche Projektbeantragungen für Fördergelder und staatliche Finanzierungen übernehmen. Die sind leider nicht billig aber effizienter als irgendwelche Versprechungen auf Konferenzen zu machen und Reklame bei irgenwelchen drittklassigen Fernseh. und Radiosendern zu kaufen oder irgendein Börsenblättchen mit Aktien zu bezahlen.

Mit der Kohle aus der CR sollte man mal so eine Firma beauftragen 50% Basic-Fee und 50% Performance Bonus beim erfolgreichen Abschluss.

Ich danke Dir für Deinen unermüdlichen Einsatz, die guten Beiträge und das supporten der Newbies hier im Forum. Ich hoffe für uns alle, dass wir irgendwann wirklich mal die Früchte ernten, speziell diejenigen die mit viel finanziellem Einsatz treu zu Ecograf stehen. Ihr hättet es verdient.

 

28.05.20 13:22

8458 Postings, 2374 Tage Orion66Hi TanzGraphite

Nichts für ungut, aber willst du es in einem deutschsprachigen Forum nicht mal auf deutsch versuchen?
Machen wir umgekehrt auch.
Schönen Tag und viel Erfolg.
 

28.05.20 14:22

40 Postings, 332 Tage TanzGraphiteHi Orion

No offense taken. My browser automatically converts to English. Let me see what I can do.

Hold tight.  

28.05.20 14:31

8458 Postings, 2374 Tage Orion66Thank You!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben